Neu auf wallstreet:online?
Jetzt registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

Deutsche Bank vor neuem All-Time-High (Seite 6809)

eröffnet am 06.10.06 01:08:13 von
Blofeld

neuester Beitrag 15.04.14 19:04:38 von
Ines43
Beiträge: 73.704
ID: 1.086.090
Aufrufe heute: 14
Gesamt: 3.571.468


Beitrag schreiben Ansicht: Normal
Avatar
gate4share
schrieb am 23.04.12 14:47:22
Beitrag Nr. 68.081 (43.075.481)
Was hat denn die Beschäftigung bei einem "Weltunternehmen" mit xx MItarbeitern, über xx Jahre hier zu suchen?

Will sich da einer mit wichtig tun? Und deshalb dürfe er hier was sagen, was andere nicht dürfen? Die 6,5 Jahre Kleinunternehmen was ist damit?

Habe ja selten so einen Quatsch gehört

Hier darf jeder was sagen, was nnach den regeln erlaubt ist.
Auch wer bei einem Gelsenkirchener Unternehmen mit 2 Leuten arbeitet!

Der mit seiner Weltfirma...........


Störend ist aber , wenn sich zwei Leute nur miteinander unterhalten. Das sollten sie in der Tat per Boardmail machen. Solange es aber um ie Einschätzung der Aktie geht, hier käufe oder Verkäufe von Scheinen oder ähnlichem hier gepostet werden, ist das doch in Ordnung.

Aber hier hat keiner mehr oder weniger weil er "Faulenzer" bei einem Riesenunternehmen ist!
Avatar
Blanco123
schrieb am 23.04.12 15:20:11
Beitrag Nr. 68.082 (43.075.679)
Zitat von gate4shareWas hat denn die Beschäftigung bei einem "Weltunternehmen" mit xx MItarbeitern, über xx Jahre hier zu suchen?

Will sich da einer mit wichtig tun? Und deshalb dürfe er hier was sagen, was andere nicht dürfen? Die 6,5 Jahre Kleinunternehmen was ist damit?

Habe ja selten so einen Quatsch gehört

Hier darf jeder was sagen, was nnach den regeln erlaubt ist.
Auch wer bei einem Gelsenkirchener Unternehmen mit 2 Leuten arbeitet!

Der mit seiner Weltfirma...........


Störend ist aber , wenn sich zwei Leute nur miteinander unterhalten. Das sollten sie in der Tat per Boardmail machen. Solange es aber um ie Einschätzung der Aktie geht, hier käufe oder Verkäufe von Scheinen oder ähnlichem hier gepostet werden, ist das doch in Ordnung.

Aber hier hat keiner mehr oder weniger weil er "Faulenzer" bei einem Riesenunternehmen ist!



ob du ein Faulenzzer bist,das könnte ich nur beurteilen, wenn du in meiner abteilung arbeiten würdest.

aber auf so ein schnösel wie dich verzichte ich gerne.:laugh::laugh::laugh:

Avatar
Eman_Reztuneb
schrieb am 23.04.12 15:34:38
Beitrag Nr. 68.083 (43.075.772)
Zitat von Blanco123wie und mit wem und wo ich mich mit Andrasadam unterhalte geht dich ein SCHEIß an ist das Klar.


Es heißt "geht Dich EINEN Scheiß an", verdammt nochmal!

Zitat von Blanco123und noch was ich arbeite seid 32 jahren in einem Weltunternehmen mit über 200.000 mitarbeitern. und zuvor 6.5 jahren in einem kleinbetrieb.


Mit oder ohne Freigang?

Schon einmal über die Schreibweise des "seidts" nachgedacht?

:keks:
Avatar
codiman
schrieb am 23.04.12 15:36:19
Beitrag Nr. 68.084 (43.075.783)
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.075.772 von Eman_Reztuneb am 23.04.12 15:34:38Benutzername: keins ?
Avatar
conny220
schrieb am 23.04.12 17:07:10
Beitrag Nr. 68.085 (43.076.474)
Alle Puts auf europ.Banken-incl.DBK und Coba- arbeiten weiterhin planmäßig.Tja ,die vielen Puscher und Bankoptimisten(Ines43,Bayern92,Ironcarl u.ä.) haben ja nicht hören wollen....
Avatar
conny220
schrieb am 23.04.12 17:08:42
Beitrag Nr. 68.086 (43.076.481)
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.072.490 von mule99 am 22.04.12 19:22:27Wie blöd muss man sein,um so was aufzuheben,wie blöd bitte schön...
Avatar
Blanco123
schrieb am 23.04.12 17:12:16
Beitrag Nr. 68.087 (43.076.509)
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.075.772 von Eman_Reztuneb am 23.04.12 15:34:38Eman_Reztuneb

so mein lieber besserwisser jetzt habe ich zeit für dich.

ich wüste nicht, dass ich die Null gewählt habe, damit du dich hier zu wort meldest.


ob ich seitd mit d oder t geschrieben habe ist egal. wenn du es geschnallt hast, dann hat es jeder andere auch verstandenwas ich meinte.
Avatar
conny220
schrieb am 23.04.12 17:21:24
Beitrag Nr. 68.088 (43.076.556)
Im DAX bilden die 6400 die nächste Unterstützung,das er bis dahin fallen wird scheint nun klar,nur ein Überschreiten über die 6800 (in der Gegenbewegung der Vorwoche )hätte das verhindert.

Zum Mod:Da die DBK überdurchschnittlich zum DAX in Abwärtsbewegungen verliert(siehe heute,letztes Jahr und davor),gehört die DAX-Charttechnik sehr wohl zur Kursbetrachtung der DBK.Alles andere wäre doch ein Stochern im Nebel!

Ich bleibe dabei:Im DAX geht´s noch unter die 6000 Punktemarke im Verlauf des Jahres,bei der DBK sehe ich Kurse unter 30 auf und zukommen. Mein Kursziel bis zum Return wäre hier,wie schon oft erwähnt die 28 Euromarke!
Avatar
Andrasadam
schrieb am 23.04.12 17:54:50
Beitrag Nr. 68.089 (43.076.735)
na die stimmung hier ist ja ähnlich wie an der börse

so nun bin ich gespannt wann wir die 30 knacken
Avatar
mule99
schrieb am 23.04.12 18:01:50
Beitrag Nr. 68.090 (43.076.772)
Bei der DB scheint man jedenfalls einen Plan B zu haben ...

A Key Question; Can Deutsche Bank AG (NYSE:DB) Adds $3.9 Billion through Share offering?

Germany’s Deutsche Bank AG (USA) (NYSE:DB) may be thinking over a share sale intended at adding almost €3 billion or $3.9 billion in the next months, according to The Wall Street Journal posted, mentioning persons knows about the matter.

The Wall Street Journal reported that a final verdict has not been made as its being strongly debated within the financial company, with few saying a boost in capital is not required however plans were an advanced stage.

http://galaxystocks.com/23449/business-news/a-key-question-c…




Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Investoren, die diesen Wert beobachten, informieren sich auch über:

WertpapierPerf. in %
-1,52
-0,17
-2,80
-1,32
-2,64
-3,37
-3,62
-2,26
-1,57
-1,76