Newsletter

Jetzt noch besser informiert!

Abonnieren auch Sie unseren kostenlosen Nachrichten-Newsletter und verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!

  • Das Wichtigste für Sie zusammengefasst
  • Ausgewählte Artikel unserer Gastautoren
  • Eilmeldungen zu wichtigen Marktgeschehnissen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!

Jetzt abonnieren
Später
Push-Kurse an | Registrieren | Login
DAX-0,11 % EUR/USD+0,22 % Gold+0,49 % Öl (Brent)-0,29 %

Chart für Daytrading mit short und long dax zertfikaten

eröffnet am 28.01.16 17:28:37 von
RobDust

neuester Beitrag 31.01.16 18:45:45 von
small_fish_


Beitrag schreiben Ansicht: Normal
Avatar
RobDust
28.01.16 17:28:37
Beitrag Nr. 1
Welche Charts habt ihr geöffnet um richtige Einstiegspunkte für eure Trades zu erhalten?

Ich habe gemerkt, dass der 1min dax chart mir doch viel zu nervös ist... Teilweise gehts da innerhalb von 5min hoch und runter und ich denke mir, ich muss raus, nein doch nicht, dann wieder rein..,. zu viel hin und her, was das Konto doch schnell leert :(

Parallel habe ich ab nachmittags den DJ geöffnet, irgendwie gibt der in den letzten Tagen doch ziemlich genau die Richtung vor.
Avatar
small_fish_
31.01.16 18:45:45
Beitrag Nr. 2
Antwort auf Beitrag Nr.: 51.603.232 von RobDust am 28.01.16 17:28:37Das kann man nicht pauschal sagen. Hängt von jedem selbst ab und auch dem Handelsstil, sicher auch von der Handelszeit und des Wertes.

Denke im 10-Minutenchart kann man schon was sehen.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben