Neu auf wallstreet:online? Jetzt kostenlos registrieren!
Registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

    Apple - unaufhaltsamer Aufstieg - wie lange noch? (Seite 1512)

    eröffnet am 18.01.05 13:14:58 von
    halbgott [Blogger]

    neuester Beitrag 25.10.14 22:12:17 von
    hotvanessa
    Beiträge: 32.586
    ID: 944.638
    Aufrufe heute: 5.650
    Gesamt: 2.571.319


    Beitrag schreiben Ansicht: Normal
    In dieser Diskussion gibt es 157 Top-Beiträge. Zur Top-Ansicht wechseln
    Avatar
    fuxa
    schrieb am 18.12.12 09:08:32
    Beitrag Nr. 15.111 (43.938.120)
    Wo bleibt der 2el.... etwas die tage hat er einen Ban bekommen von der Moderation ??
    Avatar
    new_way
    schrieb am 18.12.12 09:39:20
    Beitrag Nr. 15.112 (43.938.276)
    eine durchaus sehr interessante Information zum Verkaufsstart in China


    ...Normalisiert man die Verkaufsrate auf die Bevölkerung, kommt man jedoch auf folgenden Befund: So seien am ersten Verkaufswochenende in China 1,6 iPhone 5 je 1000 Einwohner verkauft worden; dies läge zwar weit entfernt vom US-Wert (knapp 7), aber nicht allzu fern vom Start des iPhone 4 vor zwei Jahren (2,6), wie der auf den Telekommunikationsmarkt spezialisierte Analyst Horace Dediu in seinem Blog “Asymco” ausgerechnet hat.

    Bezieht man die schlechte Versorgung mit Breitband-Mobilfunknetzen der dritten Generation (3G) in China mit ein, ist der Wert laut Dediu noch bemerkenswerter. Demnach sei das iPhone 5 am ersten Wochenende in China von 1,5 Prozent der dortigen 3G-Abonnenten gekauft worden – bezogen auf diese Basis wäre der Marktstart im Reich der Mitte sogar doppelt so erfolgreich wie in den USA.

    Wohl auch aus diesem Grund erwartet – den aktuellen Kursverfall hin oder her – die Mehrzahl der Analysten weiterhin ein Bombenquartal für Apple: Morgan Stanley sieht den iPhone-Absatz im laufenden Weihnachtsquartal gar oberhalb der magischen Schwelle von 50 Millionen Geräte.

    http://blog.wiwo.de/look-at-it/2012/12/18/der-apple-kursverf…
    Avatar
    new_way
    schrieb am 18.12.12 09:55:58
    Beitrag Nr. 15.113 (43.938.345)
    Ich weiss nicht warum der kampfhundstreichler ein Problem bei AAPL sieht. Die folgende Grafik sagt mehr als tausend schöne Worte über die Zukunft von AAPL.

    Absatz beim iPad wächst drei Mal so schnell wie beim iPhone

    Avatar
    moskau74
    schrieb am 18.12.12 14:00:46
    Beitrag Nr. 15.114 (43.939.543)
    ...in allen kanälen wird aktuell nur von einem rückschlag bei apple bezüglich des verkaufsverbots mehrerer modelle in den usa gesprochen...
    ...dass apple aber erricht hat, dass samsung den prozess wegen befangenheit eben NICHT neu aufrollen darf wird dabei unter den tisch gekehrt...das heißt aber, dass apple zukünftig mind. 1, wenn nicht 3 mrd. $ zugesprochen werden als entschädigung!

    ...und kaum irgendwor ist zu lesen, dass samsung sämtliche klagen gegen apple in europa fallen lassen möchte!!! wenn das nix ist...

    Samsung will Klagen gegen Apple in Europa fallen lassen
    Samsung Electronics 13:39:10 305,15 € 0,21% Apple Inc. 22:00:07 518,83 $ 1,77%
    vor 36 Min (13:24) - Echtzeitnachricht

    www.boerse-go.de
    1 Antwort
    Avatar
    moskau74
    schrieb am 18.12.12 14:02:04
    Beitrag Nr. 15.115 (43.939.552)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 43.939.543 von moskau74 am 18.12.12 14:00:46...natürlich bezüglich eines verkaufsverbots mehrerer samsung-modelle in den usa...
    Avatar
    moskau74
    schrieb am 18.12.12 14:08:05
    Beitrag Nr. 15.116 (43.939.580)
    ...hier nochmal schön ausführlich, da wir ja auf diesem portal sind...hatte ich übersehen...

    Samsung stoppt Patentklagen gegen Apple in Europa
    Autor: dpa-AFX | 18.12.2012, 13:45 | 60 Aufrufe | 0 |
    NEW YORK/SEOUL (dpa-AFX) - Im Patentkrieg von Apple und Samsung gibt es möglicherweise eine Wende: Die Südkoreaner lassen ihre Klagen gegen den iPhone-Hersteller in Europa fallen. Dies teilte Samsung am Dienstag in Seoul mit. In der Nacht zum Dienstag hatte eine US-Richterin Apple ein Verkaufsverbot gegen gut zwei Dutzend Samsung-Smartphones verweigert. Zugleich lehnte sie die Forderung von Samsung nach einem neuen Prozess in diesem Verfahren ab, in dem kalifornische Geschworene Apple gut eine Milliarde Dollar Schadenersatz zugesprochen hatten./so/DP/zb

    www.wallstreet-online.de
    Avatar
    moskau74
    schrieb am 18.12.12 14:13:08
    Beitrag Nr. 15.117 (43.939.603)
    ...übrigens ist in der aktuellen wirtschaftswoche ein großer artikel über samsung als größtem apple-konkurrenten

    ...da kracht es angeblich aktuell ganz ordentlich und die führung scheint angeschlagen...vielleicht auch jetzt ein einlenken bei den prozessen mit apple

    ...übrigens, da apple mit der produktion und seiner software immer sektentum vorgeworfen wird...samsungs führung + stil wird hier mit nordkorea verglichen...diktatorisch!!
    Avatar
    okieh66
    schrieb am 18.12.12 14:14:05
    Beitrag Nr. 15.118 (43.939.608)
    FaZ, stand heute auch ein Postiver Artikel zum Verkaufsstart:

    zitat: Chinesen reißen sich um das Iphone 5.

    Von Freitag bis Sonntag, sind 2 Mill. verkauft wurden. Das sei der größte Erfolg in einem Einzelmarkt. Man geht davon aus das man im Weihnachtsquartal. 50 mill Iphones verkaufen könnte lt. Marktbeobachter, der bestwert lag beim Iphone 4S, bei 37 mill. Ich verstehe das ganze gezeterre nicht. Wenn die Aktie über 600 Mill. Börsenwert steht, wird geunkt wie lange das noch gut geht. Dann wenn sie fällt wird geschrieben, die besten zeiten sind vorbei. Das neue Iphone ist langweilig, und siehe da, es verkauft sich doch. Ich hab es selbst und momentan finde ich es gibt nichts besseres in Funktion, zuverlässigkeit, bedienung und Design. Samsung Galaxy, ist wie Trabbi-fahren nur Plaste nee, nee. Das 5 er fand ich anfangs nicht so toll, da mir das Glas beim Ihpone 4 gut gefiel. Aber mit ner schicken Incipio hülle, prima.

    So aber man soll ja als Anleger antizyklisch handeln, und so muß jeder selbst entscheiden.
    1 Antwort
    Avatar
    Telesfor
    schrieb am 18.12.12 14:19:58
    Beitrag Nr. 15.119 (43.939.631)
    habe soeben mit meinem chinesichen Geschäftspartner in China gesprochen. So ist die Austellungg dort.

    1 I phone
    2 Samsung
    3 HTC
    4 Lennovo

    Obwohl teuer, wolle viele Apple haben. Von Nokia wird relativ wenig gesprochen.
    Avatar
    new_way
    schrieb am 18.12.12 14:33:40
    Beitrag Nr. 15.120 (43.939.690)
    Und die machen sich mit ihrer Werbung lustig über die Kartendienste von Apple.:confused:

    "What's wrong with Samsung?"
    Galaxy-Leck schockt Entwickler

    http://www.n-tv.de/technik/Galaxy-Leck-schockt-Entwickler-ar…




    Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

    Investoren, die diesen Wert beobachten, informieren sich auch über:

    WertpapierPerf. %
    +3,00
    -1,38
    -2,08
    +2,47
    -0,86
    -0,68
    -0,14
    -0,33
    +0,86
    -1,03