Newsletter

Jetzt noch besser informiert!

Abonnieren auch Sie unseren kostenlosen Nachrichten-Newsletter und verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!

  • Das Wichtigste für Sie zusammengefasst
  • Ausgewählte Artikel unserer Gastautoren
  • Eilmeldungen zu wichtigen Marktgeschehnissen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!

Jetzt abonnieren
Später
Push-Kurse an | Registrieren | Login
DAX-3,24 % EUR/USD-0,58 % Gold+0,69 % Öl (Brent)-2,47 %

Hinweise und Verbesserungsvorschläge (2) - Die letzten 30 Beiträge

eröffnet am 28.04.10 10:21:56 von
HeWhoEnjoysGravity

neuester Beitrag 27.06.16 06:58:47 von
HeWhoEnjoysGravity


Avatar
HeWhoEnjoysGravity
27.06.16 06:58:47
Beitrag Nr. 3.572
Das Referendum ist für die Regierung nicht bindend, Cameron will erst in drei Monaten zurücktreten und vorher den Austritt nicht bei der EU beantragen ... http://www.heise.de/tp/artikel/48/48650/1.html

Supi. Also ich tippe darauf, dass der Brexit ausfällt. Ein neues Referendum hat gute Chancen, weil die Briten wegen der drohenden Separation von Schottland (und dem Pfund-Absturz, usw.) geschockt sind und eher EU-freundliche junge Wahlberechtigte beim letzten Referendum nicht wählen gingen, dies aber vermutlich beim nächsten Referendum vermehrt tun werden. Einfach noch mal ein paar gute Argumente sammeln und im Parlament ein neues Referendum beantragen und durchziehen - so einfach ist das. Die Grundhaltung ist easy: na klar ist die EU jetzt noch fehlerhaft aber wir werden die EU verbessern. (imho)

-------------------------------------------------------

Brexit-Hochburg Boston: Die gespaltene Stadt http://www.spiegel.de/politik/ausland/brexit-hochburg-boston…

Da sollte GB folgendes Experiment machen: alle EU-Migranten sollen aus Boston komplett abgezogen und woanders in GB eingesetzt werden, einige können auch ausgewiesen werden. Ich erwarte, dass Bosten dann eher mehr (wenn auch ggf. andere) Probleme kriegt. Vielleicht geht es ja so: alle EU-Migranten sollen Boston so schnell wie möglich verlassen und ihr Glück woanders suchen (das kann ein paar Jahre dauern aber ist nicht ganz unplausibel, nämlich wenn die EU-Migranten in Bostonn so unbeliebt sind und es auch dank einer Brexitabsage in GB/EU schnell besser wird). Das soll natürlich der Lehre dienen - natürlich kann man nicht alle ins Land holen und versorgen aber man sollte auch nicht die positiven Aspekte von Migranten übersehen. Die Bostoner kriegen damit ja nur, was sie wollen/verdienen. (imho)

-------------------------------------------------------

Briten-Austritt: Die SPD drängt, Merkel bremst ... Die SPD macht Druck - für einen raschen Austritt ...
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/brexit-die-spd-dra…

Warum macht die SPD das? Das ist doch verdächtig, bzw. ein Zeichen dafür, wie schlecht und unwählbar die SPD ist. (imho)

-------------------------------------------------------

Um die teuren EU-Handelssanktionen zu umgehen, bauen deutsche Unternehmen eigene Fabriken direkt in Russland auf und investieren viel Geld in diesem Land. ... http://de.sputniknews.com/wirtschaft/20160626/310905275/detu…

-------------------------------------------------------

... 2010 wurden bei einem Einsatz der israelischen Marine auf der Mavi Marmara, dem Hauptschiff eines Gaza-Hilfskonvois, zehn türkische Aktivisten getötet. Ihren Angehörigen sollten mit rund 20 Millionen Dollar entschädigt werden. ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/israel-und-tuerkei-nor…

Also 10 Millionen wären schon üppig gewesen - man bedenke, dass die Aktivisten ja nicht ganz unschuldig waren. Mit 2 Millionen Dollar pro Getötetem setzt die Türkei allerdings Maßstäbe bei von der Türkei getöteten Kurden und durch türkische Machenschaften Getötete in Syrien und im Irak - selbst mit etwas Mengenrabatt dürfte das ein hoher Milliardenbetrag sein. (imho)

1 Richtet nicht, damit ihr nicht gerichtet werdet! 2 Denn mit demselben Gericht, mit dem ihr richtet, werdet ihr gerichtet werden; und mit demselben Maß, mit dem ihr [anderen] zumeßt, wird auch euch zugemessen werden.
http://www.bibel.com/bibel/schlachter-2000/matthaeus-7.html

-------------------------------------------------------

Spanien-Wahl: Konservative werden stärkste Kraft http://www.spiegel.de/politik/ausland/spanien-konservative-v…

Eine gute Möglichkeit wäre wohl PP+PSOE (was aber die PSOE ablehnt) und am Schlechtesten eine Linksregierung mit Podemos aber auch PP+C's+Splitterparteien könnte eine gute Lösung sein. Die eigentliche Frage ist, wie es überhaupt sein kann, dass es bei nur einen idealen Lösung (siehe meine gute Verbesserungsvorschläge) so viele gegensätzliche Parteien gibt - sind die Politiker so dumm oder sind sie so schlecht und die Parteien vom Bösen unterwandert? Vermutlich überwiegd letzteres, d.h. gezielte negative Einflußnahme des organisierten Bösen ist an der Misere in der EU schuld. Dass das Volk dumm und beeinflußbar ist, ist normal aber es ist nicht normal, dass die Elite so mies ist. (imho)
Avatar
HeWhoEnjoysGravity
26.06.16 13:42:53
Beitrag Nr. 3.571
Thread: Finger weg von Börsenbrief Jan Pahl und MoneyMoney.tv

Womöglich geplante Abzocke, wo die eigentliche Kunst darin besteht a) das juristisch abzusichern und b) das Ganze mit möglichst vielen Idioten möglichst lange laufen zu lassen. Neben der möglichst juristisch sauberen offiziellen Seite gibt es vielleicht eine Schattenseite mit heimlich verbundenen Akteuren. Social Trading (http://de.wikipedia.org/wiki/Social_Trading) ist womöglich ähnlich - es mag auch ehrliche geben aber die ursprüngliche Idee ist vermutlich Abzocke. Es soll ermittelt werden. Ansonsten gibt es zwei ganz einfache Strategien: a) in physische Edelmetalle investieren (Kurse können noch etwas fallen aber dürften sich in den nächsten Jahren vervielfachen) und b) auf den Crash warten und hochwertige Aktien günstig einsammeln. (imho)

-----------------------------------------------

Schulz fordert Brexit-Antrag am Dienstag http://www.heute.de/schulz-fordert-brexit-antrag-beim-eu-gip…

Verdächtige Hetze und Panikmache. Bis zum Referendum (erste Ankündigung am 23. Januar 2013 und am 20. Februar 2016 gab Cameron den Termin des Referendums am 23. Juni 2016 bekannt, siehe https://de.wikipedia.org/wiki/Referendum_%C3%BCber_den_Verbl…) gab es jahrelange bzw. monatelange Unsicherheit. Wer angesichts der Zweifel um den Brexit diesen (als Amtsträger) jetzt schnell festklopfen will, der ist verdächtig - es soll ermittelt werden! Wie kann es sein, dass ausgerechnet der EU-Parlamentspräsident Martin Schulz (SPD) da Druck macht? Das ist doch unfassbar ... und verdächtig. Es soll ermittelt werden! Zwar kann ein Brexit auch positive Aspekte haben aber auf Nr. Sicher geht man mit dem Verzicht auf den Brexit, denn der sorgt in jedem Fall erstmal für mehr Arbeit und Unruhe. Des Weiteren ist so gut wie sicher, dass GB in Zukunft (wieder) zur EU gehört - da kann man sich den Brexit auch sparen und lieber ein paar schlechte Menschen entmachten, das bringt viel mehr. Ist klar, dass die EU besser werden muss aber das geht auch mit GB - auch ohne Brexit sind jetzt alle gewarnt und sollten sich mehr Mühe geben. (imho)

Referendum-Wiederholung: Exit aus dem Brexit? ... Nach dem Auslösen von Artikel 50 muss Großbritannien mit der EU über den Austritt verhandeln, wäre in dieser Zeit aber noch Mitglied der EU. Das Abkommen, das am Ende herauskommt, könnte man dann zum Gegenstand eines Referendums machen. ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/petition-drei-millione…

Genial. Es gibt anscheinend (angesichts des Referendums relativ) gute Chancen, dass der Brexit ausfällt. Ein wichtiger Aspekt ist, dass es gute Gründe gegen den Brexit und eine potentielle Mehrheit für die EU gibt. Bisschen verwirrend ist, wer da gegen wen kämpft, was die geheime Machtelite will und ob vielleicht auch die gespalten ist. (imho)

Soros: Zerfall der EU nach Brexit fast unausbleiblich http://de.sputniknews.com/politik/20160626/310899841/soros-z…

Ich glaube zwar nicht, dass die EU nach einem Brexit zerfällt aber das ist schon ein Argument gegen den Brexit. (imho)

Nach Brexit-Votum: Schotten wollen über Abspaltung von Großbritannien abstimmen
http://de.sputniknews.com/politik/20160626/310898843/schotte…

Ein sehr gewichtiger Grund, warum die Engländer gegen den Brexit und somit für ein weiteres Referendum sein sollten. Ein gewisses Risiko ist, dass einige Schotten für den Brexit stimmen, um so infolge die Abspaltung von Großbritannien zu erreichen - da muss man dann propagandistisch klug agieren und darauf hinweisen, dass ein gutes großes GB in der EU die beste Lösung ist und England muss Schottland dafür ggf. auch noch in einigen Punkten entgegenkommen. (imho)

Dominoeffekt nach Brexit: Wer flieht als nächster aus der EU
http://de.sputniknews.com/panorama/20160626/310901010/domino…

Ich bezweifle, dass es zu einer Exit-Welle kommt aber das ist natürlich auch ein Argument gegen den Brexit. (imho)

-----------------------------------------------

Amazon Polen: Über 2000 Beschäftigte wollen streiken http://www.heise.de/tp/artikel/48/48638/1.html

So aus VT-Sicht (verschwörungstheoretische Sichweise) sind Streiks bei/gegen Amazon verwunderlich, weil Amazon ein so großes US-Unternehmen ist. Eine mögliche Erklärung sind mehrere Fraktionen in der bösen Weltverschwörung oder das dort Unterstützer/Profiteure von Amazon zu schwach, bzw. die Profiteure von einem schwächern Amazon stärker sind - das wäre aber ein Armutszeugnis für die böse Weltverschwörung, wenn sie kein klares großes Konzept hätte und mit diesem gäbe es entweder keine Streiks oder freiwillige Lohnerhöhungen. Ist es wirklich denkbar, dass einige (in Kontakt mit der bösen Weltverschwörung) einfach selbstsüchtig agieren und Konkurrenten des eigenes Lagers sabotieren? Gibt es in der bösen Weltverschwörung diesbezüglich etwa keine klare Agenda der Nichteinmischung und internen Streitregelung? Und wenn, dann mangelt es an Kontrolle, Umsetzung. Echt schwach. Streiks gegen EU-Unternehmen sind übrigens überaus logisch, nämlich von wegen Sabotage der EU, auch unnötig hohe Löhne schwächen die EU-Unternehmen, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Reform-fuer-A… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Machtkampf-in…. (imho)

-----------------------------------------------

Türkei: Kurdische Dörfer werden zwangsgeräumt http://www.heise.de/tp/artikel/48/48647/1.html

-----------------------------------------------

Lenovo warnt vor neuen Sicherheitslücken in Systempflege-Tool
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Lenovo-warnt-vor-neue…
Avatar
HeWhoEnjoysGravity
26.06.16 09:34:05
Beitrag Nr. 3.570
"Was ist die EU?", fragen Briten nach dem Referendum http://www.heise.de/tp/artikel/48/48642/1.html

Die schottische Regierung bereitet ein zweites Referendum über die Unabhängigkeit von Großbritannien vor und will eigene Gespräche mit der EU aufnehmen. ... http://de.sputniknews.com/politik/20160625/310889959/brexit-…

Was haben wir nur getan? Viele Briten, die für den EU-Austritt gestimmt haben, bereuen nun ihre Entscheidung. Mehr als eine Million Menschen fordern in einer Petition eine neue Abstimmung. ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/nach-brexit-kommt-breg…

Also da wäre doch jetzt wenigstens mal eine Umfrage fällig, wie viele Briten nach dem Brexit noch immer für den Brexit sind. Bei genügend Hinweisen auf eine überzeugende EU-Mehrheit wiederholt man das Referendum einfach. Bei so etwas wichtigem wie den Brexit sollte die Bevölkerung schon deutlich und nachhaltiger dafür sein. (imho)

Merkel will Briten nicht zum EU-Austritt drängen http://de.sputniknews.com/politik/20160625/310894901/Merkel-…

Also erstmal abwarten und Tee trinken - eine Wiederholung des britischen Referendums sollte möglich sein, sobald sich in Umfragen deutlich über 55% für die EU aussprechen. Die Brexit-Fans haben bei einem knappen zweiten Referendum, das nur knapp (z.B. < 53%) für die EU ausfällt, das Recht, ein entscheidendes drittes Referendum zu verlangen. Selbst noch zwei Referenden sind erheblich einfacher und kostengünstiger als ein ungewollter Brexit. Ich halte es für möglich, dass (auch mit prima Propaganda) ein nächstes Referendum mindestens 55% pro EU ausfallen wird. Das Argument "abstimmen, bis das Ergebnis paßt" ist auch positiv zu sehen, d.h. wichtige Entscheidungen müssen richtig entschieden werden und wenn das Volk sich einmal irrt, kriegt es halt noch eine Chance - mehrere gleiche/deutliche Volksabstimmungen sind dann aber auch irgendwann ein Ergebnis. (imho)

350 Millionen Pfund für die Gesundheit, statt Geld nach Brüssel zu schicken - damit lockten Brexit-Befürworter die Wähler. Jetzt aber bezeichnet Rechtspopulist Nigel Farage das als "Fehler". ... http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/nigel-farage-dista…

Prima Argumentationshilfe für ein zweites Referendum: das letzte britische Referendum wurde durch die 350 Millionen Pfund Lüge verfälscht. (imho)

--------------------------------------------

Gerda Hasselfeldt (http://de.wikipedia.org/wiki/Gerda_Hasselfeldt) soll abdanken und alle ihre Ämter abgeben, (imho)

--------------------------------------------

Manfred Weber (http://de.wikipedia.org/wiki/Manfred_Weber_%28Politiker%29) soll abdanken und alle seine Ämter abgeben. (imho)

--------------------------------------------

Und das alles für 0,8% Anteil am Energieverbrauch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Fracking-Neue…

Vermutlich lohnt sich das Öl/Gas-Fracking für die Industrie allenfalls dann, wenn sie kein bisschen für irgendwelche Schäden (später oder im Umland) aufkommen muss - die Kapitalisten greifen die Kohle ab und das Volk bleibt im Dreck sitzen und muss zahlen. Öl/Gas-Fracking (Fracking zur Öl-/Gasgewinnung und insbesodnere bei unkonventioneller Öl-/Gasförderung) ist in Deutschland grober Unfug und soll knallhart verboten werden - das sollte eigentlich jeder Idiot erkennen können und somit besteht erheblicher Ermittlungsbedarf.

Alleine mit einem Tempolimit (120/80/50/30 km/h) und höheren Spritpreisen könnte Deutschland vermutlich mehr Öl sparen, als in Deutschland mit Fracking gefördert werden könnte und der Staat könnte dann die zusätzlichen Spritsteuereinnahmen investieren. Der höhere Spritpreis mag die Wirtschaft etwas treffen aber man bedenke, dass ja auch Ausländer tanken und Deutschland dann weniger Öl importieren muss. Gegen Tanktourismus kann man einfach ein Gesetz erlassen und Nummernschildscans an Grenzübergängen einführen, was sowieso eine gute Idee ist.

Ich vermute, dass es in Deutschland und der EU viele schlechte Berater/Lobbyisten gibt, die mit voller Absicht bessere Lösungen, die Behebung von Mißständen und grundlegende Verbesserungen verhindern wollen. Es soll ermittelt werden! Die Regierung würde ohne schlechte Berater/Lobbyisten auch nicht so viele Fehler machen. Die Regierung würde viel besser regieren, wenn sie gute Vorschläge anstatt Agitation für US-Imperialismus/Kapitalismus bekäme.

Man kann annehmen, dass Mißstände und schlechte Menschen in Machtpositionen kein Zufall sind und in diesem Umfang ist das nicht durch simple Geldgier erklärbar, sondern eher durch eine böse Weltverschwörung mit geplanter/gezielter Unterwanderung. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Machteliten-S… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Steinmeier-kr…. Es soll ermittelt werden! (alles imho)

--------------------------------------------

Wie gut sind eigentlich die Mitglieder der Europa-Union Parlamentariergruppe im Europäischen Parlament (https://de.wikipedia.org/wiki/Europa-Union_Parlamentariergru…)? Sind die besonders/überdurchschnittlich gut (wie man es wenigstens in einer besseren EU erwarten könnte) oder sind die eher schlecht und zwar gemessen an deutschen Gesetzen und dem Durchschnitt des deutschen Volkes? Was würde letzteres bedeuten? Es soll ermittelt werden! (imho)

--------------------------------------------

Chinas vierter Weltraumbahnhof mit Raketenstart eingeweiht ... Es ist nur ein Mosaikstein in Pekings ehrgeizigen Weltraumplänen. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Chinas-vierter-Weltra…

--------------------------------------------

Gang über heiße Kohlen: Dutzende verletzten sich bei Seminar von Motivations-Guru
http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/anthony-robbins-…
Avatar
HeWhoEnjoysGravity
25.06.16 12:49:04
Beitrag Nr. 3.569
imho: Die Lösung ist prinzipiell ganz einfach http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Moralisches-D…

imho: Hic Rhodus, hic salta http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Moralisches-D…

imho: Wie gut wäre Rosa-Rot-Grün? http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Gabriels-Opti…

imho: Vorschläge http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Sonderschlank…

problem: durchsichtiger Leser http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Zukun…

----------------------------------------------

Rasant werden in der Türkei Bürgerrechte und Pressefreiheit eingedampft und wird der Rahmen für einen schmutzigen Krieg geschaffen ... Jetzt tritt ein mehrheitlich vom Parlament, das bereits zahlreichen Abgeordneten die Immunität entzogen hat, verabschiedetes Gesetz in Kraft, das den Soldaten im Antiterrorkampf Immunität gewährleistet ... Das Gesetz gilt auch rückwirkend, d.h. dass die Menschenrechtsverletzungen, die möglicherweise in Cizre oder anderswo begangen wurden, nicht mehr untersucht werden müssen. Erweitert werden auch die Befugnisse von Militärgerichten. Überdies können Kommandeure Haussuchungen anordnen. ... http://www.heise.de/tp/artikel/48/48640/1.html

Was sagt die EU im Gedanken an Menschenrechte und Rechtsstaat dazu? Da ist doch Nordkorea besser als die Türkei, denn Nordkorea überfällt nicht andere Länder und unterstützt keine Terroristen. Wie könnte die EU da Nordkorea sanktionieren und mit der Türkei kungeln? Bisschen weiter gedacht, muss die Türkei auch aus der NATO rausgeworfen werden. Noch ein bisschen weiter gedacht, stehen auch andere Terrorstaaten im Rampenlicht, man denke an die Bombardierung von Libyen auf Seiten gewalttätiger Putschisten/Terroristen und die Terroristenunterstützung in Syrien. (imho)

----------------------------------------------

VW steht in USA erste dicke Rechnung für Abgas-Skandal ins Haus
http://www.heise.de/newsticker/meldung/VW-steht-in-USA-erste…

Bereits mittelfristig kann sich das zum Guten wenden/entwickeln, weil sich VW durch den Skandal optimieren muss, will und wird. Die verstärkte Ausrichtung auf Elektro-Autos und eine Verringerung der Produktpalette ist schon mal ein Schritt in die richtige Richtung. Wichtig ist, dass Deutschland auch eigene Fabriken für Akkus, Solarzellen, usw. hat und die nicht teurer einkaufen muss, sondern mit dem Export deutscher Top-Qualität vielleicht sogar zusätzlich Geld machen kann. (imho)

----------------------------------------------

Kerry rechnet auf US-Beteiligung an Verhandlungen zwischen EU und London
http://de.sputniknews.com/ausland/20160624/310887119/kerry-b…

Die USA sollen an den Verhandlungen zwischen EU und GB nicht beteiligt werden. Die USA dürfen öffentliche Vorschläge im Internet machen und die EU/GB-Verhandlungen sollten auch möglichst transparnet sein, also frühzeitig Infos über mögliche Entwicklungen liefern. (imho)

----------------------------------------------

US-Geschäft: Henkel kauft Waschmittelfirma für 3,2 Milliarden Euro
http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/henkel-kauft-wa…

Ist der Deal für Henkel sinnvoll oder ist das eine korrupte Aktion, um der Finanzmafia und dem US-Klügel Geld zuzuspielen? Es soll ermittelt werden! Wenn das ein korrupter Deal ist, dann stellt sich natürlich auch die Frage, wie das bei einem DAX-Unternehmen (MK aktuell 18,65 Mrd. EUR) überhaupt möglich sein kann - da müssen doch mehrere in Machtpositionen beteiligt sein. (imho)

----------------------------------------------

Kindesmord in Frankreich: "Hexe" muss 20 Jahre in Haft http://www.spiegel.de/panorama/justiz/20-jahre-haft-fuer-kin…

10 Jahre hätten auch gereicht, ggf. wäre noch weniger denkbar: keine besondere Grausamkeit, eingenes kleines Kind und auch noch psychische Probleme. Gegen die großen Verbrecher (US-Imperialismus/Kapitalismus) wird erst gar nicht ermittelt, trotz Millionen Toter, zerstörter Länder - unfassbar. (imho)

----------------------------------------------

"... Gabriels Botschaft: weniger sparen, mehr investieren. ..." http://www.spiegel.de/politik/deutschland/angela-merkel-nach…

Will Sigmar Gabriel etwa neue Schulden machen oder hat er viele gute Vorschläge (z.B. wirksame Verbrechensbekämpfung, radikale Steuervereinfachung mit möglichst wenig Verlustanrechnung, Schwarzgeldbereinigung siehe http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Vermoegen-unk…), wie die EU effizienter werden und so Geld sparen kann, das sie dann investieren kann? Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Griechenland-…. Wenn die SPD die EU mit mehr Schulden und Geldverschwendung in die Scheiße reiten will, dann stürzt die SPD hoffentlich schnell ab. (imho)

----------------------------------------------

Bundesverfassungsgericht: "All Cops Are Bastards" ist nicht zwingend eine Beleidigung
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/bundesverfassungsgeric…

Korrekt und das kann man auch mit Kunst- und Meinungsfreiheit begründen. Gerade "ACAB" ist da kein Problem, weil es auch als "All Cons/Convicts Are Bastards" gedeutet werden kann und auch als (i.a. unbeabsichtigte) Selbstanklage/Selbstverarschung gedeutet werden kann. Bisschen harmloseer Protest sollte schon erlaubt sein. Selbstverständlich kann so was auch ein Verdachtsmoment sein und die Polizei kann sich mit einer (natürlich korrekt zu sein habenden) Personenkontrolle revanchieren, siehe auch http://www.spiegel.de/politik/deutschland/koeln-polizei-nimm…. (imho)

----------------------------------------------

Nach Brexit-Votum: Britische Banken stellen Euro-Verkauf zeitweise ein
http://de.sputniknews.com/wirtschaft/20160625/310888642/brit…

Das sollte den Briten zu denken geben. (imho)

Nach Brexit-Schock: Über eine Million Briten fordern zweites Referendum
http://de.sputniknews.com/politik/20160625/310889639/brexit-…

Genial, einfach gleich noch einmal abstimmen lassen. Unter dem Eindruck eines separatistischen Schottlands (ist auch ein Risiko: Schotten könnten deswegen für den Brexit stimmen) und fallenden Pfunds sind vielleicht einige zur Vernunft gekommen. (imho)
Avatar
HeWhoEnjoysGravity
24.06.16 15:42:25
Beitrag Nr. 3.568
imho: Sieg der Vernunft http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Moralisches-D…

Ein Ökonom und zwei Psychologen philosophieren ... http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Moralisches-D…

imho: Selbstsüchtige Scheinwelter und gezielte Anstiftung durch Geheimagenten?
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Wir-sind-verd…

Für Alle, die kein Bulgarisch verstehen: Noch mehr Klartext von Borissov:
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Bulgarien-und…

imho: Für 10 Euro/Monat erwarte ich werbefreie Internetnachrichten in ganz Deutschland
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Zukun…
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Zukun…

imho: Gedanken zum Brexit http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1223313-61-70/oel…

-----------------------------------------------------

Sicherheitslücke in Alarmanlagen von ABUS und Climax http://www.heise.de/newsticker/meldung/Sicherheitsluecke-in-…

Erpressungs-Trojaner: Neue Locky-Welle infiziert Computer http://www.heise.de/newsticker/meldung/Erpressungs-Trojaner-…

-----------------------------------------------------

Counterfeit Object-oriented Programming: Forscher demonstrieren Schwächen in Objective-C-Code
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Counterfeit-Object-or…

KISS, KISS und nochmals KISS (http://de.wikipedia.org/wiki/KISS-Prinzip). Man vermeide unnötige Komplexitäten. Codeverschlüsselung und diverse abgefahrene Tricks (z.B. ASLR und http://www.heise.de/newsticker/meldung/Intel-verankert-Anti-…), die angeblich gegen die Ausnutzung von Lücken helfen sollen, machen alles komplizierter und letztendlich unsicherer. Irgendwann wird man über die eigenen Mist stolpern und unnötig komplexere CPUs haben auch ein höheres Fehlerpotential. Es ist viel besser, möglichst schlanke Programme zu schreiben und die sorgfältig zu testen/verifizieren. Nicht immer was neues immer komplexeres, sondern einfach mal was wirklich gutes entwickeln und das über Jahre und Jahrzehnte verbessern. Verschlüsselte Datenübertragung macht Sinn, insbesondere in einem robusten und möglichst fehlerfreien Unterbau aber sonst setzt man am besten klassisch auf Prüfsummen, fortlaufende TANs und ggf. Nachrichtenwiederholungen. Nur öffentliche Prüfsummen und nutzerfreundliche+sichere Prüfprogramme können einen Schutz bieten aber nicht Tricks mit geheimen Schlüsseln, mit denen Hacker dann Zugang haben, siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Schad… und http://www.heise.de/forum/Mac-i/Kommentare/Sollte-Apple-OS-X…. (imho)

-----------------------------------------------------

120 Seiten: Der größte Würfel der Welt http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/d120-groesster-wue…

-----------------------------------------------------

Urteil in Hamburg: Wenn ein Fußballfan auf den Schiri losgeht ... Mike F. schob den einen Assistenten nach vorne, in Sicherheit. Da trat ihm Murat T. schon in die linke Kniekehle, beim zweiten Tritt in die Wade sackte Mike F. zu Boden. Zwei Schläge ins Gesicht, an mehr kann sich Mike F. nicht erinnern, ein Rettungswagen brachte ihn ins Krankenhaus. ... Zu lange bangte er nach der Tat um sein rechtes Auge, es bestand die Gefahr einer Netzhautablösung. ... http://www.spiegel.de/panorama/justiz/urteil-in-hamburg-wenn…

Die Strafe von "120 Tagessätzen je 30 Euro" ist dafür zu niedrig, was soll der Scheiß? Da fehlen noch mindestens 1-2 Jahre auf Bewährung. Gerade bei der weit verbreiteten Gewalt im Amateurfußball muss gegen solche Typen hart durchgegriffen werden. Alternative Sichtweise: schnelles Gerichtverfahren, klare Schuldfeststellung und ruhig geringe Strafe ... aber wenn der Täter noch einmal wegen Gewalt vor Gericht aufschlägt, dann kriegt er Knast aber das muss man dem auch ganz klar sagen, so dass er es auch kapiert. Wenn so einer nach dem Knast weitermacht, kriegt er das nächste Mal eben doppelt so viel Knast. Des Weiteren hat es in deutschen gefängnissen keine illegalen Handys, Pornos und Drogen zu geben und dazu sind wirksame aber effiziente (also aufwandsarme, günstige) Maßnahmen zu ergreifen. Unfassbar. (imho)

-----------------------------------------------------

Keine Hilfe, aber Rufname: Bär Pendals muss weiter aufrecht gehen - VIDEO ... Seine Vorderpfoten sind verletzt, eine soll dem Tier laut Augenzeugen ganz fehlen. Darum muss das Tier aufrech laufen ... http://de.sputniknews.com/videoklub/20160624/310866344/keine…

In solchen Fällen muss eine gute Tierschutzkommission prüfen, ob es sich emfiehlt, das Tier möglichst schnell zu töten, was mir in dem Fall eine gute Idee zu sein scheint. Die Kommission muss in so einem Fall abschätzen, ob das Tier gerne leben möchte und Kriterien dazu sind: Besteht noch eine Chance auf Nachwuchs? Ist das Tier gut ernährt oder leidet es Hunger/Durst? Ist hinreichend nahe Besserung in Sicht oder ist langes Leiden zu erwarten? Ist schnelle Heilung/Hilfe durch Menschen möglich/sinnvoll? Man bedenke, dass unzählige gesunde Tiere gejagd und getötet werden, dass unzählige Tiere in industriellen Anlagen dahinvegetieren - da ist es ja wohl kein Problem, einem leidenden Tier den Gnadenschuß zu geben, oder? (imho)

-----------------------------------------------------

PS: kurz nach dem Beitrag Nr. 3567 (52.680.986) hatte dieser Thread laut WO-Statistik insgesamt 87.037 Pagehits. (imho)

PPS: Für Zahlenfans: am nächsten 19. Juli enthält das Datum 23 * 23 * 23, nämlich als Primfaktoren von 2016-07-19 (20160719 = 23 * 23 * 23 * 1657) und am nächsten Tag ist Vollmond (Mittwoch, 20. Juli 2016, 00:56:36 Uhr) - besser wäre natürlich am gleichen Tag Vollmond aber na ja. Das nächste Triple 23 Datum ist schon wieder am 2027-2-22 - "schon wieder", weil die Triple 23 in den ersten 2300 Jahren nur durchschnittlich alle ca. 43 Jahre im Datum auftaucht. (imho)
Avatar
HeWhoEnjoysGravity
23.06.16 18:53:26
Beitrag Nr. 3.567
imho: Vielleicht ist das eine oder sogar die Erklärung
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Die-NATO-darf…

imho: Bis dass der Tod oder ihr euch scheidet
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Papst-korrigi…

---------------------------------------------------

Die Reihen der Millionäre wachsen in Deutschland und Österreich http://www.heise.de/tp/artikel/48/48620/1.html

Die meisten Dollar-Millionäre leben der Studie „World Wealth Report 2016“ zufolge inzwischen in Asien, meldet dpa. ... http://de.sputniknews.com/panorama/20160623/310827698/studie…

---------------------------------------------------

Thüringen: CDU fordert fakultative Volksabstimmungen http://www.heise.de/tp/artikel/48/48618/1.html

Die Hürde für Volksabstimmungen muss hinreichend hoch sein, Volksabstimmungen brauchen für Veränderungen oder Maßnahmen gegen die Regierung/Regierungsbeschlüsse ein überzeugendes Quorum/Entscheid und Volksabstimmungen dürfen wichtige Gesetze nicht verzögern, d.h. denkbar ist allenfalls die Forderung nach einer nachträglichen Korrektur. Volksabstimmung braucht es idealerweise nur zur Ratifizierung in Spezialfällen (z.B. Gebietsänderungen, neue Verfassung) und vorher ist klar, dass das Volk richtig entscheiden wird. Politik durch Direkte Demokratie ist Mist. Man muss für eine gute Regierung sorgen. Das Volk will gut regiert werden und nicht selbst regieren. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Rettet-den-Vo… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Wer-Demokrati…. (imho)

---------------------------------------------------

Online-Erpresser verschicken derzeit Mails, die vorgeben, dass ein bei Mediamarkt.de besteller Artikel in Kürze geliefert wird. Wer die Bestellung einsehen oder stornieren möchte, fängt sich einen Krypto-Trojaner ein. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Krypto-Trojaner-Cerbe…

---------------------------------------------------

Student verschreibt sich absichtlich und US-Regierung führt potentiellen Schadcode aus
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Student-verschreibt-s…

---------------------------------------------------

Anklage: Erzieherinnen sollen Kinder in Kloschlüssel gehalten haben
http://www.spiegel.de/schulspiegel/eifel-erzieherinnen-solle…

Erzieherinnen sollen vom Staat eine klare Belehrung erhalten, was sie tun dürfen und was nicht. Bezüglich Problemkinder muss man sich was überlegen - eine Lösung kann sein, dass Problemkinder nach (ggf. wiederholter) schriftlicher Verwarnung der Eltern (ggf. erstmal nur zeitweise) aus der Erziehungs/KITA-Gruppe ausgeschlossen werden können. Die Eltern sollen die Möglichkeit haben, Problemfälle (zeitweise) in spezielle staatliche Einrichtungen für Problemfälle übergeben zu können. Wenn es (in Zukunft) eine gesetzliche Vorschrift zum Kitabesuch gibt, dann kan der Nichtbesuch auch Folgen haben, z.B. Ermittlungen gegen die Eltern. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Warum-Jungs-o…. (imho)

---------------------------------------------------

Urteil im Fall Heckler & Koch: Regierung muss über Waffenexport nach Saudi-Arabien entscheiden
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/bundesregierung-mu…

Ich bin für Waffenlieferungen an Saudi Arabien aber Saudi Arabien soll auch endlich mal besser werden. (imho)

---------------------------------------------------

Eklat an Berliner Schule: Vater zeigt Lehrerin an, weil sie auf Handschlag besteht
http://www.spiegel.de/schulspiegel/berlin-handschlag-streit-…

Es gibt in Deutschland keine gesetzliche Pflicht zum Handschlag, also darf der Handschlag auch nicht eingefordert werden. Inwieweit es diesbezüglich private Verträge geben darf, ist eventuell eine Frage für das Bundesverfassungsgericht aber ich halte es für denkbar, dass eine private Schule per lokaler Schulverordnung/Hausordnung bestimmte Verhaltensweisen fordern kann, wobei eine staatliche deutsche Schule den Handschlag vermutlich nicht vorschreiben darf (unnötige Schikane, wider die Selbstbestimmung). Ohne entsprechendes legal den Handschlag forderndes Schulgesetz ist in diesem Fall die Lehrerin im Unrecht. Gegen die Lehrein soll ermittelt werden (antiislamisches, asoziales Verhalten ist allemal ein Verdachtsmoment - was wäre wohl los, wenn sie von einem Juden was unjüdisches gefordert hätte? - so was ist i.a. nicht unkorreliert). Ansonsten dürfen Moslems Frauen die Hand geben, wenn die Frauen das wollen, siehe auch http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1157441-3461-3470…. (imho)
Avatar
HeWhoEnjoysGravity
23.06.16 11:38:17
Beitrag Nr. 3.566
imho: Hinweise und Verbesserungsvorschläge http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Die-NATO-darf…

NATO/EU-Strategiepapiere http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Putin-und-Rus…

"Kühn verbreitet dreiste Lügen" http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Die-NATO-darf…

------------------------------------------------

Das Russland-Bashing in den deutschen Medien erreicht ein absolut neues Niveau. ...
http://de.sputniknews.com/panorama/20160622/310813534/russla…

... Auf die Frage, warum gerade in Deutschland, das laut einer Studie mit Abstand die meisten antirussischen Artikel bringt und die FAZ dabei Spitzenreiter ist, so viel antirussische Propaganda betrieben wird, sagte Bröckers: „Ich glaube nicht, dass es etwas mit der Stimmung in der Bevölkerung zu tun hat, sondern dass die großen Medien zu Konzernen gehören und von entsprechenden Leuten geleitet werden, die ganz klar und offen transatlantische Interessen verfolgen. Auch der öffentliche rechtliche Rundfunk macht das. ... http://de.sputniknews.com/panorama/20160622/310816540/deutsc…

------------------------------------------------

Todespillen gegen „Feind-Patienten“: Moskau ermittelt gegen ukrainischen Mörder-Arzt
http://de.sputniknews.com/politik/20160622/310799887/moskau-…

------------------------------------------------

Prozess gegen IS-Kämpfer Harry S.: Die Reue des Rückkehrers
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/islamischer-staat-…

Paradefall für geringe Strafe auf Bewährung mit Auflagen, z.B. Meldepflicht von größeren Ortswechseln und ggf. elektronische Überwachung. Vermutlich gibt es viel schlimmere Typen in der NATO - wird Zeit, dass da mal ermittelt und gezielt nach schlechten Menschen in Machtpositionen gesucht wird. (imho)

------------------------------------------------

Bundeswehr in Incirlik: Türkei untersagt Besuch von deutschem Staatssekretär ... Die Absage ist schon die zweite diplomatische Ohrfeige. ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/tuerkei-verbietet-besu…

=> Bundeswehr aus der Türkei abziehen und Türkei aus der NATO rauswerfen. (imho)

Das hat es noch nicht gegeben: Ein NATO-Land erteilt einem anderen NATO-Land quasi ein Einreiseverbot für Politiker ... http://www.heise.de/tp/artikel/48/48621/1.html

Es versteht sich von selbst, dass die Türkei ohne Genehmigung der syrischen Assad-Regierung in Syrien nicht aktiv werden darf und die NATO/EU völkerrechstwidrige Aktionen der Türkei rechtzeitig verhindern muss, z.B. mit erst Androhung und dann umgehender Umsetzung harter Sanktionen, sodass die Türkei einlenken muss. (imho)

Armenien-Resolution: Türkische Gemeinde beklagt Vertrauensverlust in deutschen Staat
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/armenien-resolutio…

Ist doch ganz einfach: in Deutschland lebende (ggf. ehemalige) Türken müssen sich zwischen Deutschland und der Türkei entscheiden. Wer in Deutschland die Türkei lieber als Deutschland mag, der soll zurück in die Türkei ziehen (und Deutsche in der Türkei sollten es natürlich entsprechend tun). (imho)

------------------------------------------------

Gazas arbeitslose Jugend: Hungern gegen die Hamas http://www.spiegel.de/politik/ausland/gazastreifen-hungern-g…

imho: Es gibt nur eine gute Lösung für das Palästinenserproblem, siehe
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Mehrere-Messe…
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Philosemitism…

------------------------------------------------

Elektro-Doping im Radsport http://www.heise.de/newsticker/meldung/Elektro-Doping-im-Rad…

Bei bedeutenden Wettkämpfen sollen die Fahrräder systematisch geprüft werden (inklusive Sattelrohrprüfung) und eine fälschungssichere Prüfplakette (nicht zerstörungsfrei ablösbares RFID-Hologramm-Siegel) erhalten, ohne die Wettkampfteilnehmer disqualifiziert werden. Ganz einfach. (imho)

------------------------------------------------

Offener Brief an Merkel: „Eine Zukunft für Europa – nicht ohne Russland“
http://de.sputniknews.com/politik/20160622/310815478/Offener…
http://www.zeit-fragen.ch/de/ausgaben/2016/nr-14-21-juni-201…

------------------------------------------------

Gewaltsex-Vorwürfe: Star-Geiger Garrett fordert Millionen von Ex-Freundin
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/star-geiger-david-garr…

Klingt plausibel aber vermutlich ist David Garrett (http://de.wikipedia.org/wiki/David_Garrett) auch kein Unschuldslamm. (imho)

------------------------------------------------

Urteil im Fall Freddie Gray: Das Fanal von Baltimore http://www.spiegel.de/politik/ausland/baltimore-urteil-im-fa…

Supereinfache und sehr günstige Vorgehensweise in solchen Fällen: wer als Beteiligter nicht umfassend und wahrheitsgemäß aussagt (idealerweise mit Lügendetektor, sofern es hinreichend zuverlässige gibt), wird entlassen (für eine Strafe braucht es entsprechende Beweise aber für die Entlassung reicht maneglndes Vertrauen/Kooperation). Das kann man wenigstens bei Staatsbeamten so machen, ganz einfach per Gesetz. Dagegen können iegentlich nur Verbrecher und Staatsfeinde sein. Natürlich sind auch Fälle denkbar, wo gute Beamte mal einen echten Bösewicht formal illegal zu hart angefaßt haben aber die können sich dann ja öffentlich rechtfertigen, sich einen neuen Job suchen und ggf. auch mit Zustimmung des Volkes begnadigt werden (siehe auch http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1161192-51-60/sch… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Waldmensch-oh…). Die größere Gefahr sind schlechte Menschen in Machtpositionen und (zu oft/sehr) illegal agierende Staatsbeamte. (imho)

------------------------------------------------

Brexit-Propaganda: Die Bots wollen raus aus der EU http://www.spiegel.de/netzwelt/web/brexit-und-soziale-netzwe…

Das ist natürlich noch näher zu untersuchen. (imho)

PS: Brexit-Wahlkampf: Die 350-Millionen-Lüge http://www.spiegel.de/politik/ausland/brexit-faktenchecker-v…

------------------------------------------------

Studium erhöht Risiko für Gehirntumor http://www.heise.de/tp/artikel/48/48617/1.html

Klingt plausibel, der Grund ist eine erhöhte Beanspruchung des Gehirns, auch durch erhöhten Energieumsatz, ähnlich wie beim Körper. Insgesamt ist der Risikozuwachs angesichts des insgesamt eher niedrigen Gehirntumorrisikos kein Grund zur Aufregung und man bedenke auch die (vielleicht sogar höheren) Risiken durch zu wenig Denken (Morbus Alzheimer). Grundsätzlich spielen sowohl die Gene als auch eine gesunde Lebensweise auch da eine sehr bedeutende Rolle, d.h. andere Faktoren als das Denken sind weitaus bedeutsamer. (imho)

------------------------------------------------

Fastende Schüler im Ramadan: Zu schwach für den Unterricht http://www.spiegel.de/schulspiegel/wissen/ramadan-lehrerverb…

Wasser zu trinken ist auch tagsüber während des Ramadan gerade auch für Kinder/Jugendliche völlig in Ordnung. Verzicht auf Trinken (auch von Wasser tagsüber während des Ramadan) ist optional, keine Pflicht. Selbstverständlich sollten andere Gläubige (z.B. durch plakatives Trinken/Essen tagsüber während des Ramadan) nicht provoziert werden, in islamischen Staaten dürfen solche Provokationen auch (moderat, verhältnismäßig) bestraft werden. Auf wichtige Prüfungen (z.B. Abitur) soll während des Ramadan nach Möglichkeit verzichtet werden, Moslems sollen sich von anstrengenderen sportlichen Tätigkeiten freistellen lassen dürfen. Man kann argumentieren, dass wenn Schwangere und Kinder unter 14 Jahren unnötig (während des Ramadan) fasten, sie damit dem Islam schaden, weil sie Moslems damit unnötig gefährden/schwächen/benachteiligen. Eine gute Ausbildung/Note kann dem Islam mehr nützen, als voreiliges Fasten - es ist daher (auch für Erwachsene) durchaus okay, bei wichtigen Prüfungen ein paar Tage Ramadan auszusetzen und später nachzuholen. Die Argumentation mit dem Nutzen für den Islam ist sehr praktisch (um schädliche Interpretationen des Koran, z.B. durch zu eng interpretierte Koranstellen, zu umgehen) aber darf natürlich nicht mißbraucht, geheuchelt werden - Allah weiß alles über uns. (imho)

------------------------------------------------

Baby-Milchpulver: Stiftung Warentest findet Schadstoffe http://www.spiegel.de/wirtschaft/service/stiftung-warentest-…

------------------------------------------------

Kritische Sicherheitslücken in libarchive gefährden FreeBSD & Co.
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Kritische-Sicherheits…
Avatar
HeWhoEnjoysGravity
22.06.16 12:00:03
Beitrag Nr. 3.565
imho: Nichts als ein Weckruf für Deutschland, die EU und den Rest der Welt
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Gegner-koenne…

imho: Lieber aktuelle Nachrichten und neue/beliebteste Musikvideos, Internetfilmchen
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Deuts…

------------------------------------------------------

Brite wollte Trump erschießen ... USA haben lange und reichhaltige Geschichte von Anschlägen auf Politiker ... http://www.heise.de/tp/artikel/48/48594/1.html

------------------------------------------------------

Eine Frage fehlt: Wurde er erpresst? http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/War-der-Taete…

Vielleicht von inländischen Geheimagenten? Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Orlando-und-C…. (imho)

------------------------------------------------------

DHL Packstation: Sicherheitslücke begünstigt Missbrauch der fast 3000 Paketautomaten
http://www.heise.de/newsticker/meldung/DHL-Packstation-Siche…

------------------------------------------------------

Kritische Lücke in AirPort-Basisstationen: ... Die Schwachstelle habe einem Angreifer ermöglicht, Schadcode auszuführen. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Kritische-Luecke-in-A…

DNS-Sicherheitslücke bei Apple: Weitere Plattformen betroffen http://www.heise.de/newsticker/meldung/DNS-Sicherheitsluecke…

------------------------------------------------------

Causa "Corelli": Welche Verbindungen hatte der V-Mann zum NSU? ... Er soll an einem plötzlichen Zuckerschock gestorben sein, hieß es bisher, ausgelöst durch eine nicht erkannte Diabeteskrankheit. Unter Diabetes hatte der Tote zu Lebzeiten nicht gelitten. Zwei Jahre nach seinem Gutachten sagte der verantwortliche Mediziner nun aus, bei Nachforschungen auf Stoffe gestoßen zu sein, die einen Zuckerschock erzeugen können. Darunter Rattengift. ... Thomas Richter war über einen Zeitraum von fast 20 Jahren V-Mann des Verfassungsschutzes. Eine Topquelle, die insgesamt 300 000 Euro Agentenlohn einstrich. 180 Leitzordner gebe es von und über ihn, so Montag. Zum Vergleich: Gute Quellen würden in der Regel zehn bis 20 Ordner produzieren. ... http://www.heise.de/tp/artikel/48/48601/1.html

------------------------------------------------------

jacksum http://jacksum.net/en/index.html
md5deep http://en.wikipedia.org/wiki/Md5deep

Anscheinend brauchbare und empfehlenswerte Programme zur Prüfsummenerstellung/-prüfung von Dateien, auch rekursiv über alle Unterverzeichnisse. (imho)

------------------------------------------------------

Putin: Nato zwingt durch immer aggressivere Rhetorik Russland zu Gegenschritten
http://de.sputniknews.com/politik/20160622/310792529/putin-n…

Moskau beschwichtigt: „Wir wollen keinen Keil zwischen EU-Staaten treiben“
http://de.sputniknews.com/zeitungen/20160621/310788022/russl…

Putin: Russland offen für neues internationales Sicherheitssystem
http://de.sputniknews.com/politik/20160622/310792768/putin-r…

------------------------------------------------------

Thomas Bach (http://de.wikipedia.org/wiki/Thomas_Bach) soll abdanken und alle seine Ämter abgeben. (imho)

------------------------------------------------------

Urheberrechts-Klage: Wikimedia verliert Bildstreit um alte Gemälde
http://www.spiegel.de/netzwelt/web/urheberrechtsstreit-wikim…

Juristisch mag das Urteil korrekt sein aber der Gesetzgeber soll mehr Fair Use ermöglichen, siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Abgem… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Die-Spione-un… und http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Analy…. (imho)

------------------------------------------------------

Schweiz: Kinder ziehen wegen Sexvideo-Kampagne vors Bundesgericht
http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/schweiz-jugendli…

Hab's Video zwar nicht gesehen aber das klingt mir nicht positiv und die Webseite hat ein ätzendes Klick-Zwang-Element. Es soll (z.B. gegen die Macher des Videos und maßgeblich Beteiligte/Verantwortliche) ermittelt werden! (imho)

------------------------------------------------------

Anwohner entsetzt über "blutiges" Wandgemälde http://www.tagesspiegel.de/berlin/fassadenkunst-in-berlin-te…
Berlin-Tegel: Düstere Fassadenkunst schockiert Anwohner http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/berlin-tegel-due…

Eher gutes Kunstwerk, künstlerisch wertvoll aber selbstverständlich sind auch die Anwohner zu verstehen, die so was nicht wollen. Das Wandgemälde soll (für ein Museum, das Archiv) hochauflösend abfotografiert werden und wenn sich die Mehrheit der Anwohner gegen das Bild entscheidet, dann darf das Wandgemälde übermalt werden. (imho)

------------------------------------------------------

„Beam mich rauf!“ - Russlands Regierung nimmt sich „Science-Fiction“-Technologien vor
http://de.sputniknews.com/panorama/20160622/310791620/russla…
Avatar
HeWhoEnjoysGravity
21.06.16 12:56:15
Beitrag Nr. 3.564
imho: Vergleich zwischen Computer und Gehirn http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Super…

imho: KISS http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Super…

imho: kürzer und besser http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Oma-wird-nich…

imho: Leben wir in der Endzeit? http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Wayne-State-U…

imho: Schön und jetzt bitte noch ein Open Source PC-Proggi auch für Linux
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Katas…

---------------------------------------------------

Das US-Regime und seine Kollaborateure betreiben Sabotage wie damals in Chile
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Venezuela-att…

---------------------------------------------------

Russlands Sicherheitschef spricht von Abschreckungskampagne des Westens gegen Moskau
http://de.sputniknews.com/politik/20160620/310758837/russlan…

---------------------------------------------------

Türkei blockiert Syrern mit EU-Visum Ausreise – Warum? http://de.sputniknews.com/politik/20160621/310763900/tuerkei…

---------------------------------------------------

Unbefugte schleichen sich in GoToMyPC-Konten http://www.heise.de/newsticker/meldung/Unbefugte-schleichen-…

Alleine die Möglichekit von Remote-Zugriff ist ein erhebliches Risiko. Wenn Remote-Zugriff erforderlich ist, dann sollte er auf das Nötigste eingeschränkt sein und jeder Remote-Zugriff muss (auch nachträglich) nicht löschbar angezeigt werden. Die System-Integrität muss nutzerfreundlich sicher überprüfbar sein (z.B. per Prüfsummen). Das Progarmm für den Remote-Zugriff muss möglichst ein und sicher, am besten mathematisch verifiziert sein. Derzeit ist fast nix sicher, außer, dass fast nix sicher ist. (imho)

---------------------------------------------------

Wetterparadoxon: Über trockenen Böden regnet es häufiger http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/wetter-paradoxon-ue…

---------------------------------------------------

In der Nacht zu Dienstag kam es am Himmel zu einem seltenen Phänomen: Der Juni-Vollmond leuchtete genau in der Nacht der Sommersonnenwende - in einem satten Orange-Rot. ... http://www.spiegel.de/wissenschaft/weltall/seltenes-naturpha…
Avatar
HeWhoEnjoysGravity
20.06.16 17:36:55
Beitrag Nr. 3.563
imho: Rechenleistung ist nicht alles + Möglichkeiten + Aufgaben
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Super…
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Super…

------------------------------------------------------

Enten und U-Boote http://www.heise.de/tp/artikel/48/48582/1.html

------------------------------------------------------

„Echt beeindruckendes“ Ausmaß: Zwei US-Atom-Flugzeugträger in der Philippinensee
http://de.sputniknews.com/panorama/20160620/310735711/zwei-u…

Da sollte man aber auch erwähnen, dass die mit einem Atomtorpedo oder Hyperschallraketen auch konventionell in kurzer Zeit versenkt werden können. Siehe auch http://de.sputniknews.com/technik/20160602/310311730/flugzeu… und http://de.sputniknews.com/zeitungen/20160425/309444888/russl… und http://www.spiegel.de/politik/ausland/neue-rakete-dongfeng-2…. (imho)

PS: "The Dong-Feng 21 (...) is a two-stage, solid-fuel rocket, single-warhead medium-range ballistic missile (MRBM) ... United States Naval Institute in 2009 stated that such a warhead would be large enough to destroy an aircraft carrier in one hit and that there was "currently ... no defense against it" if it worked as theorized. ..." http://en.wikipedia.org/wiki/DF-21

------------------------------------------------------

Russland plant Freihandelsräume mit zwölf Ländern http://de.sputniknews.com/zeitungen/20160620/310741065/russl…

------------------------------------------------------

Bundeswehr-Soldaten trauen eigenen Waffen nicht – Studie
http://de.sputniknews.com/technik/20160620/310740784/bundesw…

------------------------------------------------------

... Zudem warf Vucic dem Westen indirekt vor, in Serbien Chaos stiften zu wollen, um die Führung des Landes zu stürzen. ... http://de.sputniknews.com/zeitungen/20160620/310738256/vucic…

US-Kampf gegen Russland: „Verantwortlich für Zerstörung der europäischen Wirtschaft“
http://de.sputniknews.com/politik/20160620/310750887/us-zers…

------------------------------------------------------

"Ringheiligtum: Pömmelte - das deutsche Stonehenge" http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/ringheiligtum-poem…

War das vielleicht nur eine Art befestigter Zeltplatz mit Abfallgruben? (imho)

------------------------------------------------------

ADAC warnt vor falschen Pannenhelfern in Urlaubsländern http://www.spiegel.de/auto/aktuell/adac-warnt-vor-falschen-p…

------------------------------------------------------

Erpressungs-Trojaner RAA kommt mit Passwort-Dieb im Huckepack daher
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Erpressungs-Trojaner-…
Avatar
HeWhoEnjoysGravity
20.06.16 09:09:19
Beitrag Nr. 3.562
imho: Der WW3 fällt vermutlich aus aber die EU ist gefährlich vom Bösen unterwandert
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1163459-491-500/r…

-----------------------------------------------------

Südchinesischen Meer: Indonesien soll auf chinesisches Boot geschossen haben
http://www.spiegel.de/politik/ausland/suedchinesisches-meer-…

Vermutlich ist Indonesien da im Recht und China sollte besser rechtzeitig zurückstecken, denn China wird eine unrechtmäßige/falsche Position/Gebiete nicht halten können, sondern sich nur Ärger und Gesichtsverlust einhandeln. China muss einige seiner Ansprüche aufgeben und das tut China besser schnell und einvernehmlich in Verhandlungen z.B. unter russischer Führung oder wollen die Chinesen zunehmend von den USA und anderen geärgert und vorgeführt werden, nur um dann unweigerlich klein beigeben zu müssen? China muss besser werden oder wird nur noch mehr verlieren. Schaut euch an, wie es Japan und Deutschland im 2. Weltkrieg erging - hätten die damals rechtzeitig konsolidiert/stabilisiert, stünden sie jetzt besser da. (imho)

-----------------------------------------------------

Virginia Raggi: Rom bekommt erstmals eine Bürgermeisterin
http://www.spiegel.de/politik/ausland/rom-fuenf-sterne-beweg…

Die MoVimento 5 Stelle (http://de.wikipedia.org/wiki/MoVimento_5_Stelle) sehe ich zwar kritisch aber Virginia Raggi ist vielleicht gar nicht so übel und vielleicht wird MoVimento 5 Stelle auch noch besser. (imho)

-----------------------------------------------------

Ex-Parteichefin Warsi: Prominente Brexit-Aktivistin wechselt das Lager
http://www.spiegel.de/politik/ausland/brexit-wahlkampf-aktiv…

Das war's vermutlich, der Brexit ist (so gut wie) abgesagt. Ein wichtiger Punkt kann dabei sein, dass GB sich sowohl innen z.B. in Sachen Verbrechensbekämpfung radikaler als die EU verbessert hätte (und es früher oder später auch den Dienern des Bösen an den Kragen geht), als auch mit der EU um neue Märkte gekämpft hätte und dabei fragwürdige Sanktionswünsche der USA schneller Geschichte wären. Hinzu kommt der Win-Win-Aspekt, wonach ein schnell mit Problemen konfrontiertes GB die verbleibenen EU-Länder zusammenschweißt. Ohne Brexit kann die EU jetzt gemeinsam besser werden. (imho)

-----------------------------------------------------

Bundesregierung berechnet: Mindestlohn reicht nicht zum Leben
http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/hohe-mieten-mindes…

Also eine Erhöhnug des deutschen Mindestlohns auf 9 Euro ist okay aber es darf jetzt keine radikalen Lohnerhöhungen geben, Deutschlnad muss erstmal die Mißstände beheben. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Schweizer-sag…. (imho)
Avatar
HeWhoEnjoysGravity
19.06.16 12:12:47
Beitrag Nr. 3.561
imho: Thanks, das trifft es wohl recht gut
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Adblo…

imho: es kann aber auch über kurz oder lang zu einem Zwangswerbeverbot kommen
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Adblo…

imho: Die Verbrechensbekämpfung soll solange verschärft werden ...
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Berli…

Die bisherigen Maßnahmen zur Verbrechensbekämpfung sind unzureichend ...
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Berli…

imho: Schau'n mer mal, wer sich durchsetzen wird
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Berli…

imho: Könnte GB gegen den Rest der Welt bestehen?
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Meer-statt-Ko…

-----------------------------------------------

Konzernkrise: VW will offenbar 40 Modelle streichen http://www.spiegel.de/auto/aktuell/volkswagenkonzern-vw-will…

Sehr vernünftig und möglicherweise war die vorherige unvernünftige Komplexität quasi Sabotage. Eine kleinere aber noch ausreichende Modellpalette macht Entwicklung und Produktion einfacher, die Fehleranfälligkeit sinkt und all das kann für mehr Qualität bei niedrigeren Kosten/Preisen sorgen und somit VW sehr helfen. Möglicherweise können sogar noch 20-30 weitere Modelle gestrichen werden - so hat man dann auch mehr Kapazitäten für die Entwicklung von Elektroautos frei. (imho)

-----------------------------------------------

Doping fürs Deutschtum http://www.spiegel.de/einestages/turnvater-friedrich-ludwig-…

Friedrich Ludwig Jahn http://de.wikipedia.org/wiki/Friedrich_Ludwig_Jahn
Avatar
HeWhoEnjoysGravity
18.06.16 12:33:59
Beitrag Nr. 3.560
imho: Millionen Versager, Scheinweltler, Psychos, Verbrecher, usw. tun so was nicht
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Orlando-und-C…

imho: Verdachtsmomente http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Orlando-und-C…

imho: doppelt so sicher zum halben Preis http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Olkiluoto-3-E…

imho: gezielte Desinformation und Volksverarschung?
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Silent-News/g…

imho: So einfach kann ganz Deutschland internetwerbefrei werden
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Adblo…

imho: Videoüberwachung ist kein Problem, wenn ... http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Berli…
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Berli…

imho: Verbrecher sind viel gefährlicher, ... http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Berli…

----------------------------------------------------

Mitarbeiter des US-Außenministeriums für mehr Kriegseinsatz in Syrien ... Ein internes Papier von 51 Diplomaten spricht sich für "gezielte Luftangriffe gegen die syrische Regierung aus" ... http://www.heise.de/tp/artikel/48/48558/1.html

Auf dem Balkan hat d. US-Luftwaffe den Terroristen ebenfalls den Weg freigebombt
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Mitarbeiter-d…

----------------------------------------------------

Putin: Russland bereit Europa entgegenzukommen http://de.sputniknews.com/politik/20160617/310688225/putin-e…

Putin schlägt Aufbau Großer eurasischer Partnerschaft vor http://de.sputniknews.com/politik/20160617/310699661/putin-m…

Putin: Russland würde Sanktionen als erster aufheben, wenn der Westen das gleiche tut
http://de.sputniknews.com/politik/20160617/310709000/putin-s…

----------------------------------------------------

EU verlängert Sanktionen gegen Krim um ein Jahr http://de.sputniknews.com/politik/20160617/310686870/eu-verl…

Medienberichte: Weltverband sperrt russische Leichtathleten für Olympische Spiele
http://www.spiegel.de/sport/sonst/doping-iaaf-sperrt-russisc…

Hoffentlich werden die Diener des Bösen bald entmachtet. Ansonsten ist beides nicht so schlimm, solange sich Russland weiterhin möglichst gut verhält. Ich bin weiterhin optimistisch, dass Deutschland, EU und die Welt schon noch besser werden und zwar noch vor 2020 deutlich erkennbar - es dauert halt nur mal wieder länger aber das ist ja nix neues. (imho)

----------------------------------------------------

Der Westen hat die sogenannten bunten Revolutionen frenetisch unterstützt, was letztendlich zum Chaos geführt hat, ... http://de.sputniknews.com/panorama/20160617/310693727/putin-…

„Russen-Doping“ Meldonium heißt im Westen Carnitin - und ist legal
http://de.sputniknews.com/sport/20160617/310703725/meldonium…

----------------------------------------------------

Türkei: Hat Erdogan sein Diplom gefälscht? ... an Recep Tayyip Erdogans Diplomurkunde gibt es Zweifel: Sie ist älter als die Uni. ... http://www.spiegel.de/unispiegel/studium/recep-tayyip-erdoga…

----------------------------------------------------

Bundeswehr soll EU-Ausländer rekrutieren http://www.spiegel.de/politik/deutschland/bundeswehr-soll-eu…

Dass deutsche Soldaten deutsche Staatsbürger sein müssen, ist nicht verkehrt und sollte so bleiben. Eine Lösung ist, dass Ausländer auf Probe bei der Bundeswehr mitmachen dürfen und wenn sie sich z.B. 2-3 Jahre gut verhalten dann auch die deutsche Staatsbürgerschaft kriegen. (imho)

----------------------------------------------------

"Der "Islamische Staat" ist nach Einschätzung deutscher Sicherheitsbehörden nicht zu komplexen Computerangriffen fähig. Hinter dem "Cyber-Kalifat" der Terrormiliz könnten nach SPIEGEL-Informationen in Wahrheit Hacker des Kreml stecken. ..." http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/islamischer-staat…

Hinter den IS-Terroristen stecken eher z.B. die CIA und andere US-Geheimdienste/Geheimorganisationen und man denke auch an die ausgefeilte IS-Propaganda, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Real-Virtuali…. Russland bekämpft dagegen ehrlich die Terroristen, während die USA/NATO-Aktionen die Entstehung der IS-Terroristen begünstigt haben. Es soll ermittelt werden! (imho)

----------------------------------------------------

Urteil im Auschwitz-Prozess: "Sie haben zugesehen, wie Menschen in Gaskammern ermordet wurden"
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/auschwitz-wachmann-rei…

Die EU hat nicht nur zugesehen, wie ganze Staaten völkerrechtswidrig angegriffen und zerstört wurden und Hunderttausende getötet wurden, die NATO/EU hat sogar noch auf Seiten des Bösen und der illegalen/gewalttätigen Putschisten/Terroristen mitgemacht und zwar vor wenigen Jahren und noch Heute wird Syrien sanktioniert und einer der ehrlichsten Terroristenbekämpfer der Welt (Russland) diffamiert und verleumdet. Der Oberhammer war, wie in Syrien Terroristen Sarin eingesetzt haben und die Diener des Bösen das für einen völkerrechtswidrigen US-Militärschlag gegen Syrien nutzen wollten. Was aber passiert? Eine vielleicht gar nicht mal so schlechter 94-Jähriger wird wegen Verbrechen vor 70 Jahren verknastet, an denen er nicht aml direkt beteiligt war, wo er nur ein kleines Rädchen im System war. Unfassbar. Ist die Welt total verrückt geworden? Wann wacht die Welt endlich auf und erkennt das Offensichtliche? (imho)
Avatar
HeWhoEnjoysGravity
17.06.16 13:10:16
Beitrag Nr. 3.559
imho: Gewalt ist von den Mächten des Bösen gewollt ... http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Gewaltbereits…

imho: no shit http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Kann-die-komp…

imho: Wie wäre es mit mehr legalen Gewaltspielen, Wettkämpfen?
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Brot-und-Spie…

imho: Nun, hierzulande entscheidet das die demokratisch legitimierte Legislative ...
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Bund-…

imho: nicht so einfach aber möglich http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Bund-…

imho: Gretchenfrage wirksame Verbrechensbekämpfung http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Wir-sind-das-…

imho: Genmanipulation ganzer Arten/Populationen braucht internationale Zustimmung!
http://www.heise.de/forum/Technology-Review/News-Kommentare/…

-----------------------------------------------------------

... Checked C ist eine Erweiterung für C, die neue Zeiger- und Arraytypen einführt, die kompatibel mit den vorhandenen, aber "bounds-checked" sind, also ihre Grenzbereiche überprüfen. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Microsofts-Checked-C-…

-----------------------------------------------------------

Verschwundener Schatz: Fünf Orte, an denen das Bernsteinzimmer gesucht wurde
http://de.sputniknews.com/panorama/20160616/310648160/versch…

Das Bernsteinzimmer wird überschätzt. Bernstein ist vor allem dann interessant, wenn er gut erhaltene Urtiere enthält. Allgemein hoffe ich, dass besonders bedeutende Schätze möglichst in (wenigstens eher/hinreichend) guten Ländern liegen. Nazi-Schätze sind relativ unbedeutend, da ist nix zu erwarten. Sehr bedeutend sind vor allem uralte Schätze längst vergangener (menschlicher) Zivilisationen und das können dann auch Superschätze sein, wobei da vor allem Edelsteine und künstlerische Verarbeitung zält - Edelmetall an sich ist zwar wertvoll aber nix besodners. (imho)

Andreas Richter aus Dresden will den legendären Goldzug der Nazis in Polen gefunden haben. Doch ein Forscher widerspricht. Richter will nun auf eigene Kosten graben. Doch man lässt ihn nicht. ... http://www.welt.de/vermischtes/article150290120/Ein-Deutsche…

Was es von den Nazis vor allem noch zu entdecken gibt, sind bedeutende Zeugnisse (u.a. Geheimdokumente) und Hinweise über Unterstützer und Saboteure der Nazis (vielleicht ein Grund, warum Polen den Zug lieber unter der Erde lassen will). Bedeutende physikalische/technische Entdeckungen (à la Reichsflugscheiben, Wunderwaffen, usw. siehe http://de.wikipedia.org/wiki/Reichsflugscheibe und http://de.wikipedia.org/wiki/Wunderwaffe) sind nicht zu erwarten. (imho)

"Die Operation Overcast (engl. overcast = bewölkt, wolkenverhangen) war ein militärisches Geheimprojekt der USA im Jahr 1945, um nach dem Niedergang des Dritten Reiches am Ende des Zweiten Weltkriegs deutsche Wissenschaftler und Techniker und deren militärtechnisches Können und Wissen zu rekrutieren. Unter dem Codenamen Operation Paperclip (engl. paperclip = Büroklammer) fand darauf die Verlegung deutscher Kriegsgefangener in die USA statt, die meisten waren Wissenschaftler oder in der Industrie tätig. Später wurde der Begriff Project Paperclip für die Einbürgerung der Wissenschaftler und die Fortsetzung der Operation Overcast verwendet, und auch heute werden die Begriffe oft fälschlich vertauscht. ...

... Alle deutschen Patente und Industriegeheimnisse wurden 1945 bis 1947 von den USA beschlagnahmt, was nach Professor John Gimbel in Science Technology and Reparations: Exploitation and Plunder in Postwar Germany eine durchgreifende Beraubung des deutschen technischen Wissens darstellte. Nach John Gimbel betrug der Wert fast 10 Milliarden (1945) US-Dollar. Zum Vergleich: Die ganze Marshall-Plan-Hilfe in die europäischen Länder betrug von 1948 bis 1952 13 Milliarden US-Dollar, von denen Deutschland 1,4 Milliarden US-Dollar erhielt (ursprünglich als Darlehen). ..." http://de.wikipedia.org/wiki/Operation_Overcast

Wie weit wäre Deutschland Heute, wenn die Nazis damals nicht so viel Mist gebaut hätten? Auch Eurasien könnte weiter sein. (imho)

-----------------------------------------------------------

Arbeit statt Schule: Syrische Flüchtlingskinder in türkischen Fabriken ... Ahmad Abo Baker aus Aleppo ist elf Jahre alt. In seiner 72-Stunden-Arbeitswoche verdient er 35 Dollar. ... http://de.sputniknews.com/bilder/20160616/310627092/turkei-f…

Türkische Ärzte: „Wir behandelten IS-Kämpfer“ - Video http://de.sputniknews.com/panorama/20160616/310674798/tuerke…

-----------------------------------------------------------

Insektensterben: So nehmen Bienen durch Insektizide Schaden http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/neonikotinoide-als-…

-----------------------------------------------------------

Haushaltswarenhersteller flüchtet vor steigenden Lohnkosten in die Automatisierung
http://www.heise.de/tp/news/Firmenaufkauf-Chinesischer-Konze…

Na, da haben die übertriebenen Lohnforderungen der Gewrkschaften ja vielleicht sogar noch einen Nutzen: sie Beschleunigen den Fortschritt, die Automatisierung, KI-/Robotikentwicklung. (imho)

-----------------------------------------------------------

Surfverhalten enthüllt Persönlichkeitsmerkmale http://www.heise.de/tp/artikel/48/48511/1.html

-----------------------------------------------------------

Eine Sicherheitsfirma hat Hinweise darauf gefunden, dass Windows-Anwendern trojanisierte TeamViewer-Versionen untergeschoben werden, um deren Zugangsdaten auszuspionieren. So können die Angreifer die Kontrolle über deren Rechner übernehmen. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Kompromittierte-TeamV…

-----------------------------------------------------------

US-Luftstreitkräfte verlieren alle Ermittlungsdaten der letzten zwölf Jahre
http://de.sputniknews.com/panorama/20160616/310665188/us-luf…

Wie ist denn das zu erklären? Selbst wenn die kein echtes Backup (z.B. Offline-Backup auf Magnetbändern), sondern nur Online-Redundanzen hatten, so ist das mit einem Computerabsturz nicht so leicht erklärlich, denn der löscht i.a. nicht einfach so alle Daten. (imho)

-----------------------------------------------------------

Die Internationale Agentur für Krebsforschung (IARC) der Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat das Trinken von allzu heißen Getränken für gesundheitsgefährdend erklärt, ... Die Forschungsergebnisse zeugen davon, dass das Trinken sehr heißer Getränke eine wahrscheinliche Ursache für Speiseröhrenkrebs ist. ... http://de.sputniknews.com/panorama/20160616/310663537/WHO-St…

-----------------------------------------------------------

Russland bietet EU komplexe Revision der Beziehungen an
http://de.sputniknews.com/politik/20160616/310661257/Russlan…

Ban: Bin von Putins internationalem Engagement begeistert
http://de.sputniknews.com/politik/20160617/310680513/uno-gen…

EU-Kommissionschef: Es gibt noch ein Zurück in den EU-Russland-Beziehungen
http://de.sputniknews.com/politik/20160616/310660399/juncker…

-----------------------------------------------------------

... FiBS-Direktor Dieter Dohmen. Er hat das Modell eines Refugee Impact Funds entwickelt, eines nationalen Finanzfonds, der gezielt zur Finanzierung der Auswirkungen von Flucht und verstärkter Zuwanderung gegründet wird. ... http://www.spiegel.de/schulspiegel/bildung-so-preiswert-ist-…

Gegen das Berliner Forschungsinstitut für Bildungs- und Sozialökonomie (FiBS) und FiBS-Direktor Dieter Dohmen soll ermittelt werden. Der Refugee Impact Funds ist abzulehnen, weil die Renditezahlungen vermeidbar sind, wenn der Staat die Integration der Flüchtlinge ins Bildungssystem anders finanziert, z.B. indem er woanders spart oder gegen Steuerhinterzieher vorgeht, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Vermoegen-unk…. (imho)

Kapitalmarkt: Rendite zehnjähriger Bundesanleihen fällt unter null Prozent
http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/zehnjaehrige-bunde…

-----------------------------------------------------------

Warum ist das Leben linkshändig? http://www.heise.de/tp/artikel/48/48539/1.html

Chiralität http://de.wikipedia.org/wiki/Chiralit%C3%A4t_%28Chemie%29
Homochiralität http://de.wikipedia.org/wiki/Homochiralit%C3%A4t

-----------------------------------------------------------

EU will Terroristen Handel mit Mineralien erschweren http://www.spiegel.de/wirtschaft/eu-will-terroristen-mineral…
Einigung auf EU-Ebene: Handel mit Konfliktmineralien wird eingedämmt http://www.heise.de/newsticker/meldung/Einigung-auf-EU-Ebene…

Schön aber da braucht es auch eine internationale Regelung, denn sonst können andere Staaten Konfliktmineralien um so billiger einkaufen. Wenn es angesichts dieser Einigung auf EU-Ebene nicht umgehend eine entsprechende internationale Einigung gibt, dann stinkt die Sache und man kann mal wieder Sabotage der EU vermuten. Jedenfalls ist das schon ein Aspekt, oder? (imho)
Avatar
HeWhoEnjoysGravity
16.06.16 10:19:19
Beitrag Nr. 3.558
imho: Wo ist der Führer? Wann kommt die Deutschland rettende Partei?
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Gewaltbereits…

imho: Gewalt ist von den Mächten des Bösen gewollt ... http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Gewaltbereits…

imho: Besser erstmal die Subventionen für industrielle Massentierhaltung streichen
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Gruene-wollen…

------------------------------------------------

TalkTalk-Kunden werden über TeamViewer-Zugänge angegriffen
http://www.heise.de/newsticker/meldung/TalkTalk-Kunden-werde…

------------------------------------------------

Lawrow: Russland wird sich nicht bei Konfrontation mit USA, Nato und EU engagieren
http://de.sputniknews.com/panorama/20160615/310640059/lawrow…

------------------------------------------------

Ein Aufschrei ist Im Oktober 2014 und Januar 2015 durch die Welt gegangen: Russische U-Boote sind in schwedischen Gewässern gesichtet worden. Nun räumte Schwedens Verteidigungsminister in einem Radiointerview ein, dass es sich um ein schwedisches und ein deutsches U-Boot handelte. ... http://de.sputniknews.com/politik/20160615/310636610/maerche…

------------------------------------------------

Hacker Guccifer 2.0: Nicht die Russen waren es – ich war's http://www.heise.de/newsticker/meldung/Hacker-Guccifer-2-0-N…

------------------------------------------------

Mitarbeiterin der Thomson-Reuters-Stiftung: Iran wirft Britin Beteiligung an Umsturzplänen vor
http://www.spiegel.de/politik/ausland/nazanin-zaghari-ratcli…

------------------------------------------------

"Spielehersteller: Ravensburger profitiert von Auslandsexpansion"
http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/ravensburger-pr…

Wie viel (mehr) hätte Ravensburger erreichen können, wenn es Brio nicht gekauft und sichnicht an Wonder Forge beteiligt, sondern ein Teil des Geldes klug investiert hätte? Mit neuen guten Produkten kann man auch im Ausland punkten. Nicht selten werden vor allem Mist-Firmen verkauft, bevor sie pleite gehen oder erkennbar abstürzen. Würden die US-Kapitalisten Deutschland eines ihrer vielversprechenden und ggf. sogar wichtigen Unternehmen überlassen? Wohl kaum. Wie viel Geld hat Deutschland schon durch korrupte Fehlinvestitionen verloren? Unfassbar. Es soll ermittelt werden. (imho)

------------------------------------------------

Vollkorn kann einer aktuellen Studie zufolge vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Krebs und Infektionen schützen. Demnach helfen schon kleine zusätzliche Portionen. ... http://www.spiegel.de/gesundheit/ernaehrung/vollkorn-je-mehr…
Avatar
HeWhoEnjoysGravity
15.06.16 16:02:41
Beitrag Nr. 3.557
imho: Ein Fan der Wahrheit http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Grosse-Unters…

--------------------------------------------------

Microsoft hat für diesen Monat 16 Sicherheitsupdates herausgegeben. Fünf davon sind kritisch und eine wichtige Lücke namens "BadTunnel" betrifft alle Windows-Versionen seit Windows 95. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Microsoft-Patchday-Ur…

--------------------------------------------------

Adobe-Patchday lässt kritische Flash-Lücke ungepatcht http://www.heise.de/newsticker/meldung/Adobe-Patchday-laesst…

--------------------------------------------------

Ab zwei Dollar: Über 70.000 RDP-Server auf Untergrund-Marktplatz im Angebot
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Ab-zwei-Dollar-Ueber-…

--------------------------------------------------

Täter von Orlando war nicht allein? Facebook-Post wirft Rätsel auf
http://de.sputniknews.com/panorama/20160615/310622299/taeter…

--------------------------------------------------

Kreml-Sprecher Dmitri Peskow hat die Beteiligung Russlands an einem Hackerangriff auf das Computernetzwerk des nationalen Komitees der US-Demokraten dementiert, ... http://de.sputniknews.com/panorama/20160615/310615507/hacker…

--------------------------------------------------

Studie zu Rechtsextremismus: http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/rechtsextremismu…

Die Studie krankt daran, dass sie nicht klar zwischen gut und schlecht unterscheidet. Demokratie an sich ist schon gut aber es kann (wenigstens theoretisch) auch eine gute Diktatur geben. Ein Diktatur ist problematisch, wenn sie das System verschlechtert. Eine Demokratie ist problematisch oder eine Farce, wenn schlechte Menschen die Parteien und Machtpositionen unterwandert haben - man kann nur wählen, wer zur Wahl gestellt wird. Gleichgeschaltete und das Volk desinformierende Medien (so wie tendenziell derzeit auch in Deutschland) sind natürlich auch ein Problem. Die westlichen Demokratien haben Terroristen unterstützt, völkerrechtswidrige Kriege geführt und ganze Staaten zerstört, Hunderttausende Tote - das ist schlecht aber deswegen ist nicht die Demokratie an sich schlecht. Eine wichtige Frage ist, warum Deutschland und die Demokratie diesbezüglich (durch die Unterstützung des US-Imperialismus/Kapitalismus) so eklatant versagt hat. Alles, was unter Adolf Hitler objektiv eher gut war, war objektiv eher gut - is so - Objektivität und wahrheitsgemäße/richtige Ansichten machen einem nicht zum Nazi. Es gibt auch wertvolleres und weniger wertvolleres Leben - is so - es kommt halt darauf an, das man objektiv zum Guten und zum Allgemeinwohl handelt. Wenn im katastrophalen Notfall nur 10 Millionen Deutsche langfristig überleben können, dann rettet man besser die besten 10 Millionen - is so - wichtig ist halt ein möglichst gutes/objektives Verfahren. Siehe auch Thread: Schönes neues Deutschland. Chauvinismus ("... Glaube an die Überlegenheit der eigenen Gruppe ..." http://de.wikipedia.org/wiki/Chauvinismus) kann auch mehr oder weniger gerechtfertigt sein, nämlich wenn die Gruppe/Nation real gut/besser ist. Deutschland ist derzeit zwar vom Bösen unterwandert und von Mißständen geplagt aber ein ideales Deutschland kann deutlich besser als andere Staaten sein - das rechtfertigt zwar keine illegale Gebietserweiterung (weil die anderen Staaten gut genug sind und weil die internationalen Gesetze wichtig/nützlich sind) aber wer objektiv gut/besser ist und objektiv gute/bessere Ziele hat, der hat auch eher Recht und sollte eher herrschen/führen. Die Politschranzen sind offiziell gegen Chauvinismus aber sie unterstützen fröhlich den US-Imperialismus/Kapitalismus - welch krasser Widerspruch. Wahrheit, Vernunft und Realismus sind übrigens kein Widerspruch zum sozial gerechten demokratischen Rechtsstaat mit Meinungsfreiheit, Allgemeinbildungsfreiheit, Sozialhilfe/Grundversorgung und Grundrechten für alle. Es wäre besser das Volk aufzuklären, als dumme Umfragen zu machen. Die Frage ist, ob die Macher solcher Studien einfach nur desinformiert und dumm oder ob sie schlecht sind - es soll ermittelt werden! (imho)

PS: das Allgemeinwohl geht vor
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Machtkampf-in…
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/US-Ri…
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Symptomatisch…

PPS: Kann man das verbessern, kann man das besser schreiben? Schön, dann tut das aber fangt erstmal an darüber nachzudenken, dass die Menschen nicht gleich sind und dass ganz selbstverständlich die möglichst (jeweils für eine bestimmte Aufgabe verfügbaren) Besten herrschen sollen. Warum gibt es trotz der eklatanten Mißstände und zu vielen schlechten Menschen in Machtpositionen keine gezielte Suche nach schlechten Menschen in Machtpositionen, um diese (legal) zu entmachten? Vielleicht weil Deutschland schon so sehr vom Bösen unterwandert ist? Siehe auch Thread: Choose your side. (imho)
Avatar
HeWhoEnjoysGravity
15.06.16 09:42:14
Beitrag Nr. 3.556
imho: Eine Gretchenfrage ist die Haltung zu den USA
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Grosse-Unters…

imho: Die USA sollen sich in die USA zurückziehen und gut is
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Sollten-die-U…

imho: Ist Verbrechensbekämpfung mit dem Grundgesetz vereinbar?
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Sind-Barzahlu…

------------------------------------------------

Nato schickt vier Bataillone ins Baltikum und nach Polen
http://de.sputniknews.com/politik/20160614/310609820/nato-ba…

... Stoltenberg sagte weiter, die gegenwärtige Verstärkung der Nato sei die größte seit Ende des Kalten Krieges. ... http://de.sputniknews.com/politik/20160614/310596908/nato-ue…

"... Überdies gingen dem NATO-Gipfel die größten Kriegsspiele in Osteuropa seit dem Ende des Kalten Krieges voraus, die eindeutig als eine Drohgebärde gegenüber Russland konzipiert waren. ... Es geht hier auch um ein geopolitisches Manöver, bei dem die NATO als eine Art präventiver Spaltpilz fungiert, der eine geopolitische Wiederannäherung zwischen Moskau und Berlin verhindern soll. ..." http://www.heise.de/tp/artikel/48/48528/1.html

Russischer Sicherheitsrat registriert erhöhte Aktivität ausländischer Geheimdienste
http://de.sputniknews.com/politik/20160614/310593669/russlan…

------------------------------------------------

Netgear-Router dank festinstallierter Schlüssel einfach zu knacken
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Netgear-Router-dank-f…

------------------------------------------------

l+f: Deep-Insert-Wanze bei der Arbeit im Bankautomat http://www.heise.de/newsticker/meldung/l-f-Deep-Insert-Wanze…

------------------------------------------------

... Die Hacker hätten sich Zugriff auf Mails und Chatprotokolle verschafft und Mitarbeiter überwacht, die Informationen zu Trump sammelten. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Russische-Hackergrupp…

Das ist doch auch was, was die US-Geheimdienste interessieren kann und für Russland eher unwichtig ist. Ich glaube nicht, dass Russland (der russische Staat) hinter diesen Angriffen steckt. Interessante Infos wären Pläne zu Terroristenunterstützung, Nutzung des organisierten Verbrechens und Sabotage anderer Staaten aber doch nicht, was die Demokratische Partei über Donald Trump denkt. Durchaus denkbar, dass Teile der US-Geheimdienste die USA über Bande ausspionieren. Am meisten dürfte es doch die Republikaner, bzw. Donald Trump und seine Unterstützer interessieren, ob einige vielleicht was brisantes gefunden haben. (imho)
Avatar
HeWhoEnjoysGravity
14.06.16 14:11:53
Beitrag Nr. 3.555
imho: besser http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Datin…

imho: Wettbewerb gibt's auch im idealen Sozialismus
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Datin…

imho: Gibt es Parallel-Universen? Wie verbesserbar ist der Mensch?
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Kann-die-komp…

imho: algorithmische KI können sehr viel effizienter und leistunsgfähiger sein
http://www.heise.de/forum/Technology-Review/News-Kommentare/…

imho: Wollen einige einen AKW-GAU in der EU herbeiführen?
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Portugiesen-f…

imho: erheblicher Ermittlungsbedarf http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/International…
(imho: Korrektur: "gefahr Gringend" => "Gefahr dringend" - ich wollte das g in G ändern aber hatte wohl das d erwischt)

imho: Ein Atomkrieg ist unwahrscheinlich + Verteidigungsbündnisse sind kostenlos
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Grossbritanni…

imho: so kann's gehen http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Grossbritanni…

