Newsletter

Jetzt noch besser informiert!

Abonnieren auch Sie unseren kostenlosen Nachrichten-Newsletter und verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!

  • Das Wichtigste für Sie zusammengefasst
  • Ausgewählte Artikel unserer Gastautoren
  • Eilmeldungen zu wichtigen Marktgeschehnissen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!

Jetzt abonnieren
Später
Push-Kurse an | Registrieren | Login
DAX+0,06 % EUR/USD0,00 % Gold-0,60 % Öl (Brent)0,00 %

Hinweise und Verbesserungsvorschläge (2) - Die letzten 30 Beiträge

eröffnet am 28.04.10 10:21:56 von
HeWhoEnjoysGravity

neuester Beitrag 28.05.16 10:20:06 von
HeWhoEnjoysGravity


Avatar
HeWhoEnjoysGravity
28.05.16 10:20:06
Beitrag Nr. 3.533
imho: Was will das Volk? http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Machtkampf-in…

imho: Jemand, der voll hinter der neuen Agenda steht http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Wer-wird-Vize…

-------------------------------------------------

Die Ransomware ZCryptor verbreitet sich von System zu System, in dem der Trojaner sich im Autostart von USB-Sticks einnistet. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Dateiendung-zcrypt-Mi…

-------------------------------------------------

Türkische Armee in Syrien einmarschiert - Medien http://de.sputniknews.com/politik/20160527/310169770/tuerkei…

Generalstabschef: Al-Nusra erneut auf Vormarsch dank Waffenversorgung aus Türkei ... Tagtäglich fahren Lastwagen, gefüllt mit Waffen und Munition für die Terrororganisation Al-Nusra-Front, aus der Türkei nach Syrien, was es ermöglicht, Beschuss und Provokationen fortzusetzen, wie der russische Generalstabschef Sergej Rudskoj am Freitag mitteilte. ... http://de.sputniknews.com/panorama/20160527/310176135/al-nus…

Und, was macht die EU? Sie arbeitet weiter mit der Türkei zusammen und sanktioniert Russland und Syrien. Unfassbar. Wie sollte man sich das erklären, wenn nicht damit, dass die EU vom Bösen unterwandert ist? (imho)

EU verlängert Sanktionen gegen Damaskus
http://de.sputniknews.com/politik/20160527/310185632/eu-verl…

Umfrage: Kein Vertrauen für Erdogan – Flüchtlingskrise ohne Ankara lösen
http://de.sputniknews.com/politik/20160527/310170025/umfrage…

-------------------------------------------------

Beleidigung im Internet: Lehrer bringt Schülerin wegen Facebook-Eintrag vor Gericht
http://www.spiegel.de/schulspiegel/beleidigung-auf-facebook-…

Korrekte Vorgehensweise: Beschwerde beim Schuldirektor, der eine Löschung löschenswerter Einträge fordert. Wenn das öfter vorkommt, kann dergleichen auch bestraft werden. Wenn alles nicht hilft, dann darf natürlich auch geklagt werden. Ansonsten kann ich mir nicht vorstellen, dass der Facebook-Eintrag so schlimm war, halt typischer Blödsinn, womit an Schulen zu rechnen ist. Schlimmer wären ernsthafte Verleumdung, stark negative Bildmanipulation, wirklich grobe Beleidungen und Drohungen - das scheint mir hier aber nicht der Fall zu sein. Wenn der Lehrer (wie ich vermute) schlecht ist, dann wird hoffentlich die Wahrheit über ihn aufgedeckt. Interessanterweise regen sich schlechte Menschen über so was leichter auf, weil sie nur ihren geheuchelten (noch) guten Ruf haben und den verteidigen wollen, während echt gute Menschen solche Kleinigkeiten gelassen sehen können, weil sie halt echt gut sind und durch ein bisschen Blödsinn nicht gefährdet werden. Natürlich darf man sich gegen massive Beleidigungen schon legal wehren. (imho)

-------------------------------------------------

Rucksack-PCs für VR ohne lange Kabel http://www.heise.de/newsticker/meldung/Rucksack-PCs-fuer-VR-…

-------------------------------------------------

Russland verdächtigt USA latenter Tests von Raketen mittlerer und kürzerer Reichweite
http://de.sputniknews.com/politik/20160527/310186732/russlan…

-------------------------------------------------

"Islam: Neue Fatwas verbieten Schachspielen und Selfies-Katzen"
http://de.sputniknews.com/panorama/20160527/310183826/Islam-…

Schachspielen, Kartenspiele und tierfreundliche Hunde/Katzen-Fotos sollen erlaubt sein - es reicht, vor möglichen negativen Aspekten/Folgen zu warnen. Das Spielen um Geld soll verboten werden aber staatliches Lotto und auch kleine/harmlose Wetten können okay sein. Das Risiko bei Spielen wie Schach ist Streit, Aggression, Hass aber deswegen kann man nicht alle Spiele verbieten - es reicht, Gläubige aufzuklären und zu warnen. Eine gute Lösung ist das Spielen gegen den Computer aber irgendwas müssen die Menschen ja auch untereinander machen und Spiele wie Schach können auch für Kinder hilfreich sein. Na klar besteht da das Risiko von Streit aber es besteht auch die Chance, damit umgehen zu können. Gute Spieler sollten gewarnt werden, dass sie sich damit unbeliebt machen können. Kurz gesagt: man muss nicht alles verbieten, man kann auch was mit Aufklärung erreichen und dergleichen sollte auch in der Schule gelehrt werden, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Unbeholfenes-…. Aufklärung kann auch den (und gegen die) Halbaffen helfen, die sich mit unziemlichem Schmuck, Schminke und kapitalistischer Mode/Konsumwahn für besonders cool und fortschrittlich halten aber nicht selten einfach nur schlecht sind. Zu streng, spartanisch, fundamental-islamisch muss aber auch nicht sein - das ist auch untaktisch, wenn die Nachbarn (Nachbarstaaten) abfeiern und ein angeblich frohes Leben in Freiheit vorführen - da ist es schon klug und auch nur menschenfreundlich, ein paar angemessene Freiheiten zu erlauben und Katzenfotos scheinen mir da nicht das Verwerflichste zu sein. Die islamischen Staaten müssen also auch mal prüfen, was sie an sinnvollen Freiheiten erlauben können und z.B. das Kopftuch ist ein Recht und keine Pflicht (wobei ein Kopftuch natürlich auch quasi zur Uniform und Arbeitskleidung gehören kann, wie Anzug und Krawatte). (imho)

-------------------------------------------------

Russische Elite-Polizisten: Prüfungsstress bis zum Umfallen
http://de.sputniknews.com/bilder/20160527/310164541/russland…

Die Prüfungen sollen hinsichtlich Vernunft und Gesundheitsschutz verbessert werden. Es soll z.B. elektronsiche Sensoren am Kopfschutz bei der Nahkampfprüfung geben und alle Kandidaten sollen vorher und nachher gründlich gesundheitlich untersucht werden, alle Prüfungsverletzungen sollen erfaßt und insgesamt veröffentlicht werden. Eine Selektion ist wünschenswert aber unvernünftige/unnötige Härten und Risiken können auch gute Menschen abschrecken. Eine wichtige Rolle spielt auch eine gute ideologische Einstellung, also für das Allgemeinwohl und einen guten Staat. (imho)

-------------------------------------------------

Journalist von Guardian schrieb jahrelang gefälschte Interviews und Reportagen
http://de.sputniknews.com/panorama/20160527/310183282/journa…

-------------------------------------------------

US-Medien: Gawker sucht nach einem Käufer http://www.heise.de/newsticker/meldung/US-Medien-Gawker-such…

Der Gedanke ist naheliegend, dass die Mächtigen Gawker zerstören/übernehmen wollen und dazu Hulk Hogan benutzen und ihn ggf. auch erst dazu "überreden" mussten, was aber wohl keine Schwierigkeit war. Vielleicht. (imho)

-------------------------------------------------

Bitkom: 3D-Druck kann die Flugzeugherstellung revolutionieren
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Bitkom-3D-Druck-kann-…

-------------------------------------------------

US-Präsidentenwahl: Das Gesetz der Serie http://www.spiegel.de/politik/ausland/trump-koennte-die-wahl…

-------------------------------------------------

Misshandlung: Amber Heard wirft Johnny Depp Gewaltausbrüche vor
http://www.spiegel.de/panorama/leute/amber-heard-wirft-johnn…

Am besten rechtzeitig scheiden lassen und das gilt auch für Männer, die von ihren Frauen provoziert werden. Hilfreich ist ein Ehevertrag und prinzipielle Gütertrennung aber da soll es vor allem auch mal gute staatliche Vorlagen geben, bei denen man die gewünschten Punkte nur noch ankreuzen braucht, denn es ist schon ein bisschen uncool und lieblos, vor der Ehe wegen einem Ehevertrag zum Anwalt/Notar zu gehen. Fortlaufende Unterhaltzahlungen sind fragwürdig und in einem modernen Sozialstaat unnötig. Unabhängig von der Schuldfrage (außer bei wirklich schweren Fällen groben Fehlverhaltens) sollte der Ärmere/Schwächere eine angemessene Abfindung erhalten, die sich an Besitzstand und Ehedauer zu orientieren hat. Eine Teilung des Vermögens im Scheidungsfall ist des Öfteren ungerechtfertigt und wenn eine Frau einen Reichen geheiratet hat und während der Ehe im Luxus lebte, dann kann sie ja wohl nicht auch noch Unsummen bei der Scheidung verlangen. Selbst wenn der Mann Milliardär ist, sollten der geschiedenen Frau ja 1-10 Millionen reichen und das gilt natürlich auch umgekehrt, wenn ein armer Mann eine reiche Frau geheiratet hat. Gewünscht ist also auch ein gutes Standardverfahren (z.B. Prozentsatz vom Vermögen mit Obergrenze unter Berücksichtigung besonderer Umstände) zur Ermittlung einer angemessenen Abfindung bei der Scheidung, so dass die meisten Scheidungsfälle schnell und einfach erledigt werden können. (imho)

-------------------------------------------------

Konjunktur: US-Notenbankchefin signalisiert baldige Zinserhöhung
http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/us-notenbankchefin…

Verzweifelte Maßnahme gegen einen vom Absturz bedrohten Dollar aber wegen der hohen Verschuldung riskant und der USD ist schon zu lange zu hoch, da ist nix mehr zu machen? (imho)

-------------------------------------------------

Israel: Christliche Araberin gewinnt Krone als schönste Transsexuelle
http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/transsexuelle-sc…

Fragwürdig, ob das den Transgendern hilft. Transgender können doch einfach auch ganz normal ohne jede (derzeit riskante und nicht selten unvorteilhafte) OP sie selbst sein. Ein Mann, der sich als Frau fühlt, braucht doch nicht unbedingt wie ein Flittchen rumlaufen, sondenr kann sich unauffällig neutral anziehen und auch problemlos auf's Männerklo gehen. Narzzistisches Getue ist doch mehr als fragwürdig. Wichtig ist halt, dass Transgender einen passenden Partner finden aber da empfehle ich doch lieber ein intaktes normales Geschlechtsorgan, auch wenn es nicht zu den idealisierten Wünschen paßt, als einen schmerzhaften und unansehlichen OP-Unfall. Haben Frauen nicht angeblich einen Penisneid? Hätten Männer nicht vielleicht auch mal gerne eine Muschi und weiblichen Orgasmus (natürlich ohne deswegen gleich von einem Mann gefickt zu werden)? Also ich denke, Transgender sollten sich mit ihrem natürlichen Körper arrangieren können und lieber unauffällig in die Gesellschaft integrieren. (imho)

-------------------------------------------------

Glück im Unglück: Intercity überfährt 91-Jährige - sie erleidet nur Prellungen
http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/niedersachsen-in…

-------------------------------------------------

Frankreich kann seinen Status nur mit Ausbeutung der ehemaligen Kolonien halten
http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/03/15/frankr…
Avatar
HeWhoEnjoysGravity
27.05.16 13:17:18
Beitrag Nr. 3.532
imho: vielleicht gar nicht so blöd http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171016-181-190/e…

--------------------------------------------------

Eine Delegation des UN-Unterausschusses zur Prävention von Folter hat ihre Mission in der Ukraine vorzeitig abgebrochen, weil dem Team der Zugang zu Gefängnissen des ukrainischen Sicherheitsdienstes (SBU) verwehrt wurde, wie der UN-Pressedienst mitteilt. „Kiew verstößt damit gegen die Verpflichtungen aus dem Fakultativprotokoll zum Übereinkommen zur Foltervermeidung. Wir haben einige Orte nicht besuchen können, wo sich zahlreichen Hinweisen zufolge Menschen befinden und gefoltert oder misshandelt werden sollen“, sagte Delegationsleiter Malcolm Evans. ... http://de.sputniknews.com/panorama/20160526/310145647/ukrain…

Aber wer wird sanktioniert? Russland. Unfassbar. Obige Nachricht ist zudem viel wichtiger und brisanter als die Freilassung von Nadeschda Sawtschenko ("... Beihilfe zum Mord an den russischen Journalisten Igor Korneljuk und Anton Woloschin ..." http://de.wikipedia.org/wiki/Nadija_Sawtschenko "... Ein russisches Gericht befand sie für schuldig, im Juni 2014 im Gebiet Lugansk das Artilleriefeuer auf eine Gruppe von Zivilisten gelenkt zu haben. ..." http://de.sputniknews.com/politik/20160526/310138966/sawtsch…), über die gestern großartig in der Tagesschau berichtet wurde aber dass in der Ukraine gefoltert wird, ist natürlich kein Thema für die westliche Lügenpresse, ebenso wie der mutmaßliche CIA/NATO-Putsch, mit dem die Krise überhaupt erst began und das, obwohl es mit der Orange Revolution sogar eine lupenreine Ereigniskette westlicher Einmischung gibt. Da kann mans chon mal vermuten, dass das Volk gezielt desinformiert wird. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Merkel-Eine-a… und http://www.heise.de/tp/artikel/47/47518/1.html und http://de.sputniknews.com/panorama/20160225/308092027/maidan…. (imho)

Tschechiens Präsident gegen Russland-Sanktionen http://de.sputniknews.com/politik/20160526/310151688/tschech…

--------------------------------------------------

Thread: Überbevölkerung - Problem oder Illusion

Natürlich machen weniger Menschen weniger Probleme, eine Milliarde Menschen würde auch reichen und einige plan(t)en 500 Millionen (siehe http://de.wikipedia.org/wiki/Georgia_Guidestones) und irgendwo muss man die Anzahl der Menschen auf der Erde begrenzen und am besten macht man das in einem sicheren Bereich vermutlich unter 10 Milliarden Menschen (siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Fluechtlingsk… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Frankreich-We… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Veraenderunge…) aber man sollte auch nicht vergessen, dass das vorrangig zu behebende Hauptübel US-Imperialismus/Kapitalismus und zu viele schlechte Menschen in Machtpositionen sind, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Was-kommt-nac… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Griechenland-…. Die Lösung für eine Regulierung der Bevölkerungszahl ist, dass die Staaten erkennen, dass es für sie eine optimale Anzahl von Menschen gibt, dass diese Anzahl mit KI/Robotern niedriger ist und dass die Staaten ihre Bevölkerung somit freiwillig beschränken. (imho)

--------------------------------------------------

Langsames Internet: Grüne fordern Bußgelder für Anbieter http://www.heise.de/newsticker/meldung/Langsames-Internet-Gr…

Kann man machen aber eine maximale Bandbreite ist ganz einfach nicht immer erzielbar. Besser sind staatliche Test, die veröffentlicht werden, auch mit leicht vertsändlicher Zusammenfassung. Die kapitalistischen Lügenprovider und Abzocker müssen knallhart angeprangert werden. Ansonsten muss einem klar sein, dass die ultimative Lösung ein staatlicher Provider für alle ist, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Warum-sollen-…. Es braucht auch gute Gebührensysteme, Volumentarife und Priorisierungen, die ehrlich kommuniziert werden. Wie ist es denn derzeit: bekommen bei einem Engpaß 100 MBit/s und 50 MBit/s Kunden die gleiche Übertragunsrate oder werden die Mehrzahler bevorzugt, was durchaus sinnvoll wäre? Denkbar ist eine Drittelung der aktuell verfügbaren Bandbreite/Übertragunsrate: 1/3 wird unter allen aufgeteilt, 1/3 für Mehrzahler und 1/3 für staatliche und hochpriore Dienste - jeweils aufsteigende Priorität aber wenn das letzte Drittel nicht vollständig ausgeschöpft wird, kann es unter den anderen aufgeteilt werden. Zu bedenken ist, dass das Netz im Normalfall nicht zu 100% ausgelastet sein darf, damit plötzliche hochpriore Anforderungen sofort befriedigt werden können. (imho)

--------------------------------------------------

Fehler und Pannen im US-Wahlkampf: ... Clinton macht sich unnötig angreifbar ...
http://www.spiegel.de/politik/ausland/hillary-clinton-wahlka…

It's not a bug, it's a feature - d.h. vermutlich ist der Wahlkampf abgekaspert und Donald Trump soll gewinnen. (imho)

--------------------------------------------------

Schädlingsbekämpfung: Ente gut, Schnecke weg ... Auf einem Weingut in Südafrika ziehen jeden Morgen mehr als tausend Enten gegen Schädlinge zu Felde. ... http://www.spiegel.de/panorama/weinanbau-schaedlingsbekaempf…

--------------------------------------------------

... Ungarn registrierte seit Jahresanfang rund 15.000 Flüchtlinge, der weitaus größte Teil kam seit Mitte März. ...
http://www.spiegel.de/politik/ausland/fluechtlinge-an-der-gr…

Ist der Türkei-Deal vor allem eher nutzlos, teuer und für die EU unvorteilhaft? (imho)

--------------------------------------------------

Mögliche Gauck-Nachfolge: Gesucht: die neue Nummer eins
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/bundespraesident-w…

Ich bin von den Genannten gegen Jutta Allmendinger (http://de.wikipedia.org/wiki/Jutta_Allmendinger), Gerda Hasselfeldt (http://de.wikipedia.org/wiki/Gerda_Hasselfeldt) und Norbert Lammert (http://de.wikipedia.org/wiki/Norbert_Lammert). (imho)

--------------------------------------------------

Obama fordert Welt ohne Atomwaffen http://www.spiegel.de/politik/ausland/hiroshima-obama-forder…

Absurd, hohles Gesülze von Barack Obama. Atomwaffen wird es immer geben aber in hochentwickelten Staaten werden sie vielleicht von was besserem und wirkungsvollerem ersetzt. Bis dahin braucht es eine gute internationale Regelung auf der Basis von Liveüberwachung aller Atomwaffen und dass alle hinreichend gute Staaten eine begrenzte Anzahl von Atomwaffen haben dürfen, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Lebensluegen-…. Derzeit sind vor allem die USA eine Gefahr für die Welt. (imho)

--------------------------------------------------

Verpasste Prüfungen: Studenten sollen Ärzte von Schweigepflicht entbinden
http://www.spiegel.de/unispiegel/studium/attest-reicht-nicht…

Lösung: staatlicher Arzt, der von Unis und Arbeitgebern (kostenlos oder gegen eine geringe Gebühr) zur Prüfung von ärztlichen Attesten/Krankschreibungen beauftragt werden kann. Bei diesem Verfahren müssen die Unis (Arbeitgeber, usw. nix näheres erfahren) und der Staat kann gleich gegen dubiose Ärzte ermitteln lassen, die falsche Gefälligkeitsgutachten erstellen. Genial und sehr nützlich - irgendwann gibt es keine schlechten Ärzte mehr und auch viel weniger falsche Atteste. Natürlich brauchen Städte gleich mehrere ärztliche Kontrolleure und siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Exper…. (imho)

--------------------------------------------------

Windows 10: Neue Systemvoraussetzungen als Risiko für Billig-Tablets ... Mindestvoraussetzung für die 32-Bit-Ausgabe mit dem Anniversary Update von 1 auf 2 GByte RAM steigt. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Windows-10-Neue-Syste…

Also ein Betriebssystem sollte ja wohl auch mit 512 MB laufen und dabei auch noch was für ein paar sparsamere Anwendungen übrig lassen. 512 MB waren früher eine Menge oder wenigstens ausreichend - irgendwie tun die heutigen OS (oberflächlich gesehen) nicht mehr aber verbrauchen viel mehr Ressourcen. Also ich würde heutzutage auch z.B. 16 GB RAM installieren, wenn Geld kein Thema wäre, weil das bezahlbar und z.B. als HD-Cache ganz nützlich ist und weil einiges ja ggf. schon ein paar wenige GB frißt aber 1 GB sollte heutzutage im Normalfall reichen und wenn nicht, dann stimmt was nicht. Warum haben eigentlich selbst manche Smartphones schon 64 Bit und 4 GB RAM? Unfassbar. Ein schlankes OS kann doch optional/modular trotzdem noch zusätzliche Features/Schnickschnack haben aber es ist doch nur vorteilhaft, wenn die Basisfunktionen möglichst effizient und sicher sind, das sorgt doch auch für Performance und spart auch noch Energie. (imho)

--------------------------------------------------

Neuer deutscher Panzer: „Dieses Technologie-Niveau in Russland längst umgesetzt“
http://de.sputniknews.com/technik/20160527/310163832/deutsch…

--------------------------------------------------

Schaurige Vorschau: Fabrik-frisches iPhone zeigt misshandelte Frauenleiche ... Bislang wurde der Clip mehr als drei Millionen Mal aufgerufen. ... http://de.sputniknews.com/videoklub/20160527/310162875/fabri…

Also schlimmstenfalls handelt es sich um einen Mord und um ein als neu verkauftes aber gebrauchtes/geklautes Handy, also global-galaktisch gesehen nicht so weltbewegend aber mysteriöse Fälle sollen nach Möglichkeit schon staatlich-professionell untersucht werden. (imho)
Avatar
HeWhoEnjoysGravity
26.05.16 13:56:06
Beitrag Nr. 3.531
imho: Wie wär's mit Volksbewaffnung, Bürgerwehren, Wehrsport und Klassengesellschaft?
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Neues-Weissbu…

imho: Ein guter Staat ist möglich http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Neues-Weissbu…

imho: KI kann irgendwann alles besser als der Mensch
http://www.heise.de/forum/iX/News-Kommentare/Kommentar-Dem-A…
http://www.heise.de/forum/iX/News-Kommentare/Kommentar-Dem-A…

imho: was gut ist, ist objektiv definierbar http://www.heise.de/forum/iX/News-Kommentare/Kommentar-Dem-A…

Nochmal zu der Analyse http://www.heise.de/forum/iX/News-Kommentare/Kommentar-Dem-A…

imho: Wie gut ist Alexander Van der Bellen? http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Auf-der-Suche…

--------------------------------------------------

#3530 (52.475.332) Gemeint war: Es soll mindestens der Mindestlohn gezahlt werden müssen, außer in den gesetzlich vorgesehenen Ausnahmefällen (z.B. bei Praktikanten). Irgendwelche Tricksereien sind unerwünscht. Urlaubsgeld und Weihnachtsgeld kann entfallen, wenn der Gesetzgeber das zuläßt und dann braucht es auch keine Anrechnung auf den Mindestlohn. Wenn Urlaubsgeld und Weihnachtsgeld gezahlt werden müssen, dann dürfen sie auch nicht genutzt werden, um den Mindestlohn zu drücken. Man sollte (wenigstens in gehobener Stellung) immer auch überlegen, wie es besser sein sollte und wenn die Gesetze das noch nicht hergeben, dann müssen die Gesetze halt verbessert werden. Natürlich müssen Richter gemäß der Gesetze urteilen aber es sollte wenigstens einigen auffallen, wenn bei einem vorliegenden Fall was nicht stimmt. (imho)

--------------------------------------------------

Hey Siri: Bundesdatenschutzbeauftragte warnt vor lauschenden Sprachassistenten
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Hey-Siri-Bundesdatens…

--------------------------------------------------

Datenschutzbeauftragter sieht Meldepflicht für Videokameras http://www.heise.de/newsticker/meldung/Datenschutzbeauftragt…

Wichtig ist vor allem eine Meldepflicht für versteckte und nicht leicht erkenntliche private Videokameras (z.B. Wildkameras) aber bei Menschen und Autos kann man argumentieren, dass die halt Aufzeichnungsgeräte (Smartphones, Dashcams) mit sich führen und auch nutzen können, so wie Menschen halt auch sehen und hören können. Wichtig ist auch ein Verbot privater Spionagedienste (Privatdetektive, Paparazzi), bzw. jeweils eine Pflicht zur staatlichen Lizensierung/Sondergenehmigung. (imho)

--------------------------------------------------

Zukunftssicher Verschlüsseln mit Perfect Forward Secrecy
http://www.heise.de/security/artikel/Zukunftssicher-Verschlu…

Diffie-Hellman-Schlüsselaustausch https://de.wikipedia.org/wiki/Diffie-Hellman-Schl%C3%BCssela…

--------------------------------------------------

Rechnungsprüfer-Rüge: US-Atomstreitkräfte nutzen Computer aus den Siebzigern
http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/us-atomstreitkrae…

Das ist fragwürdig aber ebenso fragwürdig wäre der neuste Scheiß mit 14 nm Chips. Es braucht dringend auch extrasichere und superrobuste Hardware/Software und bei herkömmlicher Chip-Technik (MOSFET) empfehle ich da mindestens 65 nm bei CPU/GPU und mindestens 28 nm bei Flash und das ist eher die untere Grenze, auch wenn ich mir durchaus eine SSD mit 20 nm Flash kaufen würde, auch weil das derzeit vergleichsweise noch viel ist. Kann ja sein, dass ich mich da irre aber wenn 90 nm und 130 nm für den Weltraum u.U. zu wenig sind, dann sollte das einem zu denken geben. Würde das Militär wohl 14 nm Chips in seinen Kampffliegern haben wollen? Nein, oder? Die Rechenleistung ist heutzutage schon recht gut, auch mit 65 nm oder 90 nm Chips und man kann auch viel bei der Software optimieren. Es ist wünschenswert, dass (neben besonders energiesparenden und leistungsfähigen Chips) auch auf Zuverlässigkeit und Sicherheit optimierte Chips entwickelt und in Massen produziert werden. (imho)

PS: Wie wäre es mit einer weiterentwickelten Neuauflage von PWRficient http://en.wikipedia.org/wiki/PWRficient?

--------------------------------------------------

"Maischberger"-Talk über Ernährung: "Zucker ist der neue Tabak"
http://www.spiegel.de/gesundheit/ernaehrung/maischberger-tal…

Also ich esse relativ viel Zucker aber meist nicht so viel auf einmal, sondern z.B. 2 Doppel-Kekse oder 35 g Schokolade und ich vermeide auch eine stärkere Zuckerwirkung, die ich eher als unangenehm und Warnsignal empfinde, z.B. mache ich bei einer Nusskati-Rosinenschnitte ggf. auch mal eine Pause und schlinge sie nicht schnell herunter. Ich vermute, dass Zucker für mich (ich bin schlank) kein Problem ist und dass ich auch verzichten könnte aber es ist halt auch ein ganz praktisches und relativ leckeres Nahrungsmittel, billig und haltbar. Da stellt sich auch die Frage, ob Zucker in Maßen vielleicht auch Sinn machen kann, z.B. bei Vieldenkern. Also Kakao und Kaffee haben doch auch positive Aspekte, man darf es damit halt nicht übertreiben. (imho)

--------------------------------------------------

Außenminister-Treffen Budapest: Ungarn lehnt automatische Sanktionen-Verlängerung ab
http://de.sputniknews.com/politik/20160525/310116839/sanktio…
Avatar
HeWhoEnjoysGravity
25.05.16 16:16:08
Beitrag Nr. 3.530
imho: klare Leitlinie KISS http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Dobrindt-will…

------------------------------------------

Rundes Jubiläum: Microsoft feiert 25 Jahre Visual Basic
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Rundes-Jubilaeum-Micr…

Visual Basic war Klasse, man konnte relativ einfach was mit Oberfläche programmieren - mittlerweile ist VB6 wohl etwas angestaubt. (imho)

"Gambas, ein rekursives Akronym für Gambas almost means basic, ist eine freie, quelloffene Programmiersprache zur Softwareentwicklung. Es handelt sich um eine objektorientierte BASIC-Variante mit einer kompletten IDE. Sie soll die Vorteile von Visual Basic auch unter KDE und Gnome verfügbar machen, jedoch ist Gambas nicht äquivalent zu Visual Basic, auch wenn die beiden Sprachen viele Gemeinsamkeiten aufweisen. Unter Linux gibt es keine ActiveX-Steuerelemente, die bei Gambas durch eigene Objekte ersetzt wurden. So sind bereits vorhandene Visual-Basic-Projekte nicht ohne weiteres in Gambas zu importieren. Allerdings kann bereits vorhandener VB- oder VBA Code in großen Teilen wiederverwendet werden. ..." http://de.wikipedia.org/wiki/Gambas_%28Programmiersprache%29

------------------------------------------

Lawrow: Russland isoliert sich nicht, sondern sucht faire Zusammenarbeit
http://de.sputniknews.com/politik/20160525/310100702/russlan…

------------------------------------------

Hillary Clintons Wahlkampagne hat eine besonders große Schwachstelle, wie der Chef des Auswärtigen Ausschusses der russischen Staatsduma, Alexej Puschkow, sagte: Die Ex-US-Außenministerin hat einst zum Krieg in Syrien aufgerufen und für den Krieg im Irak gestimmt. ... http://de.sputniknews.com/politik/20160525/310100341/clinton…

Das können doch die USA und Donald Trump nutzen, indem sie die Syrien-Misere Hillary Clinton & Barack Obama anlasten und somit nichts gegen einen schnellen Sieg über die Terroristen mithilfe Russlands haben. In Syrien und der Region ist für die USA nichts mehr zu holen, da können sich die USA mit der alten Vorgehensweise nur noch unbeliebter machen. Ein überzeugender Neuanfang kann für die USA durchaus eine schlaue Strategie sein, wo die USA sich vor allem auf eine Verbesserung der USA, Wissenschaft und Fortschritt konzentrieren und einfach ehrlich Handel treiben. Die USA sind groß und technologisch ziemlich Top, können was erreichen, auch im Weltraum aber die Erdherrschaft müssen sie halt aufgeben. (imho)

------------------------------------------

Projekt Abacus: So will Google das Passwort abschaffen http://www.spiegel.de/netzwelt/web/project-abacus-google-wil…
Google will bis 2017 Passwörter auf Android-Geräten loswerden http://www.heise.de/newsticker/meldung/Google-will-bis-2017-…

Blöde Idee, kompliziert und unsicher. (imho)

------------------------------------------

Türkei gegen EU: Erdogan-Berater droht mit Aufkündigung aller Abkommen
http://www.spiegel.de/politik/ausland/tuerkei-erdogan-berate…

Wie lustig, die Türkei ist wirtschaftlich angeschlagen und hat es sich mehr oder weniger bereits mit allen ihren Nachbarn und Russland verscherzt - die Türkei hat gar nix zu wollen. Vielleicht ein bisschen wie ein Verbrecher, der viel Geld fordert, damit er keinen Selbstmord begeht aber wo alle nur darauf hoffen, dass er sich selbst erhängt und nachdem die erste Geldforderung nicht befriedigt wurde, verlangt der Verbrecher einfach noch mehr Geld. Verrückt aber da geht vielleicht noch mehr (erstaunliches, auch woanders). Es ist nur bedenklich, wenn einige den Verbrecher gegenüber dem Polizisten (Russland) bevorzugen. (imho)

------------------------------------------

Bundesarbeitsgericht: Weihnachtsgeld darf auf Mindestlohn angerechnet werden
http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/mindestlohn-urteil…

Das Urteil verkompliziert die Lage unnötig. Es soll der Mindestlohn gezahlt werden müssen, außer in den gesetzlich vorgesehenen Ausnahmefällen (z.B. bei Praktikanten). Irgendwelche Tricksereien sind unerwünscht. (imho)

------------------------------------------

Hysterie, Panik, Gedächtnislücke: Massenhafte Dämonen-Besessenheit gruselt Peru VIDEO
http://de.sputniknews.com/videos/20160525/310113787/hysterie…

Eine denkbare Erklärung sind (unfreiwillig/unabsichtlich eingenommene) Drogen - hat man sofort Blutproben genommen und untersucht? (imho)

------------------------------------------

PS: Heute Nachmittag vermutlich wieder automatisiertes 10-er seitenweises Einlesen des Threads innerhalb von 1-2 Stunden. (imho)
Avatar
HeWhoEnjoysGravity
25.05.16 08:09:12
Beitrag Nr. 3.529
Brüssel: Polizei geht gegen Zehntausende Demonstranten mit Wasserwerfern vor
http://de.sputniknews.com/politik/20160524/310095310/bruesse…

Jo, der Staat muss da kräftig gegenhalten. Hilfreich auch ein Verbot von Demonstrantenkauf, wo Tunichtgute Geld für ihre Demonstrationsteilnahme bekommen und so Arbeitslose für die Störung von Staat und Gesellschaft bezahlt werden. (imho)

-------------------------------------------

Monsanto lehnt großzügiges Kaufangebot von Bayer ab http://de.sputniknews.com/wirtschaft/20160524/310094696/mons…

Halleluja. Stellt sich die Frage nach dem ursprünglichen Plan - vielleicht nur eine Aktienspekulation auf den absehbaren Kursverfall von Bayer oder echte Übernahmeabsicht und Monsanto hat jetzt wegen zu viel Ablehnung die Notbremse gezogen? Aber von etwas Kritik lassen die sich eigentlich nicht stoppen, also geht die Farce vermutlich weiter und die Bösen hoffen, dass der üble Deal zustande kommt. Also wenn Bayer jetzt noch die Dreistigkeit besitzt, mehr Geld zu bieten, dann wachen hoffentlich auch mal Politiker und Behörden auf. Der keineswegs undenkbare Superklopfer wäre natürlich, wenn sogar die erste Ablehnung und dann eine Erhöhung abgesprochen war, um den Preis in maximale Höhe zu treiben und um Bayer/Deutschland möglichst zu schaden. Die Hintermänner haben vielleicht völlig unterschätzt, wie offensichtlich dubios die Aktion ist - vielleicht, weil ihnen angesichts von Billionen-Schulden/Derivaten Milliarden wie Kleinkram vorkommen und weil es ja nur ein ganz normales korrupt-kapitalistisches Übernahmeangebot wie schon so viele vorher ist. Ist vielleicht so was wie der infame DaimlerChrysler-Deal ("... Alles in allem dürfte Daimler die Hochzeit im Himmel rund 40 Milliarden Euro gekostet haben. ..." http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/daimler-und-chrysler-h…) geplant? Es soll ermittelt werden! Regt euch nicht über diesen Kommentar auf, sondern darüber, wie doch Medien, Politiker, Parteien und Regierung ob eines so infamen Deals trotz der Glyphosat-Problematik (siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Googl…) und der vom Volk eher abgelehnten genmanipulierten Lebensmittel schweigen. Eine Übernahme von Monsanto durch Bayer ist offensichtlich totaler Irrsinn und dann auch noch ein überhöhter Preis - da liegt der Gedanke ja wohl nahe, dass das ein böser Plan zum Schaden von Bayer und Deutschland ist. Es soll ermittelt werden! Da muss jetzt richtig Druck gemacht werden, damit sich die Gangster allgemein nicht mehr trauen, Deutschland dreist zu sabotieren. (imho)

Brief an EU-Kommissarin: Grüne verlangen Stopp des Bayer-Monsanto-Deals
http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/bayer-monsanto-…

Klasse, ich bin begeistert aber die Grünen sehe ich insgesamt schon noch kritisch - eine Erklärung ist, dass die Grünen bei einigen Themen halt grün sein müssen, gar nicht anders können, weil es sonst zu verdächtig/auffällig wäre - selbstverfreilich kann/wird es auch ein paar eher/ziemlich gute Grüne geben, denn irgendwer muss ja so eine Aktion auch anleiern, die dann von den Dienern des Bösen kaum noch verhindert werden kann, weil sie halt so naheliegend gut und richtig ist. Dieser grüne Brief ist aber vielleicht schon ein kleines Wunder - von den deutschen Parteien hab' ich zu dem Monsanto-Deal jedenfalls nix gehört, obwohl die doch Zeter und Mordio schreien müssten. (imho)

-------------------------------------------

Volkswagen beteiligt sich mit 267 Millionen Euro an Uber-Konkurrent Gett
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Volkswagen-beteiligt-…

Klasse (weil Gett und nicht Ueber). Ganz einfache Fausregel: Beteiligungen an US-Unternehmen sind (für Eurasien) fragwürdig und kritisch zu sehen. Zusammenarbeit kann auch anders laufen und man kann auch Patentrechte, Konwhow, Informationen verkaufen. (imho)

-------------------------------------------

Streit über Visafreiheit: Erdogan droht mit Scheitern des Flüchtlingsdeals
http://www.spiegel.de/politik/ausland/recep-tayyip-erdogan-d…

Korrekter: Erdogan lockt mit dem Scheitern des Flüchtlingsdeals und die EU soll den Flüchtlingsdeal mit der Türkei freudestrahlend scheitern lassen und die Euro-Milliarden lieber für eine gute EU-Flüchtlingslösung investieren, anstatt sie in der Türkei zu versenken. (imho)

-------------------------------------------

Olaf Lies (http://de.wikipedia.org/wiki/Olaf_Lies) soll abdanken und alle seine Ämter abgeben. (imho)

-------------------------------------------

USA erörtern mit Russland gemeinsame Einsätze gegen IS in Syrien
http://de.sputniknews.com/politik/20160524/310099073/usa-rus…

Also das wäre natürlich Klasse, wenn die USA ernsthaft die Terroristen bekämpfen würden aber ich befürchte eher eine Verzögerungstaktik der USA, um noch möglichst lange die Terroristen vor einem ernsthaften Vorgehen Russlands und Syriens schützen zu können, denn für eine ehrliche Terroristenbekämpfung in Syrien müssten die USA plötzlich ehrlich für die Assad-Regierung sein aber das sehe ich nicht. Russland muss also mit Maximalforderungen Druck machen und knallhart auf einen Alleingang der ehrlichen Terroristenbekämpfer (ohne die USA) in ganz Syrien zielen, damit das Elend auch mal ein Ende findet, vielleicht bis nächstes Ostern. (imho)

-------------------------------------------

Raumflug zu Alpha Centauri soll Wirklichkeit werden – US-Abgeordneter ... Lubin schlage vor, eine Laser-Gruppe so groß wie Manhattan im erdnahen Orbit aufzubauen, um damit kleinste Weltraumsonden auf die erforderliche Geschwindigkeit zu beschleunigen. ... http://de.sputniknews.com/wissen/20160524/310091166/raumflug…

Prima Projekt zur Entwicklung großer Laser mit Zielnachführung und ggf. auch Übung zum Bau erster größerer Objekte im Erdorbit aber der Nutzen zur Planetenerkundung hält sich vermutlich in Grenzen, da war ich erst zu optimistisch - möglicherweise wird es schon nächstes Jahrhundert erste große Sonden mit Überlichtgeschwindigkeit geben. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Winzige-Fernl…. (imho)

-------------------------------------------

Abhörskandal belegt Putsch in Brasilien ... Den Aufnahmen zufolge, die der einflussreichen Tageszeitung Folha de São Paulo zugespielt wurden, hat der bisherige Planungsminister im Kabinett von Temer, Romero Jucá, den Sturz von Rousseff geplant, um Korruptionsermittlungen gegen sich selbst, Temer und andere Vertreter der Oligarchie in Politik und Wirtschaft zu verhindern. ... "Die Abschriften (des Gesprächs) belegen praktisch jeden Verdacht und jede Anschuldigung von Gegnern des Amtsenthebungsverfahrens", schreibt der Enthüllungsjournalist Glenn Greenwald auf der Seite "The Intercept". ... http://www.heise.de/tp/artikel/48/48334/1.html

Klasse, geradezu ein Wunder. Wie werden wohl die deutschen Mainstreammedien darüber berichten? Hoffentlich fliegen auch noch die Diener des Bösen in Venezuela auf. (imho)

-------------------------------------------

G7 gegen Hacker: Cyber-Attacken sollen wie bewaffnete Angriffe gewertet werden können
http://www.heise.de/newsticker/meldung/G7-gegen-Hacker-Cyber…

Naheliegend aber selbstverfreilich muss ein Staat für eine eigene sichere ITK-Infrastruktur sorgen, böse Machenschaften verhindern und auch das Verbrechen wirksam bekämpfen dürfen. Ansonsten ist das Vorhaben aber auch erstaunlich, wo doch vermutlich CIA/NSA die größten Täter sind und die USA die Wahrheit fürchten müssen. (imho)

-------------------------------------------

"US-Wahlkampf: Die Wirtschaft wendet sich von Trump ab" http://www.spiegel.de/wirtschaft/donald-trump-die-wirtschaft…

Das kann auch ein Trick sein, um die Kandidaten diesbezüglich auszugleichen, damit Kapitalismuskritik nicht wahlentscheidend werden kann, d.h. das eigentliche Ziel ist es, Hillary Clinton in die Nähe der Großkapitalisten zu rücken, während Donald Trump ja selbst einer ist. Tja, Demokratie ist halt manuipulierbar. (imho)
Avatar
HeWhoEnjoysGravity
24.05.16 16:11:47
Beitrag Nr. 3.528
Oppositionspolitiker: Frieden in Afghanistan erst nach Abzug der US-Truppen möglich
http://de.sputniknews.com/politik/20160524/310080540/Opposit…

---------------------------------------------

Frankreich: Tank-Engpässe wegen Raffinerie-Blockade – Regierung bleibt stur
http://de.sputniknews.com/wirtschaft/20160524/310079558/fran…

Lösung: mit ausreichender Vorwarnung/Bedenkzeit alle dann noch Streikenden fristlos entlassen und die Zufahrtstraßen räumen lassen. Wichtig ist natürlich ein hinreichender Rückhalt beim Volk aber dem muss die Regierung nur die Lage gründlich erklären und zwar auch mit Zukunftsausblick, was alles passieren könnte, wenn man die Saboteure und Staatsfeinde gewähren ließe. Demos haben auch verboten und niedergeschlagen zu werden - jeweils mit Vorwarnung und Rückhalt beim Volk, um den man sich halt bemühen muss. Mal gucken, wie lange sich die EU-Staaten noch sabotieren lassen (siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Spanien-auf-d… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Griechenland-…) und wann sie es endlich kapieren. Schaut natürlich schon ein bisschen mau aus, wenn die Vollpfosten es noch nicht mal geregelt kriegen, die antirussischen Sanktionen aufzuheben, die ungerecht sind und der EU schaden. (imho)

Französische Sicherheitskräfte haben eine Straßenblockade vor einem Treibstoffdepot geräumt. ...
http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/frankreich-polizei…

---------------------------------------------

Robert Habeck (http://de.wikipedia.org/wiki/Robert_Habeck) soll abdanken und alle seine Ämter abgeben. (imho)

---------------------------------------------

Kaufangebot: Henkel bietet offenbar für US-Shampoohersteller Vogue
http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/henkel-gibt-kau…

Schwachsinniges Kaufangebot, vermutlich korrupt (korrupt meine ich i.a. im weiteren Sinne, also nicht nur Bestechung durch Bargeld, sondern auch negative Netzwerke, heimliche Verbindungen gegen das Allgemeinwohl). Es soll ermittelt werden! Was könnte Henkel wohl mit einem klugen und langfristig orientierten Investment von 2-3 Milliarden Euro (über längere Zeit, auch in Entwicklung einfach echt guter Produkte) anstatt schwachsinniger Zukäufe in den USA erreichen? Genau, eine Menge. Ich vermute, dass blöde Zukäufe korrupte Sabotage sind - es soll generell in solchen Fällen ermittelt werden! (imho)

---------------------------------------------

Russlands Militär: Al-Nusra-Front torpediert Versöhnung in Syrien
http://de.sputniknews.com/politik/20160524/310089774/syrien-…

Moskau verblüfft: US-kontrollierte „gemäßigte Opposition“ droht mit Feuerpause-Stopp
http://de.sputniknews.com/politik/20160524/310086272/moskau-…

Das ist keine Drohung, das ist ein verlockendes Angebot, nämlich um die Terroristen knallhart militärisch niederzukämpfen (Hintergrund ist, dass Syrien auch mit Feuerpause Fortschritte macht, was den Terroristen und deren Hintermännern natürlich nicht gefällt). Russland hat seine Kräfte (Kampfflieger, usw.) leider zu früh abgezogen aber wenn die Terroristen eine politische Lösung ablehnen und die Kämpfe wieder aufnehmen, dann ist das eine Chance zur totalen militärischen Terrorismusbekämpfung durch Syrien, Russland, Hisbollah und dem Iran in ganz Syrien, bis dicht an die Türkei ran, wobei selbstverständlich ein Krieg mit dem Westen zu vermeiden ist. Russland und Syrien können die nächstbeste Gelegenheit nutzen, um in Syrien den totalen Krieg gegen die Terroristen zu verkünden und ein Sieg kann diesmal recht schnell kommen. Eine Absprache mit den Kurden ist empfehlenswert aber von den USA und der Türkei ist nichts zu erwarten. Wichtig ist, dass ein Krieg mit dem Westen vermieden wird aber der (Krieg) ist unwahrscheinlich, die Gelegenheit ist zunehmend günstig. Wichtig ist auch eine Sicherheitsgarantie für Israel aber das sollte ja kein Problem sein, da gibt es ja schon gute Beziehungen zu Russland. Saudi Arabien ist allgemein der Schlüssel, den es zum Guten zu wenden gilt aber Saudi Arabien wird auch so wie die Türkei keinen großen Krieg anfangen, auch weil Iran und Russland so stark sind, weil die Lage in Syrien so völlig klar ist, d.h. Russland bekämpft Terroristen, während Saudi Arabien und die Türkei Terroristen unterstützen und sich somit wegen der Weltöffentlichkeit keinen Krieg leisten können. Die EU will auch keinen Krieg und kann gegen Terrorismusbekämpfung nix sagen. Dass Russland seine militärischen Kräfte erst abgezogen hat und nun wieder voll einsteigt, kann auch positiv interpretiert werden: Russland wollte damit eine politische Lösung unterstützen aber nachdem die Terroristen sich verweigern und weiterkämpfen, muss Russland jetzt halt durchgreifen. Die Kosten können sich für Russland lohnen, denn so werden auch andere Länder ermutigt, gegen die Terroristen zu kämpfen und sich gegen die Terrorstaaten (wirtschaftlich. politisch) aufzulehnen und außerdem ist der Ölpreis doch wieder gestiegen (weswegen Russland wieder mehr finanziellen Spielraum hat). Die USA können das auch locker sehen, denn offiziell sind sie ja für Terrorismusbekämpfung und können somit einfach lässig sagen: schön, wenn die Terroristen besiegt sind, dann können wir ja nach Hause fahren. (imho)

Russland erklärt sich zur Schaffung einer breiten antiterroristischen Front auf Basis der Prinzipien der gleichberechtigten Mitwirkung und Nichteinmischung unter der Kontrolle der Uno bereit, wie Nikolai Patruschew, Sekretär des russischen Sicherheitsrats, mitteilte. ... http://de.sputniknews.com/politik/20160524/310079527/moskau-…
Avatar
HeWhoEnjoysGravity
24.05.16 11:37:36
Beitrag Nr. 3.527
imho: Wichtig sind IT-Sicherheit, Open Source und KI-Entwicklung
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Kabin…

----------------------------------------------

„Herr der Ringe“-Star Elijah Wood entlarvt Hollywood als Brutstätte von Pädophilie ... Laut Wood ist der Kindermissbrauch im Zentrum der Filmindustrie sorgfältig organisiert. ... http://de.sputniknews.com/panorama/20160523/310064830/filmst…

Also irgendwie kann ich mir auch nicht vorstellen, dass im deutschen Film-Business nur Heilige sind - es soll ermittelt werden! (imho)

----------------------------------------------

Türkische Oppositionelle zu Erdogans Repressalien: Wir bleiben die Stimme des Volkes
http://de.sputniknews.com/politik/20160523/310063966/tuerkei…

----------------------------------------------

... Dem langjährigen Regierungschef Nikola Gruevski und seinen Ministern werden großangelegte Korruption sowie die Ausschaltung politischer Gegner mit kriminellen Mitteln vorgeworfen. Dennoch hatte Staatspräsident Ivanov im April 56 Spitzenpolitiker amnestiert, was zuletzt Tausende wütende Bürger auf die Straßen trieb. ... Seit 2005 ist das kleine Balkanland Mazedonien Kandidat für die Aufnahme in die Europäische Union und seit 2009 für die Nato. http://www.spiegel.de/politik/ausland/mazedonien-bundesregie…

----------------------------------------------

In England ist ein Gastronom zu sechs Jahren Haft verurteilt worden, weil er mit billigen Erdnüssen statt Mandeln gekocht haben soll. Ein Gast war an einem allergischen Schock gestorben. ... http://www.spiegel.de/panorama/justiz/allergiker-erdnuss-cur…

Da stellt sich die Frage, ob das allgemeine Risiko eines allergischen Erdnuß-Schocks dem Gastronom/Koch bekannt war - wenn nicht, ist die Strafe zu hoch, weil es sich eher um vergleichsweise harmlosen Betrug handelt. Der Allergiker ist bei so einem Gericht und einem indischen Straßenrestaurant allgemein ein ziemliches Risiko eingegangen, das war eher ein Unfall und eine Bewährungsstrafe hätte es auch getan (man denke zum Vergleich an die Hunderttausende Tote durch den US-Imperialismus und Millionen Tote durch den Kapitalismus - dagegen muss endlich mal was getan werden). Die entscheidende Lehre ist, dass das Todesrisiko von Allergikern Essensherstellern deutlicher bekannt gemacht werden muss. (imho)

----------------------------------------------

Russland warnt: Wasserkraftwerk in Mongolei kann Baikalsee austrocknen
http://de.sputniknews.com/panorama/20160524/310075365/baikal…

Wasserkraftwerke sind allgemein wünschenswert, weil sie recht zuverlässig und von kurzfristigen Wetterschwankungen unabhängigen Ökostrom liefern können. Selbstverständlich ist der Naturschutz zu beachten aber Russland sollte auch mal prüfen, wie dem Baikalsee anderweilig Wasser (das aufgrund eines mongolischen Wasserkraftwerkes fehlt) zugeführt werden könnte und das darf auch was kosten (Hauptsache, es gibt einen Gesamtnutzen). Kann aber auch sein, dass aufgrund des Klimawandels in der Region genug Wasser vorhanden ist, denn wenn irgendwo (im Meer) mehr Wasser verdunstet, dann muss es woanders auch wieder runterkommen. (imho)
Avatar
HeWhoEnjoysGravity
23.05.16 17:45:35
Beitrag Nr. 3.526
imho: Klasse und das zum 23. Mai, dem Tag der Verkündung des deutschen Grundgesetzes
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Pkw-M…

---------------------------------------------------

Erstaunlicher Anstieg des Anteils ungültiger Stimmen http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Oesterreich-E…

Warum sollten so viele zur Wahl gehen, nur um ungültig zu wählen? Die ungültigen Stimmzettel sollen näher untersucht werden. Gab es irgendwo eine erstaunliche Häufung ungültiger Stimmzettel und wurden die vielleicht nachträglich illegal ungültig gemacht? (imho)

Neuer Bundespräsident: Grüner Van der Bellen gewinnt Wahl in Österreich
http://www.spiegel.de/politik/ausland/oesterreich-wahl-van-d…

Oh Schande, in welch' finst'ren Zeiten wir doch leben - schämt euch, Ösis. Hoffentlich kriegt Österreich möglichst schnell einen besseren Bundespräsidenten. (imho)

Alexander Van der Bellen ist neuer Bundespräsident Österreichs
http://de.sputniknews.com/politik/20160523/310055510/van-der…

Sind die Ösis (geistig) blind oder was? Wie können die so einen wählen? Unfassbar. (imho)

Präsidentenwahl in Österreich: Van der Bellen siegt mit 50,3 Prozent
http://de.sputniknews.com/politik/20160523/310061130/van-der…

Ist das eigentlich plausibel, dass die Briefwähler so sehr diesen Typen gewählt haben? (imho)

Endergebnis: Van der Bellen vor Hofer http://www.heise.de/tp/artikel/48/48318/1.html

---------------------------------------------------

Anti-Brexit-Bestechung? http://www.heise.de/tp/artikel/48/48322/1.html

Ggf. Schlaue Aktion (wenn Auslands-Briten sonst nicht wählen könnten) aber natürlich keine Bestechung. Die Frage ist eher, ob Ausland-Briten unkompliziert per Briefwahl abstimmen können und wenn ja, dann ist das Ryanair-Billigangebot nur eine Werbeaktion, die vor allem wegen der Umweltschädlichkeit von Flügen fragwürdig ist. (imho)

Regierungsstudie: Brexit würde 500.000 Jobs in Großbritannien vernichten
http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/brexit-studie-eu-a…

---------------------------------------------------

Ukrainische Botschaft schmuggelte 60.000 Zigarettenschachteln aus EU
http://de.sputniknews.com/politik/20160523/310053628/ukraine…

Messerscharf: Unbekannte verbreiten in Moskau Ukraine-Plakate mit Rasierklingen
http://de.sputniknews.com/panorama/20160523/310051218/moskau…

---------------------------------------------------

Syrien: USA ignorieren Russland bei ihrem Sturm auf Rakka
http://de.sputniknews.com/zeitungen/20160523/310052320/russl…

Syrien kann versuchen, daraus Kapital zu schlagen, indem die Terroristen erstmal woanders verstärkt bekämpft werden. Ansonsten muss sich Syrien mit den Kurden einigen und vor allem Türkei und USA aus Syrien raushalten, wozu es halt auch ein paar Zugeständnisse an die Kurden braucht und da kann es auch knallhart um Absprachen gehen, wonach die Kurden sich nach Möglichkeit nicht in Abhängigkeit von US-Imperialisten begeben sollen, insbesondere auch bei wirtschaftlichen Kontakten. (imho)

IS bekennt sich zu Anschlagsserie in Syrien – Opferzahl auf über 100 gestiegen
http://de.sputniknews.com/panorama/20160523/310048213/syrien…

---------------------------------------------------

Moskau befürchtet, dass nach der Bestätigung der Meldung über die Liquidierung des Taliban-Chefs Akhtar Mansur der weitaus radikalere Saranj Haqqani seinen Platz einnehmen könnte, ... http://de.sputniknews.com/politik/20160523/310054098/taliban…

---------------------------------------------------

Heikler Trend im Radsport: Profis dopen mit Elektro-Motoren statt mit Chemie - erstmals wurde eine Fahrerin erwischt. Wie funktioniert die Technik? ... http://www.spiegel.de/wissenschaft/technik/e-doping-wie-man-…
Avatar
HeWhoEnjoysGravity
23.05.16 12:55:17
Beitrag Nr. 3.525
imho: Unfassbar. Uuuuunfassbar. Es soll ermittelt werden! http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1163459-491-500/r…

imho: was ist Phase? http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Unbeholfenes-…
imho: wahre Liebe http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Unbeholfenes-…

imho: gutes Sachbuch über menschliche Beziehungen gewünscht
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Unbeholfenes-…

imho: mehrere Möglichkeiten http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Alles-faken/m…

imho: Bei einem so knappen Ergebnis gibt es am besten eine erneute Wahl
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Oesterreich-E…

Ich habe die Manipulationen gestern ständig im ÖR-Ösi-Fernsehen verfolgt
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Oesterreich-E…

------------------------------------------------

Tötung von Taliban-Chef – Pakistan fordert von USA Erklärungen ... Ihm zufolge wünsche sich Pakistan, dass die Taliban-Milizen an den Verhandlungstisch zurückkehren, um dem langanhaltenden Krieg in Afghanistan ein Ende zu bereiten. ... http://de.sputniknews.com/politik/20160522/310032386/toetung…

Ich vermute, dass die USA schlecht für Eurasien sind und es ohne die USA schneller Frieden und Besserung gäbe. (imho)

NI: US-Army liegt in „Agonie“ http://de.sputniknews.com/politik/20160522/310031731/us-army…

Wenn die USA sich endlich nach Hause zurückziehen würden, dann könnten sie ihren Verteidigungsetat ca. halbieren und hätten dann immer noch den ca. dreifachen Etat von Russland (nach derzeitigen Zahlen). Die USA können nicht stärker als die ganze Welt werden und mit den Sabotageaktionen wie in Libyen, Syrien, usw. ist vermutlich auch bald Schluß. Je eher sich die USA zurückziehen und an die Verbesserung der USA machen, desto besser. Der Super-Atomwaffenstaat USA ist doch relativ leicht zu verteidigen und wenn die USA was erreichen wollen, dann brauchen sie ein gutes Image, das sie aber nicht kriegen, wenn sie die ganze Welt sabotieren und weil die USA ja wohl kaum ehrlich z.B. Eurasien verbessern und stärken wollen, bleibt nur der Rückzug. (imho)

Gorbatschow: „Hochmut der USA“ an jetziger Krise schuld http://de.sputniknews.com/politik/20160522/310031500/usa-hoc…

------------------------------------------------

... Und aufgrund des Booms bei industriellen Massentierhaltung und bei Biogasanlagen sei der Nitrat-Überschuss in vielen Regionen in den letzten Jahren sogar noch angestiegen. ... http://www.heise.de/tp/artikel/48/48266/1.html

Also da kann man doch als erstes mal die industriellen Massentierhaltung und Biogasanlagen reduzieren. Des Weiteren ist übermäßiges füttern mit Turbofutter (industriellem Kraftfutter) zu verbieten (bisschen hochwertiges Zusatzfutter ist aber schon okay, besodners wenn es sonst Mängel gäbe). Bei ernsthaft problematischer Nitratbelastung müssen halt die Nitraterzeuger (z.B. Kühe) reduziert werden, ganz einfach. (imho)

------------------------------------------------

Polnische Regierung: Clinton und Trump sind wie "Pest und Cholera" http://www.heise.de/tp/artikel/48/48316/1.html

Ist das Taktik, um Polens zu große und fragwürdige USA-Nähe zu verschleiern oder sind die durchgeknallt und leiden unter Realitätsverlust? Vermutlich letzteres, denn noch ist die große Lüge (USA angeblich gut und Russland angeblich schlecht) noch relativ stabil, also ganz einfach "Hybris und Minderwertigkeitskomplexe"? Wie aber kann ein Staat so fehlgeleitet sein? Eine denkbare Erklärung ist, dass gezielt Diener des Bösen in Machtpositionen gehievt wurden, denn vernüftige Polen würden ganz einfach gut mit Russland und EU zusammenarbeiten (NATO bietet automatisch Schutz und Russland will Polen doch gar nicht angreifen - wozu also gegen Russland sein?) - einfacher, naheliegender und offensichtlicher geht's doch gar nicht aber es gibt halt zu viele schlechte Menschen in Machtpositionen und die müssen zwangsläufig auch schwere Macken und Realitätsstörungen haben, nämlich wenn sie für sich und eine ausländische Macht gegen Staat, Volk und Allgemeinwohl agieren. In den USA kann es da eher eiskalte und auch realistische Profis geben aber eher nicht in der EU, die mehr oder weniger ihr Land verraten, wenn sie zu sehr für US-Imperialismus/Kapitalismus sind. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Rechtsruck-in…. (imho)

Bialowieza: Sorge um Polens Urwald http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/bialowieza-sorge-um…

Na hoffentlich bleibt genug von Bialowieza übrig, um ihn nach dem unerwünschten Raubbau wiederherstellen zu können. (imho)

Ukraine will Gorbatschow Einreise in EU verbieten lassen http://de.sputniknews.com/politik/20160522/310036459/kiew-dr…

Auch ein Beispiel für zunehmenden Realistätsverlust und siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Warum-kam-es-…. (imho)

------------------------------------------------

Die Natur ist aus dem Gleichgewicht geraten http://www.heise.de/tp/artikel/48/48304/1.html

------------------------------------------------

Russland stattet seinen „Nachtjäger“ mit Laserschutz aus http://de.sputniknews.com/technik/20160522/310034544/laser-s…

Klasse und Raketen mit Radar-Zielsuchkopf kann man auch stören. Die Frage ist jetzt, wie man feindliche Flugzeuge dann trotzdem noch treffen kann (vielleicht mit einer kombinierten Suche, auch optisch und in Richtung der Störsignale) und was Deutschland eigentlich in der Richtung forscht, bzw. zu bieten hat, denn Raketen und Raketenabwehr sind ein wichtiges Thema, jedenfalls wichtiger als ein neuer schwerer Kampfpanzer, den Deutschland einfach nicht braucht und den man spasseshalber dann entwickeln/bauen kann, wenn man sonst schon alles hat (Zukäufe aus den USA zählen nicht). Wichtig sind auch Kampfroboter, mit Rädern, Ketten und auf Beinen und natürlich allgemein KI (AKI) und natürlich ein gutes OS und sichere ITK. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Googl… und http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Manif…. (imho)

------------------------------------------------

Unglücksflug MS804: Bombe oder Kabelbrand? http://www.heise.de/tp/artikel/48/48319/1.html

Vermutlich Kabelbrand aber das ist dann der Hammer, denn so etwas dürfte nicht passieren, bzw. es müsste bessere Schutzmaßnahmen geben, auch für ein rauchfreies Cockpit. Nun, jetzt wird das hoffentlich a) gründlich untersucht werden, auch mit radikalen weitläufigen Ermittlungen, wenn es Hinweise auf Schmu und Vertuschung von bekannten Problemen gibt und b) wissenschaftlichen Forschungen zur Verbesserung der Flugsicherheit. Vermutlich gibt es bei einem so großen und auch noch kapitalistischen Unternehmen wie Airbus erhebliche Mißstände - da muss man nur mal nach guten Whistleblowern suchen, die dafür nicht etwa Knast, sondern eine Auszeichnung, Geldprämie und ggf. woanders einen Job kriegen aber das Ziel ist natürlich, die schlechten Menschen zu entlassen und nicht gute Whistleblower, denen ehrlich an Verbesserungen gelegen ist. Übrigens sollte man auch an die Möglichkeit von gezielter und geplanter Sabotage denken und zwar nicht im Einzelfall bei einem Flugzeug, sondern schon bei Entwicklung und Produktion, bei Fehlentscheidungen durch korrupte Manager, usw. ... denn so was gibt's bei einer kapitalistischen bösen Weltverschwörung. Siehe auch http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1163459-461-470/r… und http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Sieme…. (imho)

------------------------------------------------

Microsoft will deutlicher gegen terroristische Inhalte im Internet vorgehen
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Microsoft-will-deutli…

Die Vereinten Nationen und führende Technologiekonzerne arbeiten an einem vollumfänglichen Zensur-System für das Internet. ... http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/05/22/un-wol…

Möglicherweise nicht zu unterschätzen, die USA werden vermutlich an einem totalen Überwachungsstaat mit umfassender Zensur arbeiten, denn sie haben die Gefährlichkeit des Internet für Unrechtsregime erkannt. Wenn die Technik erstmal steht, dann wird alles zensiert werden, was dem Regime gefährlich werden könnte oder einfach nur lästig ist, also irgendwann auch jegliche Hinweise auf Mißstände und gute Verbesserungsvorschläge, nämlich wenn das Unrechtsregime so schlecht ist, dass man die Führungselite und Hunderttausende üble Diener des Bösen entlassen muss, wenn man grundlegende Besserung will. Zuerst können die USA noch einen jahrzehntelangen Aufschwung erleben aber auch da wird wohl grundlegende Kritik am Kapitalismus, Umweltverschmutzung, Genmanipulation, usw. unerwünscht sein. Der einfache Trick ist, dass das Regime einfach ein paar Expertisen kauft und die offizielle Line verkündet, gegen die dann niemand mehr was sagen darf, weil das dann als Staatszersetzung und gesellschaftsgefährdend gilt. (imho)

------------------------------------------------

Anschlagsserie in Syrien fordert mindestens 65 Menschenleben
http://de.sputniknews.com/panorama/20160523/310044058/anschl…

Bedauerlich aber auch eine Steilvorlage für einen verschärften Kampf gegen die Terroristen und zwar auch mit Kampfflugzeugen und überall in Syrien, denn die Mächte des Bösen dürfen die Terroristen nicht länger beschützen. Russland und Syrien sollen auch in Syrien, wo die USA rumlungern, die Terroristen bombardieren. Die USA geben entweder klar an, wo sie ihre Agenten positioniert haben oder sie müssen halt mit einer kurzen Vorwarnung (wenige Stunden und in der Zeit scannt Russland den Funkverkehr besonders aufmerksam) leben, denn selbstverständlich sollen Russland und Syrien darauf achten, dass es zu keinem Krieg mit dem Westen kommt. (imho)

------------------------------------------------

Steinmeier fordert rasche Hilfe für Syrien ... Hilfsorganisationen bräuchten eine "verlässliche Grundlage". ...
http://www.spiegel.de/politik/ausland/syrien-frank-walter-st…

Nix gegen Hilfe für Syrien aber (vor allem westliche und nicht religiöse) Hilfsorganisationen brauchen vor allem wirksamere Kontrollen. Hilfsorganisationen sollen detailiert veröffentlichen müssen, wofür sie das Geld ausgeben! (imho)

------------------------------------------------

Modulares Google-Handy Project Ara: Poppig statt nachhaltig
http://www.spiegel.de/netzwelt/gadgets/project-ara-google-ko…

Vermutlich wegen der US-Geheimdienste, um denen besseren/gesicherteren Zugriff zu ermöglichen. (imho)

------------------------------------------------

"Eine Dauerbehandlung mit Antibiotika, die Darmbakterien töten, verlangsamt die Entstehung neuer Gehirnzellen und löst eine Gedächtnisschwäche aus, stellten Biologen im deutschen Zentrum für Molekulare Medizin fest. ..." http://de.sputniknews.com/wissen/20160523/310045350/gedaecht…

Das ist so erstaunlich, dass ich es erstmal in Häkchen gesetzt habe aber in jedem Fall sind nicht zwingend notwendige Antibiotika wohl ein Problem und Risiko. (imho)
Avatar
HeWhoEnjoysGravity
22.05.16 10:11:46
Beitrag Nr. 3.524
imho: Also das eigentliche Wunder ist doch, dass in Zeiten wie diesen ...
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Unbeholfenes-…

----------------------------------------------------

Botschafter: Moskau zu Dialog mit NATO über Verhinderung von Zwischenfällen bereit ... „Das Problem besteht nicht darin, wie russische Abfangjäger zu fliegen haben, sondern darin, dass sich militärische Aktivitäten der NATO in der Nähe der russischen Grenzen abspielen. Die Frage im Zusammenhang mit dem Überflug des US-Zerstörers ‚Donald Cook‘ durch unsere Jäger sollte nicht so formuliert werden, wer und wie geflogen war. Die Frage besteht darin, was die mit (dem Warn- und Feuerleitsystem) Aegis und mit Tomahawk-(Raketen) bewaffnete ‚Donald Cook‘ 70 Kilometer von unserem wichtigsten Marinestützpunkt getan hat“, sagte Gruschko. ... http://de.sputniknews.com/politik/20160521/310021925/russlan…

----------------------------------------------------

Projekt IMPReSS: Entwicklungsplattform für IoT-Anwendungen vorgestellt ... Die entstandenen Werkzeuge sollen die Kosten für IoT-Anwendungen um bis zu 30 Prozent senken. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Projekt-IMPReSS-Entwi…

----------------------------------------------------

Erfolglose Polizisten: Der verzweifelte Kampf gegen die Einbrecher
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/einbrecher-warum-die-p…

Unfassbar. Da kann man doch vermuten, dass einige der Polizei ihren Job absichtlich erschweren wollen. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Auch-kleinere…. (imho)

----------------------------------------------------

Im Geiste Hitlers? Russlands Chefjurist wirft Obama Nazi-ähnliche Propaganda vor
http://de.sputniknews.com/politik/20160521/310027022/obama-p…

----------------------------------------------------

Flüchtlingslager in Idomeni: Im Camp der Gesetzlosen ... Gegenüber SPIEGEL ONLINE geben mehrere der Beamten zu, weder die uniformierte Polizei noch ihre Undercover-Kollegen seien befugt, den Drogenhandel oder die damit verbundene Kriminalität zu verfolgen - ebenso wie Berichte über Prostitution im Lager. Ihre Chefs hätten die Befürchtung, jedes härtere Durchgreifen, jede Verhaftung könnte einen Aufstand auslösen. Beobachtungen zufolge drücken nicht nur die Polizisten, sondern auch die Staatsanwälte ein Auge zu, wenn es um die Kleinkriminalität in Idomeni geht. Ein Polizist erzählt, was mit einem Flüchtling passierte, den er kürzlich festnahm, weil dieser in ein Bauernhaus eingebrochen war, um Hühner zu stehlen: "Der Staatsanwalt ließ ihn unmittelbar wieder frei, aus Angst vor einem Aufstand." ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/idomeni-im-fluechtling…

Unfassbar. Es ist doch ganz einfach: wenn der Rechtsstaat sich irgendwo im eigenen Land nicht mehr durchsetzen kann, dann haben die Mißstände schnell und gründlich behoben zu werden und das darf dann auch was kosten, weil es ein Zeichen setzt und abschreckend wirkt. Vorgehensweise beim Flüchtlingslager: klare Ansage, dass in Zukunft die Gesetze gelten und durchgesetzt werden. Bei nennenswertem Widerstand wird das Lager (wenn nötig auch mit Soldaten) geräumt und im Schnellverfahren abgeschoben (wer einen guten Eindruck macht, wird auch schnell anerkannt und darf erstmal bleiben aber wenigstens die 25% Schlimmsten sind abzuschieben) oder verknastet. Die Lage wird nur schlimmer, wenn der Staat vor den Verbrechern kuscht. Das ist doch völlig offensichtlich, warum wurde nicht schon längst für Ordnung gesorgt? Weil es so viele schlechte Menschen in Machtpositionen gibt? Nun, dann mus auch endlich mal dort ermittelt werden, um schlechte Menschen zu entmachten. (imho)

----------------------------------------------------

PS: aktuell hat dieser Thread laut WO-Statistik insgesamt über 85.044 Pagehits. (imho)
Avatar
HeWhoEnjoysGravity
21.05.16 11:31:49
Beitrag Nr. 3.523
imho: Kann Deutschland den US-Imperialisten/Kapitalisten überhaupt trauen?
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1163459-481-490/r…

imho: Die ultimative Lösung für die Sicherheits- und Update-Problematik ist ...
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Googl…

imho: Jo, das kann noch sehr, sehr interessant werden
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Auf-der-Suche…

imho: Politiker und Parteien sollen möglichst zum Guten agieren und regieren
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Politik-am-Bu…

----------------------------------------------------

Oberlandesgericht: Dashcam-Aufzeichnungen dürfen in Bußgeldverfahren verwendet werden
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Oberlandesgericht-Das…

Vernünftig http://www.heise.de/forum/c-t-Fotografie/News-Kommentare/Obe…

Find ich gut http://www.heise.de/forum/c-t-Fotografie/News-Kommentare/Obe…

Solange es Verstöße sind, die massiv die Sicherheit anderer beeinträchtigen...
http://www.heise.de/forum/c-t-Fotografie/News-Kommentare/Obe…

----------------------------------------------------

Zika-Test auf Papierbasis ... Herz des neuen Tests ist ein Spezialpapier, auf dessen Oberfläche eine Art biologische Maschine sitzt – Komponenten, die aus lebenden Zellen stammen. Diese sind zur Genexpression fähig. Ein Spezialgen wird dabei mit einer Art Sensor aus RNA kombiniert, der die Produktion eines violetten Proteins auslöst, sobald die Zielsequenz des Virengenoms im Blut eines infizierten Patienten entdeckt wird. ... http://www.heise.de/tr/artikel/Zika-Test-auf-Papierbasis-320…

----------------------------------------------------

In Mönchengladbach ist ein junger Mann beim Graffiti-Sprühen gestorben. Er wurde vom Sog eines vorbeirauschenden Güterzuges erfasst. ... http://www.spiegel.de/panorama/moenchengladbach-sprayer-wird…

----------------------------------------------------

Türkei: Demokratie schafft sich selber ab http://www.heise.de/tp/artikel/48/48307/1.html

----------------------------------------------------

Meiste US-Amerikaner für neue Atombombenabwürfe http://de.sputniknews.com/panorama/20160520/310011285/amerik…

Werden sie bekommen und zwar im eigenen Land, von den eigenen Landsleuten (z.B. wenn die USA von Separatismus bedroht und von Unruhen geschüttelt ist, da kann eine Atombombe auf das größte Widerstandsnest 'ne Menge bewirken) - vielleicht - kann noch etwas dauern aber in den nächsten zwei Jahrhunderten kann noch so einiges passieren. (imho)

----------------------------------------------------

Der Doping-Skandal um das Präparat Meldonium ist nach Ansicht des russischen Politik-Experten Alexej Martynow eine durchgeplante Kampagne mit dem Ziel, Russland in Verruf zu bringen. Der Westen wolle sich dadurch Vorteile sichern, die im sportlichen Wettkampf verfehlt worden waren. ... http://de.sputniknews.com/sport/20160520/310010778/meldonium…

----------------------------------------------------

Spielend leicht: Joystick-Bedienung für russische Helikopter - VIDEO
http://de.sputniknews.com/technik/20160520/310008033/joystic…

----------------------------------------------------

Staudämme statt Gletscher http://www.heise.de/tp/artikel/48/48313/1.html

Sehr gute Idee und natürlich kann man das mit Stromerzeugung kombinieren. (imho)

----------------------------------------------------

... Doch für Pang ist das mecklenburgische Hinterland das Herz Europas - genau zwischen Berlin und Hamburg. Hier will er ein, aus China koordiniertes, Zentrum des Warenumschlags und der Passagierluftfahrt hochziehen. Ein Flughafen "der den Berliner Flughafen ersetzen wird", wie der Chinese stolz auf seinem Flugfeld ankündigt. ... http://www.heise.de/tp/artikel/48/48249/1.html

Also um sicherheitshalber noch mal das Offensichtliche klarzustellen: bedeutende Einrichtungen/Zentren der deutschen Infrastruktur sollen dem Staat gehören. Natürlich darf es auch staatliche Sondergenehmigungen geben aber Deutschland hat maßgeblich dem deutschen Staat und den Deutschen zu gehören. Es hat völlig ausgeschlossen zu sein, dass ausländische Kapitalisten z.B. ein bedeutendes Zentrum des Warenumschlags und der Passagierluftfahrt in Deutschland besitzen dürfen. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Gabri…. (imho)

----------------------------------------------------

Experten rechnen vorerst nicht mit einem Durchbruch des E-Comics
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Experten-rechnen-vore…

Eigentlich haben E-Comics herausragende Vorteile, denn sie können viel billiger als Papierdruck verbreitet werden und leicht auch in höherer Auflösung, wenigstens einige besondere Szenen und/oder wahlweise (d.h. es gibt unterschiedliche Versionen, von Low- bis High-Resolution). Das Problem sind vor allem DRM und Kapitalismus aber mit einem guten staatlichen Vertrieb geht's problemlos. Ein staatlicher Vertieb kann die Werke kostengünstig anbieten, der Bürger ist beim Staat dann auch mit Bankkonto bekannt und kann sich mit wenigen Klicks ein paar Comics bestellen, ggf. mit geringfügigen nicht störenden Wasserzeichen. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Autor… und http://www.heise.de/forum/Mac-i/Kommentare/Pro-Contra-Macht-… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Die-Spione-un… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Hindernisreic…. (imho)

----------------------------------------------------

Schoigu schlägt USA koordinierte Angriffe gegen Terroristen vor – Pentagon lehnt ab
http://de.sputniknews.com/politik/20160520/310017281/schoigu…

----------------------------------------------------

Die EU überarbeitet ihre Naturschutzgesetze. Umweltschützer sind alarmiert: Viele Rückzugsgebiete sind demnach in Gefahr. ... http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/naturschutz-eu-komm…

Wichtige staatliche Projekte sollen Vorrang haben aber wenn irgendwo ein Naturschutzgebiet beeinträchtigt wird, soll dafür woanders mindestens gleichwertiger Ersatz geschaffen werden (i.a. im gleichen Land aber auch ein Ausgleich innerhalb der EU ist in Ausnahmefällen denkbar). (imho)

----------------------------------------------------

EU-Flüchtlingsdeal: Türkei lässt hoch qualifizierte Syrer nicht ausreisen ... Nach Informationen des SPIEGEL kritisieren mehrere europäische Regierungen, dass unter den Aufnahmekandidaten auffallend viele Härtefälle seien. In einer internen EU-Sitzung in Brüssel monierte der Vertreter Luxemburgs, dass die ersten Vorschläge aus der Türkei viele "schwere medizinische Fälle enthalten oder Flüchtlinge mit sehr niedriger Bildung". ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/fluechtlinge-tuerkei-l…

Unfassbar. Was muss denn noch alle spassieren, bis die EU endlich der Türkei eine knallharte Absage erteilt und einfach wartet, bis die Türkei ganz lieb und gut geworden ist? Die EU soll der Türkei knallharte Vorgaben machen und mit Sanktionen drohen, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Fluechtlingsa…. (imho)

----------------------------------------------------

Schlau im Schlaf http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/neuro-enhancement-…

Ein paar ganz einfach Tipps: auf Drogen verzichten, schlank sein, genug körperliche Bewegung und einfach ganz normal schlafen. Empfehlenswert sind auch ein oder auch zwei kleine Nickerchen tagsüber, wenn man das einrichten kann. Wichtig ist, dass das zwanglos ist und das man für eine Weiterentwicklung auch möglichst nützliches lernen muss aber auch da ist sehr wichtig, dass man gerne lernt, dass einem das auch interessiert. Helfen können auch Ohropax (Ohrstöpsel) und (passive) Lärmschutz-Kopfhörer (überschaubare Kosten) - ich brauche das sehr. Der Grundgedanke ist, dass man schädliches möglichst reduziert und negative vermeidet, dann wird's automatisch besser. Zu Positiven kann man sich schlecht zwingen aber man kann negatives vermeiden. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Kopf-an-Kopf-… und http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Elekt…. (imho)

----------------------------------------------------

Die US-Waffenlobby NRA setzt im Präsidentschaftswahlkampf auf den Republikaner Donald Trump. Die Demokratin Hillary Clinton hingegen trifft sich mit Familien von Schusswaffenopfern. ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/us-wahlkampf-donald-tr…

Ein Hinweis auf eine versteckte Fördeurng von Donald Trump? Hillary Clinton wird (hinreichend aber nicht zu auffällig) ungünstig positioniert, so dass die Wahl von Donald Trump so gut wie sicher ist. Das zeigt, was möglich ist, denn Donald Trump ist ja nicht gerade die Lichtgestalt per se. (imho)

NRA-Kongress: Trump und die Waffenlobby schmieden Pakt gegen Clinton
http://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-bei-der-n…

Es kann trotzdem schnell schärfere Waffengesetze geben: spätenstens nach Donald Trump. Es ist einfach zu naheliegend, nur staatstreuen Bürgern Schußwaffen zu erlauben und das geht sogar mit dem 2. Zusatzartikel zur Verfassung der Vereinigten Staaten (http://de.wikipedia.org/wiki/2._Zusatzartikel_zur_Verfassung…), siehe auch die Diskussion http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Siebenundzwan… aber es ist auch eine neue Verfassung der Vereinigten Staaten denkbar, das muss nur geschickt vorbereitet werden und darf halt im ersten Schritt nicht zu dreist sein. Wenn die Diktatur erstmal steht, wird das Volk soweiso nicht mehr gefragt. (imho)

----------------------------------------------------

Straßenblockaden gegen Raffinerien: Frankreich rationiert Benzin
http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/frankreich-rationi…

Vermutlich organisierte Sabotage, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Spanien-auf-d… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Griechenland-…. (imho)

----------------------------------------------------

Umfrage: 64 Prozent der EU-Bürger würden für Grundeinkommen stimmen
http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/grundeinkommen-zwe…

Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Bedingungslos…. (imho)
Avatar
HeWhoEnjoysGravity
20.05.16 08:30:26
Beitrag Nr. 3.522
imho: Wie gut bist du?
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Hilfe-meine-T…
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Hilfe-meine-T…

---------------------------------------------

EU-Staaten uneins über Umgang mit Glyphosat http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/glyphosat-eu-staat…
Pflanzenschutzmittel Glyphosat: Gift für die Koalition http://www.spiegel.de/politik/deutschland/glyphosat-koalitio…

Vorschlag: die Genehmigung für Glyphosat für nur 4 Jahre bis 2020 verlängern und ankündigen, dass allgemein eine Abkehr von Schädlingsbekämpfungsmitteln gewünscht ist, d.h. dass die Lanswirtschaft die nächsten 4 Jahre bereits zur Umstellung nutzen muss. Denkbar ist auch eine schrittweise verschärfte Einschränkung der Glyphosatanwendung in 2-Jahres-Schritten bis 2022. (imho)

---------------------------------------------

Frankreich für völlige Visafreiheit mit Russland http://de.sputniknews.com/panorama/20160519/309970938/frankr…

---------------------------------------------

Google I/O 2016: "Tensor-Prozessoren" halfen beim Go-Sieg http://www.heise.de/newsticker/meldung/Google-I-O-2016-Tenso…

---------------------------------------------

Donezker Republikchef: Tausende politische Gefangene in ukrainischer Haft
http://de.sputniknews.com/politik/20160519/309977249/sachart…

---------------------------------------------

Frankreich beunruhigt über US-Dominanz bei Raketenabwehr in Europa - Medien
http://de.sputniknews.com/politik/20160519/309972012/frankre…

---------------------------------------------

Londons Ex-Bürgermeister: Boris Johnson gewinnt Wettbewerb um Erdogan-Satire
http://www.spiegel.de/politik/ausland/boris-johnson-gewinnt-…

Eines der schlechtesten Gedichte der Welt? Ein Anti-Gedicht? Übrigens können schlechte Gedichte als besondere Kunstform gelten, wobei die Rahmenbedingungen noch zu definieren sind, z.B. muss es schon irgendwie gedichtähnlich sein (Worte nutzen, einen gewissen erkennbaren Ausdruck haben) und Harmonie/Schönheit möglichst geschickt vermeiden. Zusatzpunkte kann es für die (un)geschickte Verfehlung von Sinn, Humor, Verstand, usw. geben. Es ist allerdigs nicht ratsam, sich da hineinzusteigern, denn das Nachdenken über die Kreation von (möglichst) Schlechtem ist gefährlich, bzw. kann gefährlich sein, auch für KI. KI müssen negative Aspekte möglichst klar isolieren, also z.B. ein (von der KI) möglichst klar abggrenztes Modul für die virtuelle Kreation negativer Aspekte (z.B. für Simulation, Gefahrenanalyse, usw.). Eine Bewertungsfunktion ist sachlich/neutral und somit unkritisch. (imho)

PS: http://en.wikipedia.org/wiki/Vogon

---------------------------------------------

Landtag in Thüringen: AfD-Abgeordneter muss nach Pöbeleien den Saal verlassen ... Zu dem Zeitpunkt hatte der AfD-Mann bereits zwei Ordnungsrufe für die Bezeichnungen "Koksnasen" und "Kinderschänder" an die Adresse der Grünen erhalten. In mehreren kurzen Redebeiträgen gingen seine Tiraden weiter: Er benutzte unter anderem die Wörter "Antifanten" und "dämlich", um über Linken-Abgeordnete herzuziehen. ... http://www.spiegel.de/politik/deutschland/thueringen-afd-abg…

Denkbar, dass es unter Abgeordneten auch Koksnasen und Kinderschänder gibt aber da braucht es halt endlich mal eine wirksame Verbrechensbekämpfung und gezielte Suche nach schlechten Menschen in Machtpositionen. In den Parlamenten muss möglichst die Form gewahrt werden, auch wenn solche Ausfälle u.U. auch mal lustig sein können. (imho)
Avatar
HeWhoEnjoysGravity
19.05.16 09:41:34
Beitrag Nr. 3.521
imho: die eigentlichen Täter http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Hilfe-meine-T…

imho: ich bin für ein besseres Deutschland http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Hilfe-meine-T…

----------------------------------------------------

Appell von Krim-Tataren an Kiew: Keine Einmischung von außen
http://de.sputniknews.com/politik/20160518/309951692/krim-ta…

Schön aber da fehlt eine Angabe, wie viele der Krim-Tataren eher russlandfreundlich sind und weil die fehlt, kann man vermuten, dass es eine eher kleine Minderheit ist. (imho)

----------------------------------------------------

Ex-CIA-Beamter: An Genfer Syrien-Gesprächen nehmen Massenmörder teil ... Kämpfer aus der Gruppierung Dschaisch al-Islam verletzen nicht nur den Waffenstillstand in Syrien, sondern haben vermutlich Massenmorde unter Einsatz von Chemiewaffen begangen. ... http://de.sputniknews.com/politik/20160518/309948445/genfer-…

"Erdogan soll an der Gründung einer neuen syrischen oppositionellen "Armee" namens "Jaisch al-Shamal" in Nord-Aleppo arbeiten, in die auch Mitglieder der radikalislamistischen Gruppen aufgenommen werden sollen ... Die Türkei behindert den "Anti-IS-Krieg" ..." http://www.heise.de/tp/artikel/48/48289/1.html

----------------------------------------------------

Um „untreue“ Staaten in Lateinamerika zu schwächen, haben die USA dort zu einem Rechtsruck beigetragen. ...
http://de.sputniknews.com/politik/20160518/309947727/us-rech…

----------------------------------------------------

Mit sogenannten Instant Apps sollen Anwender Android-Apps einsetzen können, ohne sie zu installieren. ...
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Google-I-O-2016-Schne…

Prinzipiell gute Idee, man denke auch an Docker (http://de.wikipedia.org/wiki/Docker_%28Software%29) oder einfach an eine einzelne ausführbare Datei oder in ein Verzeichnis entpackbares Archiv, wo die Anwendung dann einfach gestartet werden kann, ohne lang und schmutzi8g installiert werden zu müssen. (imho)

"... Eine Mail mit einem Link genügt, um zum Beispiel eine Video-App zu starten, die gar nicht auf dem Gerät installiert war. In der Demo ging das sehr schnell. Dabei werden nur die Teile der App heruntergeladen, die für den jeweiligen Zwecke benötigt werden. Außer per Link sollen sich Instant Apps auch per NFC starten lassen. ..." http://www.heise.de/newsticker/meldung/Google-I-O-2016-Schne…

Also das erinnert dann doch eher an Trojaner, Viren und DRM-verseuchte Entmündigung des Users. (imho)

"... Android lädt Updates im Hintergrund herunter und installiert sie, ohne dass der Nutzer eingeloggt sein muss. ..." http://www.heise.de/newsticker/meldung/Google-I-O-2016-Andro…

Ach du Scheiße, man denke an die NSA-Affäre und Cyber-War, wo es sicher keine so gute Idee ist, dass kapitalistische US-Unternehmen einfach so die meisten Smartphones und PCs der EU per Update lahmlegen können. Deutschland und die EU brauchen dringend eigene sichere Softwar/Hardware und auch eigene staatliche Update-Server. (imho)

----------------------------------------------------

... Vor 50 Jahren lieferten die Satelliten noch zwei Bilder am Tag, in denen Wetterfronten von den Mitarbeitern noch per Hand eingezeichnet werden mussten. Die Datenmenge bewegte sich im 100-Kilobyte-Bereich, wie Asmus erklärte. Heute liefern die hochmodernen digitalen Weltraum-Augen täglich ein Terabyte an Wetterdaten. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Neue-Wettersatelliten…

----------------------------------------------------

Übernahme-Angebot: Bayer greift nach Monsanto http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/monsanto-bayer-…

Unfassbar. Bayer soll Monsanto nicht übernehmen/kaufen. Es soll ermittelt werden! Man denke auch an das Risiko von Schadensersatzklagen und dass einige vielleicht Bayer so zerstören wollen. (imho)

----------------------------------------------------

... Für satte 57,6 Millionen Dollar ist der "Oppenheimer Blue" in Genf versteigert worden. ...
http://www.spiegel.de/panorama/oppenheimer-blue-bricht-aukti…

Also für unter $ 1000 gibt's da hübscheres und Größe ist auch nicht ganz irrelevant. Ich bin neugierig, was für alte Schätze wohl noch entdeckt werden, auch mit sehr viel beeindruckenderen Edelsteinen. Also wenn es eine uralte Menschheitsgeschichte gab (siehe auch Thread: War Stonehenge eine Zeitmaschine?) dann wird es hoffentlich auch noch ein paar gut erhaltene Schätze geben. (imho)

----------------------------------------------------

Bombenstreich in München: Witz ohne Pointe http://www.spiegel.de/netzwelt/web/youtube-stunts-in-muenche…

Problematische Aktionen sollen bei der Polizei vorher angemeldet und vom Staat genehmigt werden müssen, wobei die informierte Polizei dann am besten auch gleich vor Ort (wenigstens in der Nähe und ggf. in Zivil) ist. Derzeit gibt es genug Stress, so dass problematische Streiche besser unterbleiben aber in einer besseren Zukunft kann so was ja durchaus auch lustig sein. (imho)

----------------------------------------------------

godspot: Freies WLAN für evangelische Kirchen Berlins und Brandenburgs
http://www.heise.de/newsticker/meldung/godspot-Freies-WLAN-f…

Gewagter Name. Das kirchliche freie WLAN soll eine radikale Whitlist bekommen, wonach nur Kontakte zu hinreichend guten Server zugelassen sind, siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Thuer…. (imho)
Avatar
HeWhoEnjoysGravity
18.05.16 17:52:43
Beitrag Nr. 3.520
imho: Warum das egal ist http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Warum-die-FPO…

imho: Quantencomputer sind Blödsinn aber es gibt einen sehr nützlichen Aspekt
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Manif…

imho: in Zukunft kostet so ein Spiel ohne DRM max. 5 Euro
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/PC-Sp…

imho: Man muss denen nur klarmachen, dass Terrorismus dem Islam schadet
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Hilfe-meine-T…

--------------------------------------------------

Menschliche Hilfe: Syrische Kinder empfangen russische Soldaten mit Freudenrufen
http://de.sputniknews.com/videos/20160518/309935243/syrische…

Trotz IS-Besetzung: Moskau liefert fast 40 Tonnen humanitäre Hilfe in syrische Stadt
http://de.sputniknews.com/panorama/20160518/309942028/russla…

--------------------------------------------------

Russland-Sanktionen für EU zehnmal schädlicher als für USA – Experte
http://de.sputniknews.com/wirtschaft/20160518/309927455/szab…

Gegenseitiger Vorteil im Fokus: Moskau will Beziehungen zu EU wiederbeleben
http://de.sputniknews.com/politik/20160518/309940311/moskau-…

--------------------------------------------------

Rosafarbener Diamant erzielt Rekordsumme http://www.spiegel.de/panorama/sotheby-s-auktion-in-genf-ros…

Mindestens zehnfach überteuert? Natürlich kann man sich als mehrfacher Milliardär so ein Steinchen auch einfach mal so kaufen und es gibt schlechtere Geldanlagen aber 27,8 Millionen Euro (ca. 860 kg Gold, ca. 69 große 400 Oz Barren) für so ein Steinchen kann auch schlicht als viel zu viel bezeichnet werden (bzw. der Goldpreis ist zu niedrig). (imho)

--------------------------------------------------

Sicherheitslücken erlauben DoS-Angriffe auf Cisco-ASA-Firewalls
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Sicherheitsluecken-er…

--------------------------------------------------

Venezolanischer Vizepräsident: Chavez wegen Kampf gegen Dollar-Diktatur getötet
http://de.sputniknews.com/panorama/20160518/309946773/venezu…
Avatar
HeWhoEnjoysGravity
18.05.16 11:00:58
Beitrag Nr. 3.519
imho: Hinweise und Verbesserungsvorschläge http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Ich-bin-SPD-V…

imho: verlustfreie Archivierungs- oder Packprogramme sind prima
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Mit-B…

imho: Es gibt vor allem eine Regel, ein Gesetz für (gute) KI
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/The-GOODBOT-P…

imho: Ein KI-Staat wird unser Universum beherrschen http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/The-GOODBOT-P…

imho: AKW-Boom in Sicht, es werden weltweit Tausende AKWs gebaut werden
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Atomkraftwerk…

imho: supergenial, supereinfach: ein paar TV-Kanäle für politische Bildung
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Lafontaine-We…

-----------------------------------------------

Schnittmengen: Ein Polizeichef, die Kiesewetter-Familie, der Verfassungsschutz und der NSU
http://www.heise.de/tp/artikel/48/48264/1.html

NSU-Ausschuss: Ex-Polizeichef Michael Menzel verändert Aussage zur Kiesewetter-Schusswaffe
http://friedensblick.de/20614/nsu-ausschuss-ex-polizeichef-m…

Der Erfurter Untersuchungsausschuss stochert im Nebel http://www.hintergrund.de/201207162167/politik/inland/der-er…

Dieser Menzel http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Schnittmengen…
Wießner + Operation Rensteig + NSU = smoking gun http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Schnittmengen…

-----------------------------------------------

Verstrahlte Politik ... Verstrahlte Medien ... http://www.heise.de/tp/news/Verstrahlte-Politik-3209162.html

Atombomben auf Ost-Berlin ... Zivilbevölkerung im Visier ... http://www.heise.de/tp/news/Atombomben-auf-Ost-Berlin-305523…

-----------------------------------------------

Modellflieger ärgern sich über geplante Regeln http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/drohnen-modellfli…
Drohnen, Luftverkehrsordnung und die Modellflieger: "Kein Konfrontationskurs", aber klare Regeln http://www.heise.de/newsticker/meldung/Drohnen-Luftverkehrso…

Ganz einfach: pauschale Regeln auch für Modellflieger aber es darf staatliche Sondergenehmigungen geben, z.B. kann ein Modellflieger dann zusätzliche aber begrenzte Sonderrechte beantragen. (imho)

-----------------------------------------------

Kritische Lücke gefährdet Antiviren-Produkte von Symantec und Norton
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Kritische-Luecke-gefa…

-----------------------------------------------

Die Lage der französischen Atomindustrie wird zunehmend dramatisch. Die Probleme werden zahlreicher und teurer. Klar ist nun, dass Sicherheitszertifikate über 50 Jahre für wichtige Bauteile für Atomkraftwerke (AKW) gefälscht wurden, weshalb die Stilllegung von Meilern drohe. Dazu kommen weitere Mängeln in diversen AKWs, ... http://www.heise.de/tp/artikel/48/48222/1.html

-----------------------------------------------

Transvestiten-Schönheitswettbewerb Miss Tiffany Universe 2016 in Pattaya
http://de.sputniknews.com/bilder/20160517/309905852/pataya-m…

-----------------------------------------------

Neues von der Syrien-Krise: Terroristen bekommen Panzer aus dem Ausland - Lawrow
http://de.sputniknews.com/politik/20160517/309923479/syrien-…

Es gebe viele Beweise dafür, dass die Türkei ein weitverzweigtes Netz zur getarnten Nachschubversorgung der Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS, Daesh) geschaffen habe, so Lawrow. Ihm zufolge wird ein mehr als 90 Kilometer langer Grenzabschnitt auf der einen Seite von den IS-Extremisten und auf der anderen von der Türkei kontrolliert. Dort gebe es zwei Kurden-Enklaven. „Die Türkei erklärt periodisch: Wenn die Kurden den IS von diesem Grenzabschnitt verdrängen sollten, wird die Türkei es nicht dulden, (…) dass sich die beiden Kurden-Enklaven miteinander vereinigen…“, so der Minister. Es handle sich dabei um den Hauptkanal für die Versorgung der Extremisten, ... http://de.sputniknews.com/politik/20160517/309922867/lawrow-…

Terroristen setzen Kampfstoffe gegen Kurden in Aleppo ein
http://de.sputniknews.com/panorama/20160517/309921877/terror…

42 Luftraumverletzungen an einem Tag: Griechenland beklagt sich über Türkei
http://de.sputniknews.com/politik/20160517/309918821/grieche…

-----------------------------------------------

Hungersnot: Uno beklagt skandalös niedrige Hilfsbereitschaft für den Jemen
http://www.spiegel.de/politik/ausland/jemen-uno-beklagt-skan…

Da braucht es vor allem auch eine politische Lösung und die kann darin bestehen, dass Iran und Saudi Arabien mal miteinander reden und Gebiete aufteilen, wonach Saudi Arabien naheliegenderweise den Jemen kriegt aber dafür dort auch für gute Verhältnisse sorgen muss, freie Wahlen, keine Unterdrückung von Schiiten, usw. Iran kriegt den Irak, Syrien, usw. und so kann es schnell Frieden geben, auch auf Basis des Korans (in dem nicht zwischen Sunniten oder Schiiten unterschieden wird) und der Anerkennung Israels, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Mehrere-Messe… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Philosemitism…. (imho)

-----------------------------------------------

Abschreiben bei Prüfungen: Irak schaltet Internet während Examen ab - landesweit
http://www.spiegel.de/schulspiegel/spicken-in-pruefungen-ira…
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Gegen-Betrug-bei-Prue…

Sehr fragwürdig, vor allem auch deswegen, weil hochertige Smartphones problemlos das ganze prüfungsrelevante Wikipedia, Lehrbücher und noch viel mehr auf z.B. 64 oder gar 128 GB lokal speichern können. Besser ist die Vorgabe, zur Prüfung keine problematischen elektronischen Geräte mitbringen zu dürfen und für Notfälle kann eine schulische Benachrichtigungsnummer eingerichtet werden. (imho)
Avatar
HeWhoEnjoysGravity
17.05.16 11:11:13
Beitrag Nr. 3.518
imho: Die soziale Ungleichheit ist euch zu groß? Hier ist die Lösung
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Deutschen-ist…

imho: Deutschland soll besser werden http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Deutschen-ist…

imho: Ist die SPD noch zu retten? Was könnte man tun?
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Ich-bin-SPD-V…

---------------------------------------------------

"... Die Bande soll pro Monat zwischen acht und zehn Tonnen Kokain über Mittelamerika und Mexiko Richtung USA schmuggeln ..." http://www.spiegel.de/panorama/justiz/kolumbien-polizei-besc…

Also hochgerechnet weltweit Hunderte Tonnen Kokain pro Jahr? Also wenn die Kokselite durchschnittlich z.B. ca. 1 kg (einige schaffen vielleicht sogar 2-3 kg) pro Jahr wegrüsselt dann sind das bei 1 Millionen Nasen 1000 Tonnen. (imho)

---------------------------------------------------

Künstliches Leben bald Realität? Strenggeheime Gentechnik-Konferenz in Harvard
http://de.sputniknews.com/wissen/20160516/309878764/kuenstli…

---------------------------------------------------

Spitzenpolitiker von CDU und SPD fordern Aufhebung der Russland-Sanktionen
http://de.sputniknews.com/politik/20160516/309876526/Spitzen…

---------------------------------------------------

Syrien: Aktivisten melden über 300 Tote bei Gefechten zwischen Islamisten
http://www.spiegel.de/politik/ausland/syrien-aktivisten-meld…

---------------------------------------------------

Hilfe, die Gruftis kommen - Wave-Gotik-Treffen in Leipzig
http://de.sputniknews.com/bilder/20160516/309881545/leipzig-…

---------------------------------------------------

Ereilt Nordkorea das gleiche Schicksal wie die DDR und Nordvietnam?
http://de.sputniknews.com/wirtschaft/20160516/309887502/nord…

Schon Klasse, wie gut sich Nordkorea trotz der infamen Sanktionen hält. (imho)

---------------------------------------------------

Fast 1000 Journalisten 2016 in Türkei entlassen – anderen Einreise verwehrt - Bericht
http://de.sputniknews.com/politik/20160516/309886242/1000-jo…

Kindermissbrauch in türkischem Flüchtlingscamp: Abgeordnete vermutet noch Schlimmeres
http://de.sputniknews.com/panorama/20160516/309890261/kinder…

---------------------------------------------------

In Hongkongs Stadtmitte wurde Klebstoff zwischen die Pflastersteinen gegossen. ...
http://de.sputniknews.com/politik/20160516/309885593/fliegen…

Geldverschwendung und vermutlich auch noch umweltschädlich. Normale Sicherheitsmaßnahmen (Polizei, Absperrungen) sollten reichen. (imho)

---------------------------------------------------

Venezuela: Wahlbehörde lässt Prüftermin verstreichen http://www.heise.de/tp/artikel/48/48262/1.html

---------------------------------------------------

NSA-interne Zeitschrift SIDtoday wird öffentlich ... http://www.heise.de/tp/news/GCHQ-twittert-The-Intercept-leak…

---------------------------------------------------

Medizin-Hacker bauen künstliche Bauchspeicheldrüsen für Diabetiker
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Medizin-Hacker-bauen-…

---------------------------------------------------

Clinton oder Sanders? Über diese Frage soll sich "The Wire"-Star Wendell Pierce mit einer Frau so gestritten haben, dass es zu Handgreiflichkeiten kam. Ermittler werfen dem Schauspieler Körperverletzung vor. ... http://www.spiegel.de/panorama/leute/wendell-pierce-soll-fra…

Verrückte Welt. Der Hintergrund ist, dass einige ihr nicht selten falsches Weltbild verteidigen wollen aber man kann nicht jedne überzeugen. Warum sollte man sich mit irgendeinem (beliebigen) von Milliarden Menschen streiten? Ganz einfacher Tipp: es gibt unbelehrbare Ungläubige, von denen man sich möglichst fern hält. Es ist unklug, unbelehrbare Vollpfosten belehren zu wollen. Einfach seinen Standpunkt im Internet veröffentlichen und gut is. Wer eng zusammen lebt, der muss natürlich irgendeinen Konsens finden aber auch da kann in grundlegenden und unlösbaren Streitfragen die Trennung eine gute Lösung sein. (imho)

---------------------------------------------------

Überangebot: Milchpreis für Bauern fällt teils unter 20 Cent http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/milchpreis-fuer…

Einfache Lösung: staatliche Subventionen für (Kuhmilich von) (hinreichend, möglichst) natürlich gehaltene Kühe, die nicht so viel Turbofutter sondern mehr lecker Gras/Heu kriegen. Eine Aufhebung der antirussischen Sanktionen ist eine noch einfachere Soforthilfe. (imho)

---------------------------------------------------

Touristen in US-Nationalpark: Übertriebene Fürsorge kostet Bisonkälbchen das Leben ... "Sich wilden Tieren zu nähern, kann drastischen Einfluss auf ihr Wohlbefinden haben - und in diesem Fall auf ihr Überleben", heißt es nun in der Mitteilung. Parkbesucher sollten mindestens rund 20 Meter Abstand halten, wenn es um Bisons oder Elche gehe. Bei Bären und Wölfen seien es rund 90 Meter. Andernfalls drohten Geldbußen, Verletzungen oder gar der Tod. ... http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/bison-im-yellows…

Natürlich gibt es für begabte Tierfreunde Ausnahmen aber das Beispiel zeigt, dass Natur mitunter auch besser naturbelassen bleibt. (imho)

---------------------------------------------------

Die erbärmliche Lage afghanischer Flüchtlinge in Norwegen hat die Dolmetscherin Ghutay Ghutay in einem Interview für Sputnik beschrieben. ... http://de.sputniknews.com/panorama/20160516/309888531/dolmet…
Avatar
HeWhoEnjoysGravity
16.05.16 10:13:30
Beitrag Nr. 3.517
imho: Der deutsche Staat und die EU sollen etwas gegen Cyberterror unternehmen
http://www.heise.de/forum/heise-online/Meinungen-zu-heise-on…

imho: Das Allgemeinwohl geht vor, die Gesetze sollen dem Guten dienen
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Symptomatisch…

imho: Die Mehrheit will mehr Sicherheit http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Auch-…

-----------------------------------------------

Erdogan und sein Clan http://www.heise.de/tp/artikel/48/48238/1.html

-----------------------------------------------

Spanien schließt seinen Luftraum für britischen Außenminister
http://de.sputniknews.com/panorama/20160515/309856151/spanie…

Gibraltar soll zu Spanien gehören, also Spanien zugesprochen werden. Großbritannien soll für seine Einrichtungen auf Gibraltar eine angemessene Entschädigung bekommen. Über Details kann man ja noch diskutieren aber wenn die Briten sich gut benehmen, behalten sie vielleicht eher andere ihrer Überseegebiete (http://de.wikipedia.org/wiki/Britische_%C3%9Cberseegebiete). (imho)

-----------------------------------------------

Löwenjunge und kleiner Puma halten Freundschaft http://de.sputniknews.com/bilder/20160515/309796309/loewenju…

-----------------------------------------------

Ein US-Gericht hat den Amerikaner Jill Payne, der einer Muslimin den Hidschab heruntergerissen hatte, zu einem Jahr Freiheitsentzug und einer Strafe von 100.000 US-Dollar wegen intoleranten Verhaltens verurteilt, wie Life mitteilt. ... http://de.sputniknews.com/panorama/20160515/309860248/usa-mu…

Viel zu hohe Strafe beim ersten Mal (halt ein Spinner und die Muslima vermutlich unverletzt; eher ein kleiner Zwischenfall, wie er unter Menschen nun mal vorkommen kann) - wie würde in Deutschland geurteilt werden? Na klar braucht es wenigstens ein Gerichtsverfahren und irgendeine leichte Strafe aber solange dergleichen nicht überhand nimmt. ist das doch eher was, was mal passieren kann - es darf halt nur nicht öfter passieren. Verhältnismäßigkeit im Strafrecht ist zwar schwierig aber man sollte sich schon darum bemühen. Strafen können sich auch an den gesellschaftlichen Erfordernissen orientieren, d.h. ein paar dumme Sprüche muss man nicht gleich hart bestrafen wenn ernsthafte Volksverhetzung und Agitation für das Böse überhand nimmt, dann müssen halt auch diesbezügliche Strafen erhöht werden. (imho)

-----------------------------------------------

Falsche Ernährung: Diese Lebensmittel sind für Hunde tödlich http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/hunde-diese-lebensm…

-----------------------------------------------

Premier League: Verdächtiges Paket gefunden - Stadion von Manchester United evakuiert
http://www.spiegel.de/sport/fussball/manchester-united-verda…

Wieso werden solche Pakete kontrolliert gesprengt und nicht erst analysiert (z.B. erst durchleuchten und dann möglichst entschärfen)? Das ist doch verdächtig. Man kann solche Pakete doch auch mit einem ferngesteuerten Roboter auseinandernehmen. Man kann auch unter einer Funkwellenblockade operieren (die natürlich die Roboterfernsteuerung ausspart). Es soll ermittelt werden. (imho)

Panne in Manchester: Sprengstoffattrappe war nach Übung liegen geblieben
http://www.spiegel.de/sport/fussball/manchester-united-paket…

-----------------------------------------------

Die Zinsen sind mickrig, trotzdem investieren die Unternehmen viel zu wenig. ...
http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/investitionen-i…

Einfache Lösung: der Staat sammelt das Geld über Steuern ein und investiert es selbst. Da braucht's keine Steuererhöhung, sondern eine Steuerreform, um Steuerschlupflöcher zus chließen, siehe auch Thread: Vorschlag für eine Steuerreform. Der Staat kann auch Schwarzgeld einsammeln und für Investitionen legalisieren, siehe http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Gruene-forder… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Erster-Schrit…. (imho)

-----------------------------------------------

Hollywood: RapaGUI 1.0 ... Mit RapaGUI ist es ab sofort möglich, mit Hollywood komplett native (!) GUIs für Windows, Linux (GTK), Mac OS X und AmigaOS (MUI) zu entwickeln. ... RapaGUI benutzt ein objektorientiertes Design mit über 40 sogenannten MOAI-Klassen (Magic Omnigui Architecture Interface). ... Zusätzlich wird RapaGUI mit fast 20 Beispielskripten ausgeliefert, die eindrucksvoll die Fähigkeiten des Plugins demonstrieren; so ist z.B. ein in RapaGUI geschriebener, kompletter Videoplayer enthalten, der beeindruckend zeigt, was mit der gebündelten Power von RapaGUI und Hollywood möglich ist. ... http://www.amiga-news.de/de/news/AN-2016-05-00043-DE.html

Hollywood (Programmiersprache) https://de.wikipedia.org/wiki/Hollywood_%28Programmiersprach…

-----------------------------------------------

Donbass: Russischer Reporter unter schweren Beschuss durch ukrainischer Armee geraten
http://de.sputniknews.com/politik/20160516/309862655/donbass…

-----------------------------------------------

„American Family“: Clinton verspricht ihrem Mann Wirtschaftsressort
http://de.sputniknews.com/politik/20160516/309861905/clinton…

Wahlwerbung für Donald Trump? (imho)
Avatar
HeWhoEnjoysGravity
15.05.16 13:38:43
Beitrag Nr. 3.516
#3515 (52.411.530) > Kann er irgendwie eine Mail schicken an WO??

Siehe Impressum und Kontakt - da kann man eine Nachricht an WO senden, auch wenn man nicht bei WO registriert ist - so kann dein Freund bei WO nachfragen. Man kann auch eine eMail an feedback@wallstreet-online.de schreiben. Du kannst für deinen Freund doch auch eine Board-Nachricht an WO schreiben, siehe auch Moderatoren und CommunitySupport. (imho)
Avatar
Warren1973
15.05.16 13:02:09
Beitrag Nr. 3.515
Hallo, ich habe mal eine Frage.
Ein Freund von mir wollte sich nach einer halben Ewigkeit wieder bei WO anmelden.
Seinen Benutzernamen hat er noch, aber sein Passtwort weiß er nicht mehr.
Er wollte ein neues Passwort anfordern, doch seine damals hinterlegte E-Mail-Adresse existiert nicht mehr?
Hat er noch eine Chance, sich mit seinem alten Account anzumelden bzw. an ein neues Passwort zu kommen?
Kann er irgendwie eine Mail schicken an WO??
Avatar
HeWhoEnjoysGravity
15.05.16 10:41:51
Beitrag Nr. 3.514
imho: Besserung in Sicht? http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1223313-61-70/oel…

---------------------------------------------------------

Zwei Einheiten von insgesamt 400 IS-Kämpfern sind in der Nacht zum Samstag von türkischem Territorium in den Norden Syriens eingedrungen, wie die kurdische Nachrichtenagentur ANHA unter Berufung auf eigene Quellen meldet. ... Der Posten werde von der türkischen Armee kontrolliert, doch die Türken hätten die dem sogenannten Islamischen Staat (IS, auch Daesh) nahe stehenden Kämpfer einfach durchgelassen, meldet die Agentur. ... http://de.sputniknews.com/panorama/20160514/309849333/islami…

---------------------------------------------------------

Nato verstärkt atomaren Rüstungswettlauf weiter http://www.heise.de/tp/artikel/48/48251/1.html

Washington will neue nukleare Cruise Missiles bauen http://www.heise.de/tp/artikel/48/48217/1.html

---------------------------------------------------------

Eklat bei der Fifa: Chefaufseher Scala schmeißt hin und verlässt empört den Saal. ...
http://www.spiegel.de/sport/fussball/fifa-kongress-dann-kann…

"Domenico Scala (* 1965 in Basel) ist ein schweizerisch-italienischer Manager in der Bio- und Pharmaindustrie. Scala hat einen Universitätsabschluss in Wirtschaftswissenschaften der Universität Basel. Nach seinem Studium arbeitete er bei Nestlé, Panalpina und Roche, wo er mehrere Führungsfunktionen innehatte. Im 2003 wurde er CFO der Syngenta AG und im Jahre 2007 CEO der schwedisch-schweizerischen Dentalunternehmen Nobel Biocare, spezialisiert auf Zahnimplantate. Er ist u.a. im Beirat der Tufts University in Boston, der zweitgrössten zahnmedizinischen Fakultät in Nordamerika. Seit November 2011 ist der Vice-Chairman der Basilea Pharmaceutica AG und seit dem 1. Januar 2015 Präsident der i-net innovations Networks Switzerland. Im Jahre 2004 wurde er als einer weniger Führungskräfte vom World Economic Forum (WEF) als "Young Global Leader" gewählt. Er verfügt über eine grosse, internationale Geschäfts- und Führungserfahrung, insbesondere auch im Bereich Life Sciences. ..." http://de.wikipedia.org/wiki/Domenico_Scala_%28Manager%29

Wie gut kann so einer in Zeiten wie diesen schon sein? (896) Der Rücktritt des Chefaufsehers Domenico Scala ist (sehr wahrscheinlich) zu begrüßen. (imho)

---------------------------------------------------------

Uni Köln: AfD Sachsen interessiert sich für Seminar zu Analverkehr
http://www.spiegel.de/unispiegel/studium/uni-koeln-afd-sachs…

Vielleicht nur ein Freak accident - man sollte meinen, dass ein Angebot einer Uni zu Sexualpädagogik eher "Analverkehr ist besser zu vermeiden - Analverkehr vermeiden leicht gemacht" lauten sollte. Ansonsten gibt es auch an deutschen Universitäten erheblichen Ermittlungs- und Entlassungsbedarf, möglicherweise gibt es Tausende zu schlechter Professoren (siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Rennen-um-den…). (imho)

---------------------------------------------------------

... Dem "Sunday Telegraph" zufolge sagte Johnson auch, er wolle, dass die Briten wieder die "Helden Europas" seien. ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/brexit-boris-johnson-v…

Schön aber da müssen die Briten erstmal erkennen, dass der US-Imperialismus/Kapitalismus schlecht ist. Die Frage für Fortgeschrittene: wer steckte eigentlich hinter den beiden Weltkriegen, die Europa/Eurasien zerstört hatten? Wie weit wäre Eurasien ohne diese Weltkriege? Wer sorgt für Kriege in Eurasien, wer unterstützt Terroristen? Cui bono? (imho)

---------------------------------------------------------

Also wo gestern The Da Vinci Code – Sakrileg (http://de.wikipedia.org/wiki/The_Da_Vinci_Code_%E2%80%93_Sak…) mal wieder in der Glotze lief (nur bisschen gesehen, im Wechsel zu "Könige der Wellen" http://de.wikipedia.org/wiki/K%C3%B6nige_der_Wellen, Klasse Film übrigens - beide Filme nicht zu Ende gesehen aber kannte ich schon teilweise) stellt sich auch die Frage, wie der Templerorden (http://de.wikipedia.org/wiki/Templerorden) einzuschätzen ist. Schwierig, verworrene Zeiten, vielleicht/vermutlich eher negativ, ggf. sogar sehr negativ.

Ein äußerster wichtiger Aspekt ist die sehr alte böse Weltverschwörung, welche nach Weltherrschaft strebt und ihnen zu gute Organisationen unterwandert, übernimmt oder zerstört, bzw. es versucht. Die böse Weltverschwörung versucht auch gute Staaten zu verhindern, ist für viele Kriege verantwortlich. Aktuell leben wir in einem der bedeutensten Wendepunkte der Geschichte: die Welt kann besser werden, dazu braucht es nur Aufklärung und ein bisschen guten Willen, die Lage ist sehr gut, denn ein WW3 erscheint unwahrscheinlich und dank Internet ist die Informationslage sehr gut. Bereits früher (im Mittelalter) hätte man mit dem allgemeinen Wissen einer bösen Weltverschwörung und dem Bemühen um Besserung und gute Staaten viel erreichen können aber heutzutage ist es vergleichsweise ein Kinderspiel, denn es existieren schon gute Strukturen, die Lügen des Bösen sind (bzw. werden) offensichtlich.

Vermutlich gibt es noch eine Frau mit lupenreiner weiblichen Erblinie zu Maria Magdalena (http://de.wikipedia.org/wiki/Maria_Magdalena), siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Richard-III-D… aber die ist als solche nicht bekannt, auch nicht der bösen Weltverschwörung oder irgendwelchen Organisationen (und wenn die denken, sie würden sie kennen, dann irren sie sich). Das ist natürlich schon nicht ganz uninteressant aber darum ging es dem Templerorden und auch der bösen Weltverschwörung natürlich nicht.

Ein bzw. sogar das heimliche Hauptziel der Kreuzzüge (neben dem üblichen Gewinn an Macht und Besitztümern) war und ist das Siegel, bzw. der Ring König Salomons ("... A magic ring called the "Seal of Solomon" was supposedly given to Solomon and gave him power over demons or Jinn. ..." http://en.wikipedia.org/wiki/Solomon, http://en.wikipedia.org/wiki/Seal_of_Solomon). Jo, no shit, vermutlich gab es früher tatsächlich so was wie Magie (siehe auch Thread: War Stonehenge eine Zeitmaschine?) aber was man nicht übersehen sollte ist, dass dergleichen (Magie, Dämonen, Engel, niedere Götter) von Allah ermöglicht wird und Salomons Ring selbst keinerlei Macht hat. Nach der Bundeslade (existiert vermutlich noch auf der Erde) haben die Mächte des Bösen eher nicht gesucht, die ist von sich aus zu positiv und ähnlich ist es mit dem Heiligen Gral (aktuell vermutlich nicht auf der Erde, sondern im Jenseits) aber der Ring König Salomons ist da vergleichsweise sehr viel verlockender, jedenfalls für Dummköpfe. (alles imho)

The Da Vinci Code http://www.bibliotecapleyades.net/davi/davincicode_index.htm
The Priory of Sion http://www.bibliotecapleyades.net/esp_sociopol_priorysion.ht…
Masons and Knights Templar http://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/sociopol_mas…

---------------------------------------------------------

Europas größter Reifenfriedhof brennt in Spanien ... erstaunlich ist, dass nun, nachdem sich nach den Neuwahlen vor einem Jahr die neue sozialistische Regionalregierung eingemischt hatte, und eine Lösung greifbar war, das Lager vermutlich durch Brandstiftung abgefackelt wurde. Vier Tage nachdem man sich grundsätzlich zwischen den Regionalregierungen Kastiliens- La Mancha und Madrid – denn das Lager hat längst auf das Gebiet dieser Region ausgedehnt – geeinigt hatte, brach das Feuer am frühen Freitagmorgen aus. Demnach sollte eine staatliche Firma die enorme Halde abtragen. Aus den Altreifen sollte Brennstoff zurückgewonnen werden, um damit die Fahrzeuge der Behörden anzutreiben. ... http://www.heise.de/tp/news/Europas-groesster-Reifenfriedhof…

---------------------------------------------------------

China: Spam über gefälschte Mobilfunk-Basisstationen http://www.heise.de/newsticker/meldung/China-Spam-ueber-gefa…

---------------------------------------------------------

Probleme mit der Erreichbarkeit von heise online gerade http://www.heise.de/forum/heise-online/Meinungen-zu-heise-on…
Avatar
HeWhoEnjoysGravity
14.05.16 13:25:53
Beitrag Nr. 3.513
imho: weitere Gedanken, WORM http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Mit-B…

imho: Rechts kann auch sozial(istisch) und antikapitalistisch sein
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Kann-der-rech…

---------------------------------------------------------

Abgehörte IS-Telefongespräche beweisen vorsätzliche Untätigkeit türkischer Regierung ... Das Dokument veranschaulicht, wie Daesh-Kämpfer in den türkischen Provinzen Kilis und Gaziantep frei operieren. Zudem beweist es, dass sich die türkische Regierung über die Wege völlig im Klaren war, über die Tausende IS-Kämpfer die türkisch-syrische Grenze überquerten. ... Laut den Dokumenten, die von Ankara in das örtliche Sicherheitsamt geschickt worden waren, ist Ilhami Bali für die Beschaffung von Waffen und Munition zuständig, er hat Terroranschläge auf dem Territorium der Türkei organisiert, in Ankara und Suruç. In seinen Telefongesprächen hat es laut Erdem umfassende Informationen darüber gegeben, in welchem Hotel sich die Terroristen aufhalten sollten, wo ein Auto auf sie warten sollte, an welcher Tankstelle sie tanken sollten, in welcher Moschee ein Geheimtreffen stattfinden sollte, wieviel Personen bei der Operation eingesetzt werden sollten und wer genau für die jeweilige Vorbereitungsetappe zuständig sein sollte. „Die Behörden besaßen alle diese Informationen, und dennoch führten die Sicherheitskräfte keine einzige Operation durch, um die Terroristen festzunehmen. ... http://de.sputniknews.com/politik/20160513/309843088/Abgehoe…

Da stellt sich vor allem auch die Frage, was NATO, BND, Bundeskanzleramt, usw. dazu sagen und ob Angela Merkel überhaupt über die Terroristenunterstützung der Türkei informiert ist. Wenn selbst Angela Merkel davon keine Ahnung hat, dann kann man wohl eine organisierte Desinformation in höchsten Regierungskreisen und massiver Unterwanderung des deutschen Staates durch die Diener des Bösen vermuten. Hoffentlich wird das schnell besser. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Agenten-sterb…. Man bedenke, dass vermutlich schon seit etlichen Jahren (Kosovo-Krieg, Afghanistan, Libyen, Syrien, ...) (un)heimliche Terroristenunterstützung durch Terrorstaaten gibt. Also wenn solche News nicht in den deutschen "Qualitäts"medien auftauchen, dann ist das schon mal verdächtig - wird dann etwa auch Angela Merkel gezielt nicht informiert? (imho)

Rückhalt für Merkels Türkei-Deal bröckelt http://www.spiegel.de/politik/deutschland/angela-merkel-spd-…

---------------------------------------------------------

Donezker Sicherheitsbehörden wollen am 9. Mai fünf Terroranschläge vereitelt haben
http://de.sputniknews.com/politik/20160513/309841793/donezk-…

---------------------------------------------------------

Jenny Böken kam 2008 als Kadettin auf der "Gorch Fock" zu Tode – unter rätselhaften Umständen. ... Da man laut Obduktionsbericht kein Wasser in Jennys Lunge fand, zweifelt Anwalt Dietz daran, dass die Teenagerin ertrunken sei. Lebte Jenny schon nicht mehr, bevor sie über Bord ging? In den Akten stolpert man über viele Details: Warum trug Jenny zum Beispiel keine Schuhe, als man ihre Leiche fand? Die Schnürstiefel, die über den Knöchel ragen, konnte sie selbst bei einem Überlebenskampf im Wasser unmöglich verloren haben. Wieso wurde die Kleidung der Leiche nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft bereits nach drei Tagen verbrannt? ... http://www.welt.de/vermischtes/article130909840/Warum-hatte-…

Ich vermute, dass Jenny Böken ermordet wurde und ein böser Klüngel bei der Vertuschung des Mordes half. (imho)

PS: Thread: Gorch Fock Besatzung steht hinter Kapitän

---------------------------------------------------------

Nach dem institutionellen Putsch in Brasilien zögern die neuen Machthaber nicht, das politische Ruder brutal herumzureißen ... http://www.heise.de/tp/artikel/48/48248/1.html

Brasilien: WikiLeaks entlarvt neuen Präsidenten als früheren US-Agenten
http://de.sputniknews.com/politik/20160514/309847139/brasili…

---------------------------------------------------------

Papua-Neuguinea: Geburtshilfe-App für die Bambushütte http://www.spiegel.de/gesundheit/schwangerschaft/papua-neugu…
Avatar
HeWhoEnjoysGravity
13.05.16 18:37:19
Beitrag Nr. 3.512
imho: Ein paar Gedanken zu Backups http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Mit-B…

imho: Datendeduplikation http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Mit-B…

-----------------------------------------------------

Trend Micro: Pawn Storm hat nach dem Bundestag nun die CDU im Visier
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Trend-Micro-Pawn-Stor…

Und wie viel hat die angeblich "russische Hackergruppe" mit Russland zu tun? Quasi mit Sicherheit arbeiten diese Hacker nicht für den russischen Staat und vermutlich leben die nicht mal in Russland und wenn man ein bisschen weiter denkt, dann stecken vielleicht CIA/NSA dahinter und ach ja: Trend Micro wurde in den USA gegründet und "Ab 2004 wurden bei Hotmail E-Mails und E-Mail-Anhänge durch Trend Micro statt McAfee nach Viren durchsucht, was den Bekanntheitsgrad der Firma erhöhte." (http://de.wikipedia.org/wiki/Trend_Micro) - wenn der Sitz von Trend Micro in Japan ist, dann vielleicht deswegen, weil keiner mit einem Funken Verstand so ein Programm aus den USA installieren würde (na ja, nur so daher geredet, MS Windows ist ja noch weit verbreitet aber man muss es ja nicht übertreiben). Mal abgesehen davon, dass Virenscanner sowieso fragwürdig sind, so braucht es dringend gute deutsche/europäische Open Source Software, siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Schad…. (imho)

-----------------------------------------------------

"NSA-Ausschuss: Spionageabwehr nicht für Merkel-Handy und Glasfaserzugriffe zuständig"
http://www.heise.de/newsticker/meldung/NSA-Ausschuss-Spionag…

Also die Argumentation, dass das BSI für den allgemeinen Kommunikationsschutz der Bundesbürger zuständig ist, ist ja nicht ganz blöd aber es stellt sich schon die Frage, was die deutsche Spionageabwehr (SAW und MAD) eigentlich so gegen die möglicherweise weltgrößten/gefährlichsten CIA/NSA getan haben, insbesondere auch so im Gedanken daran, dass es vielleicht sogar Hunderte oder gar Tausende Deutsche im Amt gibt, die wider deutschen Staat/Volk und wider Grundgesetz für die US-Imperialisten/Kapitalisten arbeiten. Als angesichts diverser völkerrechtswidriger Kriege, Putschs, geschürter Unruhen, Terroristenunterstützung (Hunderttausende Tote) und der NSA-Affäre kann man die USA ja wohl nicht als gut und freundlich betrachten, oder? (imho)

PS: Was tut das BSI eigentlich für ein supergutes und extrasicheres Betriebssystem, staatliche Internetdienste als Alternative zu US-Diensten, kostenlose Virenscanner, gute deutsche Smartphones, staatliche deutsche Software/Update-Server, usw.? Nichts? Rein gar nichts? Unfassbar. Na klar ist das BSI derzeit zu klein, da müssen Milliarden Euro investiert werden. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Schad… und gerne auch in Zusammenarbeit mit der Bundeswehr, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Merkel-Wir-mu…. (imho)

-----------------------------------------------------

NSU: Bundesamt für Verfassungsschutz findet Handy von totem V-Mann "Corelli" ... Untersuchungsausschuss des Bundestags wird überraschend informiert ... Angeblicher Fund im Panzerschrank beim Personalwechsel ... http://www.heise.de/tp/artikel/48/48236/1.html

Klingt nach Fortschritt. Nicht auszudenken, was ernsthaft gegen das Böse ermittelnde deutsche Behörden alles erreichen könnten und da schlage ich doch mal vor, vor allem auch in den eigenen Reihen nach schlechten Menschen in Machtpositionen zu suchen, die ein besseres Deutschland verhindern wollen. (imho)

-----------------------------------------------------

Sonnenschirm statt Ökohemd http://www.heise.de/tp/artikel/48/48214/1.html

Es sollen keine potentiell problematischen Stoffe in großen Mengen absichtlich/vermeidbar in die Umwelt (Atmosphäre, Meer) eingebracht werden. Die Forschungen sind aber wünschenswert, nämlich für Naturkatastrophen (Vulkanausbrüche) und für Terraforming. Vermutlich wird es in nächster Zeit ggf. sogar vermehrt Vulkanausbrüche und Erdbeben geben, nämlich durch abschmelzendes Eis und Polverschiebung. Denkbar, dass die Vulkanausbrüche sogar der Klimaewärmung messbar entgegen wirken aber natürlich sind Vulkanausbrüche auch anderweilig nicht ganz folgenlos. Ansonsten bemüht sich die Menschheit am besten um Umweltschutz durch Vermeidung von Umweltschäden. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Klimawandel-u…. (imho)

-----------------------------------------------------

Sadiq Khan: Wofür Londons neuer muslimischer Bürgermeister sonst noch steht
http://www.heise.de/tp/artikel/48/48237/1.html

Sadiq Khan (http://de.wikipedia.org/wiki/Sadiq_Khan) wird hoffentlich nach einer erfolgreichen Brexit-Abwendung möglichst schnell wieder abgesetzt. Sadiq Khan (Zufallszahl 508) sehe ich skeptisch (erst Skepsis, dann Zufallszahl, nicht umgekehrt) aber dass er gewählt wurde zeigt, dass die USA wohl tatsächlich gegen einen Brexit sind (was eigentlich nicht so logisch ist, man könnte auch denken, dass die USA eher für einen Zerfall der EU sind aber vielleicht denken sie, die EU noch im Griff zu haben und ursprünglich war die EU ja ein Punkt auf der NWO-Agenda aber wenn die EU besser wird, werden sich die USA wohl noch ärgern) und möglicherweise wurde der Wahlkampf von Zac Goldsmith (http://de.wikipedia.org/wiki/Zac_Goldsmith) absichtlich vermasselt, weil die Konservativen einigen zu gut sind. Jeremy Corbyn (http://de.wikipedia.org/wiki/Jeremy_Corbyn) ist zwar auch einigen zu gut aber das ist nur ein Mensch. Jedenfalls gibt es schon Bestrebungen finsterer Mächte, möglichst die Diener des Bösen in Machtpositionen zu heben und nicht jeder pro forma Moslem ist auch ein guter Gläubiger. (imho)

-----------------------------------------------------

Frankreich: Zwei Jahre Freiheitsstrafe für Besucher von Terror-Webseiten
http://www.heise.de/tp/artikel/48/48234/1.html

Fragwürdig aber andererseits kann man argumentieren, dass ein Normalbürger ja nicht so leicht auf eine gesperrte Terror-Webseite kommt und Terror-Webseiten sollten dann logischerweise schon gesperrt sein (siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Jugen…), auch wenn das kein alleiniges Kriterium sein darf, denn es kann ja auch vom Staat noch nicht entdeckte Terror-Webseiten geben. Natürlich ist Mißbrauch zu verhindern und da kann Transparenz helfen, siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Kanad…. Selbstverständlich sind harmlose Besucher von Terror-Webseiten erstmal zu verwarnen und solche Gesetze müssen auch in der Schule gelehrt werden. Wenn das Gesetz aber nur ein Trick ist, um potentielle Terroristen verknasten zu können, gegen die sonst noch nichts vorliegt, dann kann das einerseits okay sein, wenn wirklich nur schlimme Typen verknasten werden aber andererseits ist es halt auch fragwürdig. (imho)

-----------------------------------------------------

Nusaybin: Die türkische Armee setzt Kampfjets gegen die eigene Bevölkerung im Südosten des Landes ein ...
http://www.heise.de/tp/artikel/48/48240/1.html

„Es tat sehr weh“: Syrische Kinder erzählen über ihren Peiniger in der Türkei
http://de.sputniknews.com/panorama/20160513/309832962/tuerke…

Russlands EU-Botschafter Wladimir Tschischow hat die EU dazu aufgefordert, die türkischen Pläne zur Einrichtung einer sogenannten Sicherheitszone für Flüchtlinge in Syrien nicht zu unterstützen. Das würde das „Blutbad noch mehr verlängern“, ... http://de.sputniknews.com/politik/20160513/309815983/russlan…

Russischer Generalstabschef prangert „Aufzwingen fremder Ideale“ in Nahost an
http://de.sputniknews.com/politik/20160513/309825762/aufzwin…

Wie IS-Kämpfer US-Raketen auf Soldaten Assads feuern - VIDEO
http://de.sputniknews.com/videos/20160513/309820430/daesh-ka…
(imho: das ist natürlich als Anklage gegen die USA zu verstehen)

-----------------------------------------------------

Bezahlt Soros Bunte Revolution in Republika Srpska? http://de.sputniknews.com/politik/20160513/309836275/republi…

-----------------------------------------------------

China wacht über die Wahrheit: Spezieller Service soll Online-Gerüchte bekämpfen
http://de.sputniknews.com/panorama/20160513/309815035/servic…

Prinzipiell gute Sache, man denke auch an organisierte/gezielte Lügen, um Staat und Gesellschaft zu destabilisieren aber wichtig ist natürlich, dass Wahrheiten und ungefährliche/plausible Spekulationen/Meinungen stehen bleiben. Also unerwünscht ist z.B. eine konkrete Lüge, dass ein bestimmtes Lebensmittel verseucht sei oder allgemein falsche Tatsachenbehauptungen zu aktuellen Personen/Gegebenheiten. Vermutungen, dass z.B. böse Mächte Unruhen schüren und Terroristen unterstützen (z.B. in Libyen, Syrien), müssen natürlich noch erlaubt sein, insbesondere wenn sie wahrscheinlich wahr sind. Ein guter Schutz gegen Mißbrauch ist, wenn das Wahrheitsministerium gelöschte Lügen als solche zur Kontrolle mit einer offiziellen Wahrheitsdarstellung öffentlich (im Internet) auflistet und nicht einfach heimlich verschwinden läßt. Ansonsten sollten natürlich nur wirklich potentiell problematische Lügen gelöscht werden und nicht der übliche harmlose Blödsinn. (imho)

-----------------------------------------------------

Brasiliens Präsidentin Rousseff: Betrügerische Amtsenthebung ist ein Staatsstreich
http://de.sputniknews.com/politik/20160512/309808438/brasili…

-----------------------------------------------------

New York: Für Jesus gebautes Haus zur Vermietung angeboten
http://de.sputniknews.com/panorama/20160512/309810014/New-Yo…

-----------------------------------------------------

Vorbestrafter wird Generalstaatsanwalt der Ukraine http://de.sputniknews.com/politik/20160512/309806785/ukraine…

-----------------------------------------------------

Gafferbilder von Toten und die Behinderung von Rettungskräften sollen künftig bestraft werden
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Gafferbilder-von-Tote…

Auch wieder etwas, das auch den Jugendlichen in der Schule beigebracht werden muss. In der Schule sollen wichtige Gesetze und erwünschte Verhaltensweisen gelehrt werden und zwar als bedeutendes eigens Fach (z.B. Staatsbürgerkunde, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Richtig-Randa…) und mit Prüfungen/Noten. Da hat es erstmal darum zu gehen, den Schülern knallhart die wichtigsten Gesetze, gesellschaftlichen Prinzipien und Verhaltensregeln beizubringen und zwar prinzipiell und leicht verständlich, nicht in Form langer Gesetzestexte (selbstverständlich soll in den Lehrbüchern immer auch auf die entsprechenden Gesetze verwiesen werden aber die Schüler müssen nur die wichtigsten Verbote lernen und nicht alle Paragraphen und Feinheiten). Natürlich darf/sollte es auch Diskussionen, Fallbeispiele und exemplarische Gesetzesinterpretationen geben. Selbstverfreilich müssen alle die Gesetze auch hübsch elektronisch kriegen, z.B. auf DVD, USB-Stick oder ihr Schul-Notebook (Internet ist auch nicht schlecht aber Schüler sollten schon noch mal eine Gesetzessammlung kriegen). Im Unterricht helfen auch schon Hinweise, z.B. dass es so was wie ein (derzeit unnötig kompliziertes) Waffengesetz (http://www.gesetze-im-internet.de/waffg_2002/) gibt, wo eine ganze Menge verboten, bzw. erlaubnispflichtig ist - da muss ja nicht alles im Detail besprochen werden (geht ja auch gar nicht und es gibt auch noch viel mehr Gesetze), sondern es reicht eine kurze Liste mit Üblichem was allgemein (ggf. erst ab 18) erlaubt ist und wer mehr wissen will, kann sich ja schlau lesen. Wo sollen die Jugendlichen denn die Gesetze lernen, wenn nicht in der Schule? Dass sich alle von sich aus die Gesetze selbst beibringen, kann man ja wohl nicht erwarten. (imho)

-----------------------------------------------------

„Anschwärzen durch Überläufer“: Kreml bezweifelt Doping-Vorwurf zu Sotschi-Sportlern
http://de.sputniknews.com/panorama/20160513/309820219/doping…

Man bedenke auch, dass einige vielleicht von antirussischen Geheimdiensten, Terrorstaaten, usw. erpresst und bezahlt werden, um Russland zu verleumden. Siehe auch "Ein Geheimagent erzählt, wie er Überläufer überredet" http://www.fr-online.de/aegypten-syrien-revolution/libyen-ei…. (imho)

Russland: „Doping-Ankläger“ war Stammgast in psychiatrischer Klinik – Medien
http://de.sputniknews.com/panorama/20160513/309825433/rodtsc…

Minister: Gab und gibt kein Doping-Programm in Russland http://de.sputniknews.com/sport/20160513/309826449/minister-…

-----------------------------------------------------

Nach der Schweinegrippe-Impfung erkrankten in Europa auffällig viele Menschen an Narkolepsie. ... http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/schweinegrippe-imp…

Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Frankreich-Ve… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Was-Impfgegne…. (imho)

-----------------------------------------------------

Mysteriöse Lücken im TTIP-Raum http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/ttip-dokumente-reg…

-----------------------------------------------------

Bots und Webcrawler erzeugen die Hälfte des Webverkehrs ... Hauptverursacher waren dabei nicht die automatischen Scanner der großen Suchmaschinen wie Bing, Google oder Yahoo, sondern mit rund 68 Prozent der MJ12bot. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Bots-und-Webcrawler-e…

NSA, wer sonst? http://www.heise.de/forum/iX/News-Kommentare/Bots-und-Webcra…

-----------------------------------------------------

Fahrerlos und staufrei: Russland entwickelt Flugtaxi http://de.sputniknews.com/zeitungen/20160513/309827985/russl…
Avatar
HeWhoEnjoysGravity
12.05.16 18:07:03
Beitrag Nr. 3.511
imho: Noch ein Erklärungsansatz http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Griechenland-…

-------------------------------------------------

US-made TOW-Rakete schlägt in syrischen T-90-Panzer ein VIDEO
http://de.sputniknews.com/videos/20160512/309784736/tow-rake…

UN will Terroristen in Syrien nicht klar definieren – Russlands Initiative abgelehnt
http://de.sputniknews.com/politik/20160512/309782916/un-terr…

Al-Nusra-Giftwaffentransport aus Türkei in Syrien eingetroffen ... „Laut Informationen einheimischer Bürger, die dem Zentrum für Versöhnung der Konfliktparteien in Syrien übermittelt wurden, sind in der nordsyrischen Ortschaft Kafr Hamrah mehr als 100 Terroristen der Al-Nusra-Front aus der Türkei eingetroffen. Außerdem sind aus der Provinz Idlib auf dem von der Al-Nusra-Front kontrollierten Territorium nördlich von Aleppo mehrere Lkws mit Munition, speziell mit Giftstoffen auf Chlorbasis befüll, eingetroffen“, heißt es in der Meldung. ... http://de.sputniknews.com/politik/20160512/309785558/al-nusr…

-------------------------------------------------

Amtsenthebungsverfahren: Brasiliens Senat suspendiert Präsidentin Rousseff
http://www.spiegel.de/politik/ausland/dilma-rousseff-brasili…

Vermutlich ein von USA/CIA gesteuerter Putsch. (imho)

-------------------------------------------------

17 Milliarden Euro steckt die Bundesregierung in den laufenden fünf Jahren in Förderprogramme für mehr Energieeffizienz. ...
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Deutschland-macht-s-e…

Wenigstens zur Hälfte Geldverschwendung, bzw. unnötige Geschenke an Kapitalisten? Alle staatlichen Subventionen sollen detailiert im Internet veröffentlicht werden und zwar spätenstens bei Auszahlung des Betrags. Warum gibt es noch keine massive Open Source Förderung? Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Griechenland-…. (imho)

-------------------------------------------------

Mehr als 70 Prozent der Deutschen sprechen sich für eine vollständige oder teilweise Aufhebung der gegen Russland verhängten Sanktionen aus. ... http://de.sputniknews.com/panorama/20160512/309789785/russla…

„Hoffnungsmarkt Russland“: Niederösterreich drängt auf Sanktionen-Stopp
http://de.sputniknews.com/politik/20160512/309794025/russlan…

-------------------------------------------------

Über eine Lücke im Kompressions-Tool 7-Zip können Angreifer Schadcode ausführen und eventuell auch den Rechner des Opfers kapern. Besonders brisant: Der Open-Source-Code des Tools steckt auch in Sicherheitssoftware. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Entpacker-7-Zip-kann-…

Allwinner vergisst Root-Cheatcode im Kernel für Sunxi-SoCs http://www.heise.de/newsticker/meldung/Allwinner-vergisst-Ro…

-------------------------------------------------

BASF und Bayer wollen angeblich Monsanto kaufen http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/monsanto-geruec…

Unfassbar. Uuuuunfassbar. BASF und Bayer sollen Monsanto nicht kaufen. Es soll ermittelt werden. (imho)

-------------------------------------------------

Düsseldorf: Flüchtlinge treten wegen heißer Halle in Hungerstreik ... Die Stadt zahlt pro Traglufthalle 96.000 Euro Miete im Monat. ... http://www.spiegel.de/politik/deutschland/duesseldorf-fluech…

Ist die Miete gerechtfertigt? (imho)

-------------------------------------------------

Volksabstimmung in der Schweiz: Sollen Kühe ihre Hörner behalten?
http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/hoerner-von-kuehen-…

Wie viele Verletzungsfälle (berechtigte Notwehr gegen schlechte Menschen/Tiere zählt hierbei nicht) durch Hörner gibt es denn? Ich bin für ein Enthornungsverbot (wenn nicht wirklich gute Gründe für die Enthornung sprechen). Das mit der Geldprämie ist fragwürdig, ein Enthornungsverbot ist besser/naheliegender (wenn nicht wirklich gute Gründe für die Enthornung sprechen). (imho)
Avatar
HeWhoEnjoysGravity
12.05.16 09:05:41
Beitrag Nr. 3.510
imho: weitere Aspekte http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Griechenland-…

imho: ist doch ganz einfach http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Keine-Ahnung-…

imho: die EU muss Stärke zeigen http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Fluechtlingsa…

------------------------------------------------

Vor 75 Jahren: Computer Z3 wird vorgeführt ... Der Z3 verbrauchte 4000 Watt pro Stunde und erreichte bei einer Taktfrequenz von 5,33 Hertz eine Rechengeschwindigkeit von 15-20 Operationen pro Sekunde. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Vor-75-Jahren-Compute…

------------------------------------------------

... Uljanow zufolge blockieren die USA unter erdachtem Vorwand Vorschläge Russlands und Chinas, eine Stationierung von Waffen im Weltraum zu verhindern. ... http://de.sputniknews.com/politik/20160511/309782291/usa-rus…

------------------------------------------------

Dresscode in London: Empfangsdame lehnt High Heels ab - gefeuert
http://www.spiegel.de/panorama/leute/ohne-high-heels-kein-jo…

Hohe Absätze und unbequeme Schuhe sollen nicht unnötigerweise vorgeschrieben werden dürfen. Denkbare Ausnahmen sind zweckmäßige Arbeits-/Sicherheitsschuhe, die vielleicht nicht unbedingt auch superbequem sind. Vorgeschriebene Kleidung soll nach Möglichkeit auch hinreichend zweckmäßig/bequem sein. Unnötige Schminke soll auch nicht vorgeschrieben werden dürfen. Generell soll es staatliche Sondergenehmigungen in guter Absicht und zum Allgemeinwohl geben dürfen. (imho)
Avatar
HeWhoEnjoysGravity
11.05.16 18:23:05
Beitrag Nr. 3.509
imho: Ich gewinne, weil ich Recht habe und besser bin http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Griechenland-…

imho: Spiegelthese http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Griechenland-…

imho: Eine denkbare Erklärung ist, ... http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Griechenland-…

------------------------------------------------

Zwei der vier britischen Mobilfunkanbieter dürfen nicht zusammengehen, hat die EU-Kommission entschieden. Es gäbe sonst höhere Preise und weniger Auswahl für die Verbraucher. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Three-und-O2-EU-Kommi…, http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/mobilfunk-eu-un…

Bei kapitalistische/privaten uNternehmen mag diese Argumentation ja noch Sinn machen aber selbst da kann der Staat regulierend eingreifen. In jedem Fall soll es gute staatliche Monopole geben dürfen, z.B. einen exklusiven staatlichen Provider (Mobilfunk, Rundfunk, Kabel und Festnetz) für Deutschland, natürlich ggf. in sinnvolle staatliche Subunternehmen gegliedert. (imho)

------------------------------------------------

Die Hotspot-Wüste lebt: Freude über Ende der WLAN-Störerhaftung
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Die-Hotspot-Wueste-le…

Das ist nur ein großes Experiment, ggf. auch mit Vorteilen in der Strafverfolgung, siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Thuer… - die Frage ist nich ob sondern wann es eine gute staatliche Regelung und Aufhebung der Anonymität gegenüber dem Staat geben wird, siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Trans…. (imho)

------------------------------------------------

Amazons Kindle-Reader: Rückkehr der Vorlesefunktion
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Amazons-Kindle-Reader…

Klasse und natürlich wünschenswert, insbesondere mit echt guter Sprachsynthese aber ich würde glaube ich das Lesen bevorzugen, auch weil man da leichter sein eigenes Tempo hat. Zwar kann man argumentieren, dass beim Hören mehr Raum für visuelle Vorstellung bleibt aber Hören ist vielleicht eher inaktives akzeptieren, während Lesen aktiver ist. Last but not least muss man wenigstens rudimentär und Intellektuelle müssen sehr gut lesen können. (imho)

------------------------------------------------

Kommentar: Schluss! Ende! Aus! http://www.dw.com/de/kommentar-schluss-ende-aus/a-19241283, http://de.sputniknews.com/politik/20160511/309770967/erdogan…

Erdogan warnt EU vor falscher Entscheidung: „Sonst schicken wir die Flüchtlinge los“
http://de.sputniknews.com/politik/20160511/309774435/erdogan…

Die EU soll die Türkei massiv sanktionieren, bis die Türkei alle Soldaten/Agenten aus dem Irak und Syrien abgezogen und jegliche Terroristenunterstützung eingestellt hat. Das ist viel besser und wirkungsvoller, als vor der Türkei zu kuschen, denn dann würde die Türkei noch unzähliche Euro-Milliarden von der EU fordern. (imho)

------------------------------------------------

Berliner Kreis: CDU-Konservative prangern Merkels "Linksdrift" an
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/angela-merkel-berl…

Also das Positionspapier_Mai_2016.pdf macht auf den ersten Blick einen besseren Eindruck. als der Artikel vermuten läßt. (imho)

------------------------------------------------

Jürgen Hardt (http://de.wikipedia.org/wiki/J%C3%BCrgen_Hardt) soll abdanken und alle seine Ämter abgeben. (imho)

------------------------------------------------

Hielt der Verfassungsschutz im Fall des verstorbenen V-Manns "Corelli" Beweismittel zurück? ...
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/verfassungsschutz-hand…
Avatar
HeWhoEnjoysGravity
11.05.16 13:16:11
Beitrag Nr. 3.508
imho: wohl eher so ... und der Beitrag hat's in sich
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Sozialdemokra…

imho: Es braucht eine neue supergute Rechtspartei http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/AfD-diskutier…

imho: Wie könnte unnötiger Konsum einen überschuldeten Staat retten?
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Griechenland-…
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Griechenland-…
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Griechenland-…

imho: Deutschland braucht eine gute staatliche Kontrollbehörde
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Exper…

-----------------------------------------------

Mitternachtszirkus – Willkommen in der Welt der Vampire
https://de.wikipedia.org/wiki/Mitternachtszirkus_%E2%80%93_W…

Klasse Film (deutsche Synchronisation), ein schwieriges Thema sehr gut umgesetzt. Natürlich alles in Relation zu den gegenwärtigen Möglichkeiten und Zuständen (d.h. könnte natürlich noch besser sein) aber erheblich besser als z.B. die Twilight-Filme (http://de.wikipedia.org/wiki/Im_Zwielicht), vermute ich jedenfalls, denn die habe ich mir nicht angesehen. FSK 12 ist wohl eher zu niedrig. Sogar einen Song (http://en.wikipedia.org/wiki/Red_Right_Hand) von Nick Cave kurz (schwach) angespielt - erst dachte ich fehlplaziert, weil ich bisher Red Right Hand negativ assoziiert hatte aber anscheinend gibt es auch bedeutsame positive Interpretation von Red Right Hand als strafende Hand Gottes und in Verbindung mit Königswürde (http://en.wikipedia.org/wiki/Nuada_Airgetl%C3%A1m) aber auch da gibt es ja auch negative Aspekte. Lieder von Nick Cave hätte man auch stärker einbauen können aber das wäre vielleicht eher was für Fans.

Da gibt es ja eine richtige Buch-Serie von Darren Shan (http://de.wikipedia.org/wiki/Darren_Shan_%28Serie%29) - hatte ich bisher noch nix von gehört/gewußt - derartiges gibt es derzeit nicht real und diese Geschichte ereignete sich auch nicht auf der Erde aber ich halte es für nicht undenkbar, dass erstaunlich viele (wenn nicht gar alle) Romane/Filme (wenn sie nicht eine Beschreibung der realen Vergangenheit sind) eine Vorschau auf reale zukünftiger Ereignisse sind, wo sich sogar Vampir-Geschichten und Magie in irgendeiner Galaxie real ereignen können und zwar auch über große Zeiträume, es kann in Zukunft viele "Erden" geben (aber es gibt nur ein Universum, eine Realität), siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Scien… und http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Scien….

Die Geschichten um die Tuatha Dé Danann (http://en.wikipedia.org/wiki/Tuatha_D%C3%A9_Danann) haben vermutlich einen realen Hintergrund und sind vergleichsweise erstaunlich zutreffend, inklusive Wunder/Magie (denn dergleichen ist mit einem allmächtigen Gott möglich, siehe auch http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1177534-161-170/s…) - die Frage ist nur noch nach der zeitlichen Einordnung. Denkbar, dass es seit Hunderten von Jahrmillionen moderne Menschen auf der Erde gibt und erste Forschungsansätze können sein, wann es die Sintflut gab (vor Jahrmillionen), wann es das biblische Ägypten gab (vor wenigstens etlichen Hunderttausenden Jahren, ggf. auch Jahrmillionen), wann der Tempel Salomos (http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Ich-glaube-ni…) mithilfe von Dämonen gebaut wurde (ist auch länger her).

Tja, kann schon sein, dass die Menschheitsgeschichte nicht erst mit der derzeit als solche bekannten Steinzeit (http://de.wikipedia.org/wiki/Steinzeit) vor 2-3 Millionen Jahren begann und wenn in den letzten wenigen Jahrmillionen nix besodneres los war, dann halt davor. Das ist auch hinsichtlich von Jesus interessant, der angesichts einer Menschheitsgeschichte über Hunderte Jahrmillionen relativ kürzlich erschien und in dem Zeitrahmen ist auch die Wiederkehr/Wiedergeburt Jesu als endzeitlicher Messias nach z.B. ca. zwei Jahrtausenden eine ziemlich zeitige Parusie (http://de.wikipedia.org/wiki/Parusie).

Das werden etliche für totalen Bullshit halten und das ist im Rahmen der derzeitigen wissenschaftlichen Vorstellungen sogar naheliegend aber es kann auch (überwiegend) so sein, wie ich es schreibe. Wenn es einen allmächtigen Gott gibt - und daran glauben Miliiarden Menschen mehr oder weniger - dann ist dergleichen (wundersame Menschheitsgeschichte) nicht nur möglich, sondern auch wahrscheinlich. Es ist auch denkbar, dass die eitlen, selbstgefälligen und ungläubigen Wissenschaftler vorgeführt werden und jene zum Gespött werden, die trotz zunehmender Hinweise immer noch an der Affenthese (Mensch stammt vom Affen ab) und der derzeit offiziellen Menschheitsgeschichte festhalten.

Selbstverfreillich gibt es auch viele richtige wissenschaftliche Erkenntnisse und die jüngere Geschichtsschreibung ist gar nicht so übel (bis auf so'ne Schoten, wo z.B. so was wie Nan Madol auf vor weniger als 1000 Jahren datiert wird) aber vermutlich gibt es auch noch einigen Korrekturbedarf, so dass man geradezu von einer geschichtlichen und wissenschaftlichen Revolution sprechen kann, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Deutsch-Niede… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Deutsch-Niede….

Natürlich fehlt es derzeit noch an Beweisen, auch ich bin mir nicht sicher ... aber was, wenn ich nicht nur einen Volltreffer gelandet habe, sondern mehrere? Kann das Zufall sein? (alles imho)

-----------------------------------------------

In den vergangenen Monaten wurden Krankenhäuser der "Ärzte ohne Grenzen" (MSF) in Afghanistan, Jemen oder Syrien zum Ziel von Bomben. Von Zufall kann hier keine Rede mehr sein ... http://www.heise.de/tp/artikel/48/48207/1.html

Also einerseits sind die Ärzte ohne Grenzen derzeit nicht über alle Zweifel erhaben und andererseits werden die noch eher Guten von den Mächten des Bösen bombardiert. Wer Besserung will, muss vor allem auch die USA und ihre Marionetten (vorzugsweise diplomatisch) rauswerfen. Die USA sind in der ganzen Region (Syrien, Libyen, Afghanistan, usw.) das (auch ursächliche) Problem und nicht die Lösung. Hoffentlich wacht die Welt schnell auf und erkennt endlich Gut und Böse, Richtig und Falsch. (imho)

-----------------------------------------------

Automatischer Akkuwechsel für Flugdrohnen http://www.heise.de/newsticker/meldung/Automatischer-Akkuwec…

-----------------------------------------------

Adobe schließt 92 Sicherheitslücken im Reader und ColdFusion-Server bekommen einen Hotfix. ...
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Adobe-Patchday-Fix-fu…

... Microsoft hat in der Mai-Ausgabe seines allmonatlichen Patchdays insgesamt 15 verschiedene Updates herausgebracht. 7 davon gelten als kritisch, da die gestopften Sicherheitslücken Angreifern erlauben, Schadcode aus der Ferne auf das System zu laden und dann auszuführen. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Patchday-Microsoft-sc…

Es muss doch endlich mal ein schlankes (aber auch hinreichend fähiges) System (OS) geben, das wirklich sicher ist oder wenigstens immer sicherer wird, siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Schad…. Derzeit hat man doch geradezu ein Abo auf garantierte Sicherheitslücken. (imho)

-----------------------------------------------

... Das könnte darauf hindeuten, dass Trump einen Vizepräsidenten nominieren wird, der nicht nur bei mit dem Establishment unzufriedenen Republikanern, sondern auch bei demokratischen Wählern beliebt ist. ... http://www.heise.de/tp/artikel/48/48219/1.html

Vielleicht ist die Ablehnung Donald Trumps durch Jeb Bush (http://www.spiegel.de/politik/ausland/jeb-bush-will-nicht-do…) sogar (geplant oder nicht) die Chance: bei den Republikanern zählt der Name Bush und bei dank der ersten Ablehnung Donald Trumps kann Jeb Bush als scheinbar gemäßigte Trump-Alternative zum Vize werden, wobei Jeb Bush sich im Wahlkampf auch vorsichtig gegen Donald Trump aussprechen und Positionen der Opposition besetzen kann.

-----------------------------------------------

Donezk wirft OSZE-Beobachtern Versorgung ukrainischer Soldaten mit Munition vor
http://de.sputniknews.com/panorama/20160510/309747749/osze-k…

-----------------------------------------------

Thailand hat die Lizenzvergabe zur Goldgewinnung ausgesetzt und will nun die größte und einzige noch funktionierende Chatree-Goldmine bis Ende des Jahres stilllegen, ... http://de.sputniknews.com/panorama/20160511/309757419/thaila…

Potentiel sehr schlau, denn in Zukunft kann der Staat so bei stark gestiegenem Goldpreis selbst Gold umweltschonend fördern. (imho)
Avatar
HeWhoEnjoysGravity
10.05.16 19:04:37
Beitrag Nr. 3.507
imho: also ich stelle mir das ungefähr so vor
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Bilderberg-Ko…

-------------------------------------------------------

Trotz der Waffenruhe in Syrien sind mehr als 70 zusätzliche Kämpfer und drei mit Munition beladene Lkws aus der Türkei zur Verstärkung der Al-Nusra-Front in die syrische Stadt Anadan nordwestlich von Aleppo verlegt worden, wie aus einer Mitteilung des russischen Zentrums zur Aussöhnung der Konfliktparteien in Syrien hervorgeht. Bei Mörser- und Raketenangriffen auf Aleppo, die seit über einer Woche andauern, sind bereits mehr als 100 Zivilisten ums Leben gekommen. Bei einem Raketenangriff der Rebellen am vergangenen Dienstag auf ein Krankenhaus in der umkämpften Stadt Aleppo sind mindestens zehn Menschen getötet worden. ... http://de.sputniknews.com/panorama/20160510/309723930/syrien…

Human Rights Watch: Türkische Soldaten schießen angeblich auf Flüchtlingskinder
http://www.spiegel.de/politik/ausland/tuerkei-grenzsoldaten-…

-------------------------------------------------------

"... Denn die Staatsanwaltschaft der süditalienischen Kleinstadt will ein Komplott der Finanzwelt gegen Ex-Premier Berlusconi beweisen. ... Schließlich warf Regierungschef Berlusconi das Handtuch, machte den Weg frei für Mario Monti. Und das, so die Trani-Theorie, war das Ziel ..." http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/wie-die-deutsch…

"... Bis zu seinem Amtsantritt als italienischer Ministerpräsident 2011 war er European chairman der Trilateralen Kommission und im Steering Committee (etwa: Vorstand) der Bilderberg-Konferenz. Er ist internationaler Berater bei Goldman Sachs und Coca-Cola. ..." http://de.wikipedia.org/wiki/Mario_Monti

Muss nicht unbedingt was mit Silvio Berlusconi zu tun haben, der war doch irgendwie kein italienischer Held und Heiliger, oder? Ich halte es für möglich, dass die EU allgemein ziemlich unterwandert ist und sabotiert wird, wobei die EU aber wenigstens früher auch gewollt war, nämlich als Schritt zur Auflösung und Kontrolle der Nationalstaaten, bloß dass die EU aus Sicht des Bösen zu gut wurde oder zu werden droht. (imho)

-------------------------------------------------------

... Konkret kritisieren die Professoren verschiedener Fachrichtungen im Umweltgutachten 2016 den übermäßigen Einsatz von Pestiziden. Sie fordern eine Abgabe auf Pflanzenschutzmittel sowie Pufferzonen, in denen keinerlei Pflanzenschutzmittel angewendet werden dürfen, zum Beispiel an Gewässern und Feldrändern. ... http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/regierungsberater-…

Deutschland (und die EU) soll den Einsatz von Pestiziden möglichst reduzieren und eine hohe Steuer auf Pestizide und pestizidfreie Schutzzonen sind da eine gute Idee. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Von-patentier…. (imho)

-------------------------------------------------------

Tal der Könige: Archäologen streiten über angebliches Nofretete-Grab
http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/tutanchamun-grabka…

Einfach eine Probebohrung machen und gut is. Es gibt doch heutzutage schon recht brauchbare elektrische Bohrmaschinen, oder? Unfassbar. Ansonsten sehe ich ein Nofretete-Grab nicht als Senasation an (DNA-Daten wäre allerdings nicht schlecht), das ist irrelevante historische Neuzeit, siehe auch http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1177534-171-180/s…. (imho)

-------------------------------------------------------

Baum-Kampagne einer Greisin: "Er ist alles, was von meinem Mann geblieben ist"
http://www.spiegel.de/panorama/usa-greisin-kaempft-in-san-di…

Einfache Lösung: den Baum baumfreundlich zurecht stutzen und zusätzlich Samen/Setzlinge von dem Baum woanders pflanzen. (imho)

-------------------------------------------------------

Wundersame Naturerscheinung über Südrussland – Halo-Ring umkreist Sonne VIDEO
http://de.sputniknews.com/videoklub/20160510/309740253/wunde…

-------------------------------------------------------

Seit Beginn ihres Anti-Terror-Einsatzes hat die russische Luftwaffe laut Staatschef Wladimir Putin mehr als 30.000 Ziele in Syrien angegriffen und eine Wende im Krieg gegen die Terrorgruppen ermöglicht. ... http://de.sputniknews.com/politik/20160510/309733567/putin-s…

-------------------------------------------------------

Umsatzplus: Verbraucher kaufen mehr fair gehandelte Produkte
http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/fairtrade-verbr…

Fair-Trade-Produkte sollen steuerlich begünstigt werden aber ohne Steuerausfall für den Staat, d.h. gesundheits- und umweltschädliche Produkte sollen dafür höher besteuert werden und zwar nicht nur Lebensmittel sondern alles, was sinnvoll ist, z.B. Schminke und fragwürdige Haarfärbemittel. (imho)

-------------------------------------------------------

Ü14: Campingplatz in Brandenburg verbietet Zutritt für Kinder
http://www.spiegel.de/reise/aktuell/campingplatz-fuer-erwach…

Kinderfreie Zonen (z.B. Campingplatz) sollen einer staatlichen Genehmigung bedürfen und die kann erteilt werden, wenn es in der Umgebung noch hinreichend gute/geeignete Zonen für Kinder gibt. Übrigens sind auch Zonen nur für Familien mit Kindern denkbar oder Zonen für Hundefreunde oder hundefreie Zonen oder FKK-Zonen, usw. - wichtig ist halt, dass die jeweils Ausgeschlossenen akzeptable Alternativen haben. (imho)
Avatar
HeWhoEnjoysGravity
10.05.16 08:22:18
Beitrag Nr. 3.506
... Der Bericht warf der Anti-Terror-Einheit der Föderalen Polizei DR3 mehrere zum Teil schwerer wiegende Fehler vor. Darunter das Verschwinden von GMS-Daten des lange Zeit im Zusammenhang mit den Pariser Anschlägen gesuchten Salah Abdeslam, auch soll der Inhalt eines USB-Sticks von Abdeslam wie die GMS-Verbindungsdaten nicht geprüft worden sein. Beide Datenquellen gingen verloren. Keiner weiß, wie sie verschwunden sind. ... Anfang März wurde berichtet, dass mindestens zehn Mitarbeiter der DR3 Kenntnis von einer Warnung vor dem Anschlag in Paris gehabt hätten. http://www.heise.de/tp/artikel/48/48193/1.html

-------------------------------------------------

Fast unauffindbar: Skimming mit Deep-Insert-Wanzen in Bankautomaten
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Fast-unauffindbar-Ski…

-------------------------------------------------

Während einer Pegida-Kundgebung in Dresden hat sich der AfD-Politiker Tillschneider bei der fremdenfeindlichen Bewegung bedankt: Sie habe den Boden für eine neue Islampolitik der AfD geebnet. ... http://www.spiegel.de/politik/deutschland/pegida-in-dresden-…

Und ich bedanke mich bei der AfD für ihre antiislamische Politik, auf dass eine bessere Rechtspartei (nicht zuletzt deswegen) pro-islamisch ist und die AfD schnell unter 5% fällt (siehe auch ). Ansonsten möchte ich mal wissen, wie gut eigentlich die Antiislamisten (objektiv und nach deutschen Gesetzen und der Meinung des deutschen Volkes, wenn es alles über sie wüßte) sind - möge die Wahrheit aufgedeckt werden! Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Keine-Ahnung-…. Ich weise darauf hin, dass gute Deutsche, Juden und Christen nicht gegen den Islam sein dürfen und dementsprechend sind Islamfeinde einzuschätzen. Wenn Islamfeinde sich jetzt im Aufwind/Vorteil sehen, dann ist das nur der Hochmut vor dem Fall. (imho)

18 Stolz kommt vor dem Zusammenbruch, und Hochmut kommt vor dem Fall.
http://www.bibel.com/bibel/schlachter-2000/sprueche-16.html

-------------------------------------------------

Rousseffs Amtsenthebung gestoppt: Brasiliens Intriganten-Stadl
http://www.spiegel.de/politik/ausland/dilma-rousseffs-amtsen…

Man bedenke, dass da vermutlich auch die US-Imperialisten/Kapitalisten mitmischen (vermutlich auch mit Bestechung und Erpressung) und es ohne die das Amtsenthebungsverfahren gegen Dilma Rousseff nie gegeben hätte. (imho)

-------------------------------------------------

Rohdaten der Panama Papers sind jetzt öffentlich http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/panama-papers-j…

Erstaunlich aber warum nicht gleich? Das Leak ist besonders verwunderlich, wenn von vorneherein Geheimdienste Zugriff darauf hatten und nun ihr Druckmittel verlieren aber vielleicht wollen die US-Steueroasen ja alles Geld, weil die USA wirtschaftlich/finanziell so unter Druck steht (vielleicht war auch das Leak ein Coup dieser Geheimdienste). Die Veröffentlichung der Daten ist insofern verwunderlich, als dass man eigentlich auch leicht darauf hätte verzichten können aber wenn dort den geheimen Hintermännern wichtige Leute wären, hätte es das Leak erst gar nicht gegeben und ein ehrliches Leak wäre wohl kaum zu einer US-Organisation (http://de.wikipedia.org/wiki/Center_for_Public_Integrity) gegangen aber auch das ist nicht so sicher, könnte ja auch ein desinformierter Nixblicker gewesen sein. Vielleicht passieren jetzt ja zunehmend ungewöhnliche/unerwartete Dinge, weil Zeitenwende (zum Guten), Welt im Umbruch, Polarisierung (die Bösen sammeln sich im antichristlichen Unrechtsregime) und so. (imho)

PS: eine Frage ist auch, ob alle Rohdaten der Panama Papers jetzt veröffentlicht sind (http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Journ…) und wenn nicht, dann ist von besonderem Interesse, was nicht veröffentlicht wurde und warum. Wurde vielleicht sogar etwas zurückgehalten, das einige Verlage vorher bekamen? (imho)

PPS: eine andere Frage ist, ob das überhaupt die Rohdaten sind (http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Journ…) und weil das eigentlich gar nicht sein kann, ist die Frage, was alles weggelassen wurde. (imho)

-------------------------------------------------

... Am 13. Mai, für Abergläubische spielt es noch eine Rolle, dass es ein Freitag ist, wird die Ratingagentur "Moody’s" Polens Kreditwürdigkeit einstufen - und voraussichtlich abstufen. ... http://www.heise.de/tp/artikel/48/48194/1.html

Würde mich wundern, wo doch Polen tendenziell ein antirussisches Bollwerk der US-Imperialisten zwischen einer guten Zusammenarbeit der EU und Russlands ist oder so - da wäre eine Abstufung Polens durch die US-Kapitalisten doch überaus erstaunlich, oder? Wenn Polen doch abgestuft wird, dann vielleicht im Zuge der EU-Destabilisierung/Sabotage. (imho)

-------------------------------------------------

Edelstein aus Botswana: Rohdiamant für 63 Millionen Dollar verkauft
http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/roh-diamant-aus-…

Wo ist die Grenze? Ob es wohl auch einen Rohdiamanten von ca. 10.000 Karat (2 kg, siehe auch http://de.wikipedia.org/wiki/Metrisches_Karat) gibt? Angesichts unzähliger geschliffener Diamanten ist es vermutlich wünschenswert, einen herausragenden Rohdiamanten als Rohdiamanten zu erhalten und im Museum auszustellen (kann man ja auch zyklisch hübsch mit ungefährlichen Laser anleuchten) - z.B. 1 Milliarde Dollar ist doch heutzutage auch nicht mehr so viel Geld. (imho)

-------------------------------------------------

Facebook-Mitarbeiter sollen bei News-Trends manipuliert haben http://www.heise.de/newsticker/meldung/Facebook-Mitarbeiter-…

=> die EU braucht dringend gute staatliche Internetdienste, siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Onlin… und http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Verbr…. (imho).

-------------------------------------------------

Seltene Sterne, rätselhafte Galaxien und andere Weltraum-Wunder
http://de.sputniknews.com/bilder/20160509/309132737/weltraum…
Avatar
HeWhoEnjoysGravity
09.05.16 10:38:43
Beitrag Nr. 3.505
imho: Allahu akbar http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Keine-Ahnung-…

imho: Vielleicht ist es ja ungefähr so? Es soll ermittelt werden!
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/SPD-Lieber-do…

imho: denkbare Versäumnisse in der Berichterstattung über Griechenland
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Ueber-Mitglie…

-----------------------------------------------

Terrorverdacht im Flugzeug: Professor muss wegen Mathegleichungen aussteigen
http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/american-airline…

Unfassbar. Wie könnten Kritzeleien die Flugsicherheit gefährden? Absurd. Das zeigt aber auch den Nutzen einer guten Klassengesellschaft: wenn irgendein niederrangiger Vollpfosten Scheiße labert, kann man den leichter ignorieren, während man Hochrangige ernster nehmen muss. Es zeigt auch, dass man sich vielleicht besser von den USA verabschieden und auswandern oder nicht dorthin fliegen oder Geschäfte machen sollte.

Kleine Anekdote am Rande: ich hatte glaube ich früher (vor jahrzehnten) einmal einen Brief zur Greencard-Lotterie (http://de.wikipedia.org/wiki/Diversity_Immigrant_Visa, http://de.wikipedia.org/wiki/United_States_Permanent_Residen…) abgeschickt (einfach so, so im dummen Gedanken, dass das ja nicht schaden könnte und irgendwie cool wäre) und nie was davon gehört - frag' mich, ob der irgendwo versackt ist (würde ich bevorzugen, dann taucht der hoffentlich noch mal auf aber mein Brief soll dann selbstverständlich nicht in die USA weitergeleitet werden) oder ob ich einfach nicht ausgelost wurde. Na jedenfalls will ich selbstverständlich keine United States Permanent Resident Card mehr.

Noch früher hatte ich mich glaube ich mal um einen Job beworben (glaube hübsch handschriftlich), ich sag' jetzt nicht was für'n Job aber es war (sehr) ungewöhnlich (ihr werdet es vermutlich nicht erraten) - auch keine Antwort erhalten (nicht so verwunderlich) aber vielleicht existiert auch der Brief noch. Na ja, verrückte Welt. (alles imho)

-----------------------------------------------

... So schlägt die Washington Post vor, jegliche weitere Finanzhilfe an Kiew auszusetzen, solange nicht diejenigen Beamten von der Macht ausgeschlossen würden, die auch früher schon den korrumpierten Regierungen angehört hatten. http://de.sputniknews.com/ausland/20160508/309706336/westen-…

Um den CIA/NATO-Putsch zu vollenden? Unfassbar. Die wahre Lösung für die Ukraine beginnt mit dem totalen Abzug der USA/US-Kapitalisten und einer Zusammenarbeit von EU und Russland. (imho)

-----------------------------------------------

US-Bodentruppen auch im Jemen im Einsatz http://www.heise.de/tp/artikel/48/48191/1.html

-----------------------------------------------

Umfrage: Mehrheit für CSU-Ausweitung in Deutschland http://www.heise.de/tp/artikel/48/48188/1.html

Wenn CDU/CSU danach sowieso koalieren vielleicht insgesamt eine gute Idee und zwar trotz des Risikos, dass Stimmen verloren gehen, wenn die CSU unter 5% bleibt, denn die CSU kann z.B. im AfD-Lager fischen (die CSU soll aber nicht gegen den Islam sein, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Keine-Ahnung-…). (imho)

-----------------------------------------------

Trump stichelt, die Partei streitet ... Hilfe bekommt er nun von Sarah Palin - seiner möglichen Vize-Kandidatin? ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-und-sarah…

Glaube ich nicht, dass die hohle Nuss Vize-Präsidentin wird, auch wenn es im Gedanken an Iron Sky (http://de.wikipedia.org/wiki/Iron_Sky) lustig wäre aber es besteht die Gefahr, dass der Vize Präsi wird und deswegen wird es wohl keine Frau Vize werden, jedenfalls nicht dieses Mal. Die Frage, wer Trump-Vize wird, ist aber spannend - ich sehe Jeb Bush da noch als Kandidaten, trotz http://www.spiegel.de/politik/ausland/jeb-bush-will-nicht-do…. (imho)

-----------------------------------------------

SPD-Chef Gabriel: Im Sog http://www.spiegel.de/politik/deutschland/spd-chef-sigmar-ga…

Sigmar Gabriel ist offensichtlich zu angeschlagen, um 2017 als Kanzlerkandidat ins Rennen zu gehen, ein überzeugenderer Kandidat (z.B. Olaf Scholz http://de.wikipedia.org/wiki/Olaf_Scholz) könnte der SPD über die 20% helfen - von Martin Schulz (http://de.wikipedia.org/wiki/Martin_Schulz) als Kanzlerkandidat rate ich der SPD ab aber vermutlich wird eher er es werden. (imho)
Avatar
HeWhoEnjoysGravity
08.05.16 09:46:58
Beitrag Nr. 3.504
imho: Der Islam, zu Deutschland er gehört - dies akzeptieren du musst
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Keine-Ahnung-…

imho: interesting times http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Keine-Ahnung-…

imho: offensichtlich es ist http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Keine-Ahnung-…

imho: Lieber gut als schlecht http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/SPD-Lieber-do…

---------------------------------------------------

Turbo Pascal: Nvidia stellt GeForce GTX 1080 und GeForce 1070 vor
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Turbo-Pascal-Nvidia-s…

8,87 TFlops bei 180 Watt sind schon beeindruckend, das sind ca. 49 GFlops/W. Die Karte ist theoretisch ähnlich leistungsfähig wie ein menschliches Gehirn ("... das Gehirn etwa 10^13 analoge Rechenoperationen pro Sekunde schafft ..." http://de.wikipedia.org/wiki/Gehirn) und man bedenke, dass eine erste KI ja auch ruhig 10-100 kW verbrauchen darf und bei 10 GFlops/W sind das dann 100 bis 1000 TFlops, also das 10 bis 100-Fache des menschlichen Gehirns. Siehe aich http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/20-Ja…. (imho)

---------------------------------------------------

Suche nach Atomendlager: Neuer Zoff um Gorleben http://www.spiegel.de/politik/deutschland/atomendlager-neuer…

Vor allem braucht es kein überhastetes Endlager - ein passables Lager für die nächsten Jahrhunderte reicht erstmal. Superwichtig ist, dass der Atommüll zugänglich bleibt und umgelagert werden kann. (imho)

---------------------------------------------------

Murmeltiertag bei Lenovo: Neue Lücke im Systempflege-Tool LSC
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Murmeltiertag-bei-Len…

---------------------------------------------------

Donbass beunruhigt: Kiew bringt schwere Waffen und Truppen an Berührungslinie
http://de.sputniknews.com/politik/20160507/309696915/Kiew-Wa…

---------------------------------------------------

TTIP: Ein Geheimdienst-Abkommen? ... Solange Verbraucher-, Natur- und Umweltschutz so missachtet werden wie im derzeitigen Entwurf, darf diese Vereinbarung nicht in Kraft treten ... http://www.heise.de/tp/artikel/48/48184/1.html


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Seite
Diskussion abonnieren

Folgen Sie einem User oder einer Diskussion

Sie können eine Diskussion zu Ihren Alerts hinzufügen und sind somit immer informiert, so bald etwas Neues geschrieben wurde.
Zusätzlich können Sie einem User folgen und sich informieren lassen, sobald er im Forum etwas schreibt.

Mit Hilfe der Daumen können Sie einen Beitrag bewerten und somit wichtige Kommentare für die Community besser sichtbar machen.

mehr über Alerts erfahren