Neu auf wallstreet:online? Jetzt kostenlos registrieren!
Registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

    DuPont streicht 1.500 Stellen in Beschichtungssparte, erhöht Prognosen - 500 Beiträge pro Seite

    eröffnet am 15.03.06 15:00:16 von
    Nachrichten

    neuester Beitrag 12.07.06 15:06:13 von
    alysant
    Beiträge: 3
    ID: 1.047.574
    Aufrufe heute: 0
    Gesamt: 1.974


    Beitrag schreiben Ansicht: 500 Beiträge pro Seite
    Avatar
    Nachrichten
    schrieb am 15.03.06 15:00:16
    Beitrag Nr. 1 (20.698.643)

    Die E. I. Du Pont de Nemours and Co. (DuPont) (ISIN US2635341090/ WKN 852046), der zweitgrößte Chemiekonzern in den USA, meldete am Mittwoch, dass sie in ihrer Beschichtungssparte (Performance Coatings) rund 1.500 Arbeitsplätze abbauen wird, hauptsächlich in Europa.

    Die Maßnahmen führen voraussichtlich zu einer Sonderbelastung in Höhe von bis zu 165 Mio. Dollar vor Steuern. Zusätzlich werden in den kommenden zwölf Monaten Kosten in Höhe von bis zu 55 Mio. Dollar anfallen. Im Zuge der Maßnahmen werden zwei Niederlassungen in Spanien sowie jeweils eine in den Niederlanden und Deutschlang geschlossen. Die damit einhergehenden Kosteneinsparungen sollen sich auf bis zu 165 Mio. Dollar pro Jahr belaufen.

    Der Konzern hatte bereits im Februar die Streichung von 200 Stellen in den USA angekündigt.

    Darüber hinaus hat DuPont seine Ergebnisprognosen für das erste Quartal und das Gesamtjahr angehoben. Man rechnet für das erste Quartal nun mit einem EPS-Ergebnis von 80 Cents vor Einmaleffekten, nach ursprünglich erwarteten 70 Cents. Im Gesamtjahr soll das Ergebnis pro Aktie nun 2,60 bis 2,70 Dollar betragen. Analysten prognostizieren aktuell ein EPS-Ergebnis von 71 Cents bzw. 2,64 Dollar.

    Die Aktie von DuPont gewinnt an der NYSE vorbörslich 3,29 Prozent auf 43,25 Dollar.

    Wertpapiere des Artikels:
    E.I. DU PONT DE NEMOURS & CO


    Autor: SmartHouseMedia (© wallstreet:online AG / SmartHouse Media GmbH),14:59 15.03.2006

    Avatar
    alysant
    schrieb am 09.07.06 16:17:23
    Beitrag Nr. 2 (22.482.450)
    Der Stellenabbau ist ja sehr erfreulich.

    Per 7.7. notiert das Papier um 40 Doll. und ist damit ein glatter Kauf.

    Vielleicht findet sich ein 2. Chat-Partner !
    Avatar
    alysant
    schrieb am 12.07.06 15:06:13
    Beitrag Nr. 3 (22.543.298)
    Es ist festzustellen, daß schwerpunktmäßig nachgewiesene Schrott-Papiere das allgemeine Interesse anziehen.

    Wenn sich niemand mehr meldet, stelle ich meine postings ein mit dem Hinweis, daß am 25.7. vor Börsenbeginn das Quartalsergebnis veröffentlicht wird; dann geht hier die Post ab.

    blue chips / Dow-Jones-Werte sind offenbar nicht interessant genug.