Aufrüstungstrick - "Russland schärft die Sinne" http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Grossbritanni…

------------------------------------------------------

Community verhindert Spyware in Eclipse http://www.heise.de/newsticker/meldung/Community-verhindert-…

------------------------------------------------------

Tierschützer-Kritik: "Norwegen fängt mehr Wale als Japan und Island zusammen"
http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/norwegen-faengt-meh…

------------------------------------------------------

Free Software Foundation kritisiert AMD und Intel http://www.heise.de/newsticker/meldung/Free-Software-Foundat…

------------------------------------------------------

Europaparlamentarier fordern Korrektur der Russlandsanktionen http://www.heise.de/tp/artikel/48/48519/1.html

US-Studie: Europäer lehnen mehrheitlich EU-Politik gegenüber Russland ab
http://de.sputniknews.com/politik/20160614/310580021/europae…

Verlängerung der Russland-Sanktionen: Amerikaner und Europäer uneins
http://de.sputniknews.com/politik/20160614/310545429/russlan…

------------------------------------------------------

"International Organization for Migration": Die böse Schwester des UNHCR
http://www.heise.de/tp/artikel/48/48499/1.html

------------------------------------------------------

Polizei: Ablenkung am Steuer durch Smartphones wird unterschätzt
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Polizei-Ablenkung-am-…

------------------------------------------------------

... Der eingesetzte Chip hat neun der Grundbausteine von Quantencomputern, die als Qubits bezeichnet werden. Um das zu demonstrieren, was die Forscher charmant "Quanten-Überlegenheit" nennen, wäre ein analoger Quantencomputer mit mindestens 40 Qubits erforderlich – damit ließe sich dann schlüssig beweisen, dass er Dinge beherrscht, die für konventionelle Computer unmöglich sind (das Start-up D-Wave Systems hat Chips mit mehr als 1000 Qubits gezeigt, doch trotz viel versprechender Ergebnisse bislang nicht klar bewiesen, dass sie die Vorteile echter Quantencomputer bieten). Google gibt an, man könne diesen Punkt relativ schnell erreichen, und andere Forscher auf diesem Gebiet halten das für glaubwürdig. ... http://www.heise.de/tr/artikel/Quantencomputer-Analog-statt-…, http://www.heise.de/newsticker/meldung/Googles-Forscher-baue…

Klingt beeindruckend, besonders der letzte Satz aber der Wechsel zu analogen Quantencomputer ist auch ein Hinweis, dass man bei digitalen Quantencomputer kein Land sieht und es schwerwiegende Probleme und diesbezüglich kaum Hoffnung gibt. Hinzu kommt, dass die Grundtheorie von Quantencomputern mit Quantenverschränkung und erstaunlicher Rechenfähigkeit mit nur wenigen Qubits (vermutlich) Bullshit ist. (imho)

------------------------------------------------------

... Kriminelle nutzen diesen oftmals über das Tor-Netzwerk laufenden des Internets für Geldwäsche, Drogen- und Waffenhandel sowie Kinderpornografie. Dabei haben sich als Zahlungsmittel unter Pseudonym nutzbare Kryptowährungen wie Bitcoin durchgesetzt. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/BKA-Schwarzmarkt-fuer…

Private Anonymizer und problematische unregulierte/nichtstaatliche Währungen wie Bitcoin sollen verboten und blockiert werden. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Schweizer-sag… und http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Trans…. (imho)

------------------------------------------------------

Gewalt in Kolumbien: Todesschwadronen jagen Linke http://www.spiegel.de/politik/ausland/kolumbien-morden-gegen…

In diesen Ländern ging die CIA über Leichen http://www.welt.de/geschichte/article119295047/In-diesen-Lae…

------------------------------------------------------

Polizei entdeckt Wohnwagen voller Drogen ... 448 Kilogramm Methamphetamin ... am Strand verbuddelt weitere 50 Kilogramm der Droge. ... http://www.spiegel.de/panorama/justiz/neuseeland-polizei-ent…

------------------------------------------------------

Angst vor Cyberangriffen: Singapurs Behörden gehen offline http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/singapur-geht-aus…

------------------------------------------------------

Virenscanner infiziert Systeme mit Sality-Virus http://www.heise.de/newsticker/meldung/Virenscanner-infizier…

------------------------------------------------------

Ransomware knöpft sich Android-Smart-TVs vor http://www.heise.de/newsticker/meldung/Ransomware-knoepft-si…

------------------------------------------------------

Rheinmetall präsentiert Drei-Tonnen-Kanone gegen russischen Superpanzer
http://de.sputniknews.com/technik/20160614/310584915/rheinme…

------------------------------------------------------

Neue russische Luftabwehrsysteme sollen für Spione unsichtbar werden
http://de.sputniknews.com/technik/20160614/310583226/russisc…
Avatar
HeWhoEnjoysGravity
13.06.16 07:24:41
Beitrag Nr. 3.554
imho: Ich habe Recht http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Machteliten-S…

imho: Deutschland braucht eine gute staatliche Kontrollbehörde
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/NSU-Affaere-S…

imho: Die ultimative Lösung ist eine gute staatliche Partnervermittlung
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Datin…

------------------------------------------------

Verbuggte Software: Abgeordnetenwahl in Berlin akut gefährdet
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Verbuggte-Software-Ab…

------------------------------------------------

Was für eine Frechheit -> für Schulen empfehle ich Minetest von www.minetest.net
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Minec…

Minetest http://de.wikipedia.org/wiki/Minetest

Und ich erinnere noch mal an http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Googl… und http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Telek…. Wenn es noch keine hinreichend gute Open Source Alternative zu irgendwas gibt, dann soll eine entwickelt/verbessert werden, auch mit Staatsgeldern. (imho)

------------------------------------------------

Zwei-Milliarden-Streit: Teheran klagt am Internationalem Gerichtshof gegen Washington
http://de.sputniknews.com/politik/20160612/310568632/teheran…

Wie viele Billionen oder gar Billiarden Dollar müssten die USA mit diesem Maßstab für ihre Sünden bezahlen? (imho)

1 Richtet nicht, damit ihr nicht gerichtet werdet! 2 Denn mit demselben Gericht, mit dem ihr richtet, werdet ihr gerichtet werden; und mit demselben Maß, mit dem ihr [anderen] zumeßt, wird auch euch zugemessen werden.
3 Was siehst du aber den Splitter im Auge deines Bruders, und den Balken in deinem Auge bemerkst du nicht? 4 Oder wie kannst du zu deinem Bruder sagen: Halt, ich will den Splitter aus deinem Auge ziehen! — und siehe, der Balken ist in deinem Auge? 5 Du Heuchler, zieh zuerst den Balken aus deinem Auge, und dann wirst du klar sehen, um den Splitter aus dem Auge deines Bruders zu ziehen!
http://www.bibel.com/bibel/schlachter-2000/matthaeus-7.html

------------------------------------------------

31 Verletzte alleine in Marseille - aber nur sechs Festnahmen http://www.heise.de/tp/artikel/48/48508/1.html

Fan-Gewalt bei der EM: Die Fakten zu den Krawalltagen von Marseille
http://www.spiegel.de/sport/sonst/em-2016-die-fakten-zu-den-…

Kritik an französischer Polizei: Ex-DFB-Sicherheitschef Spahn sieht EM auf Krawallkurs
http://www.spiegel.de/sport/fussball/ex-dfb-sicherheitschef-…

Einfacher Lösungsansatz: personalisierte Tickets (rechtzeitige Rückgabe/Umtausch bei den offizielle Stellen möglich) und Zutritt nur mit elektronischem RFID-Personalsausweis (jedenfalls schnell maschinenlesbar) - wem das nicht paßt, der kann sich das Spiel im TV angucken. Des Weiteren Trennung der Fangruppen, ggf. auch schon im Vorfeld in der Stadt, d.h. die Stadt wird für Fans in Zonen eingeteilt. (imho)

Gewalt bei der EM: Das "Abschiedsspiel" der Hooligans http://www.spiegel.de/sport/fussball/marseille-warum-hooliga…

Hier können vielleicht kontrollierte, legale und gesellschaftsverträgliche Wettkämpfe unter Hooligans helfen, siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Gener… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Stadien-ohne-…. (imho)

------------------------------------------------

Exploit Kits umgehen erweiterten Windows-Schutz http://www.heise.de/newsticker/meldung/Exploit-Kits-umgehen-…
Avatar
HeWhoEnjoysGravity
12.06.16 13:16:51
Beitrag Nr. 3.553
imho: Traum und Weisheit http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Kann-die-komp…

imho: unfassbar - es soll ermittelt werden http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/NSU-Affaere-S…
imho: da geht schon was http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/NSU-Affaere-S…

imho: unfassbar http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Machteliten-S…

COEW und ISPK - Vordenker der Weltpolitik http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Machteliten-S…

--------------------------------------------------

NSU-Affäre: Strafvereitelung im Amt? ... Viele ungeklärte DNA-Spuren ... Deutlich wurde durch den Auftritt des Oberstaatsanwaltes nicht nur, wie mangelhaft die Ermittlungen geführt werden, sondern auch, dass dahinter eine politische Motivation steckt. ... Ungeklärt ist bis heute auch die Auswahl der Opfer. ... Aus den Einzelfällen ergibt sich ein Bild einer Ermittlungsstrategie. Alles wird darauf ausgerichtet, die Täterschaft von Böhnhardt und Mundlos zu belegen, andere Spuren zu vernachlässigen, den Personenkreis um das NSU-Trio eng zu ziehen und mögliche Taten von Personen aus dem Umfeld abzuschwächen, so dass auch Verjährungen greifen. ... Die Personalie Marschner ist vom Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) "komplett als geheim eingestuft" ... Der Generalbundesanwalt lässt die Finger von Marschner, weil der V-Mann absolute und oberste Chefsache ist. Da ist sie wieder, die politische Dimension des NSU-Komplexes. ... http://www.heise.de/tp/artikel/48/48506/1.html

"Asservat 2.9.70 ist ein Beleg für Beweisplatzierung"
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/NSU-Affaere-S…

"Hier ist eine Aufstellung unbekannter DNA, gesichert bei NSU-Tatorten"
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/NSU-Affaere-S…

--------------------------------------------------

Open-Source-Router: Virtuelle Maschinen sollen OpenWRT retten
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Open-Source-Router-Vi…

Prinzipiell gute Idee aber die Hardware/Firmware muss dann auch Open Source und sicher überprüfbar sein. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Mac-i/Kommentare/Sollte-Apple-OS-X…. (imho)

--------------------------------------------------

Außerehelicher Geschlechtsverkehr: Niederländerin sitzt in Katar in Haft
http://de.sputniknews.com/panorama/20160612/310562141/katar-…

Diese Niederländerin soll freigelassen werden und der mutmaßliche Vergewaltiger soll bestraft werden. (imho)

--------------------------------------------------

Lafontaine: „Oligarchen-USA“ wollen Russland einkreisen http://de.sputniknews.com/politik/20160611/310559689/lafonta…

--------------------------------------------------

... Schätzungen von Experten nach werden die gewinnorientierten Unternehmen der Fußball-Bundesliga jährlich mit mehr als mehr als 500 Millionen Euro aus der öffentlichen Hand subventioniert, wenn man zu den Polizeikosten noch staatliche Förderungen für Stadien, Trainingsplätze und Zubringer hinzurechnet. ... http://www.heise.de/tp/artikel/48/48508/1.html

Gehören dann wenigstens alles dem Staat, bzw. jährlich mehr Anteile im Wert von Hunderten Millionen Euro? Es kann doch nicht angehen, dass die Kapitalisten fett Staatsknete kriegen, hohe Eintrittspreise verlangen, mit Werbung nerven und sich und einigen Spielern auch noch Luxusgehälter gönnen. Staatlich organisierter Fußball kann besser und günstiger sein. (imho)
Avatar
HeWhoEnjoysGravity
11.06.16 16:45:52
Beitrag Nr. 3.552
imho: Denken und Gedanken http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Kann-die-komp…

imho: besser sind gute Absichten/Ziele und die Wahrheit
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Der-Schluesse…

imho: die Lösung ist der ideale Sozialismus und wenn notwendig Protektionismus
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Glyphosat-und…

imho: Die Bilderberg-Konferenz ist nur die Spitze des Eisberges + historische Chance
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Machteliten-S…

-------------------------------------------------------

Das Innenleben des Commodore 64 http://www.heise.de/tp/artikel/48/48423/1.html

-------------------------------------------------------

SDF kappt wichtige Versorgungslinien des IS http://www.heise.de/tp/artikel/48/48497/1.html

-------------------------------------------------------

Blackberry liefert User-Daten an Behörden in aller Welt http://www.heise.de/newsticker/meldung/Blackberry-liefert-Us…

Da stellt sich doch auch die Frage, ob die NSA diese Fundgrube mehr oder weniger systematisch ausgewertet hat. Wäre es nicht lustig, wenn jemand so einen sicheren Kommunikationsdienst für die eigenen Agenten aufgebaut hätte, um deren Kommunikation vor anderen zu schützen und selbst überwachen zu können? Wäre es nicht schlau. so was öffentlich zu machen und auch noch von der breiten Masse finanzieren zu lassen, auch um die eigenen Agenten in der Masse verbergen zu können (ohne das wäre so ein Dienst brisant, weil er quasi eine Liste der Verschwörer wäre)? Wäre es nicht tricky, besonders interessante Leute anzuziehen, wie Businessman und Verbrecher? Ist es denkbar, dass die CIA/NSA so was nicht getan haben? Tor ist vielleicht so was ähnliches: ein Dienst, damit Agenten in anderen Ländern verdeckt operieren/kommunizieren können und dazu ist es auch wichtig, dass genug Nicht-Insider den Dienst nutzen. Ist es nicht superlustig, wenn einige dann dagegen sind, dass Staaten ihr Internet schützen und was gegen Saboteure/Unruhestifter unternehmen wollen, damit sie nicht so wie Libyen, Syrien und die Ukraine enden? Kleiner Hinweis: es gibt so was wie gezielte Desinformation, Lügenpropaganda und schlechte Menschen in Machtpositionen, die dem Bösen dienen. Was ist wohl von Typen beim BND, Verfassungsschutz, BSI, usw. zu halten, die den US-Imperialismus unterstützen und sogar die Regierung desinformieren? Tja, das Extralustige ist, dass die Diener des Bösen bald ganz blöd dastehen, nämlich wenn sie fortgesetzt dem Bösen dienen - alleine durch ihre Ziele und Ansichten könnt ihr sie erkennen. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Der-Schluesse…. (imho)

-------------------------------------------------------

... Als Greenberg ihn fragt, ob er sicher sei, den Strafverfolgungsbehörden so einfach durch die Finger schlüpfen zu können, lacht der russische Hacker. Da wo er sich aufhalte, sei das einfach. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Peace-Wer-ist-der-Hac…

18 Stolz kommt vor dem Zusammenbruch, und Hochmut kommt vor dem Fall.
http://www.bibel.com/bibel/schlachter-2000/sprueche-16.html

Also so prominent und dann auch noch vermutlich Staatsbürgerschaft/Muttersprache bekannt, mit viel Geld, braucht guten Internetzugang und hat vermutlich reichlich IT-HW ist nicht ganz so unauffällig. Wenn er Glück hat, wird er von den Russen zuerst erwischt und arbeiten dann mit dem FSB zusammen (was noch nicht der Fall ist,d enn der FSB würde mit Daten sorgsamer, gezielter umgehen). Wenn er Pech hat, gerät er in Konflikt mit Schwerverbrechern und richtig viel Pech wäre CIA/usw. Ziemlich riskant, so ein Leben - wie doof muss man sein, sich da sicher zu fühlen. Typischerweise haben Hacker ein Vorleben, einige kennen sie und jede Info, auch dieses Interview und obiges Zitat ist gefährlich, sehr unprofessionell. Hinzu kommen Geldgier, anstatt möglichst unauffällig unterzutauchen. Tja, also wer zum Guten hacken will, der sollte das von einem sicheren Land aus machen, wo die CIA nicht so leicht rankommt und er sollte sehr für das eigene Land und den Staat sein. Freie Hacker, die brisante Wahrheiten anderer (dem eigenen Land idealerweise feindlicher) Länder aufdecken, können vielleicht mit Milde und sogar Wohlwollen rechnen aber selbst da ist zu bedenken, dass ein Land Hacker nicht offiziell unterstützen darf, also ggf. Knast droht. In einem Unrechtsregime kann es diesem dienende Hacker (quasi als Staatsangestellte) geben aber dort hat's auch Gefahren und es droht die Höllenstrafe. (imho)

-------------------------------------------------------

Sicherheit für Open Source: Mozilla spendiert SOS-Fonds ... 43 Fehler gefunden ...
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Sicherheit-fuer-Open-…

-------------------------------------------------------

USA sponsorten Willy Brandt http://www.heise.de/tp/artikel/48/48500/1.html

-------------------------------------------------------

US-Militär gesteht erstmals Angriff auf Verbündete ein http://de.sputniknews.com/politik/20160611/310552497/pentago…

-------------------------------------------------------

Französische Militärs bauen Basis im Norden Syriens http://de.sputniknews.com/panorama/20160610/310549807/franzo…

Haben die dafür auch die Genehmigung des syrischen Staates oder könnten z.B. Iran, Russland und China Militärbasen in den USA mit der Begründung errichten, sie wollen Terrorismus/Verbrechen bekämpfen? (imho)

-------------------------------------------------------

"Forscher ermitteln hässlichste Farbe der Welt" http://de.sputniknews.com/panorama/20160610/310544340/austra…

Also ich finde die Farbe nicht besonders häßlich. Können Farben überhaupt häßlich sein? Na ja, irgendwie gibt es ja schon Unterschiede und Farben, die man bevorzugt aber wie sollte man eine gleichförmige Farbfläche häßlich finden können? (imho)

-------------------------------------------------------

Russische Lösung: Flugangst ist heilbar - Experte zeigt wie
http://de.sputniknews.com/panorama/20160610/310539284/flugan…

Nette Idee, so eine App aber ansonsten hilft gegen Flugangst einfach Selbstkontrolle und ruhig bleiben. Ein hilfreicher Gedanke ist, dass man sich nicht den ganzen Flug über verrückt machen braucht (unnötiger Verschleiß), denn bei echten Problemen kriegt man das schon mit, nämlich wenn alle durchdrehen und Warndurchsagen kommen oder alles mögliche im Flugzeug umherfliegt oder es erst kracht (Blitzschlag, Raketentreffer, Sprengstoffanschlag) und dann die Lichter ausgehen oder wenn die Atemmasken rausspringen, usw. Wer will, kann sich gründlich über Sicherheitsvorkehrungen informieren (wo ist die Schwimmweste, was ist bei einem Brand oder Notlandung zu tun, wie öffnet man eine Flugzeugtür, wie verhält man sich bei Notrutschen, Flugzeugentführung, usw.) - dazu sollte es mal eine gute Info geben und zwar kostenlos im Internet und auch zum Offline-Lesen downloadbar. Beten hilft nicht wirklich - besser ist eine selbstverständliche Gottergebenheit (was passiert, passiert halt, irgendwann stirbt man sowieso) und dann gelassen bleiben - don't panic, unnötige Aufregung kann man sich sparen. Ich war bei meinem ersten Flug (glaube in die Schweiz) teilweise etwas beunruhigt aber nicht schlimm und ich hatte mich vorher nicht großartig informiert. Flugzeug fliegen ist diesbezüglich nicht viel anders als im Auto oder Schiff mitfahren, das kann auch schiefgehen. Man kann seine Flugangst auch zum Hobby machen und sich über's fliegen informieren, bis hin zur Fähigkeit, ein Flugzeug im PC-Flugsimulator fliegen zu können. So ein PC-Flugsimulator sollte auch gegen Flugangst helfen können aber es geht auch ganz einfach: einsteigen, fliegen, aussteigen, fertig - das geht meistens gut. Drogen sind natürlich nicht empfehlenswert. (imho)

-------------------------------------------------------

Ein Kommentar zur Debatte um die Bewertung der Bilderberg-Konferenz http://www.heise.de/tp/artikel/48/48501/1.html

-------------------------------------------------------

Claudia Roth als Bundespräsidentin? http://www.heise.de/tp/artikel/48/48502/1.html

Claudia Roth ist sicher nicht die schlechteste der Grünen (ich habe mich sogar schon dafür ausgesprochen, dass sie ein Bundesverdienstkreuz bekommen soll) aber dass sie Bundespräsidentin wird, halte ich für unwahrscheinlich ... aber wenn Rot-Rot-Grün sich auf sie einigen sollten (siehe auch http://www.spiegel.de/politik/deutschland/joachim-gauck-nach…), dann geht da vielleicht doch was und Claudia Roth ist mir lieber als so ein paar andere Gestalten aber vermutlich ist sie der SPD zu gut. (imho)

-------------------------------------------------------

„US-Kreatur an der Macht“ – Puschkow kommentiert Sendeschluss für RT in Argentinien
http://de.sputniknews.com/politik/20160611/310556440/us-krea…

Mauricio Macri (http://de.wikipedia.org/wiki/Mauricio_Macri) soll abdanken und alle seine Ämter abgeben. (imho)

-------------------------------------------------------

Voll daneben: Schwarzenegger und Clinton machen Selfie bei Abschied von Muhammad Ali
http://de.sputniknews.com/panorama/20160611/310553700/schwar…

Also mal abegesehen, dass die auf dem Selfie wie ein Fall für die MIB (http://en.wikipedia.org/wiki/Men_in_Black_%28film%29) ausschauen, geht ein Selfie und auch Fotos zur Dokumentation tendenziell immer (natürlich sollte man bedeutende Veranstaltungen nicht zu sehr stören und deswegen ggf. auch auf einen Blitz verzichten). (imho)

-------------------------------------------------------

Der britische Undercoveragent Mark Kennedy spitzelte die linke Szene in Deutschland aus - und ging dafür sexuelle Beziehungen ein. ... Bei den Blockaden des G8-Gipfels in Heiligendamm, bei Aktionen gegen Kraftwerke und von militanten Tierschützern bot er sich als Logistiker an. Und mischte selbst in erster Reihe mit. ... Mann mit den langen Haaren und vielen Tattoos ... Kennedy, der mittlerweile an Sicherheitsberater in den USA arbeiten soll, war insgesamt sieben Jahre lang in der europäischen Linksaktivistenszene unterwegs, nach bisherigen Erkenntnissen in mehr als zehn Ländern. ... http://www.spiegel.de/politik/deutschland/mark-kennedy-bunde…

Tja, da kann man schon auch mal an geschürte Unruhen denken, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Spanien-auf-d… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Machtkampf-in…. (imho)

-------------------------------------------------------

Interview mit Gina-Lisa Lohfink: "Muss ich erst umgebracht werden?"
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/fall-gina-lisa-lohfink…

Reform des Sexualstrafrechts: Schwesig schaltet sich in Fall Gina-Lisa Lohfink ein
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/gina-lisa-lohfink-…

Gina-Lisa Lohfink wurde in dem Fall vermutlich vergewaltigt. Es soll ermittelt werden und zwar insbesondere auch gegen den Gutachter und den/die Richter, die für ein Urteil gegen Gina-Lisa Lohfink gesorgt haben. Lobenswert die Links zu http://www.stern.de/lifestyle/leute/gina-lisa-lohfink--chron… und http://www.welt.de/vermischtes/article155887115/Gina-Lisa-Lo… (den anderen habe ich mir nicht angesehen). (imho)

-------------------------------------------------------

US-Wahlkampf: Republikaner besorgt über Trumps mangelnde Sachkenntnis
http://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-mitch-mcc…

Egal, der US-Präsi ist nur Galionsfigur, es gibt viele Berater, die Politik machen andere. Der US-Präsi muss eigentlich nur hinreichend fit sein, um notwendiges zu tun und zu verkünden und beim Volk hinreichend ankommen. (imho)

-------------------------------------------------------

Antrag zurückgezogen: Politikwissenschaftler darf NPD-Kritik äußern
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/steffen-kailitz-da…

Im Rahmen der Meinungsfreiheit muss man gerade auch vor möglichen Gefahren warnen können, selbst wenn man sich vielleicht irrt (im Zweifelsfall muss halt ermittelt/geforscht werden). Die NPD sollte lieber klar Position beziehen und sich von schlechten Zielen/Taten deutlich distanzieren. (imho)

-------------------------------------------------------

Ceta: EU-Kommission könnte Freihandelsabkommen an Parlamenten vorbeischleusen
http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/ceta-eu-kommission…

Wie auch immer, CETA (http://de.wikipedia.org/wiki/Comprehensive_Economic_and_Trad…) soll nicht ratifiziert werden. Basta. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Gabri…. (imho)

-------------------------------------------------------

Hunderte Granaten an einem Tag: Donezk meldet schweren Beschuss
http://de.sputniknews.com/politik/20160611/310557252/hundert…

-------------------------------------------------------

Anwalt: Seppelt und ARD gestanden Unwahrheiten in Doping-Doku ein
http://de.sputniknews.com/sport/20160611/310557118/seppelt-s…
Avatar
HeWhoEnjoysGravity
10.06.16 16:16:12
Beitrag Nr. 3.551
imho: Es gibt eine sehr viel größere und mächtigere Alternative
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Bilderberg-Ko…

imho: aber Ökoenergie produzieren und in das Stromnetz einspeisen darf man noch, oder?
http://www.heise.de/forum/Technology-Review/News-Kommentare/…
http://www.heise.de/forum/Technology-Review/News-Kommentare/…
http://www.heise.de/forum/Technology-Review/News-Kommentare/…

---------------------------------------------------

... "Der weitaus größte Anteil der Zuwanderer beging keine Straftaten." ... http://www.heise.de/tp/artikel/48/48477/1.html

---------------------------------------------------

Verbraucherzentrale warnt vor angeblich schufa-freien Smartphone-Angeboten
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Verbraucherzentrale-w…

---------------------------------------------------

"Obama unterstützt offiziell Clinton, will aber Sanders und seine Themen dabei haben"
http://www.heise.de/tp/artikel/48/48487/1.html

Mit Bernie Sanders als Vize für Hillary Clinton gibt es aber auch die Möglichkeit für Donald Trump, die negativen Aspekte der beiden herauszustreichen. Zwar ist der ideale Sozialismus schon besser und die kapitalistische USA ist überschuldet und hat Probleme aber Donald Trump kann schon noch mit angeblichen Erfolgen des Kapitalismus punkten, auf die gescheiterten Versuche von Kommunismus/Sozialismus verweisen und eine Besserung/Reform des Kapitalismus versprechen. (imho)

---------------------------------------------------

... Durch den schwelenden Brand sollen die elektronischen Anlagen zum Öffnen der Scheiben oder zum Entriegeln der Zentralverriegelung blockiert worden sein. ... http://www.heise.de/tp/artikel/48/48489/1.html

Die Fahrzeugelektrik kann ausfallen - wenn es nur elektrische Türöffner/Fensterheber gibt, dann muss es eine mechanische Notentriegelung geben, ggf. tut's auch ein Nothammer (praktischerweise mit Gurtschneider), der eigentlich nicht so teuer ist und ruhig ab Werk eingebaut sein sollte, ggf. ruhig doppelt (für Fahrer und Beifahrer oder je einen vorne und hinten). (imho)

---------------------------------------------------

Nacktfotos und Geschäftsgeheimnisse: c't findet gefährliche Datenreste auf gebrauchten Festplatten und Smartphones http://www.heise.de/newsticker/meldung/Nacktfotos-und-Gescha…

---------------------------------------------------

Lasersystem für höhere Genauigkeit bei Spracherkennung http://www.heise.de/newsticker/meldung/Lasersystem-fuer-hoeh…
... Laser misst Vibrationen der Haut ... http://www.heise.de/tr/artikel/Spracherkennung-mit-Laser-323…

---------------------------------------------------

Nervenkrank statt Neurowissenschaftler http://www.heise.de/tp/artikel/48/48485/1.html

---------------------------------------------------

Studie aus Kiew: Poroschenko, Groisman, Rada – Ukrainer unzufrieden mit allen
http://de.sputniknews.com/politik/20160610/310526837/ukraine…

---------------------------------------------------

"Verschwinde!“: ARD-Doping-Enthüller Seppelt stößt russische Reporterin weg
http://de.sputniknews.com/panorama/20160610/310526139/ard-do…

---------------------------------------------------

"Aufrüstung: Bundeswehr will neue Panzer" http://www.spiegel.de/politik/deutschland/bundeswehr-braucht…

Wozu braucht die Bundeswehr jetzt dringend 31 neue Brückenlegepanzer? Das ist doch absurd. Es soll ermittelt werden! Sinnvoll wären z.B. auch universell nutzbare tragfähige Hubschrauber, auch für Waldbrandbekämpfung und Hilfe bei Unwetter/Flut. (imho)

"... Insgesamt lieferte MaK in den Jahren 1973 bis 1975 als Generalunternehmer 105 Brückenlegepanzer an die Panzerpionierkompanien der Bundeswehr. ..." http://de.wikipedia.org/wiki/Biber_%28Br%C3%BCckenlegepanzer…

Der Brückenlegepanzer Biber tut's noch - es ist nicht zu erwarten, dass in Deutschland massenweise Brücken/Straßen gesprengt und Leopard 2 rangiert werden müssen. Das Geld für den Brückenlegepanzer Leguan soll sich die Bundeswehr sparen und lieber in was anderes investieren. (imho)

---------------------------------------------------

Moskau hat türkische Berichte über Angriffe der russischen Luftwaffe auf Zivilobjekte im syrischen Aleppo am 8. und 9. Juni dementiert. ... http://de.sputniknews.com/politik/20160609/310518487/moskau-…

---------------------------------------------------

Schadstoffe: Stiftung Warentest warnt vor EM-Schminke http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/stiftung-warentest…

---------------------------------------------------

USA zahlten heimlich Geld an Willy Brandt ... Bereits im Zweiten Weltkrieg hatte Brandt, der als Exilant in Schweden lebte, Kontakte zum Vorgänger der CIA, dem "Office of Strategic Services" (OSS). ... Die enge Verbindung zu den USA blieb auch nach Brandts Rückkehr nach Deutschland bestehen. Ab 1948 führte er das Berliner Sekretariat des SPD-Parteivorstandes. Und verantwortete die Verbindung zu den westlichen Alliierten. http://www.spiegel.de/einestages/willy-brandt-bekam-geheime-…

---------------------------------------------------

... Aus Sicht der türkischen Regierung ist die TAK eine Untergruppe der verbotenen Kurdenpartei PKK, auch wenn sich diese von der Gruppe distanziert hat. ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/istanbul-kurdische-tak…

Ich vermute, dass die TAK (http://de.wikipedia.org/wiki/Teyr%C3%AAbaz%C3%AAn_Azad%C3%AE…) Volksverräter im Dienste böser Mächte sind und dazu dienen, um die Kurden zu diskreditieren. (imho)

---------------------------------------------------

Attacke auf Flüchtlinge in NRW: Haftstrafen für Schläger http://www.spiegel.de/panorama/justiz/heinsberg-haftstrafen-…

Bisschen zu milde Strafe für einen bewaffneten Angriff mit brutaler Gewalt, oder? Zwar sind Umstände denkbar, welche eine milde Strafe rechtfertigen würden aber es ist fraglich, ob die in dem Fall vorlagen. Denkbar, dass wenigstens einige dieser Täter wieder ähnlich straffällig werden. (imho)

---------------------------------------------------

Nackt-Restaurant Tokio: http://www.spiegel.de/panorama/tokio-nackt-restaurant-verwei…
„Nackt-Food“: Hemmungsloses Schlemmen in Londons erstem FKK-Restaurant http://de.sputniknews.com/panorama/20160610/310521574/nackte…

Das (Nackt-Restaurants) halte ich für eine nicht empfehlenswerte Unsitte. FKK-Zonen/Vereine sind allerdings okay. (imho)

---------------------------------------------------

Sachsen: „Nackte“ Angst vor Flüchtlingen http://de.sputniknews.com/panorama/20160610/310533645/sachse…

Denkbare Maßnahmen: Sicherheitszaun + strenge und deutliche Belehrung der Flüchtlinge, dass sie sich benehmen sollen. (imho)

---------------------------------------------------

„Wär ich Gott, würde ich sie aufhängen“: Kellnerin wegen Ramadan-Verstoß verprügelt
http://de.sputniknews.com/panorama/20160610/310534239/ramada…

Wenn der Staat das Verkaufen von Alkohol während des Ramadan nicht verbietet, dann ist das Verkaufen von Alkohol während des Ramadan legal. Sich an den Ramadan zu halten, ist eine Verdienstmöglichkeit, weniger eine strenge Pflicht. In islamischen Staaten sollte ein Ramadan-konformes öffentliches Leben vorgeschrieben werden. (imho)
Avatar
HeWhoEnjoysGravity
09.06.16 14:50:30
Beitrag Nr. 3.550
imho: besser ist das http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Kann-die-komp…

imho: Volkswagen: Autonome Autos auf Autobahn bis spätestens 2020
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Kann-die-komp…

imho: Aspekte http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Kann-die-komp…

imho: gut und schlecht sind objektiv definierbar http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Kann-die-komp…

imho: Hallo http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/BR24-…

imho: Ein Link, zwo, drei, vier http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Kann-die-komp…

imho: erheblicher Ermittlungsbedarf http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Nazi-Ueberfae…

---------------------------------------------------------

Die kurdische Verantwortung für den Massenmord an Armeniern http://www.heise.de/tp/artikel/48/48473/1.html

Also auch wenn die Türkei die Kurden damals auch instrumentatlisierte und den Massenmord begünstigte, so sollten die Kurden daran (den Massenmord an Armeniern) denken, wenn es für sie mal gerade nicht so gut läuft. Ansosnten halt nur mal ein weiteres Beispiel, dass Menschen potentiell schlecht sind aber andererseits kann man hoffen, dass dergleichen Geschehnisse auch einen längerfristigen Nutzen haben, also wenigstens genug gute Menschen übrig bleiben und das Gute siegen wird. (imho)

---------------------------------------------------------

Erstaunliche Zahlen von untergetauchten illegalen Migranten machen die Runde
http://www.heise.de/tp/artikel/48/48474/1.html

---------------------------------------------------------

OAS lehnt Sanktionen gegen Venezuela ab http://www.heise.de/tp/news/OAS-lehnt-Sanktionen-gegen-Venez…

Haftanträge gegen führende Vertreter der De-facto-Regierung in Brasilien
http://www.heise.de/tp/news/Haftantraege-gegen-fuehrende-Ver…

Also wenn das in Brasilien und vielleicht auch noch Venezuela relativ friedlich gut geht, dann ist das ja wohl - wenn auch soweit völlig natürlich - ein kleines (oder auh größeres) Wunder. (imho)

---------------------------------------------------------

Terroristen, die einige Objekte in der kasachischen Stadt Aktobe angegriffen haben, hatten Anweisungen aus dem Ausland erhalten, erklärte Kasachstans Präsident Nursultan Nasarbajew. „Nach uns vorliegenden Angaben handelt es sich um den Versuch einer ‚bunten Revolution‘“, ... http://de.sputniknews.com/panorama/20160608/310484189/kasach…

---------------------------------------------------------

AVM warnt vor Telefonmissbrauch bei Routern mit älterer Firmware
http://www.heise.de/newsticker/meldung/AVM-warnt-vor-Telefon…

---------------------------------------------------------

MS-21 http://de.wikipedia.org/wiki/MS-21
Neuer russischer Passagierjet MS-21 präsentiert http://de.sputniknews.com/bilder/20160609/310482121/passagie…
Neuestes russisches Triebwerk PD-14 bestückt Verkehrsjet MS-21 – ab 2019 http://de.sputniknews.com/technik/20160609/310475535/ms-21-t…

Welchen Sinn hat die stark Vorverlegung/Vorlagerung der Triebwerke (siehe http://cdn1.img.de.sputniknews.com/images/31048/16/310481684…, http://cdn1.img.de.sputniknews.com/images/31047/95/310479576…)? Wirken da nicht ungünstige Hebel/Kräfte? Stabilität und klare Konstruktionsprinzipien sind wichtiger als ein paar aerodynamische Vorteile. (imho)

---------------------------------------------------------

Zuspitzung in Donbass: Donezk initiiert Sondersitzung der Ukraine-Kontaktgruppe
http://de.sputniknews.com/politik/20160609/310492895/donezk-…

Republikchef Sachartschenko: Donezk verhindert ukrainischen Anschlag auf Sawtschenko ... „Nachdem wir davon erfahren hatten, dass ukrainische Geheimdienste eine Operation zur Liquidierung Sawtschenkos an der Trennlinie vorbereiten und uns späterhin für ihren Tod verantwortlich machen wollen, haben wir unsere eigene Operation durchgeführt und Sawtschenko darüber über Medien in Kenntnis gesetzt. ... http://de.sputniknews.com/politik/20160608/310481212/Sachart…

---------------------------------------------------------

Syrien: Terroristen ignorieren Ramadan-Fasten – Aleppo wieder unter Beschuss
http://de.sputniknews.com/panorama/20160609/310490450/syrien…

---------------------------------------------------------

Französischer Senat stimmt für Lockerung der Russland-Sanktionen
http://de.sputniknews.com/politik/20160608/310484604/frankre…

Eine schrittweise Aufhebung der Sanktionen gegen Russland ist ggf. Bullshit und eine Rückzugsstrategie der Mächte des Bösen, um eine schnelle Aufhebung der antirussischen Sanktionen zu verhindern, um die EU und Russland noch möglichst lange schädigen zu können. (imho)

---------------------------------------------------------

Kremlsprecher: Keine fundierten Beweise für Doping durch russische Sportler
http://de.sputniknews.com/sport/20160608/310479791/keine-bew…

Die übermäßige Aufmerksamkeit für Dopingprobleme in Russland ist laut dem russischen Sportminister Vitali Mutko darauf zurückzuführen, dass jemand Russland verunglimpfen will. ... http://de.sputniknews.com/sport/20160608/310482175/doping-sk…

Doping-Skandal: Kreml nennt neue ARD-Doku Verleumdung http://de.sputniknews.com/politik/20160609/310499871/kreml-n…

Vermutlich doped Russland nicht mehr, sondern eher (ggf. sogar deutlich) weniger als z.B. die USA. (imho)

---------------------------------------------------------

„Strategische Luftschiffe“ werden konzipiert: Aeronautik für Russlands Militär
http://de.sputniknews.com/technik/20160609/310496820/strateg…

Tja, welcher langjähriger WO-User würde da nicht an die Cargolifter AG (http://de.wikipedia.org/wiki/Cargolifter_AG) denken? Ich habe sogar noch 60.000 Aktien von WKN 540261. (imho)

---------------------------------------------------------

Gefährliches Schwermetall: Blut von Sportschützen mit Blei belastet
http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/blei-im-blut-sport…

---------------------------------------------------------

Neue Metastudie: Antidepressiva bei Jugendlichen weitgehend wirkungslos
http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/antidepressiva-bei…

---------------------------------------------------------

Aufschieberitis: http://www.spiegel.de/unispiegel/studium/aufschieberitis-und…

Erstmal klarmachen, was man will: (z.B. das Studium) aufgeben oder für den Erfolg ernsthaft lernen. Azfgeben muss nicht verkehrt sein, nämlich wenn man was eigentlich ungeliebtes angefangen hat, für das man sowieso kein Talent hat und dessen Aufgabe nicht so schlimm ist. Schule ist schon wichtig und ein Studium ist anspruchsvoll - da muss man schon mal andere Sachen dafür fallen lassen. Wer sich für's Lernen entschieden hat, sollte andere Belastungen reduzieren, also keine Drogen, keine (ausschweifenden) Feiern, kein TV, nur das notwendigste Internet. Wichtig sind genug Schlaf und Bewegung (bisschen Sport, spazieren gehen - sehr hilfreich, da kann man gelerntes noch mal überdenken). Wenn man nicht nur doof ist und/oder sich (z.B. mit einem Studium) völlig überschätzt hat, dann kann ordentlich Lernen viel bringen, während selbst Genies ohne Lernen ziemlich blöd dastehen (erfolgreiche Genies lernen schneller und nebenbei, auch weil sie sich für's Thema interessieren). Priorisierung ist wichtig. Eine hilfreiche Lerstrategie ist es, sich wichtiges aufzuschreiben (auch mit dem Computer, ggf. auch copy&paste) - so kann man sich das öfter noch mal angucken aber da muss man auch das Wichtigste rausfiltern und das bringt dann auch was. Wichtig sind auch prüfungsnahe praktische Übungen, also mal alte Prüfungen besorgen und versuchen, die durchzuarbeiten - das muss nicht perfekt laufen, lieber dafür mehrere machen. Selbstverständlich muss man rechtzeitig mit lernen anfangen. Motivation ist ganz einfach: wie wäre es mit einer bestandenen Prüfung, einem passablen Schulabschluß, einem Diplom? Ohne lernen kann man das vergessen. Soziale Kontakte kann man mit Lerngruppen kombinieren, also gemeinsam lernen - drogensüchtige Partyfreaks kann man sowieso vergessen und ein Aspekt ist auch, dass einige Loser andere zum Mitloser machen wollen, damit sie nicht alleine Versager sind. Ein nicht zu unterschätzender psychologischer Aspekt ist eine selbstgeschönte Scheinwelt, die man vielleicht mit der Ausrede schützen will, dass man ja nur die versagt hat, weil man nicht gelernt hat aber das ist ganz einfach: versagt ist versagt, auch ohne gelernt zu haben, während fleißiges Lernen die Erfolgschance spürbar erhöht. Schlankheit und hinreichend gesunde Ernährung sind auch hilfreich. (imho)

---------------------------------------------------------

... Die Steuer würde nicht den Zweck erfüllen, den ihre Befürworter verfolgten, sagte Meister weiter. Stattdessen wäre sie schädlich für den Wirtschaftsstandort Deutschland und könnte Investitionen und Arbeitsplätze gefährden. Zudem sorge die Vermögensteuer für immens hohe Erhebungskosten bei der Steuerverwaltung: "Sie gilt als eine der ineffizientesten Steuern überhaupt." ... http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/vermoegensteuer-un…

Tja, die SPD mal wieder. Dabei könnte man mit Bargeldabschaffung, einer Steuervereinfachung und Kontenmeldepflich so viel erreichen und zwar ohne das Ehrliche mehr zahlen müssen, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Vermoegen-unk…. (imho)

---------------------------------------------------------

... Android und Debian nutzen dabei den gleichen Kernel und teilen sich die Netzwerkverbindung von Android, sind ansonsten aber gegeneinander abgeschottet. Lediglich der für Apps beschreibbare Speicherbereich (/sdcard), in dem standardmäßig unter anderem Bilder, Downloads, Musik und Videos abgelegt werden, ist aus dem Debian-System heraus erreichbar. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Maru-OS-Linux-Desktop…
Avatar
HeWhoEnjoysGravity
08.06.16 19:06:56
Beitrag Nr. 3.549
imho: die technologische Singularität steht vor der Tür
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Kann-die-komp…

------------------------------------------------

... Beim diesem Briefwahlergebnis gab es etliche Auffälligkeiten - und auch nachdem sich die rechnerisch unmöglichen Wahlbeteiligungen von 146,9 Prozent in Waidhofen und von 598 Prozent in einem Linzer Sprengel mit Schlamperei bei der Übermittlung erklären ließen, blieb die Merkwürdigkeit, dass der Anteil der ungültigen Stimmen bei nur leicht gestiegener Wahlbeteiligung um fast 70 Prozent zunahm. Besonders auffällig war die Zunahme an ungültigen Stimmen in ländlichen Bezirken, in denen sich Hofer großer Beliebtheit erfreut. ... http://www.heise.de/tp/artikel/48/48469/1.html

Oh, das haben die deutschen "Qualitätsmedien" wohl mal wieder "vergessen" zu erwähnen (oder habe ich es nur nicht mitbekommen?). Möglicherweise im Bestreben eine ihnen unliebsame Volksmeinung zu verschweigen/unterdrücken haben sie auch mutmaßliche Wahlmanipulation und eine Gefährdung der Demokratie verschwiegen. "4. Gewalt" neben US-Imperialismus, Kapitalismus und organisiertem Verbrechen? Unfassbar. (imho)

FPÖ-Klage gegen Präsidentenwahl: Die Verlierer säen Zweifel
http://www.spiegel.de/politik/ausland/oesterreich-fpoe-will-…

Ein ziemlich abschreckendes Beispiel der manipulativen Lügenpresse, wie ich finde. Wie gut mag wohl der Autor sein? 514. (imho)

------------------------------------------------

Enttäuschte Fans von Bernie Sanders: Niemals Hillary! http://www.spiegel.de/politik/ausland/wird-bernie-sanders-hi…

Ein Trick zugunsten von Donald Trump kann sein, einen überzeugenden außerparteilichen Kandidaten aufzustellen, der (auch mit Themen von Bernie Sanders) bei den demokratischen Wählern fischt und so Hillary Clinton Wählerstimmen abgräbt. (imho)

------------------------------------------------

Türkische Agenten sollen in Morde an PKK-Aktivistinnen verwickelt sein
http://www.spiegel.de/politik/ausland/tuerkische-agenten-sol…

------------------------------------------------

Mädchen sterben bei Unfall: Mordanklage gegen Ex-Astronaut http://www.spiegel.de/panorama/justiz/nasa-astronaut-space-s…

Für die Strafe ist es eigentlich egal, ob bei dem Unfall wer starb oder verletzt wurde oder nicht - entscheidend ist, ob es Absicht war (vermutlich nicht) oder ob der Unfallverursacher (z.B. aufgrund von Drogen) nicht hätte fahren dürfen (vermutlich ja).

Wenn der Schadensverursache wohlhabend ist, dann kann er Schadensersatz zahlen aber das kann man allgemein auch infrage stellen, denn warum sollte man Reiche mehr bestrafen als Arme? Im modernen Sozialstaat kann der Staat Schadensersatz zahlen. Idealerweise spenden Schuldige freiwillig Geld.

Eine Mordanklage ist in dem Fall Blödsinn, es war vermutlich nicht einmal Todschlag, sondern schlicht ein Unfall, bei dem die Opfer an ihrem Tod vermutlich Mitschuld hatten, weil sie nicht angeschnallt waren.

Natürlich kann man so einen Fall nutzen, um eine Knaststrafe wegen gefährlichen Fahrens unter Drogen zu verhängen aber die Strafe darf eigentlich nicht so hoch ausfallen, sondern nur so hoch wie für einen, der unter gleichen Umständen nur ein bisschen Blechschaden verursacht hat aber wo die Schäden auch leicht höher sein könnten.

Für viele Fälle muss man eigentlich nur die Fakten (Tatumstände) ermitteln und kann dann automatisch per Algorithmus eine Strafe ermitteln. Mildernde Umstände können ein bisher guter Lebenslauf, Verdienste und auch (zu Recht) hohe Ämter sein. Erschwerend sind Vorstrafen und insbesondere Wiederholungstaten.

Man sollte weniger nach Präzedenzfällen urteilen, sondern stets nur nach möglichst klaren Gesetzen. Wenn bei einem aktuellen Fall auffällt, dass die Gesetze zu verbessern/ergänzen sind, dann ist das halt möglichst klar, einfach und umfassend zu tun.

Ein wichtiges Prinzip ist es, weitere Straftaten/Fehler zu verhindern und dazu braucht es in vielen Fällen keine Haftstrafe. Nur problematische Wiederholungstäter müssen ins Gefängnis.

Die Justiz kann viel effizienter und auch gerechter werden. Die Entwicklung zuverlässiger Lügendetektoren ist übrigens noch eine gute Idee, die können sehr hilfreich sein - ist klar, dass es da gründliche Tests und Sicherheitsmaßnahmen gegen Manipulation (auch der Geräte) braucht. Zumindest sollte man darüber mal nachdenken. (alles imho)

------------------------------------------------

Joomla-Verein kämpft um seine Gemeinnützigkeit http://www.heise.de/newsticker/meldung/Joomla-Verein-kaempft…

Die Unterstützung von dem Allgemeinwohl dienlicher Open-Source-Software als maßgebliches Vereinsziel soll reichen, um als gemeinnützig anerkannt zu werden. Grundsätzlich sollen als gemeinnützig anerkannte Organisationen alle Einnahmen und Ausgaben (natürlich unter angemessener Wahrung der Persönlichkeitsrechte) detailiert veröffentlichen. Vermutlich sind etliche als gemeinnützig anerkannte "Hilfsorganisationen" viel weniger gemeinnützig, denn sie verschwenden erhebliche Geldmengen und dienen u.U. sogar dem Bösen, da werden millairdenschäden angerichtet. (imho)

------------------------------------------------

Smartphones: Neue Technik für einen langsamer wachsenden Markt
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Smartphones-Neue-Tech…

Killerfeatures (besonders wichtige Eigenschaft) wären überragende Sicherheit und Nutzerfreundlichkeit, auch zur Unterdrückung von Werbung und unerwünschter Datenübertragung. Wirklich hochwertige Foto/Video-Eigenschaften wären Klasse aber da gibt es natürlich Grenzen. Austauschakku und Flash-Speichererweiterung sind Pflicht. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Googl…. "Biometrie oder Virtual Reality" (wie im Artikel genannt) sind dagegen relativ unwichtig. (imho)

------------------------------------------------

Reaktion auf Armenien-Resolution: Türkei bereitet "Aktionsplan" gegen Deutschland vor
http://www.spiegel.de/politik/ausland/tuerkei-bereitet-aktio…

Das taugt genau für eines: um Deutschland und ggf. auch die EU und weitere Staaten gegen die Türkei aufzubringen. Wie doof muss man dazu sein? Totaler Realitätsverlust, oder was? Die Türkei führt sich doch nur selbst (negativ) vor. Die Erklärung ist, dass man für ein vernünftiges/kluges Verhalten die Realität kennen muss. Einige Scheinweltner agieren aber im Rahmen ihres falschen Weltbildes, das sie erhalten und deswegen anderen aufdrücken wollen, was aber wenig erfolgsversprechend ist. (imho)

------------------------------------------------

Kinderschlaf: Pucken könnte der Babyhüfte schaden http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/pucken-koennte-bei…

Pucken (http://de.wikipedia.org/wiki/Pucken) soll als Kindsmißhandlung verboten werden. Die Ursache für Problemkinder sind in den allermeisten Fällen die Eltern (durch vererbte Gene oder falsches Verhalten, schlechten Charakter). Da muss man sich doch nur mal überlegen, was natürlich ist. Welcher Erwachsene würden denn so gefesselt sein wollen? Außer vielleicht ein paar Perversen quasi keiner, oder? Wer macht so einen Scheiß? Unfassbar. Gesellschaftlicher Druck und Irrglaube können selbst gute Menschen zu Fehlverhalten bringen aber im Zeitalter der Aufklärung ist Aufklärung angesagt. (imho)

PS: ... „Es ist die großte Grausamkeit, ein Kind etliche Stunden lang in die engesten Bande einzuschlagen, um ihm die freye Bewegung der Glieder zu nehmen. […] Das bleiche Gesicht, der magere Körper, und das sieche Leben der in Banden eingekerkert gewesenen Kinder, beweisen genug, wie vielen Schaden die Eingeweide dadurch leiden […] Es ist nicht zu verwundern, wenn die Kinder in diesen Fesseln den ganzen Tag traurig sind, und ausser dem Schlafe ihre Zeit mit Weinen zubringen.“ – Krünitz: Oeconomische Encyclopädie, Artikel „Kind“ ... http://de.wikipedia.org/wiki/Pucken

PPS: Bibel und Koran empfehlen auch kein Pucken, oder? Also. (imho)

------------------------------------------------

Mit Spott und Häme hat Moskau auf die Prahlerei aus London reagiert, die Royal Navy habe ein russisches U-Boot abgefangen und so ihre Wachsamkeit unter Beweis gestellt. Denn das „abgefangene“ fabrikneue U-Boot „Stary Oskol“ war auf keinerlei Geheimmission, sondern kehrte in aller Ruhe in Überwasserfahrt von einer Testfahrt zurück. ... Die Behörde verwies darauf, dass die „Stary Oskol“ zuvor bereits in der Barentssee, im Europäischen Nordmeer und in der Nordsee von vorbeifahrenden Handelsschiffen vieler Länder entdeckt und entsprechend der seemännischen Praxis begrüßt worden sei. ... http://de.sputniknews.com/politik/20160608/310475905/moskau-…

------------------------------------------------

Das „Komitee zur Rettung der Ukraine“ ruft laut seinem Chef und Ex-Premier Nikolaj Asarow Deutschland dazu auf, die Verhängung individueller Sanktionen gegen ukrainische Politiker, die für die Misshandlung politischer Gefangener verantwortlich sind, anzuregen. ... http://de.sputniknews.com/politik/20160608/310468582/sanktio…

------------------------------------------------

Neue Vorwürfe im Raketenabwehr-Streit: „Als ob Moskau selbst schuld wäre“
http://de.sputniknews.com/politik/20160608/310464653/raketen…

Raketenabwehr an sich ist wünschenswert - wichtig ist, dass damit kein kritisches direktes Angriffspotential durch die Raketenabwehr aufgebaut wird und da muss man im Einzelfall verhandeln, was die Raketenabwehr noch darf und was nicht und das kann dann dauerhaft elektronisch und auch durch regelmäßige Kontrollen durch Menschen überwacht werden. Eigentlich ganz einfach. Russland muss nur einen guten Vorschlag machen. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Lebensluegen-…. (imho)
Avatar
HeWhoEnjoysGravity
08.06.16 11:14:30
Beitrag Nr. 3.548
imho: Ganz einfach: der Rundfunkstaatsvertrag soll verbessert werden
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/BR24-…

"(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt." http://www.gesetze-im-internet.de/gg/art_5.html

Eine allgemeinwohlfeindliche Einschränkung der öffentlich-rechtlichen Berichterstattung ist somit grundgesetzwidrig - da hilft auch nicht Absatz 2 von Artikel 5 GG, denn die Gesetze müssen dem Guten dienen, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Symptomatisch…. (imho)

"Inzwischen gebe es deutlich mehr Fotos und Videos." http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/BR24-…

-------------------------------------------------

imho: es kommt nicht so auf die Preise an http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1223313-61-70/oel…

Natürlich können Preise auch einen bedeutsamen Einfluß auf Verbrauch, Angebot und Nachfrage haben aber man kann nicht alle snur mit Geld erklären. Derzeit ist es eher so, dass mit monetären Finanzargumenten schlechtes als gut angepriesen und die kapitalistischen Mißstände unterstützt werden, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Der-Bundestag…. Na klar ist Geld prima und sehr nützlich, soziale Marktwirtschaft ist wünschenswert aber man muss auch für gute Rahmenbedingungen sorgen und eine vernünftige/vorausschauende Planung ist sinnvoll. Marktwirtschaft ist nicht alles und Kapitalismus ist schädlich. (imho)

-------------------------------------------------

"Kein Ramadan für Kommunisten: China verbietet Uiguren das Fasten"
http://de.sputniknews.com/politik/20160607/310435054/ramadan…

In so einer Lage während des Ramadan tagsüber was zu essen, ist nicht so schlimm (auch für Moslems). China soll den Islam nicht (ungebührlich) einschränken. Wenn der Islam (bzw, die Ausübung des Islam) in Xinjiang (http://de.wikipedia.org/wiki/Xinjiang) nicht bald lupenrein erlaubt wird, dann soll (wenigstens ein größerer Teil von) Xinjiang (http://de.wikipedia.org/wiki/Xinjiang) unabhängig werden dürfen (natürlich friedlich und legal) aber nur, wenn sich die Bewohner gut genug und somit gegen den US-Imperialismus/Kapitalismus sind - mal gucken, wer eher besser wird. China muss sich schon besser benehmen. Natürlich muss man auch zusehen, dass alles auch während des Ramadan noch funktioniert aber das sollte in Friedenszeiten ja wohl möglich sein, ggf. müssen Moslems mit wichtigen Aufgaben sich da auch mal anpassen und z.B. nachts nicht feiern, sondern abends etwas essen, schlafen und morgens was essen. Ein kurzes Mittagsschläfchen kann helfen. Wasser trinken ist auch tagsüber erlaubt (tagsüber während des Ramadan nichts trinken ist optional). (imho)

-------------------------------------------------

"Assange bei Medienforum in Moskau: 80 Prozent des NSA-Budgets in Privathand"
http://de.sputniknews.com/panorama/20160607/310430738/Assang…

-------------------------------------------------

Neue Erkenntnisse im Fall Höxter: Nach Hinweisen von Passanten kontrollierte die Polizei zweimal das mutmaßliche Folterpaar. Mit im Auto: das spätere Todesopfer Annika W. ... http://www.spiegel.de/panorama/justiz/fall-hoexter-polizei-k…

Tja, also da soll man mal überlegen, was da verbessert werden kann. Eine einfache Maßnahme ist schon mal die automatische Erfasssung der Personaldaten bei so einer Kontrolle - das hilft wenigstens später bei der Aufklärung und kann somit auch Straftaten verhindern helfen. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Sonntagsfrage…. (imho)

-------------------------------------------------

... Amtsgerichtssprecher Dué sagte, der Facebook-Post sei eine Retourkutsche gewesen, weil der Lehrer selbst Schüler fotografiert habe, angeblich für die Homepage der Schule. Das Mädchen sei damit nicht einverstanden gewesen. ... http://www.spiegel.de/schulspiegel/lehrer-bei-facebook-belei…

Oh, das könnte aber noch interessant mit dem Lehrer, ja geradezu eine Lehre werden. (imho)

-------------------------------------------------

... Seit mehr als 200 Jahren wird in Russland über die Frage gestritten, ob es zu Europa gehöre oder nicht. ...
http://de.sputniknews.com/politik/20160607/310443944/zwei-eu…

Also ideologisch/kulturell mag Russland ja europäisch sein aber geographisch ist Russland eurasisch, denn Europa reicht ja wohl kaum bis zum Pazifik, oder? (imho)

-------------------------------------------------

Tourismusflaute: Fast ein Drittel weniger Urlauber reisen in die Türkei
http://www.spiegel.de/reise/aktuell/anschlaege-fast-ein-drit…

Tja, also der Türkei sind das wohl noch zu viele Touristen, wie man anhand ihres Verhaltens gegenüber Deutschland vermuten kann oder sind die einfach nur total meschugge und realitätsgestört? (imho)

... Andere, wie die FAZ oder die deutsch-türkischen Nachrichten überliefern die markige Ansage, wonach Erdogan den Kampf "bis zur Apokalypse" fortsetzen wolle. ... http://www.heise.de/tp/artikel/48/48462/1.html

Da sollte sich die Türkei vielleicht mal fragen, auf welcher Seite sie und auf welcher Seite Gott steht. Vielleicht ist die Terroristenunterstützung in Syrien ein Hinweis. Na ja, um es kurz zu machen: die (derzeitige) Türkei steht auf der falschen Seite (in ein paar Jahrzehnten kann das wieder besser ausschauen aber andererseits: erstens dauert es länger und zweitens als man denkt, also können es vielleicht auch ein paar mehr Jahrzehnte werden). Also ich rechne noch mit einem vernichtenden Erdbeben für Istanbul und dass die NATO die kurdische Türkei zum Schutz der Kurden besetzt - das kann noch etwas dauern - da hat die Türkei noch richtig Zeit, ein elendes (bzw. noch elenderes) Unrechtsregime zu werden und auch das kann noch etwas dauern, damit vorher noch ein paar Türken aus Deutschland zurückkehren aber das alles sollte noch dieses Jahrhundert passieren können. (imho)

-------------------------------------------------

Neues Ökostrom-Gesetz: In Windeseile durchs Parlament http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/neues-oekostrom-ge…

Schon ein bisschen verdächtig. Ich sehe insbesondere Biogasanlagen kritisch. Ansonsten sollen alle Gesetzentwürfe, spätestens dann nutzerfreundlich im Internet für alle frei kopierbar veröffentlicht werden, wenn sie auch ins Parlament kommen. (imho)

"... Die Kosten für Trudelbetrieb, Phantomstrom und ähnliche Streiche trägt der Verbraucher mit seiner Stromrechnung. Etwa 24 Milliarden Euro werden die Deutschen dieses Jahr für die Ökostromförderung ausgeben müssen. ..." http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/energiewende-ohne-…

Unfassbar. Wie viel könnte der Staat erreichen und besitzen, wenn er jährlich 24 Milliarden Euro für eigene Kraftwerke, Entwicklungen und Fabriken investiert? Nach ca. 42 Jahren hätte der Staat dann für sich eine Billion Euro investiert ... oder aber so wie jetzt eine Billion Euro den Kapitalisten geschenkt. Es ist doch viel schlauer, wenn der Staat Unternehmen zum Bau staatlicher Kraftwerke und Ökoenergieparks beauftragt, annstatt ihnen Geld zur Ausbeutung des Volkes zu schenken, oder? Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/EEG-Bundesreg…. (imho)

-------------------------------------------------

"WayGuard": Begleitschutz per App http://www.spiegel.de/netzwelt/web/wayguard-handy-app-als-be…

Nicht schlecht aber besser staatlich, frei von Zwangswerbung und kostenlos. (imho)

PS: Insecurity (South Park) https://en.wikipedia.org/wiki/Insecurity_%28South_Park%29

-------------------------------------------------

FPÖ ficht Bundespräsidentenwahl an http://www.spiegel.de/politik/ausland/oesterreich-fpoe-fecht…
FPÖ will Präsidentenwahl in Österreich anfechten http://de.sputniknews.com/politik/20160608/310454968/oesterr…

Klasse, wünsche viel Erfolg (natürlich im Rahmen der Wahrheit, möge sie aufgedeckt werden). (imho)
Avatar
HeWhoEnjoysGravity
07.06.16 14:29:15
Beitrag Nr. 3.547
imho: Ermittlungsbedarf bezüglich Waffen in Deutschland
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1135426-531-540/w…

imho: gähn http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Schweizer-sag…

imho: Die Bargeldabschaffung ist vorteilhaft http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Schweizer-sag…

imho: heise kann bei der Weltrettung helfen http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Naech…

imho: Ja zu mehr kontrollierter Freiheit für verantwortungsvolle, gute Menschen
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Von-Dr-Honigt…

imho: gute staatliche Kontrollbehörde gewünscht http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Von-Dr-Honigt…

imho: Geburtstagstorte geht in Feuerball auf http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Von-Dr-Honigt…

imho: Informatik läßt sich in den Matheunterricht integrieren
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Telek…

imho: Programmieren diszipliniert und lehrt logisches Denken
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Telek…

imho: Programmierübungen können auch außerhalb des normalen Unterrichts stattfinden
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Telek…

-----------------------------------------------------

EgyptAir MS804 und die Notlandungen, die keine waren http://www.heise.de/tp/artikel/48/48442/1.html

-----------------------------------------------------

Die Wende in Syrien ist ausschließlich Putin zu verdanken ...
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Syrien-Baldig…

-----------------------------------------------------

Anti-Terror-Einheit im Visier: Zwei Tote und Verletzte bei Explosion in Istanbul
http://de.sputniknews.com/panorama/20160607/310415356/istanb…

Wer steckt dahinter? Das müssen nicht unbedingt primitive Terroristen sien, denn woher sollten die die Infos haben? Denkbar, dass geheime Spezialtruppen einen Mehrfachnutzen anstreben: z.B. Kurden diskreditieren, türkische Militäraktionen und Repressionen gegen Kurden rechtfertigen, dem Unrechtsregime zu gute Polizisten töten, bevor die noch was rausfinden, anstatt im Sinne des Unrechtsregimes wegzuschauen und zu verleumden. (imho)

Syrische Flüchtlingskinder müssen in türkischer Fabrik Uniformen für IS nähen ... Einige Kinder seien jünger als neun Jahre. Die Kinder syrischer Flüchtlinge arbeiten zwölf Stunden pro Tag, weil die Familien in großer Armut leben, schreibt „The Daily Mail“. ... http://de.sputniknews.com/panorama/20160607/310419523/syrisc…

-----------------------------------------------------

30 Millionen Dollar für Gramm: Russlands unglaubliche Exportware ... Das Isotop Californium 252 ist fabelhaft teuer. ... Ein Mikrogramm dieses Isotops emittiere rund zwei Millionen Neutronen pro Sekunde ... Die Halbwertzeit dieses Isotops beträgt nur 2,5 Jahre. ... http://de.sputniknews.com/wirtschaft/20160606/310390715/russ…

-----------------------------------------------------

Aufrüstung im Weltall http://www.heise.de/tp/artikel/48/48443/1.html

Militärsatelliten stärker im Visier: Russland will NORAD abhängen
http://de.sputniknews.com/technik/20160606/310397033/militae…

Russland wird Nato-Länder niemals angreifen - Lawrow http://de.sputniknews.com/politik/20160606/310412549/russlan…

Von der Leyen beteuert: Russland kein Rivale und Gegner http://de.sputniknews.com/politik/20160607/310426469/russlan…

-----------------------------------------------------

Gezielte Trojaner-Mails mit persönlichen Daten aus dem LinkedIn-Hack
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Gezielte-Trojaner-Mai…

-----------------------------------------------------

Vorwurf aus Venezuela: US-Geheimdienst tötet Politiker mit Nano-Waffen
http://de.sputniknews.com/politik/20160606/310407190/us-gehe…

-----------------------------------------------------

Brexit: Keine zweite Chance - CDU-Politiker Brok warnt Briten
http://www.spiegel.de/politik/ausland/brexit-elmar-brok-warn…

Also Großbritannien wird in Zukunft so gut wie sicher zur EU gehören - ein Brexit ist da nur eine kurze Unterbrechung. GB wird aber in einer zukünftigen EU keine (nennenswerten) besseren Konditionen als andere EU-Länder kriegen (nationale Sonderregelungen im Rahmen der Vernunft und zum Guten sind natürlich möglich). Der denkbare Nutzen von einem Brexit ist, dass GB krass Verluste macht, auch im Rahmen eines weltweiten Börsencrashs und strengerer Finanzmarktregelungen und so allen den Nutzen einer EU-Mitgliedschaft vorführt. Zwar wird GB unter dem Brexit wirtschaftlich leiden aber vielleicht nutzt GB die Zeit, um mal knallhart aufzuräumen und ernsthaft nach Verbrechern zu suchen, vor allem auch in Machtpositionen. Brexit oder nicht ist also u.U. gar nicht so entscheidend/weltbewegend oder in jedem Fall nützlich. GB und EU werden auch nach einem Brexit noch zusammenarbeiten wollen und nicht Feinde werden. Denkbar ist auch ein positiver Effekt, indem sich Brexit-GB und EU gegenseitig ein Wettrennen um die Annährung an Handelspartner liefern und zwar gerade auch zum Mißfallen der USA. Am 23. Juni liegt also mit ein bisschen Glück eine Win-Win-Situation vor. (imho)

-----------------------------------------------------

Gauck-Nachfolge: Rot-rot-grün ist die Hoffnung http://www.spiegel.de/politik/deutschland/joachim-gauck-deba…

Vermutlich wird das nix, weil die keinen echt guten Kandidaten aufstellen werden. CDU/CSU mögen ja auch nicht perfekt sein aber die sind wenigstens wirtschaftsfreundlich, für Sicherheit, Verbrechensbekämpfung und pragmatisch. Allerdings sind Rot-rot-grün vermutlich gegen CDU-Kandidaten, also wird es interessant. Sehr gute Chancen hätte Winfried Kretschmann (http://de.wikipedia.org/wiki/Winfried_Kretschmann) und der Clou: nachdem er die Wahl in Baden-Württemberg gewonnen hat, kann er ja weiterziehen. (imho)

... SPD-Chef Gabriel schloss gegenüber der Bild-Zeitung explizit nicht aus, dass seine Partei für den von der Union nominierten Bundestagspräsidentenkandidaten stimmt. Erst will er aber abwarten, um wen es sich handelt. ... http://www.heise.de/tp/artikel/48/48454/1.html

Also vermutlich Winfried Kretschmann oder ein CDU-Kandidat aber letzterer vermutlich ohne viele SPD-Stimmen, denn die SPD würde vermutlich für Norbert Lammert stimmen aber der wird hoffentlich nicht aufgestellt. (imho)

-----------------------------------------------------

Hofreiter fordert Hartz-IV-Erhöhung http://www.spiegel.de/politik/deutschland/anton-hofreiter-fo…

Der Hartz-IV-Regelsatz soll (bis auf weiteres) nicht erhöht werden. Es soll erstmal untersucht werden, wofür die Hartzer all das Geld ganz real ausgeben, also wie viel Geld z.B. für Drogen, Glücksspiel und Junkfood verwendet wird. (imho)

-----------------------------------------------------

Open Bike: Offenes Kommunikationssystem für Fahrräder http://www.heise.de/newsticker/meldung/Open-Bike-Offenes-Kom…

-----------------------------------------------------

Suizidversuch: Orca-Weibchen bleibt reglos am Beckenrand liegen - VIDEO
http://de.sputniknews.com/videos/20160607/310421356/suizidve…

-----------------------------------------------------

... Motorenschutz soll dann als Argument gelten, wenn "die beste verfügbare Technologie" im Wagen verbaut ist und "es keine andere Technologie gibt", um den Motor zu schützen. ... http://www.spiegel.de/auto/aktuell/alexander-dobrindt-verdae…

Das ist ziemlich streng formuliert und kann durch eine ganz einfache Maßnahme ergänzt werden: Hersteller sollen alle die von ihnen verwendeten Bedingungen zur Abschaltung der Abgasreinigung umgehend verständlich veröffentlichen müssen. Verheimlichte Umstände, die zur Abschaltung der Abgasreinigung führen können, sind strafbar. Selbstverfeilich darf der Staat dann einiges auch verbieten, wenn es die Hersteller zu bunt treiben. (imho)
Avatar
HeWhoEnjoysGravity
06.06.16 10:21:15
Beitrag Nr. 3.546
imho: BGE olé! ... aber wie hoch sollte das BGE sein?
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Schweizer-sag…

imho: pauschale Sozialhilfe als ersten Schritt zum BGE
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Schweizer-sag…

imho: Möge das Gute siegen. Möge Deutschland supergut werden.
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Schweizer-sag…

imho: besser ist das http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Schweizer-sag…

----------------------------------------------------

Erdogan bezeichnet deutsche Abgeordnete als verlängerten Arm der Terroristen
http://www.heise.de/tp/artikel/48/48441/1.html

Die Türkei soll aus der NATO rausgeworfen werden. Die Türkei soll massiv sanktioniert werden, bis sie ihre Soldaten/Agenten aus Syrien/Irak abgezogen und jegliche Terroristenuntertsützung eingestellt hat. Die EU soll im Rahmen des Flüchtlingsdeals kein Geld mehr an die Türkei überweisen, sondern alle bisher dafür gezahlten Gelder zurückfordern, für die es keinen Nachweise der direkten Verwendung für Flüchtlinge gibt. Vermutlich ist in Zukunft mit einem versuchten Völkermord an den Kurden in der Türkei zu rechnen - da kann die EU sich ja schon mal überlegen, was sie für die Kurden tun kann. Die Türken in Deutschland sollen sich zwischen Deutschland und der Türkei entscheiden: wer maßgeblich eher für die Türkei als für Deutschland ist, soll in die Türkei zurückkehren (das empfiehlt sich logischerweise auch umgekehrt für Deutsche in der Türkei) - dafür kann Deutschland mehr Kurden aufnehmen. Die derzeitige Entwicklung kann durchaus auch ihre Vorteile haben - ich bin erstaunt, wie schnell das geht und wie untaktisch die Türkei agiert. (imho)

----------------------------------------------------

Berlin fürchtet Diebesbanden: Zunächst keine Visafreiheit für Ukrainer und Georgier
http://de.sputniknews.com/politik/20160605/310384285/berlin-…

----------------------------------------------------

Betrugsvorwürfe: Trump zweifelt Neutralität muslimischer Richter an
http://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-zweifelt-…

Nun, dafür sind Gerichtsverfahren und Urteile öffentlich. Man kann Menschen in Machtpositionen auch stärker überwachen und gezielt nach schlechten Menschen in Machtpositionen suchen, um sie zu entmachten. Donald Trump agiert vermutlich taktisch und strategisch, er will vermutlich der Machtelite unliebsame Menschen in Machtpositionen absetzen und da hat er gerade bei Moslems in den USA vermutlich leichtes Spiel aber das ist nur der erste Schritt. Ansonsten kann man vermuten, dass der Richter allenfalls den Mut aufbringt, den mächtigen Präsidentschaftskandidaten und Milliardär Donald Trump nicht besser als Normalbürger zu behandeln. (imho)

----------------------------------------------------

Trotz „Rivale“-Status: Russland weiterhin für Partnerschaft mit Deutschland
http://de.sputniknews.com/politik/20160606/310385283/rivale-…
Avatar
HeWhoEnjoysGravity
05.06.16 18:36:29
Beitrag Nr. 3.545
Türkei: Regierung enteignet Tausende von Häusern in Cizre ... Vor der UN-Untersuchungskommission kommen die Abrissbagger ... http://www.heise.de/tp/artikel/48/48435/1.html

Türkei: Berichte von Massenhinrichtung des türkischen Militärs in Nusaybin ... Tausende von Häusern seien zerstört worden, Augenzeugen berichten von einer Hinrichtung von 20 Personen ... http://www.heise.de/tp/artikel/48/48437/1.html

--------------------------------------------------------

Syrien: Hunderte Zivilisten sterben bei Beschuss durch Terrorgruppierungen
http://de.sputniknews.com/panorama/20160605/310377962/syrien…

Syrien: Aleppo weiter unter heftigem Beschuss durch Al-Nusra-Front
http://de.sputniknews.com/panorama/20160605/310380130/aleppo…

Wegen andauerndem Beschuss von Aleppo: Syriens Außenamt wendet sich an Uno ... „Diese Angriffe sind eine weitere Episode der systematischen Terrorakte, die das türkische Regime plant und Gruppierungen der ‚gemäßigten Opposition‘ in Koordinierung mit Dschebhat an-Nusra und anderen Terroristen verüben“, heißt es in den Briefen, die dem Generalsekretär und dem Sicherheitsrat geschickt wurden. ... http://de.sputniknews.com/politik/20160605/310383529/syriens…

--------------------------------------------------------

"Berlin setzt Russland und IS auf eine Liste - Moskau von nun an kein Partner mehr"
http://de.sputniknews.com/politik/20160605/310379477/deutsch…

Es soll ermittelt werden. Die USA sind schlechter und gefährlicher als Russland - wer das umgekehrt sieht, soll entlassen werden (die Schlimmsten/Gefährlichsten zuerst, bis die Diener des Bösen in Deutschland keine Macht mehr haben). Siehe auch http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1163459-491-500/r…. (imho)

Die Entscheidung Deutschlands, Russland zur „Gefahr“ zu erklären, sieht vor dem Hintergrund der jüngsten Neuauflage von Adolf Hitlers „Mein Kampf“ ominös aus, ... http://de.sputniknews.com/politik/20160605/310383227/russlan…

Die westlichen Spitzenpolitiker, die behaupten, Russland stelle eine Bedrohung für die Weltsicherheit dar, sollten sich laut dem stellvertretenden Vorsitzenden des Verteidigungsausschusses der Staatsduma (russisches Unterhaus) Andrej Krassow ärztlich untersuchen lassen. ... Nicht Russland habe den Irak in ein „Terroristen-Paradies“ verwandelt und nicht Russland habe Libyen bombardiert, betonte er. ... http://de.sputniknews.com/politik/20160605/310383139/wer-rus…

Iran weist US-Vorwürfe zurück: USA selbst schuld an Erstarken von Terror
http://de.sputniknews.com/politik/20160605/310383030/iran-we…

Obama hat Heuchel-Nobelpreis verdient - Russischer Außenpolitiker
http://de.sputniknews.com/politik/20160605/310380581/obama-h…

„Sicherheit für alle“: Moskau fordert globale Strategie für Gefahrenbekämpfung
http://de.sputniknews.com/politik/20160605/310381203/gefahre…

--------------------------------------------------------

"The CIA continues trafficking drugs from Afghanistan" http://www.pravdareport.com/opinion/columnists/30-05-2016/13…

--------------------------------------------------------

NSU-Ausschüsse: Kämpfe an der V-Leute-Front ... Im BfV herrscht "offensichtlich das absolute Chaos" ... Verfassungsschutzspitzel als Aufwiegler und Brandbeschleuniger ... http://www.heise.de/tp/artikel/48/48436/1.html

--------------------------------------------------------

EU-Flüchtlingspolitik: Kurz für das australische Insel-Modell http://www.heise.de/tp/artikel/48/48434/1.html

--------------------------------------------------------

Neues aus der Tierwelt http://de.sputniknews.com/bilder/20160605/310357613/tierwelt…

--------------------------------------------------------

Zwischensequenzen in Videospielen: http://www.spiegel.de/netzwelt/games/zwischensequenzen-in-vi…

Ganz einfach: Zwischensequenzen in Videospielen sollen nutzerfreundlich deaktivierbar sein, per Option wahlweise ganz deaktiviert (werden erst gar nicht mehr angespielt) oder nur vorspulbar/überspringbar (Zwischensequenzen werden wie gehabt eingeblendet aber können leicht übersprungen werden). Wenn etwas nicht nutzerfreundlich konfiguriert/deaktiviert werden kann, dann ist es (in diesen finst'ren Zeiten) vermutlich schlecht (ansonsten macht es Sinn, dass nützliche Sicherheitsfunktionen nicht deaktivierbar sind). (imho)

--------------------------------------------------------

Update-Funktion von KeePass 2 unsicher http://www.heise.de/newsticker/meldung/Update-Funktion-von-K…

--------------------------------------------------------

IS-Gräuel: Terroristen verbrennen 19 kurdische Frauen in Mossul
http://de.sputniknews.com/panorama/20160605/310381834/is-hin…

Tja, vermutlich gibt's für diese 19 kurdische Frauen das Paradies und für die betreffenden Terroristen die Hölle und/oder Wiedergeburt im antichristlichen Unrechtsregime, wo sie nicht nur einmal verbrannt werden. (imho)
Avatar
HeWhoEnjoysGravity
05.06.16 10:49:37
Beitrag Nr. 3.544
imho: Rettet Deutschland, rettet die Welt! http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1163459-491-500/r…

imho: noch ein bisschen Text http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Rinks-und-Lec…

imho: don't worry, be happy http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/ADAC-…

imho: Das BGE ist möglich und eine gute Lösung aber Vorsicht!
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Eine-bedingun…

imho: besser ist das http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Eine-bedingun…

---------------------------------------------------

ADAC-Untersuchung: Autohersteller sammeln Daten in großem Stil
http://www.heise.de/newsticker/meldung/ADAC-Untersuchung-Aut…

Datenschutzerklärung beim Ölwechsel.... http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/ADAC-…

---------------------------------------------------

Gruppen mit teils türkischen Militärs bei Aleppo in Syrien gesichtet
http://de.sputniknews.com/politik/20160604/310374286/tuerkis…

Al-Nusra-Front nimmt syrisches Aleppo unter Beschuss – Viele Tote und Verletzte
http://de.sputniknews.com/politik/20160604/310374099/Al-Nusr…

Mehr als 1.000 Bewaffnete greifen syrische Regierungstruppen bei Aleppo an
http://de.sputniknews.com/politik/20160604/310375460/angriff…

---------------------------------------------------

Donbass meldet erneut massive Verletzung der Waffenruhe durch ukrainisches Militär
http://de.sputniknews.com/politik/20160604/310370307/donbass…

Ukraine: Vize-Gouverneur lebte auf Tunnelsystem mit Gold, Schmuck und Ikonen
http://de.sputniknews.com/panorama/20160604/310375604/tunnel…

Ukrainische Militärkräfte verlieren 15 Soldaten in „innerem Krieg“
http://de.sputniknews.com/panorama/20160604/310375783/milita…
Avatar
HeWhoEnjoysGravity
04.06.16 12:29:50
Beitrag Nr. 3.543
imho: Extrastark http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Rinks-und-Lec…

imho: Welche Lösungsvorschläge hast du? http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Rinks-und-Lec…

imho: noch ein paar Gedanken http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Rinks-und-Lec…

imho: Ich verdächtige die USA, ... http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/USA-s…

imho: Warum es (vielleicht) wirklich geht http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Produktion-im…
Ups, das sollte natürlich "Worum es (vielleicht) wirklich geht" heißen. (imho)

------------------------------------------------

Thread: BID-Preise unterhalb des inneren Wertes von Optionsscheinen zulässig?

------------------------------------------------

Botschafter: NATO sollte militärischen Druck auf Moskau aufgeben
http://de.sputniknews.com/politik/20160603/310367823/russlan…

------------------------------------------------

"Misstrauen gegen Fifa-Chef Infantino wächst" http://www.spiegel.de/sport/fussball/fifa-skandal-das-misstr…

Andere Interpretation: dass Gianni Infantino Fifa-Präsident wurde, war eine Schlappe der Mächte des Bösen, welche eine ihrer Marionetten installieren wollten. Jetzt versuchen die Mächte des Bösen verzweifelt einen neuen Versuch aber das wird nix werden. (imho)

1 Richtet nicht, damit ihr nicht gerichtet werdet! 2 Denn mit demselben Gericht, mit dem ihr richtet, werdet ihr gerichtet werden; und mit demselben Maß, mit dem ihr [anderen] zumeßt, wird auch euch zugemessen werden.
3 Was siehst du aber den Splitter im Auge deines Bruders, und den Balken in deinem Auge bemerkst du nicht? 4 Oder wie kannst du zu deinem Bruder sagen: Halt, ich will den Splitter aus deinem Auge ziehen! — und siehe, der Balken ist in deinem Auge? 5 Du Heuchler, zieh zuerst den Balken aus deinem Auge, und dann wirst du klar sehen, um den Splitter aus dem Auge deines Bruders zu ziehen!
http://www.bibel.com/bibel/schlachter-2000/matthaeus-7.html

------------------------------------------------

Asteroiden-Bergbau: Luxemburg will führende Weltraumnation werden
http://www.spiegel.de/wissenschaft/weltall/luxemburg-foerder…

Eine internationale staatliche Kommission soll die Schürfrechte im Weltall verwalten und Schürfrechte verteilen. Es soll eine beträchtliche internationale Gewinnsteuer (z.B. 10% bis 25%) auf den Rohstoffabbau in internationalen Zonen (u.a. Weltall) erhoben werden, die zum Allgemeinwohl zu verwenden ist. Kulanterweise wird die Gewinnsteuer erst nach dem Einspielen der Investitionen fällig aber da muss es vernünftige Kriterien geben, damit die angeblichen Kosten nicht künstlich hochgerechnet werden. (imho)

------------------------------------------------

Syrien: Wohnviertel von Aleppo wieder unter Beschuss der Terroristen ... „Der intensive Beschuss zeugt davon, dass es den Terroristen nicht an Munition mangelt“, sagte der Sprecher. Russland hatte sich bereits mehrmals dafür ausgesprochen, die türkisch-syrische Grenze dicht zu machen, durch die die Terroristen mit Munition, Waffen, Nahrung u.a. versorgt werden. ... http://de.sputniknews.com/politik/20160604/310369051/syrien-…

------------------------------------------------

Ziel der Bilderbergtreffen http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Ungestoert-in…

Gar nicht so blöd, das ist ein denkbarer Aspekt. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Bilderberg-Ko… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Bilderberg-Di…. (imho)


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Seite