DAX+0,25 % EUR/USD0,00 % Gold-0,95 % Öl (Brent)0,00 %

Hallo, ich bin Schalke-Fan ! (Seite 640)



Obasi im Anflug nach Schalke :)


Gelsenkirchen. Bescherung kurz vor Weihnachten: Der Transfer von Chinedu Obasi zum FC Schalke 04 steht nach Informationen von DerWesten kurz bevor. Die Schalker wollen den Nigerianer bis zum Saisonende von 1899 Hoffenheim ausleihen. Obasi gilt als möglicher Ersatz für Jefferson Farfan.

Schalke 04 beschenkt sich nach Informationen von DerWesten zum Weihnachtsfest selbst: Die Ausleihe von Chinedu Obasi vom Bundesligisten 1899 Hoffenheim steht unmittelbar bevor.

Der 25-jährige nigerianische Nationalspieler steht bei den Hoffenheimern noch bis 2014 unter Vertrag. Er hatte kürzlich in einem nigerianischen Fachmagazin deutliche Wechselabsichten geäußert: „Ich denke, es ist Zeit, sich zu verändern, weil ich vier Jahre in Hoffenheim bin.“ Schalkes Manager Horst Heldt schwärmt von Obasi: „Er ist ein schneller offensiver Spieler, der gut zu uns passen wird. Außerdem ist er sofort für uns in der Europa League spielberechtigt.“
Schalke wappnet sich für den möglichen Verlust von Farfan

Falls Obasi einschlagen sollte, werden die Schalker daran interessiert sein, das Leihgeschäft in eine komplette Verpflichtung umzuwandeln. Offensichtlich wappnet sich der Revier-Klub mit diesem Transfer für den möglichen Verlust von Jefferson Farfan. Der Peruaner hat bisher das seit Monaten vorliegende Angebot zur Vertragsverlängerung über das Saisonende hinaus nicht angenommen. Heldt betonte zwar wiederholt, dass Farfan nicht schon im Winter gehen dürfe. Doch nun hätte Schalke für Ersatz gesorgt und könnte für Farfan noch eine Ablösesumme kassieren. Der 27-Jährige zog sich Mitte November beim Länderspiel in Ecuador einen Außenbandteilriss im Knie zu und hat seitdem nicht mehr gespielt.
8 Antworten
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.519.668 von hwzock am 23.12.11 22:22:57jepp .... .sowas kann nur der wahre Fußballfachmann beurteilen ..... :D
und da gehörst du ma nich zu .... nichmal zu Waynachten ......... :(
3 Antworten


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben