DAX+0,39 % EUR/USD-0,10 % Gold-0,08 % Öl (Brent)-0,78 %

Hinweise und Verbesserungsvorschläge (2) - Die letzten 30 Beiträge



Beitrag schreiben  Filter

Begriffe und/oder Benutzer

 

imho: gar nicht so blöd http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/US-Gesundheit…

Jeroen hat gut formuliert http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Eurogruppench…

-----------------------------------------------------

eID-System ISÆN: Erika Mustermanns Daten landen in der Blockchain
http://www.heise.de/newsticker/meldung/eID-System-ISAEN-Erik…

Da bin ich skeptisch. Vermutlich/wahrscheinlich eine blöde Idee, Schwachsinn. Wie hoch ist der Aufwand (Energie, Geld, Ressourcen, Zeit und auch für Bürger), was kostet das bei voller Einführung in der EU? Wenn Peter Schaar (http://de.wikipedia.org/wiki/Peter_Schaar) dafür ist, ist das schon mal verdächtig und Peter Liggersmeyer (http://de.wikipedia.org/wiki/Peter_Liggesmeyer) schnallt nix, obwohl das sein Job ist? Unfassbar. Es soll ermittelt werden. (imho)

-----------------------------------------------------

Armin Wertz über die Undercover-Aktivitäten der USA http://www.heise.de/tp/features/Meister-der-geheimen-Kriege-…

-----------------------------------------------------

Die Rückkehr des Datenhandschuhs: http://www.heise.de/newsticker/meldung/Die-Rueckkehr-des-Dat…
http://www.heise.de/newsticker/meldung/HTC-Vive-mit-Noitom-H…

Kann man außer IMU (Inertial Measurement Unit, also Gyroskop, Magnetometer und Beschleunigungssensor) nicht einfach auch die Abstände zwischen den Sensoren von diesen irgendwie per Funktechnik/Phasenverschiebung messen lassen? Man braucht nur einen kleinen Universalsensor (pro Handschuh mindestens 6), die mit 3 Drähten (Stromversorgung + Datenleitung) miteinander und einem Kontroller (mit Akku) am Unterarm verbunden werden. Das sollte natürlich gleich auf Massenfertigung optimiert werden und dann braucht es nur eine kurze Trainingsphase für die individuelle Anpassung. Feedback ist erstmal nur optinal (andere Sonderversion), d.h. verzichtbar weil zu teuer und ein Übergreifen/Reingreifen ist in der VR auch nicht so schlimm. Zwei solche Handschuhe (jeweils mit Kontroller und Ladegerät) sollten in Massenproduktion für alles zusammen unter 250 Euro machbar sein und irgendwann kosten die vielleicht keine 100 Euro mehr. (imho)

-----------------------------------------------------

"... Zen hatte den Status einer Gruppe falsch eingeschätzt, sich im Vorteil gewähnt und Sicherheitszüge gemacht, die aber in der tatsächlichen Spielsituation nicht gut genug waren. Hideki Kato sprach von einem "horizon effect": Der wahre Status der Gruppe lag hinter dem Horizont der Suche.

Das kennt man eigentlich nur von Programmen, die mit normaler Baumsuche arbeiten und einfach nicht weit genug sehen können, aber auch bei Monte-Carlo-Suche kann so etwas auftreten, wenn die Wahrheit tief im Suchbaum an einer Stelle verborgen ist, die nur mit geringer Wahrscheinlichkeit aufgesucht wird (gesteuert von einem Value Network, das die Fehleinschätzung teilt). ..." http://www.heise.de/newsticker/meldung/Go-Weltmeisterschaft-…

-----------------------------------------------------

... Lampesäule als WLAN-Hotspot und Drohnenladestation ... von der recht einfachen Lampe mit internetgestützter Fernwartung (Klasse 1) über die mit Sensoren und Kamera ausgestattete smarte Säule (Klasse 3) bis zur vollausgebauten Lampe mit alternativer Energieversorgun, Ladesäule für Elektrofahrzeuge oder Drohnen-Ladeelektronik (Klasse 5). ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Intelligente-Strassen…

-----------------------------------------------------

OECD-Bildungsexperte: Statt Programmieren als Schulfach lieber "digitale Kompetenz" fördern
http://www.heise.de/newsticker/meldung/OECD-Bildungsexperte-…

-----------------------------------------------------

Der 63. humanitäre Hilfskonvoi des russischen Zivilschutzministeriums hat den Donbass erreicht und über 500 Tonnen Hilfsgüter gebracht, ... http://de.sputniknews.com/politik/20170323315002683-russland…
imho: Welcher Lohn ist angemessen? Das ist doch allgemein nicht ganz so einfach.
http://www.heise.de/forum/heise-Developer/News-Kommentare/St…

imho: Zwangswerbung ist generell nervig, die haben den Bogen überspannt
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Coali…

imho: naheliegend: allgemeine Grundversorgung und Zusatzzahlungen für Mehrleistungen
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/US-Gesundheit…

imho: selbstverständlich ist eine möglichst gute Lösung gewünscht
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/US-Gesundheit…

---------------------------------------------------

Apple-Erpressung: Hacker drohen angeblich mit Fernlöschung von iPhones
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Apple-Erpressung-Hack…

Eine einfache (vom Hersteller zu etablierende) Schutzmaßnahme ist, dass der Nutzer diese Fernlösch-Funktion entweder sicher (ggf. sogar irreversibel) deaktivieren kann oder ein eigenes sicheres Passwort bei der Inbetriebnahme vergeben muss, das bei der Fernlöschung übertragen werden muss, so dass unbefugte oder massenhafte Löschungen gar nicht möglich sind. Warum gibt es das noch nicht? Vielleicht, damit die Geheimdienste auch eine Löschmöglichkeit haben? Unfassbar. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Trump-Ich-wei… und http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Komme…. (imho) (http://www.heise.de/forum/Mac-i/News-Kommentare/Apple-Erpres…)

---------------------------------------------------

Eine Sicherheitslücke im Passwort-Manager Lastpass erlaubt das Auslesen von Passwörtern. Unter Umständen kann der Angreifer auch Code ausführen. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Passwortklau-Luecke-i…

---------------------------------------------------

Reset: Deutsche Messe verlegt die CeBIT in den Sommer
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Reset-Deutsche-Messe-…

Schwachsinn. Es soll ermittelt werden. Sommer ist für Messen ungünstig, eine zeitliche Verlegung unnötig. Die CeBIT kann doch leicht attraktiver gemacht werden, mit Drohnen und Robotern, auch mit Bundeswehr und Militärtechnik, indem allgemein Staaten eingeladen werden und nicht nur Unternehmen. Last but not least braucht es auch gar nicht so viele Besucher, sondern vor allem eine wirklich gute Berichterstattung im TV (nette Sprecherinnen, keine Wackelkamera, keine mistigen Zooms/Schwenks, keine absurden Nahaufnahmen, usw.) und zwar mindestens eine Stunde täglich auch gleich wiederholt - so gut, dass sich das wirklich viele angucken wollen. (imho)

---------------------------------------------------

Binnen 24 Stunden: Russland versorgt Tausende Syrer tonnenweise mit Gütern
http://de.sputniknews.com/politik/20170322314992571-russland…

---------------------------------------------------

Eurogruppen-Chef erntet scharfe Kritik für Schnaps-Spruch
http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/jeroen-dijsselbloe…

Also so ein Spruch muss auch mal drin sein aber da ist schon auch eine Korrektur/Nachrede empfehlenswert, also z.B. dass er ja auch Frauen und mal ein Bierchen mag aber das die Geldempfänger-Staaten der EU schon auch was tun müssen, z.B. für eine wirksame Verbrechensbekämpfung mit gezielter Suche nach schlechten Menschen in Machtpositionen sorgen was natürlich für alle EU-Staaten gilt - wenn die Aufregung danach noch größer wird, dann läßt das tief blicken. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Fuer-mich-ist…. (imho)
imho: Gottesbeweis http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Ingen…

imho: Begabung? http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Ingen…

imho: gar nicht so blöd http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Mega-…

imho: agile Programmiermethoden sind vermutlich i.a. ein Warnsignal
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/CeBIT…

imho: da kann man schon mal drüber nachdenken
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Oeste…

imho: Ich schlage mehr Sicherheit vor http://www.heise.de/forum/heise-Developer/News-Kommentare/Mo…

------------------------------------------

ALG Q ist vor allem eine ABM für Gewerkschaftsfirmen
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Arbeitsloseng…
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Arbeitsloseng…

Gegen die (großen, verdächtigen) Gewerkschaften und gegen die SPD soll ermittelt werden. Kann sein, dass die SPD diese Budnestagswahl (2017) noch mal Erfolg und passend dazu Hochmut (den vor dem Fall kommenden) hat aber das war's dann auch. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Eine-krachend…. (imho)

18 Stolz kommt vor dem Zusammenbruch, und Hochmut kommt vor dem Fall.
http://www.bibel.com/bibel/schlachter-2000/sprueche-16.html

------------------------------------------

VW will D-Waves Quantencomputer per Onlinezugang nutzen, um bessere Stauprognosen zu erstellen. ...
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Quanten-IT-gegen-Verk…

Lächerlich. Ein korrupter Deal für einen überteuerten und völlig unnützen D-Waves Computer oder pure Dummheit/Unfähigkeit? Unfassbar. Es soll ermittelt werden. Da müssten doch zig IT-Experten und höhere Chargen bei VW sagen: "was soll der Scheiß? jemand soll das mal kontrollieren!". Vermutlich geht das mit einem Standardcomputer (ggf. Server, bisschen Cloudrechenkapazität) besser und billiger, insbesondere mit schlauen Algorithmen und dann hat VW auch was eigenes, wertvolles, nützliches anstatt eine teure Abhängigkeit von den USA und D-Waves. Unfassbar. (imho) (http://www.heise.de/forum/Technology-Review/News-Kommentare/…)

------------------------------------------

Strom aus dem Vulkan http://www.heise.de/newsticker/meldung/Strom-aus-dem-Vulkan-…

------------------------------------------

US-CERT warnt vor HTTPS-Inspektion http://www.heise.de/newsticker/meldung/US-CERT-warnt-vor-HTT…

------------------------------------------

Go-Weltmeisterschaft in Osaka: Künstliche Intelligenz verliert zum zweiten Mal ... Vielleicht hat man in dieser ersten Partie aber eine Schwäche von Zen gesehen, die größer ist, als von den Entwicklern angenommen. Das neuronale Netz für die Stellungsbewertung, das "Value Network" von Zen, war nämlich nach einem anderen Regelwerk und vor allem mit einem anderen Komi-Wert trainiert worden. In der Computer-Go-Szene wird üblicherweise nach chinesischen Regeln gespielt, in diesem Turnier in Japan aber nach japanischen. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Go-Weltmeisterschaft-…

Womöglich ein herausragender hiwneis auf die potentiell großen Schwächen und Mängel von neuronaler KI, siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Speic…. (imho)

------------------------------------------

"... Komplette Wiedergutmachung ist ohnehin nicht möglich, zumal viele der in jener Zeit staatenlos gewordenen jüdischen Griechen und ihre Familien mit der Staatsbürgerschaft den Rechtsanspruch auf ihre Immobilien und sonstigen Vermögenswerte verloren hatten. ..." http://www.heise.de/tp/features/Ein-absichtliches-Versehen-3…

Wieso? Eigentum ist doch von der Staatsbürgerschaft eher unabhängig. Natürlich muss es auch allgemeinwohlfreundliche und vernünftige Regelungen geben. (imho)

------------------------------------------

Donezker Volkswehr will von Kiew kontrollierte Teile des Donbass befreien
http://de.sputniknews.com/politik/20170322314987468-donezker…

Ein Angriff der Donezker Volkswehr ist potentiell ein sehr großer Fehler (und demzufolge vielleicht absichtlicher Verrat), weil das einen Anlaß zum Großangriff der Kiew-Junta liefert, die dann auch von der NATO unterstützt werden kann, während Russland sich dann besser militärisch raushalten soll. Der naheliegende Verdacht ist Sabotage und Verrat - Russland muss die Separatisten deutlich davor warnen und darauf hinweisen, dass Russland dann (ohne selbst maßgeblich angegriffen zuwerden) auf keinen Fall militärisch eingreifen darf und somit dem Donbass ein Großangriff und und Eroberung der durch die NATO unterstützte Ukraine droht. Es ist egal, wie viele im Donbass sterben - Russland darf nicht militärisch eingreifen, weil das die Weltlage gefährden würde, weil Russland dann massiv politisch, propagandistisch und wirtschaftlich (Sanktionen) angegriffen werden kann. (imho)

------------------------------------------

Der vom UN-Tribunal für das ehemalige Jugoslawien in Den Haag wegen Verbrechen während des serbisch-kroatischen Konflikts angeklagte Ratko Mladic meint, dass man ihn ebenso wie viele andere ranghohe Serben absichtlich und planmäßig ins Grab treiben wolle. ... http://de.sputniknews.com/politik/20170322314986436-serbisch…

------------------------------------------

"Die Richter, die Tyrannen das Fürchten lehren" http://www.spiegel.de/politik/ausland/internationales-strafg…

Von wegen. Diese Richter lassen die US-Imperialisten in Ruhe Hunderttausende töten. Etliche Machthaber, die in Den Haag verurteilt wurden, waren den Mächten des Bösen vermutlich nur noch zu gut. Na klar ist Jean-Pierre Bemba kein Unschuldslamm aber in Den Haag wird nicht selten verurteilt, wer gegen den US-Imperilaismus/Kapitalismus ist, wer den Mächte des Bösen nicht ausreichend gefällig oder ihnen eine Gefahr ist. Vielleicht. Es soll ermittelt werden! Was für ein Elend, finst're Zeiten - auch wie das Volk von den Journaillen desinformiert und getäuscht wird, wie gegen Russland gehetzt wird, das viel besser als die USA ist. Möge die Wahrheit schonungslos aufgedeckt werden! (imho)

"... Kabila wurde im Wahlkampf der Ausverkauf der Rohstoffe des Landes vorgeworfen, an dem seine Familie verdiene. Er verkaufte Vermögenswerte aus dem Bergbau zu umstrittenen tiefen Preisen. Im britischen Parlament wurden 59 Offshorefirmen publik gemacht, die mit Vermögenswerten handeln, 47 davon mit Sitz auf den Britischen Jungferninseln. ... Einer seiner wichtigsten Berater war Augustin Katumba Mwanke, der eine bedeutende Rolle bei der Plünderung der Rohstoffe des Kongos spielte und 2012 bei einem Flugzeugunfall ums Leben kam. ... " http://de.wikipedia.org/wiki/Joseph_Kabila

------------------------------------------

Schule bei Rakka: Mindestens 30 Tote bei Angriff der US-Koalition
http://de.sputniknews.com/politik/20170322314984367-syrien-s…

... Augenzeugenberichten zufolge hielten sich im Schulgebäude zum Zeitpunkt des Luftschlages Dutzende Zivilisten auf, hauptsächlich Kurden, die aus der Gefangenschaft des Daesh (IS/Islamischer Staat) in Rakka geflüchtet waren. ... http://de.sputniknews.com/panorama/20170321314983701-syrien-…

Wollten die USA Zeugen beseitigen? (imho)

Damaskus bereitet Klagen gegen Terror-Verbrecher in Syrien vor
http://de.sputniknews.com/panorama/20170322314985174-syrien-…

... Außerdem sagte Diab, dass er sich wünsche, dass auch die EU neben Russland, China und dem Iran den syrischen Anti-Terror-Kampf unterstützen würde. ... http://de.sputniknews.com/politik/20170321314982286-aleppo-t…

------------------------------------------

"Umweltschädliche Subventionen sollten abgeschafft werden"
http://www.heise.de/tp/features/Umweltschaedliche-Subvention…

------------------------------------------

Ermittlungen gegen Präsidentschaftskandidat Fillon ausgeweitet
http://www.spiegel.de/politik/ausland/frankreich-gegen-fran-…

Zwar sind die Ermittlungen gegen François Fillon prinzipuell gerechtfertigt aber vermutlich ist François Fillon besser als Emanuel Macron und François Fillon wird genau deswegen unter Druck gesetzt, weil Emanuel Macron vermutlich der Kandidat ähm bestimmter Kreise (z.B. antirussischer US-Imperialisten) ist. Wer ist denn in den Kreisen schon ohne Fehl und Tadel? Scheinbeschäftigung war da vermutlich nicht unüblich. Was ist von Ermittlungen zu halten, die dem Bösen dienen? Wer weiß, was Emanuel Macron alles getan hat und wofür er steht? Nun, möge die Wahrheit schonungslos aufgedeckt werden! (imho)
imho: Aber viele von den Ersten werden Letzte, und Letzte werden Erste sein.
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Ingen…

imho: Wie könnte man mich täuschen? http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Ingen…

imho: Das muss besser werden http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Mega-…

--------------------------------------------------

Fappening 2.0: Wieder verstärkt Abzocke mit Promi-Nacktbildern
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Fappening-2-0-Wieder-…

--------------------------------------------------

"Im Jahr 2016 wurden 32 Prozent mehr Webseiten gehackt, als im Jahr zuvor. ..."
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Google-Zahl-der-gehac…

--------------------------------------------------

Anti-Kommunismus- Tribunal? - Baltikum thematisiert "Sowjet-Okkupation"
http://de.sputniknews.com/politik/20170321314980342-baltikum…

Man erforsche, wer hinter den beiden Weltkriegen steckt, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Islamunterric… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Is-Donald-Tru…. (imho)

--------------------------------------------------

Streit um Bierpreis auf der Wiesn eskaliert http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/oktoberfest-2017…

Das deutsche Oktoberfest soll vollumfänglich unter staatliche Aufsicht/Hoheit gestellt werden, d.h. der Staat vergibt Lizensen an einzelne Wirte/Geschäftebetreiber. In Zukunft kann der Staat (bzw. eine staatliches Unternehmen) auch selbst das Oktoberfest betreiben, wobei wenigstens die Hälfte für private Anbieter (sofern es genug hinreichend gute private Wirte/Geschäftebetreiber gibt) oder ausländische Staaten reserviert sein soll aber vermutlich wird das der Fall sein. Eine gute Idee: befreundete Staaten (naheliegenderweise z.B. Österreich aber gerne auch Russland, Japan, usw.) dürfen dort Zelte/Geschäfte betreiben. Ausländische Staaten haben ein großes Interesse, sich dort gut zu präsentieren und werden sich entsprechend Mühe geben. Es gibt keinen guten Grund, alles korrupt-kapitalistisch zu organisieren. Ohne staatliche Hilfe/Infrastruktur geht doch da gar nix. (imho)

--------------------------------------------------

Bewegungsmangel bei Kindern http://www.spiegel.de/gesundheit/schwangerschaft/trotz-sport…

Lösung: eine gute staatliche Kinder- und Jugendorganisation. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Kuschelnoten-… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Gross-Razzia-…. (imho)

--------------------------------------------------

Der Verfassungsschutz warnt: Eine Hamburger Nachhilfeschule verbreite Inhalte, die der "Reichsbürger"-Szene zuzurechnen sind. ... http://www.spiegel.de/lebenundlernen/schule/reichsbuerger-ve…

Ganz einfach: Schulen (auch Nachhilfeschulen) für Minderjährige sollen nur anerkannt positive Inhalte lehren dürfen und dann kann man besonders problematischen Fällen auch den Unterricht verbieten. Details sollen sich gute Experten überlegen. (imho)

--------------------------------------------------

Google aktualisiert seine Such-App mit "Shortcuts" http://www.heise.de/newsticker/meldung/Google-aktualisiert-s…

Keine schlechte Idee aber diese Shortcuts müssen nutzerfreundlich konfigurierbar sein, d.h. der Nutzer muss in den Optionen auswählen können, welche Shortcuts er angezeigt haben möchte und man sollte auch eigene/selbstgewählte Suchabfragen so plazieren können. (imho)
imho: 100 MBit/s = ca. 10 MB/s = ca. 1 DVD in weniger als 8 Minuten
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Breit…

imho: OpenGL sollte dafür doch auch reichen, oder? http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Mega-…

imho: mit OpenGL geht schon noch was http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Mega-…

imho: Es gibt einen Mangel an guten IT-Fachkräften
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Ingen…

imho: Also der Punkt ist, dass Deutschland optimiert werden muss
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Ingen…

imho: Es geht um Macht. Geld ist nur ein Mittel zum Zweck.
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Is-Donald-Tru…

"Die Ermordung von Journalisten ist Teil der offiziellen US-Kriegsdoktrin"
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Von-der-postf…

--------------------------------------------

Die Organisation Weißhelme, die behauptet, syrische Zivilisten zu beschützen, unterstützt laut Syriens Präsident Baschar al-Assad in Wirklichkeit das Terrornetzwerk Al-Qaida. ... http://de.sputniknews.com/panorama/20170321314969146-assad-w…

--------------------------------------------

... Jetzt müssen die Besucher erst ihr Gesicht scannen lassen, um Klopapier zu bekommen. Ganze 60 Zentimeter davon spucke der Automat nach der Gesichtserkennung aus. ... http://de.sputniknews.com/technik/20170320314955121-peking-h…

--------------------------------------------

USA: Geplante Haushaltskürzungen treffen Wissenschaften http://www.heise.de/tp/features/USA-Geplante-Haushaltskuerzu…

Da wäre es besser gewesen, den US-Militäretat jedes Jahr um z.B. 25 Milliarden USD zu kürzen, bis er halbiert ist. Die USA konzentrieren sich dabei nur auf ihre Verteidigung und den Erhalt von Sicherheit und Ordnung in ihrem Land, wozu die Soldaten vielfältig auch zur Waldbrandbekämpfung, usw. eingesetzt werden können und auch in entsprechendes Gerät investiert wird. Eine gefährlicher/maßgeblicher Angriff auf die USA ist in den nächsten Jahrzehnten nicht zu erwarten und die USA können daher ruhig ihren absurd hohen Militäretat reduzieren, der halb so groß immer noch der weltweit größte ist. Das Geld ist besser in Forschung, Entwicklung und Infrastruktur investiert. Es braucht eine ausreichende allgemeine Grundversorgung aber da gibt es ansonsten (logisch gesehen) erhebliches Einsparpotential, indem teure Medizin und größere OPs halt Geld kosten, nur für das Allgemeinwohl wichtige Bürger mehr kriegen und nur eine Notfallversorgung und Basishilfe für alle günstig/kostenlos ist (simple Notfallmaßnahme und früher gab's auch keine kostenlose Gesundheitsversorgung für alle) - da muss man aber gut drüber nachdenken, damit die Gesellschaft stabil bleibt (man bedenke aber auch, dass die kapitalistische Gesundheitsversorgung u.U. mehr als doppelt so teuer wie eine gute sozialistische Gesundheitsversorgung ist => die USA könnte da Geld sparen und was verbessern). Das größte Optimierungspotential hat jedoch der ineffiziente Kapitalismus. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Effiz… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Wie-die-Linke…. (imho)

--------------------------------------------

Kiew blockiert offenbar selbst humanitäre Hilfskonvois für Donbass
http://de.sputniknews.com/panorama/20170320314960740-kiew-bl…

--------------------------------------------

Können billige Netzteile die Stromrechnung nach oben treiben?
http://www.heise.de/tp/features/FBI-Chef-Es-gibt-keine-Infor…

--------------------------------------------

Der Staatsrechtler Udo Di Fabio hat den Vorschlag von Microsoft-Präsident Brad Smith als "reizvoll" bezeichnet, eine "neutrale Weltbehörde" gegen staatliche Cyberangriffe durch "Desperados" ins Rennen zu schicken. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Ex-Verfassungsrichter…

Gute Idee aber wie ist es zu erklären, dass der Vorschlag angesichts der NSA-Affäre von Microsoft kommt? Vielleicht so: CIA/NSA hoffen dank selbst eingebauter Sicherheitslücken unter dem Radar (der Aufmerksamkeitsschwelle der Weltbehörde) agieren zu können und wollen nur die ihnen lästigen Trittbrettfahrer ausschalten, welche ihre Lücken ausnutzen? Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Komme…. (imho)

--------------------------------------------

Riesen-IT-Panne in der Stadt Zürich http://www.heise.de/newsticker/meldung/Riesen-IT-Panne-in-de…

Volle heiße Redundanz (automatische Umschaltung im Fehlerfall) ist mitunter zu schwierig, teuer und auch selbst ein Risiko. Man sollte besser auf einen schnellen Austausch defekter Geräte und sauberen Neustart setzen (der auch regelmäßig und natürlich mit Vorankündigung geübt werden muss). Da muss nicht unbedingt jedes Rechenzentrum alles vorrätig haben aber ein Land schon, z.B. kann die Bundeswehr mehrere Ersatzteile auch für zivile Infrastruktur vorrätig halten und bei einem Systemwechsel (neue Geräte) können die alten Ersatzteile (selbstverfreilich erst nach einiger Zeit) verkauft werden (z.B. in Entwicklungsländer). Des Weiteren sollten besonders wichtige Dienste/Daten in mehreren staatlichen Rechenzentren möglichst aktuell vorliegen, so dass im Notfall einfach ein anderes Rechenzentrum übernehmen kann, was dazu ggf. auch weniger wichtige Dienste/Datenübermittlungen reduzieren darf. (imho)

--------------------------------------------

IP-Sperre: Wikipedia blockiert zehntausende "anonyme" Österreicher ... Der Admin zählt zu den Hundert fleißigsten Bearbeitern der deutschen Wikipedia und den überhaupt am häufigsten sperrenden Admins. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/IP-Sperre-Wikipedia-b…

Es soll ermittelt werden. Ansonsten kann es schon Sinn machen, dass nur Vollregistrierte Wikipedia editieren dürfen und bei der Registrierung kann man ja auch den lokalen Staat als Garant dazwischenschalten (beim Wikipedia-Login sendet Wikipedia eine zufällige+eindeutige TAN an den User und den staatlichen Vermittler, worauf sich der User beim Staat z.B. mit ePerso anmeldet und der Staat Wikipedia bestätigt, dass der User zum Editieren berechtigt ist), so dass ein Autor bei Wikipedia noch anonym sein kann (aber nicht bei seinem Staat aber so ist das halt). Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/De-Maiziere-f… und http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Abo-D…. (imho)

--------------------------------------------

Wie die USA Nordkorea aus dem Weltfinanzsystem drängen wollen
http://de.sputniknews.com/politik/20170321314966039-usa-nord…

1 Richtet nicht, damit ihr nicht gerichtet werdet! 2 Denn mit demselben Gericht, mit dem ihr richtet, werdet ihr gerichtet werden; und mit demselben Maß, mit dem ihr [anderen] zumeßt, wird auch euch zugemessen werden.
http://www.bibel.com/bibel/schlachter-2000/matthaeus-7.html

Die USA haben doch selbst viel mehr schlimmes getan, als Nordkorea, Iran, Libyen und Syrien zusammen. (imho)

--------------------------------------------

Donezk: Ukrainische Armee versucht Durchbruch – zehn Tote
http://de.sputniknews.com/panorama/20170320314965228-donezk-…

--------------------------------------------

Oberster Geistlicher kritisiert Öffnung der Wirtschaft http://www.spiegel.de/politik/ausland/iran-oberster-geistlic…

Ganz einfach: der iranische Staat soll wichtige Unternehmen und Infrastruktur maßgeblich kontrollieren aber es kann auch Zusammenarbeit mit anderen guten Staaten geben. Die EU wird hoffentlich schnell besser werden aber bis dahin kann man es dem Iran nicht verdenken, wenn er Länder bevorzugt, die klarer gegen den US-Imperialismus/Kapitalismus sind. Handel ist nicht so kritisch, als wenn dubiose Kapitalisten sich im Iran einnisten. Hochwertige deutsche Produkte können durchaus nützlich für den Iran sein. (imho)

--------------------------------------------

Mithilfe von künstlicher Intelligenz wird es immer einfacher, Bilder und Videos zu manipulieren. ...
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Kuenstliche-Intellige…

--------------------------------------------

Ex-IRA-Anführer McGuinness ist tot http://www.spiegel.de/politik/ausland/martin-mcguinness-ex-i…

Ich vermute, dass Martin McGuinness (http://de.wikipedia.org/wiki/Martin_McGuinness) ermordet wurde. (imho)

PS: "... Ein weiteres Thema bezüglich seines Wahlkampfes, das in den deutschen Medien behandelt wurde, war McGuinness’ entschiedene Einstellung zur Regulierung der Banken. So betonte er die große Bedeutung einer staatlichen Regulierung des Bankensystems, um das Einkommen der Bürger zu schützen und weniger Geld in Banken zu investieren. Er setzte sich gegen Korruption ein und seine Forderung „We must stop the brown envelope culture“ greift Bestechung und Lobbyismus an. ..." http://de.wikipedia.org/wiki/Martin_McGuinness
imho: Es gibt wahrscheinlich eine böse Weltverschwörung
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Is-Donald-Tru…
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Is-Donald-Tru…

imho: Nur vernünftig - ganbatte kudasai http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Japan-will-mi…

imho: Vernunft und Pragmatismus sind ratsam http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Genderdysphor…

imho: Alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren.
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Genderdysphor…

imho: Die tierfeindlichen Verbrecher erwartet ähnliches in der Hölle
http://www.heise.de/forum/Technology-Review/News-Kommentare/…

imho: Steckt die CIA hinter der Gülenbewegung? Es soll ermittelt werden!
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/BND-erklaert-…

-----------------------------------------------------

"Die Großeinsätze der nordatlantischen Allianz haben bislang nur negative Folgen nach sich gezogen und gigantische, nicht verwaltete Territorien im Nahen Osten und Nordafrika geschaffen, die Terroristen nun als Zufluchtsorte dienen. ..." http://de.sputniknews.com/politik/20170320314952449-nato-nah…

-----------------------------------------------------

Porsches und Piëchs Erben http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/porsches-und-pi…

Also auch wenn z.B. Markus Sixtus Piëch vielleicht kein ganz hoffnungsloser Fall ist, so ist es sehr schwer ein Privatunternehmen etwas länger (über Jahrhunderte und eigentlich muss man auch mal wenigstens in Jahrtausenden denken) am Leben und unter guter Führung zu halten. Nun ist es nicht so schlimm, wenn mal ein Kleinbetrieb aufgelöst wird aber VW, Siemens, usw. sind schon wichtiger und gehören daher am besten in Staatshand (der Staat kann einfach schrittweise Aktien aufkaufen, anstatt den Kapitalisten Geld zu schenken). Natürlich muss man auch im Staat für gute Menschen in Machtpositionen sorgen aber das ist eher möglich. Selbst wenn eine Familie auch streng auf genetisch vorteilhafte Zucht (siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Datin… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Demografische…) und gute Erziehung achtet, so kann es unter den Erben Streit und auch eigentlich eher ungeeignete Nachfolger geben, während ein Staat da größeres Potential hat. (imho)

-----------------------------------------------------

Android-Apps: Google geht gegen großes Ad-Fraud-Netzwerk Chamois vor
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Android-Apps-Google-g…

-----------------------------------------------------

Israel droht Syrien mit Zerstörung der Luftabwehrsysteme
http://de.sputniknews.com/politik/20170319314947404-israel-s…

Lieberman droht mit Vernichtung syrischer Flugabwehrsysteme
http://www.heise.de/tp/features/Lieberman-droht-mit-Vernicht…

EU und UN sollen Israel dafür und für die israelischen Angriffe auf Syrien schwer rügen/schelten und zurechtweisen. (imho)

-----------------------------------------------------

"Hollywood 7: Eternity ab sofort erhältlich" http://www.amiga-news.de/de/news/AN-2017-03-00040-DE.html

-----------------------------------------------------

"... Die etwa 700 Firmen, die sich für Aufträge zum Bau dieser Mauer interessieren, können jetzt bis zum 29. März Vorschläge einreichen. Anschließend will die United States Customs and Border Protection (CBP) mehrere Unternehmen auswählen, die dann jeweils einen etwa 10 Meter langen Prototypen errichten sollen, um die Tauglichkeit ihrer Pläne unter Beweis zu stellen. ..." http://www.heise.de/tp/features/US-Grenzmauer-soll-zwischen-…

Das ist sehr vernünftig aber man sollte allgemein auch auf wirtschaftlichen Pragmatismus achten. Zwar gibt es so etwas wie gut und schlechte Lösungen/Firmen aber es gibt auch so was wie einen hinreichend guten Job für's Geld, d.h. eine Firma darf nicht für eine hinreichend gute Arbeit unangemessen bestraft werden. Das mit der Ausschreibung/Auswahl macht Sinn, ebenso ein paar Vorgaben aber ansonsten muss man sich die beste verfügbare Firma raussuchen und auch fair bezahlen. Da muss es laufende Kontrollen geben und nur für echte Mängel muss es Nachbesserungen geben, nicht für absurde Wünsche, wie z.B. eine unüberwindliche Mauer für Jahrhunderte. Das gilt prinzipiell auch allgemein für alle Großprojekte, egal ob Bunker, Bahnhof oder Wohnanlage. (imho)

-----------------------------------------------------

Robotikwettbewerb MBZIRC: Sympathisches Malheur zur Preisverleihung
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Robotikwettbewerb-MBZ…

Regeländerungen sollen rechtzeitg vorher bekannt gegeben werden und sollen möglichst einen guten Grund haben müssen. Es soll (bezüglich vielleicht korrupter Regeländerungen und Kungelei) ermittelt werden. (imho)

-----------------------------------------------------

"... Gravierende Telnet-Lücke bedroht zahlreiche Cisco-Switches ... kritische Lücke in über 300 Modellen ... Nutzen Angreifer die Lücke aus, sollen sie aus der Ferne und ohne Authentifizierung Schadcode ausführen können. So etwas resultiert in der Regel mit der Übernahme von Geräten. ... Die Lücke stammt aus den Dokumenten des Vault-7-Leaks. Darin finden sich zum Beispiel Zero-Day-Lücken, die die CIA für ihre Arbeit ausgenutzt haben soll." http://www.heise.de/newsticker/meldung/Sicherheitsupdate-in-…

-----------------------------------------------------

Psychologe entwickelt Glückstraining für Lehrer http://www.spiegel.de/lebenundlernen/schule/tu-braunschweig-…

Es soll ermittelt werden. (imho)

-----------------------------------------------------

Russischer Botschafter vermisst Kooperation mit Nato http://de.sputniknews.com/politik/20170320314951333-russland…
imho: Spiegelthese http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Pakistan-will…

imho: Es gibt die eine Wahrheit und Realität http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Pakistan-will…

imho: gähn http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Pakistan-will…

imho: besser ist das http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Pakistan-will…

imho: Können Affen den Urknall messen/nachweisen? http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Pakistan-will…

imho: versuch's mal hiermit http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Pakistan-will…

imho: Hahaha, ich habe gewonnen. Ich habe Recht.
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Pakistan-will…

imho: Hast du ein Foto vom Urknall? http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Pakistan-will…

----------------------------------------------

Bundeswehr wirbt um Cyber-Start-ups ... Wieherndes Gelächter. ...
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/bundeswehr-wirbt-u…

Unfassbar. Es soll ermittelt werden. Bitte wer kommt auf die Idee, dass die 3 Typen auf dem Bild (http://www.spiegel.de/politik/deutschland/bundeswehr-wirbt-u…) bei der Bundeswehr auch nur zum Hof fegen (besser unter schwerer Bewachung) taugen könnten? Die Bundeswehr soll massiv in Cybersicherheit investieren und dazu eine erstklassige staatliche Truppe aufbauen, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Aufruestung-B… und http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Komme…. (imho)

----------------------------------------------

"Der sizilianische Erzbischof Michele Pennisi hat es Mafiosi verboten, an der Taufe in Kirchen seiner Eparchie teilzunehmen und Paten zu werden, ..." http://de.sputniknews.com/panorama/20170318314941595-sizilia…

Gegen Michele Pennisi (http://de.wikipedia.org/wiki/Michele_Pennisi) soll ermitteltw erden. (imho)

----------------------------------------------

Die von der US-Regierung finanzierte Agentur USAID, die in mehrere destabilisierende Prozesse im Nahen Osten und im postsowjetischen Raum verwickelt war, hat sich in ihrem Bestreben nach der Durchsetzung ökonomischer Freiheiten nun auch der Ukraine angenommen. ... http://de.sputniknews.com/politik/20170318314941751-usa-agen…

----------------------------------------------

"Die Industrie nutzt die Ökofreaks als nützliche Idioten.

Immer sobald ein Pestizid nach einigen Jahren den Patentschutz, und damit die riesige Marge, verliert, werden in den Medien Studien lanciert und Propaganda betrieben, "Aktivisten" aktiviert - um das nun billig gewordene, nun billig von Zweitanbietern vertriebene Pestizid, politisch leicht und schnell als illegal, weil "schädlich", verbieten zu lassen.

Ergebnis:
Die Bauern dürfen es nicht mehr benutzen, und, oh Wunder, die Industrie hat eine, leider wieder sehr, sehr teure, frisch patentierte und damit margenstarke und exclusivanbietergebundene, neue Wunderchemikalie verfügbar! So ein Glück aber auch, genau zur rechten Zeit! ..." http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Das-Pestizid-…

Interessante Theorie, sicher bedenkenswert - es soll ermittelt werden. (imho)

----------------------------------------------

"Es geht um ein verzweifeltes Rückzugsgefecht der klassischen Massenmedien"
http://www.heise.de/tp/features/Es-geht-um-ein-verzweifeltes…

----------------------------------------------

Datenschutzbeauftragte fordert neues Schulfach: Medienkompetenz
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Datenschutzbeauftragt…

Besser ein allgemeines Schulfach ITK, wo der Umgang mit moderner Technik und auch Informations-/Datensicherheit gelehrt wird (da kann dann auch Medienkompetenz eine Rolle spielen). Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Lehrerverband… und http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Komme…. (imho)

----------------------------------------------

Hacker brechen aus virtueller Maschine aus http://www.heise.de/newsticker/meldung/Hacker-brechen-aus-vi…

----------------------------------------------

Nordsyrien: Demokratische Föderation erklärt Manbij zum 4. Kanton
http://www.heise.de/tp/features/Nordsyrien-Demokratische-Foe…

----------------------------------------------

Gegenreaktion: Russlands Unterhaus will Voice of America und CNN überprüfen
http://de.sputniknews.com/politik/20170318314943263-russland…

----------------------------------------------

"... Konkret wird gefordert, es müsse mindestens eine Stunde dauern, die Mauer mit einem Vorschlaghammer, einer Axt, Hammer und Meißel, batteriebetriebenen Werkzeugen oder einem Schweißgerät so zu durchbrechen, dass ein mehr als 30 Zentimeter großes Loch entsteht. Der Bau eines Tunnel unter der Mauer hindurch soll bis mindestens 1,80 Meter Tiefe unmöglich sein. ..." http://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-mauerbau-…

Solche Forderungen machen als Orientierungspunkt Sinn aber im Vertrag darf so was nicht stehen, weil das zu unscharf/unsicher ist. Im Vertrag muss die geplante Mauer mit messbaren/vernünftigen Qualitätskriterien technisch beschrieben sein und auch da muss ein Unternehmen aufpassen, dass es nicht zu viel verspricht (hohe Qualität/Perfektion ist sehr teuer). Man muss schon gucken, was überhaupt machbar ist und zu welchem Preis. Festpreisausschreibungen von größeren Projekten sind potentiell sehr riskant - besser ist es, ein möglichst gutes Konsortium zu beauftragen, Planung und Bau streng zu kontrollieren aber auch Arbeiten und Leistung fair zu bezahlen - Staat und Unternehmen arbeiten besser gut zusammen. Die USA aber ist hochriskant, die streben vermutlich nach vertraglicher Oberhand, so dass ein Unternehmen ggf. mächtig draufzahlen muss. Ausländische Unternehmen halten sich besser von den USA fern und verkaufen Produkte allenfalls als "as is" (http://en.wikipedia.org/wiki/As_is) - selbstverständlich sind bei nennenswerten Mängeln angemessene Nachbesserungen und berechtigte Ausgleichszahlungen wünschenswert aber keine übermäßigen Strafen. Praktisch müssen die USA womöglich in Grund und Boden verklagt werden (siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/9-11-Teilsieg…), damit sie endlich vom Ausland ablassen. Das Problem sind auch schlechte Menschen in Machtpositionen, Diener des Bösen, die ihr Land/Unternehmen verraten und ungünstige Konditionen zugunsten böser Mächte eingehen - da muss endlich mal ermittelt werden, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Verfassungssc…. Entweder, die USA werden besser oder es bleibt nur eine möglichst weitgehende Trennung. (imho)

----------------------------------------------

Pizzagate: Erster US-Senator wegen „Kinderprostitution“ verhaftet
http://www.epochtimes.de/politik/welt/pizzagate-erster-us-se…

Pizzagate wird medial totgeschwiegen http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Is-Donald-Tru…

----------------------------------------------

"Kleines Teil mit großer Wirkung: Frische-Sensor statt Mindesthaltbarkeitsdatum"
http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20170319314944405-wir…

In jedem Fall soll ein Mindesthaltbarkeitsdatum oder ein Herstellungsdatum aufgedruckt werden. Bezüglich der Lebenmittelverschwendung muss man die Bürger nur mehr aufklären, auch in der Schule aber da ist auch Vorsicht und Vernunft zu lehren. Wünschenswerter als ein überall enthaltener Frische-Sensor ist ein Frische-Messgerät für zuhause, damit man im Zweifelsfall einfach mal nachmessen kann. Ein aufgedrucktes Datum ist ansonsten ein sehr guter Orientierungspunkt und zudem quasi kostenlos und belastet selbst nicht die Umwelt. (imho)

----------------------------------------------

Malware-Verteilung: Hacker infiltrierten Update-Prozess der Ask.com-Toolbar ... Signierter Trojaner ...
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Malware-Verteilung-Ha…
imho: Allahu akbar http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Pakistan-will…

imho: es gibt nur den einen allmächtigen Gott http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Pakistan-will…

--------------------------------------------

Fehlendes Komma könnte US-Molkerei Millionen kosten http://www.spiegel.de/wirtschaft/usa-fehlendes-komma-koennte…

In solchen Fällen braucht es allgemein eine Präzisierung und bezüglich der bisherigen Lage kann die allgemein vorherrschende Deutung in der Praxis herangezogen werden, d.h. wie es die meisten Unternehmen handhabten, bzw. wie es gegenüber den meisten Arbeitnehmern gehandhabt wurde. Für die Zukunft gibt es irgendeine eine Präzisierung und für die Vergangenheit irgendeine Einigung und da kann man sich z.B. auch einfach auf die halben Überstundenzahlungen einigen, wo bisher keine Überstunden bezahlt wurden oder anders gesagt: länger rückwirkende Ansprüche sind begrenzt und haben sich am Allgemeinwohl, d.h. in dem Fall auch am Vermögen des Unternehmens zu orientieren. Eine Rolle spielen auch die Löhne im landesweiten Vergleich: bei niedrigen Löhnen kann es eher eine Nachzahlung geben, als bei hohen Löhnen. Anstatt also über jedes Komma zu diskutieren, braucht es eine pragmatische/vernünftige Lösung. (imho)

--------------------------------------------

Wie sich Russland gegen Prompt Global Strike absichern könnte
http://de.sputniknews.com/politik/20170317314929768-russland…
http://de.sputniknews.com/politik/20170317314935285-us-atoms…

Vor allem auch quasi kostenlos mit guten Verbündeten, die auch genügend Atomwaffen haben. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Bundesregieru…. (imho)

--------------------------------------------

Lugansk will nach Russland – Plotnizki spricht über Referendum
http://de.sputniknews.com/politik/20170317314932626-lugansk-…

Eine gute Lösung aber dazu braucht es auch die Zustimmung der Ukraine. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Schwere-Kaemp…. (imho)

... Laut Lukaschewitsch wird Moskau die Anerkennung der Donbass-Pässe außer Kraft setzen, sollte Kiew die Minsker Abkommen voll und ganz erfüllen. ... http://de.sputniknews.com/politik/20170317314933066-russland…

--------------------------------------------

Wie eine Kleinstadt der NPD das Geld streicht http://www.spiegel.de/politik/deutschland/hessen-buedingen-s…

Gegen besagten (im Artikel benannten) Erich Spamer soll ermittelt werden. (imho)

--------------------------------------------

Ten Years Gender Pay Gap-Mistake - Ein Irrtum wird zehn Jahre alt ... beträgt die Lohnlücke nur noch zwei Prozent. Möglicherweise geht es aber noch kleiner, denn auch bei der "bereinigten" Lohnlücken-Rechnung sind der öffentliche Dienst, Kleinstbetriebe und die Landwirtschaft nicht mitberücksichtigt. Da vor allem im öffentlichen Dienst annähernd gleiche Gehälter gezahlt werden, müsste der Gender-Pay-Gap weiter schrumpfen. ... Man kann sogar sagen: Ein Großteil der arbeitenden Männer und Frauen verdient bei gleichen Faktoren gleich viel. ... http://www.heise.de/tp/features/Ten-Years-Gender-Pay-Gap-Mis…

--------------------------------------------

"... Der Hamburger Informatikprofessor Thomas Strothotte schlug Medienberichten zufolge vor, Arabisch als Schulsprache in Deutschland einzuführen. Deutsch und Arabisch sollten für alle Schüler bis zum Abitur verpflichtend sein und als gleichberechtigte Unterrichtssprachen verwendet werden. ..." http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20170317314938142-int…
http://www.welt.de/politik/deutschland/article151819746/Arab…

Das ("Deutsch und Arabisch sollten für alle Schüler bis zum Abitur verpflichtend sein und als gleichberechtigte Unterrichtssprachen") ist natürlich grober Unfug, es soll ermittelt werden. Freiwillige Angebote zum Lernen von Arabisch sind wünschenswert aber eine Arabisch-Pflicht ist in Deutschland schwachsinnig, weil es ja auch andere wichtige Sprachen (z.B. Russisch) gibt. Englisch als Weltsprache ist als Pflicht-Fremdsprache sinnvoll. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Frau-Merkel-w… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Lehrerverband…. (imho)

--------------------------------------------

Karten für Bayern-Spiel bringen Haseloff in Erklärungsnot
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/rainer-haseloff-we…

Also eigentlich ist es doch normal, wenn Mächtige und herausragende Persönlichkeiten auch mal solche Geschenke und freien Eintritt bei bedeutenden Veranstaltungen kriegen - wichtig ist, dass dergleichen zeitnah transparent bekannt gemacht wird. Darüber hinaus kann/sollte es auch noch Gesetze für Amtsinhaber geben, damit dergleichen Geschenke nicht überhand nehmen aber wichtiger ist ein wirksames System, wonach möglichst nur gute Menschen in Machtpositionen kommen und schlechte Menschen rechtzeitig (legal) entmachtet werden - ein guter Idealist läßt sich in einem guten System wegen einem kleinen Geschenk nicht zu Taten wider das Allgemeinwohl verleiten und der ganz entscheidende Punkt ist, dass in einem modernen guten System nennenswert Schmu von Amtsinhabern sowieso kaum möglich und auch nicht lohnenswert ist. Anstatt also peinlich genauer Gesetze gegen ein bisschen normales Verhalten (Geschenke) braucht es eher wirksame Maßnahmen zur (legalen) Entmachtung schlechter Menschen und ein gutes System. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Wie-Beherrsch…. (imho)

--------------------------------------------

BND zweifelt an Gülens Verantwortung für Putschversuch http://www.spiegel.de/politik/ausland/tuerkei-putschversuch-…

Gegen Bruno Kahl (http://de.wikipedia.org/wiki/Bruno_Kahl) soll ermittelt werden. (imho)

--------------------------------------------

Bundesanwaltschaft stellt Ermittlungen ein http://www.spiegel.de/politik/deutschland/hannover-terrorala…

Ein dringend fälliger Ermittlungsansatz ist die Annahme, dass Geheimdienste und Behörden von den Dienern des Bösen unterwandert sind und endlich mal gezielt nach schlechten Menschen in Machtpositionen gesucht wird. Im Fall "Terroralarm bei Länderspiel in Hannover" kann man einen Fake-Alarm vermuten, hinter dem westliche Terroristenunterstützer stecken. (imho)

--------------------------------------------

Freundin zu Tode gepeitscht - fünf Jahre Haft http://www.spiegel.de/panorama/justiz/neubrandenburg-freundi…

Also wenn keine lebenslange Sicherungsverwahrung ("krankhafte seelische Störung") zum Urteil dazu gehört, dann ist das Urteil zu milde, unfassbar. Wie viel klarer als ein solcher Foltermord kann es denn noch werden? Unfassbar. Es soll ermittelt werden. (imho)

--------------------------------------------

... Gefahr für freie Debattenkultur und Meinungsfreiheit ... http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20170318314934507-hat…
imho: Bitte die Smiley-Codes ändern http://www.heise.de/forum/heise-online/Meinungen-zu-heise-on…

imho: gute Idee http://www.heise.de/forum/heise-online/Meinungen-zu-heise-on…

imho: Wie viel schlimmer kann es noch kommen, bevor es endlich besser wird?
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Eine-krachend…

imho: Bezüglich Lügenpresse muss man bloß an Libyen, Syrien und Ukraine denken
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Vertrauen-in-…

imho: Potentiell ein bedeutender Schritt in Richtung Zensur
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Googl…

imho: Geld/Wohlstand und Intelligenz/Bildung spielen natürlich auch eine Rolle
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Kinderlose-st…

imho: auch denkbar: Vorbereitung auf den Cyber War
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Komme…

Sie wollen, dass man LibreJS verwendet http://www.heise.de/forum/heise-Developer/News-Kommentare/FS…

------------------------------------------------------

Google hat eine App vorgestellt, mit der Eltern die Smartphone-Aktivitäten ihrer Kinder besser überwachen können. "Family Link" blockiert ausgesuchte Apps und legt eine Bettzeit fest, in der das Gerät gesperrt ist. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Google-Kontroll-App-F…

Prinzipiell gute Idee - früher konnte man sogar ganz ohne Smartphone leben. Bezüglich der Bettzeiten kann man dann auch ganz einfach das Kindersmartphone verpflichtend im Wohnzimmer (oder sonst wo) aufladen lassen und dazu kann es dann auch eine App zur Meldung von unerwünschtem Smartphonegebrauch geben - das funzt auch bei Pausezeichen (z.B. wegen Schulaufgaben) tagsüber und ist zeitlich viel flexibler und so man kann das Handy im Ausnahme-/Notfall auch einfach mal benutzen (muss das dann nur den Eltern erklären können). (imho)

------------------------------------------------------

Nach dem Update auf Android 7.1.1 hatten viele Besitzer eines Nexus 6 mit Problemen zu kämpfen. Google hat sich zu einem recht drastischen Schritt entschieden: Das Nexus 6 wird auf Android 7.0 zurückgestuft. ... Da im Android-System Downgrades eigentlich nicht vorgesehen sind, zicken betroffene Smartphones nach der Rückstufung offenbar stark, manche User bezeichnen ihr Handy sogar als unbrauchbar. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Google-stuft-Nexus-6-…

------------------------------------------------------

Online-Handel: Conrad Marketplace macht AliExpress Konkurrenz
http://www.heise.de/forum/heise-Developer/News-Kommentare/On…
http://www.heise.de/forum/heise-Developer/News-Kommentare/On…

Bald insolvent? Das klingt für mich wie eine verzweifelte Maßnahme, irgendwie doch noch ausreichend Kohle zu machen. (imho)

------------------------------------------------------

Die Osteuropäer können sich die Nato nicht leisten http://de.sputniknews.com/zeitungen/20170316314912840-osteur…

------------------------------------------------------

Test bestimmt Blutgruppe in 30 Sekunden http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/test-bestimmt-blut…

------------------------------------------------------

BSI warnt vor gefährdeten Cloud-Servern: Über 20.000 deutsche ownCloud- und Nextcloud-Installationen veraltet http://www.heise.de/newsticker/meldung/BSI-warnt-vor-gefaehr…

------------------------------------------------------

Der jüngste Vorschlag des Krim-Chefs Sergej Aksjonow, Russland in eine Monarchie zurückzuführen, sorgt im Land weiter für Aufsehen. ... http://de.sputniknews.com/politik/20170316314918798-monarchi…

Auch eine Monarchie braucht heutzutage einen modernen Staatsapparat und vor allem braucht es wirklich gute Führer - all das kommt nicht automatisch mit einer Monarchie. Eine Lösung kann ein Volkstribun sein, der nur weitgehende Immunität und Zutritt zu allen öffentlichen Veranstaltungen aber keine besonderen Exekutivrechte erhält. Der Volkstribun kann versuchen wie ein Monarch regieren, bloß dass die Anweisungen des Volkstribun nicht automatisch realisiert werden, sondern erst Volk und Parlament gefallen müssen. Ein schlechter Volkstribun kann allenfalls nur wenig Schaden anrichten und ein guter Volkstribun kann einiges erreichen. Theoretisch könnte z.B.d er budnespräsident schon einiges erreichen, nämlich mit guten Reden und unverbindlichen Verbesserunsgvorschläagen aber seht doch selbst, wie's ausschaut. Wo sollte plötzlich ein guter Monarch herkommen? Einen Volkstribun kann man einfach irgendwie in öffentlichen Ausschreibungen und Wahlen bestimmen und dann sehen, was passiert. Alle 1-5 Jahre wird ein neuer potentieller Volkstribun gewählt, der aber in einer Stichwahl erst noch gegen den alten Volkstribun gewinnen muss - prima Unterhaltung für's Volk. Der Volkstribun kriegt natürlich auch ein staatliches Gehalt, das durchaus recht üppig sein kann, z.B. an die 10.000 Euro pro Monat. Siehe auch http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1173055-121-130/d…. (imho)

------------------------------------------------------

Explosive Post aus Athen ... und Fragen an die Qualität der Sicherheitskontrolle ... Laut griechischen Medien handelt es sich bei dem verwendeten Sprengstoff um Material, welches auch in Silvesterböllern eingesetzt wird. Dieses sei "zu 99 Prozent nicht von den Sicherheitsscannern erkennbar", erklären Experten der griechischen Presse. ... http://www.heise.de/tp/features/Explosive-Post-aus-Athen-365…

Vielleicht ist es eine Hilfsmaßnahme, dass untypische Pakete (wie z.B. mit Metallpulver) nur bei der Post mit Ausweiskontrolle abgegeben werden können und dann von der Post einen speziellen Aufdruck kriegen. Dann kann man nämlich mehr verdächtige Pakete automatisch aussortieren (die ohne speziellen Aufdruck), wobei die personalisiert abgegebenen Paketen nur wie gehabt geprüft werden. Selbstverständlich sind auch bessere Scanner wünschenswert. (imho)

------------------------------------------------------

"Mithilfe von Computersimulationen haben Mediziner der Berliner Charité ein Opioid entwickelt, das keine Nebenwirkungen nach sich zieht. Das neue Medikament entfaltet seine Wirkung nur im entzündeten Gewebe. ..." http://www.heise.de/newsticker/meldung/Mit-Simulationen-zum-…

------------------------------------------------------

EU-Parlament schränkt Handel mit Konfliktmineralien ein http://www.heise.de/newsticker/meldung/EU-Parlament-schraenk…

An sich gut aber es braucht auch endlich mal gezielte und wirksame Maßnahmen gegen die Machenschaften der Mächte des Bösen und die EU hat z.B. die Zerstörung von Jugoslawien, Afghanistan, Irak, Libyen und Syrien untertsützt. (imho)

------------------------------------------------------

"Pwn2Own: Flash, Edge, Safari, Windows, macOS und Linux geknackt ... Alle Betriebssysteme sind unsicher, Flash und die meisten Browser sowieso. ... Lücken... überall Lücken ... Weitere Hacks werden folgen ..." http://www.heise.de/newsticker/meldung/Pwn2Own-Flash-Edge-Sa…

------------------------------------------------------

... Mindestens vier israelische Jagdflugzeuge seien in den syrischen Luftraum eingedrungen, um syrische Militäranlagen im Raum Palmyra anzugreifen, erklärte die syrische Armee am Freitag. ...
http://de.sputniknews.com/politik/20170317314925623-syrien-i…
http://de.sputniknews.com/politik/20170317314927692-syrien-i…

Israel enthüllt Ziele seiner nächtlichen Syrien-Angriffe
http://de.sputniknews.com/panorama/20170317314927314-israel-…
http://de.sputniknews.com/politik/20170317314924061-israelis…
http://www.spiegel.de/politik/ausland/israel-bombardiert-zie…

Israel soll 200 Milliarden Euro an den syrischen Staat zahlen, die Hisbollah soll davon 10 Milliarden Euro bekommen. Bei der nächsten ähnlichen Aktion sind es 400 Milliarden Euro. Ich schlage vor, dass die Juden rechtzeitig schlechte Menschen in Machtpositionen absetzen. (imho)

------------------------------------------------------

Zypern: Explosion erschüttert Gebäude mit russischem Radiosender - VIDEO
https://de.sputniknews.com/panorama/20170317314926694-zypern…

Steckt die CIA dahinter? (imho)

------------------------------------------------------

Bikini-Defilee bei Tel Aviver Modewoche - SputnikFOTOstrecke
http://de.sputniknews.com/bilder/20170317314917956-badenzug-…

------------------------------------------------------

Sprecher vs. Presse: Zoff im Weißen Haus um Spionage bei Trump
http://de.sputniknews.com/panorama/20170317314925045-spicer-…

------------------------------------------------------

Der Pressesprecher des russischen Präsidenten Dmitri Peskow hat Hackervorwürfe gegenüber russischen Regierungseinrichtungen zurückgewiesen. ... http://de.sputniknews.com/politik/20170316314922909-russisch…

------------------------------------------------------

Auch ein Jahr nach einer ersten Untersuchung bemängelt der ADAC Sicherheitslücken bei Fahrzeugen mit Keyless-System. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Autos-mit-Keyless-Sys…

------------------------------------------------------

Höheres Herzstillstand-Risiko: Forscher warnen vor Diclofenac und Ibuprofen
http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/herzstillstand-for…
imho: besser ist das http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Pakis…

imho: besser keine Minusstimmen http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Warum-keine-M…

Weil das taktisch eingesetzt würde http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Warum-keine-M…

imho: Gibt es dafür vielleicht eine ganz einfache genetische Erklärung?
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Kinderlose-st…

-------------------------------------------------------

... Adobes Flash Player ist mal wieder in kritischem Zustand ...
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Patchday-Adobe-umsorg…

Sicherheitsupdates: Microsoft veranstaltet zwei Patchdays an einem Tag ... und schließt insgesamt 140 Sicherheitslücken. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Sicherheitsupdates-Mi…

-------------------------------------------------------

Vorsicht Fake: Betrüger locken mit Emulator für Nintendos Switch
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Vorsicht-Fake-Betrueg…

-------------------------------------------------------

#Nazialmanya: Jetzt Twitter-Account absichern! http://www.heise.de/newsticker/meldung/Nazialmanya-Jetzt-Twi…

Waren bestimmt keine Türken http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Nazia…

-------------------------------------------------------

Eine Lücke bei WhatsApp Web und Telegram Web erlaubt es Angreifern, die Web-Sessions der Messenger zu kapern. Auf diesem Wege können sie Nachrichten mitlesen, Adressbücher kopieren und Schadcode an Kontakte verschicken. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Schwere-Sicherheitslu…

Die WEB-Oberflächen nutzen auch Behörden, um Nachrichten abzugreifen
http://www.heise.de/forum/heise-Security/News-Kommentare/Sch…

-------------------------------------------------------

FakeCheck: RT sagt Falschmeldungen den Kampf an http://de.sputniknews.com/panorama/20170315314893909-rt-sagt…

-------------------------------------------------------

Lomonossow-Uni entwickelt „Arche Noah“ der Neuzeit http://de.sputniknews.com/wissen/20170315314891045-lomonosso…

-------------------------------------------------------

Fast jeder würde auf Befehl foltern http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/milgram-experiment…

Die meisten nur mit einem guten Grund. Dass bei diesen soziologischen "Folter"-Experimenten so viele Menschen (als "Folterer") mitmachen. liegt vermutlich daran, dass der "Gefolterte" anscheinend freiwillig mitmacht. Das würde schon ganz anders ausschauen, wenn er gefesselt wäre und um Hilfe rufen würde - da würde die Mehrheit wohl die Polizei rufen. (imho)

-------------------------------------------------------

Maas-Entwurf gegen Hasskommentare: Digitalwirtschaft befürchtet wahllose Löschorgie
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Maas-Entwurf-gegen-Ha…

Juristen halten Maas' Gesetz gegen "Fake News und Hate Speech" für verfassungs- und europarechtswidrig
http://www.heise.de/tp/features/Juristen-halten-Maas-Gesetz-…

-------------------------------------------------------

Nachdem mein (vor einiger Zeit) gekauftes Energiemssgerät nach einer Offline-Pause anscheinend wieder funktioniert, konnte ich auch mal den Energieverbrauch von meinem neuen PC messen: ca. 61 W (schwankt zwischen 60 und 62) im Desktop-Leerlauf, ca. 72-75 W bei einem full screen youtube-Video im Browser und maximal habe ich 135 W gesehen, mit etwas u.a. stress (ein Programm) und glmark2 (Benchmark) - jeweils der komplette PC ohne Monitor. Zwar relativ viel im Vergleich zu einem Notebook aber sonst nicht so übel (ein Gaming-PC kann vermutlich mehr als 400 W erreichen), vor allem auch angesichts einer CPU mit 125 TDP (die ich allerdings wie schon erwähnt runtergetaktet habe), glaube 5 Lüftern und Festplatte(n) - mein PC dürfte die meiste Zeit eher nahe dem Leerlauf sein. (imho)

-------------------------------------------------------

So sehr ich AMD auch schätze... http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Bug-i…

"Haswell-Xeons hatten unglaublich viele Fehler..."
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Bug-i…
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Bug-i…

Vielleicht sollte man mal wieder mehr auf Zuverlässigkeit, Fehlerfreiheit und Robustheit setzen, anstatt nur auf Komplexität, Rechenleistung und Energieersparnis. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Wenn-Weltraum…. (imho)

-------------------------------------------------------

Ein Dokumentarfilm über die selbsternannte Donezker Volksrepublik
http://www.heise.de/tp/features/Der-stille-Sieg-der-Autonomi…

"Obama bestätigt US-geführten Putsch in Kiew" http://www.freitag.de/autoren/hans-springstein/obama-bestaet…

imho: Machtwechsel in Kiew im Februar 2014 war Staatsstreich
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Vault…

-------------------------------------------------------

... China habe gewusst, dass es die Stationierung des US-Raketenabwehrsystems THAAD in Südkorea nicht verhindern könne. Das Land sei jedoch bereit, es mit eigenem Anti-Radar-System unschädlich zu machen, so Hongguang. ... http://de.sputniknews.com/politik/20170315314903962-china-ha…

Ein sehr interessanter und derzeit wohl noch ausbaufähiger Verteidigungsaspekt sind leistungsstarke und möglichst "intelligente" Störsender, sowohl stationär, als auch auf Fahrzeugen/Flugzeugen oder auch Raketen. (imho)

-------------------------------------------------------

Spritverbrauch: Trump stellt Umweltregeln für Autos auf den Prüfstand
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Spritverbrauch-Trump-…

Eine sehr einfache Maßnahme ist ein hoher Spritpreis (hohe Steuer auf Benzin, Diesel, usw,), denn das senkt den Spritverbrauch und mit den Mehrheinnahmen können Infrastruktur, Umweltschutz und Forschung gefördert werden. Für Staat und Volk besonders wichtige Transporte können ja auch subventioniert werden (z.B. effiziente öffentliche Verkehrsmittel, wichtige Gütertransporte) aber da darf man es auch nicht übertreiben. Ansonsten sind vernünftige Umweltregeln natürlich ratsam. (imho)

Aber Autos exportieren können sie dann nicht mehr. http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Sprit…

-------------------------------------------------------

EU-Parlament stuft geplante deutsche Pkw-Maut als rechtswidrig ein
https://www.heise.de/newsticker/meldung/EU-Parlament-stuft-g…

Unfassbar. Es soll ermittelt werden. Deutschland kann eine Maut für alle einführen und die Kfz-Steuer wie auch immer reduzieren, so wie auch andere Länder ihre Kfz-Steuer streichen können, wenn sie wollen. Ansonsten kann man auch ganz einfach eine allgemeine EU-Maut einführen, siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Pkw-M…. (imho)

-------------------------------------------------------

Banken-Pogrome in Kiew: Moskau wendet sich an EU http://de.sputniknews.com/politik/20170316314909559-ukraine-…
imho: Allahu akbar http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Pakis…

imho: was ist Phase? http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Pakis…

imho: vermutlich wollen die USA eine friedliche Wiedervereinigung Koreas verhindern
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/US-Spezialein…

------------------------------------------------------

The Srebrenica Massacre was a Gigantic Political Fraud http://www.globalresearch.ca/the-srebrenica-massacre-was-a-g…

Antisemitische Krimtataren beklagten "Verjudung" & beteiligten sich am Holocaust
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/ESC-Ukraine-i…

------------------------------------------------------

Zeiss Photography Awards 2017: Der Gewinner und die Platzierten
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Zeiss-Photography-Awa…

Die 10 Beispielbilder sind mehr oder weniger schlecht oder nichts besonderes, also bestenfalls Durchschnitt. Da stellt sich die Frage, wie gut die Jury ist - es soll ermittelt werden. (imho)

------------------------------------------------------

Vault-7: Verwendete CIA auch IP-Adressen von russischem Innenministerium?
http://de.sputniknews.com/politik/20170314314880761-vault-7-…

Ausländische Geheimdienste haben ihre Tätigkeiten zur Destabilisierung der gesellschaftspolitischen Situation in Russland verstärkt, ... http://de.sputniknews.com/politik/20170314314879746-auslaend…

------------------------------------------------------

Neue Android-Geräte mit vorinstallierten Viren verseucht
http://de.sputniknews.com/panorama/20170314314879428-neue-an…
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Asus-Samsung-ZTE-Vori…

Wird Zeit, dass man endlich mal die installierte Software nutzerfreundlich überprüfen kann, siehe auch http://www.heise.de/forum/iX/News-Kommentare/NetBSD-fuehrt-e…. (imho)

------------------------------------------------------

Eltern leben länger als Kinderlose http://www.spiegel.de/gesundheit/schwangerschaft/eltern-lebe…

Also wenn die Versorgung durch die Kinder keine Rolle spielt, dann kann das auch daran liegen, dass gesündere, fittere und somit auch durchschnittlich langlebigere Menschen eher Eltern werden. Wie kommt es, dass selbst Wissenschaftler die naheliegendste Erklärung anscheinend verschweigen oder gar nicht erkennen? (imho)

------------------------------------------------------

Im Mittel 7 Jahre: Zero-Day-Lücken leben länger als erwartet
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Im-Mittel-7-Jahre-Zer…

------------------------------------------------------

Pokémon Go in Kirche gespielt: Jungem Russen drohen fünf Jahre Gefängnis
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Pokemon-Go-in-Kirche-…

Denkbare Strafe: den doppelten Geldbetrag, der mit dem Video durch Werbung eingenommen wurde, an die Kirche zahlen. Die Strafen müssen erst bei Wiederholungstätern oder allgemein mehr solchen Fällen erhöht werden. Im Diesseits können Strafen flexibel an die aktuellen Erfordernisse und Gegebenheiten angepaßt sein, d.h. man muss ein paar dumme Einzeltäter nicht so bestrafen, als wenn der Untergang von Staat, gesellschaft und Kirche drohen würde. (imho)

------------------------------------------------------

Damaskus gibt Ankara Schuld an Abwesenheit syrischer Opposition in Astana
http://de.sputniknews.com/politik/20170314314884315-tuerkei-…

------------------------------------------------------

"Erdogan im Anti-EU-Rausch, ... Die türkischen Regierungsmitglieder schäumen vor Wut und überbieten sich in Nachfolge ihres Präsidenten Recep Tayyip Erdogan. Offenbar hat man Gefallen am EU-Bashing gefunden, ..." http://www.heise.de/tp/features/Erdogan-im-Anti-EU-Rausch-Wi…

=> die Türkei aus der NATO rauswerfen und der Türkei alle EU-Gelder streichen. Mit dem Geld verbessert man lieber die Lage in Syrien, Libyen, Irak, usw. (imho)

------------------------------------------------------

Syrien: Industrie-Schaden durch Krieg auf 100 Milliarden Dollar geschätzt
http://de.sputniknews.com/panorama/20170314314889056-syrien-…

------------------------------------------------------

Kopfhörer explodiert und geht in Flammen auf http://www.spiegel.de/panorama/kopfhoerer-von-australierin-e…

------------------------------------------------------

... Der Einsatz von Antibiotika in Bienenstöcken könnte ein Faktor beim Bienensterben der vergangenen Jahre sein, warnen die Wissenschaftler im Fachmagazin "PLOS Biology". Sie gehen davon aus, dass Tetracyclin bei den Bienen bestimmte Darmbakterien abtötet, die vor potenziell schädlichen Serratia-Darmbakterien schützen. ... http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/bienen-antibiotika-…

Die Lösung ist ganz einfach: deutlich weniger Pestizide und mehr Umweltschutz. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Von-patentier…. (imho)
imho: Nationalstaaten sind so ähnlich wie Menschen + Besiedlung des Weltalls
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Industrie-4-0…

imho: Da ist die Legislative gefragt - überlegt euch eine gute Lösung und macht Druck
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/ePetitionen-R…

imho: So geht Basisdemokratie http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/ePetitionen-R…

Rechtsstaat: Öffentliche Datenbank aller Gerichtsentscheidungen
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/ePetitionen-R…

------------------------------------------------

Libyen: Russland versucht ein alternatives Projekt http://www.heise.de/tp/features/Libyen-Russland-versucht-ein…

Das Problem sind die USA und ihre Marionetten - die USA sind das Problem und nicht die Lösung. Wer hat denn Libyen auf Seiten der Terroristen zerstört und wie könnten die Terroristenuntertsützer nach dieser kurzen Zeit (die Terroristenunterstützer sind immer noch an der Macht) Libyen jetzt helfen? (imho)

------------------------------------------------

Die Residenz Mar-a-Lago im US-Bundesstaat Florida, in der US-Präsident Donald Trump gerne seine Wochenenden verbringt, birgt erhebliche Sicherheitsrisiken in sich. ... Darüber hinaus müssten die Spione nicht einmal zwingend selbst in die Residenz Trumps eindringen. Stattdessen könnten Klubmitglieder deren Arbeit übernehmen, die beispielsweise bestochen oder erpresst werden könnten. ... http://de.sputniknews.com/panorama/20170313314875017-trump-r…

Das gilt doch mehr oder weniger weltweit, die Geheimdienste (z.B. CIA) versuchen doch fremde Regierungen und wichtige Institutionen zu infiltrieren, erpressbare Marionetten zu installieren und auszuspionieren. Man kann vermuten, dass die meisten Untertsützer des US-Imperialismus/Kapitalismus nicht ganz koscher sind. (imho)

"Die NSA verwendet (passive) Mikrowellen-Wanzen zur Exfiltration von Lauschdaten!"
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Weisses-Haus-…

------------------------------------------------

"Arbeitgeber dürfen Kopftuch im Job unter Umständen verbieten"
http://www.spiegel.de/lebenundlernen/job/kopftuch-im-job-eug…

Wenn ein Kopftuch angeblich pauschal Ausdruck einer politischen, philosophischen oder religiösen Überzeugung sein soll, dann auch Schminke, Schmuck, hochhackige Schuhe, modische Kleidung/Accessoires, Perücken, Parfüm, Stingtangas, Hüte/Kopfbedeckungen aller Art, besondere Frisuren (außer einem denkbar einfachen, schlichten Haarschnitt), gekünstelte Bärte, Tattoos, enge Hosen, überdurchschnittlich kurze Röcke, usw. Man könnte vielleicht strickte Standardkleidung vorschreiben aber nicht Kopftücher verbieten, bloß weil Muslimas und orthodoxe Christinnen derzeit vielleicht eher ein Kopftuch als hochhackige Schuhe und besonders kurze Röcke oder enge Hosen tragen. Ein Kopftuchverbot ist Frauendiskriminierung. Unfassbar. Gegen antiislamische Juristen (im Amt) soll ermittelt werden. (imho)
imho: skrupellose Profitgier, Dummheit, Irrsinn, galoppierender Wahnsinn oder was?
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Gentechnik-fu…

imho: Bevölkerungskontrolle und Optimierung der Bevölkerung und des Genpools
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Industrie-4-0…

imho: die universelle Lösung ist die KI-Entwicklung
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Industrie-4-0…

-------------------------------------------------

Assad beschuldigt EU der Terror-Verbreitung http://de.sputniknews.com/politik/20170313314862310-syrien-e…

Kindersterben in Syrien erreicht Rekordausmaß http://de.sputniknews.com/politik/20170313314861965-kinderst…

Syrien: Rebellen bekommen 43 Laster mit schweren US-Waffen
http://de.sputniknews.com/politik/20170313314872903-sdf-rakk…

-------------------------------------------------

Militärausbilder aus den Vereinigten Staaten sollen ukrainische Soldaten mit Sprengstoff versorgt und diesen Sabotage-Methoden beigebracht haben, wie einer der in der selbsterklärten Volksrepublik Lugansk (LVR) festgenommenen Aufklärer in einem Verhör einräumte. ... http://de.sputniknews.com/politik/20170313314869428-explosio…

-------------------------------------------------

Bodenpersonal verlängert Streik bis Mittwoch früh ... Ver.di fordert in Berlin bei einer Vertragslaufzeit von zwölf Monaten einen Euro mehr pro Stunde für die Mitarbeiter des Bodenpersonals. ... http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/berliner-flugha…

Die wollen also mit einem Streik bei einer Vertragslaufzeit von nur einLohnerhöhungvon ca. 9% und damit 35,7 % mehr als den gesetzlichen Mindestlohn erpressen, wobei die Volkswirtschaft sowohl durch den Streik als auch durch krasse Lohnerhöhungen geschädigt wird? Unfassbar. Es soll ermittelt werden! Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Bunde… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Oesterreich-I… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Trump-gegen-M…. (imho)

-------------------------------------------------

Studie: Viele Webseiten setzen verwundbare JavaScript-Bibliotheken ein
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Studie-Viele-Webseite…

-------------------------------------------------

Wettrüsten: Irakische Streitkräfte "drohnen" in Mosul zurück
http://www.heise.de/tp/features/Wettruesten-Irakische-Streit…

-------------------------------------------------

PS: aktuell hat dieser Thread laut WO-Statistik insgesamt ca. 110.097 Pagehits. (imho)
imho: Wettlauf bis zur KI-Herrschaft http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Industrie-4-0…

imho: Die Menschheit ist noch nicht verloren aber die Lage ist kritisch
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Industrie-4-0…

Wo sind eigentlich die Wahlkampfveranstaltungen der türkischen Opposition?
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Konflikt-zwis…

---------------------------------------------------

"Der Aufstieg der Twitter-Bots: 48 Millionen Nutzer sind nicht menschlich – Studie"
http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20170312314858489-twi…

---------------------------------------------------

Ozeane erwärmen sich deutlich schneller als befürchtet http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/ozeane-erwaermen-si…

Ist das vielleicht ein Hinweis auf Vulkanismus als maßgeblichen Klimafaktor? Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Klima…. (imho)

---------------------------------------------------

Was ist die Wahrheit über die NSU-Morde: Zwei Täter - oder mehr - oder andere?
http://www.heise.de/tp/features/Was-ist-die-Wahrheit-ueber-d…

Irgendwie Brian.... http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Was-ist-die-W…

Auch der zweite Ausschuss versagte, Mord an Böhnhardt, Mundlos aufzuklären
https://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Was-ist-die-…

---------------------------------------------------

„Wir wollen nicht sterben“: Kreuzfahrtschiff fährt in Monstersturm - VIDEO
http://de.sputniknews.com/videoklub/20170312314860570-kreuzf…

---------------------------------------------------

Täuschen Smart Meter immer einen höheren Stromverbrauch vor? ... Wer sich vor Fehlmessungen schützen will, kann in seiner Hausinstallation einen Stör-/ Sperrfilter zwischen Zähler und Sicherungskasten in Erwägung ziehen. Wann Filter für diesen Zweck am Markt verfügbar sind, ist derzeit noch offen. ... http://www.heise.de/tp/features/Taeuschen-Smart-Meter-immer-…

Das mit dem Filter ist keine blöde Idee aber wenn der nötig ist, dann gehört der zum Smart Meter quasi dazu und muss mit diesem vom Staat/Energieversorger gleich mit eingebaut werden. Ansonsten nervt die Abzocke mit immer mehr Betriebs-/Wartungskosten für Heizung-/Warmwasserzähler, Rauchmelder und dann auch noch Smart Meter - das wächst sich doch bald zu quasi eKapitalismusatsmiete für den Kapitalismus aus - wie könnte man das effizienter handhaben? Vielleicht kann das Smart Meter ja die lokale Datenerfassungszentrale für alle Geräte werden und die werden nicht alle paar Jahre von Handwerkern geprüft/ausgetauscht, sondern nur dann, wenn es wirklich nötig ist. Am besten alles staatlich und nicht korrupt-kapitalistisch. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Smart… und http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Smart…. (imho)

---------------------------------------------------

Neue Betrugsmasche: Gefälschte Job-Angebote im Internet http://www.heise.de/newsticker/meldung/Neue-Betrugsmasche-Ge…

---------------------------------------------------

Live-Webinar: Im juristischen Minenfeld – Recht für Admins ... Das 90-minütige Webinar ... kostet 99 Euro ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Live-Webinar-Im-juris…

Also eigentlich braucht es dazu und zu anderen Themen doch nur eine Webseite/PDF und das soll der Staat von guten Experten erarbeiten lassen und kostenlos zur Verfügung stellen. (imho)

---------------------------------Russland um Wiederaufbau „sowjetischer Infrastruktur“
http://de.sputniknews.com/wirtschaft/20170313314861076-afgha…
imho: Was jetzt zu tun ist, ist kristallklar - Hinweise und Verbesserungsvorschläge
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Komme…

imho: Die Machtergreifung der KI ist so gut wie sicher
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Industrie-4-0…

imho: Es wird weit überlegene KI und 100% KI-gesteuerte Roboterfabriken geben
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Industrie-4-0…

imho: Die Lösung ist eine gute Klassengesellschaft, um die Menschen zu motivieren ...
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Industrie-4-0…

-------------------------------------------------

"SMS der Bank sind auch Einladung für Phisher" http://www.heise.de/newsticker/meldung/SMS-der-Bank-sind-auc…

-------------------------------------------------

Kiew stoppt Wasserversorgung für Lugansk http://de.sputniknews.com/politik/20170311314852203-kiew-was…

-------------------------------------------------

Assad: US-PräseSyrienSyrien trägt nicht zu Bekämpfung von Terrorismus bei
http://de.sputniknews.com/politik/20170311314853944-syrien-u…

-------------------------------------------------

Eskalation in nur einem Tag http://www.spiegel.de/politik/ausland/tuerkei-streit-mit-den…
Streit zwischen Ankara und Den Haag http://www.spiegel.de/politik/ausland/tuerkei-und-niederland…
Konflikt zwischen den Niederlanden und der Türkei eskaliert http://www.heise.de/tp/features/Konflikt-zwischen-den-Nieder…
http://de.sputniknews.com/politik/20170312314856545-niederla…

Die Türkei leidet an Realitätsverlust - die sehen sich anscheinend als Großmacht mit Anspruch auf mehr Land und Einfluß aber in Wirklichkeit stehen sie mit allen in Konflikt (im ZweifelsfRussland, das eher zum Iran, Syrien, Irak, usw. hält) und haben große wirtschaftliche Probleme. Eigentlich müsste die Türkei sehr vorsichtig und umsichtig agieren, sich erstmal konsolidieren, mit möglichst vielen gut stellen (am besten auch ein Kurdistan sogar mit Abgabe von türkischem Gebiet zulassen, um dieses Problem dauerhaft und sicher zu lösen) aber sie randaliert im Porzellanladen. Wenn die erste Verblüffung sich gelegt hat, wird der tollwütige Hund einfach erschossen. Die EU wird eher zusammenhalten und vor der Türkei nicht zurückweichen, auch wenn sich einige Länder um Ausgleich bemühen - die Türkei hat keinerlei Druckmittel, die EU ist in allen Bereichen stärker aber die Türkei ist am Rande des Zusammenbruchs. Wie ist das zu erklären? Nun, mit totalem Realitätsverlust: die türkischen Politiker halten sich für die Größten und erwarten Respekt - wer Widerstand leistet, kriegt im eigenen Land Druck: ein Unterdrückunsregime aus Angst vor Wahrheit und grundlegender Besserung ... aber all das kapieren die nicht, wie ihr Umgang mit dem Ausland zeigt, wo sie denken, einfach was fordern zu können und nur ein bisschen lauter werden müssen, wenn sie nicht gleich alles kriegen - totaler Realitätsverlust und extrem unklug aber so ist das halt. Wenn die EU besser wird, nähert sie sich auch wieder Russland und dem Iran an. Wenn die EU schlechter würde, dann könnte sie vielleicht mit der Türkei kungeln aber aufgrund der überheblichen und geschwächten Türkei würde das auch nicht gut gehen. Vielleicht. (imho)

-------------------------------------------------

Die Angstmacher lagen ziemlich richtig http://www.spiegel.de/netzwelt/web/cyberpunk-zukunftsvisione…
imho: Wenn Du das Unmögliche ausgeschlossen hast, dann ist das, was übrig bleibt, ...
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Wie-kommt-die…

imho: Oh je, wieder wurde ein artikelbezogener Beitrag nach "Ohne Bezug" verschoben
http://www.heise.de/forum/heise-online/Meinungen-zu-heise-on…

imho: die zukünftig' Lösung: Roboter tun's http://www.heise.de/forum/Mac-i/News-Kommentare/Apple-Auftra…

imho: ganz einfache Lösung: eine EU-Maut zugunsten der EU
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Pkw-M…

--------------------------------------------------

Der Bundeskanzler bestimmt die Richtlinien der Politik (edit)
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Bundesverfass…

Lustig. (imho)

--------------------------------------------------

Damaskus hat sich schriftlich an den UN-Generalsekretär António Guterres und den Weltsicherheitsrat gewandt und sich über die „andauernden Aggressionsakte“ der türkischen Armee gegenüber Syrien beklagt. ... http://de.sputniknews.com/politik/20170310314845954-syrien-t…

UN wirft Türkei massive Menschenrechtsverletzungen vor http://de.sputniknews.com/politik/20170310314844673-tuerkei-…

--------------------------------------------------

... Fahrzeugübernahme muss geregelt werden ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Gesetzentwurf-zum-aut…

Wünschenswert ist (neben einer manuellen sofortigen Fahrzeugübernahme) auch ein Fahrer aktivierbarer temporärer Testmodus, wo der Fahrer (logischerweise in einer sicheren Umgebung) testweise vom System eine Fahrzeugübernahmeaufforderung in z.B. 10 Sekunden anfordern kann, um sich für eine unerwartete Fahrzeugübernahme trainieren zu können - ohne Training kann es nämlich passieren, dass nach jahrelangem autonomen Fahren eine Fahrzeugübernahmeaufforderung im echten Notfall für den Fahrer ziemlich schockierend ist. Etwas weiter gedacht sollte es eine Pflicht geben, alle X Monate mal eine Fahrzeugübernahme trainiert zu haben (geht ja schnell), wozu das Auto einfach daran erinnert, dass man bei Gelegenheit malw ieder einen Fahrzeugübernahmetest machen sollte. (imho)

--------------------------------------------------

Windows 10: Berichte über OneDrive-Werbung im Datei-Explorer
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Windows-10-Berichte-u…

--------------------------------------------------

"... Um Kollisionen mit Rettungshubschraubern zu verhindern, spricht sich der Bundesrat ferner dafür aus, Drohnenflüge auch in der Nähe von Krankenhäusern "über und in einem seitlichen Abstand von 100 Metern" zu verbieten. Tabu sind laut dem Papier der Bundesregierung zudem Flüge über Einsatzorten von Polizei und Rettungskräften, über Menschenansammlungen, Naturschutzgebieten, bestimmten Verkehrswegen, An- und Abflugbereichen von Flughäfen sowie Gebäuden wie Gefängnissen und Industrieanlagen. Kanzleramt, Bundespräsidialamt und weitere Behörden des Bundes und der Länder gelten ebenfalls als solche sensiblen Bereiche. Ausnahmen sind dort nur mit gesonderter Genehmigung möglich.

Auch über Wohngrundstücke dürfen Drohnen nicht kreisen, wenn sie mehr als 250 Gramm wiegen oder optische oder akustische Signale empfangen, übertragen oder aufzeichnen können. Zulässig wird dies nur dann, wenn die Betroffenen auf dem Grundstück einem Überflug ausdrücklich zustimmen. Für Drohnen über fünf Kilogramm sowie für einen Nachtbetrieb ist künftig eine gesonderte Erlaubnis nötig. Die Verordnung schreibt zudem ähnliche Kennzeichnungspflichten von Drohnen wie bei Autos vor sowie eine Art Führerschein für die Nutzer von größeren einschlägigen unbemannten Flugobjekten. ..." http://www.heise.de/newsticker/meldung/Drohnenverordnung-Bun…

--------------------------------------------------

... Sean Spicer trat mit einer auf dem Kopf stehenden US-Flagge auf - ein äußerst negatives Symbol der US-Politik. ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-sprecher-…

--------------------------------------------------

Bluttaten von Herne http://www.spiegel.de/panorama/justiz/herne-marcel-hesse-der…

Tragisch aber nur zwei Tote - in Syrien, Libyen und dem Irak mussten Hunderttausende sterben, weil es intelligente und sozial hinreichend begabte aber völlig skrupellose Psychos in hohe Machtpositionen geschafft haben. Alleine in der EU gibt es vermutlich Zehntausende (Hunderttausende?) üble Verbrecher in Machtpositionen (im weiteren Sinne, also auch Juristen, Ärzte, Vorgesetzte, Beamte, usw.). Na klar gibt es auch viele desinformierte/harmlose Funktionäre; Beamte, die einfach nur ihren Job tun und es gibt auch viele neutrale Bereiche (z.B. Verwaltung) aber wie erklärt ihr euch denn die massiven Mißstände über Jahre und die offiziellen Lügen zugunsten der Verbrecher, welche Terroristen unterstützen und ganze Länder zerstört haben? Call me stupid, Angela Merkel halte ich für eher gut aber es muss etliche Diener des Bösen geben, die für massive Desinformation der Kanzlerin sorgen und die Lügenpresse spielt auch eine finst're Rolle. Ja glaubt ihr denn, das sind beste Menschen, die einfach nur mal so seit Jahrzehnten auf der Seite des Bösen stehen? Die Diener des Bösen sind mehr oder weniger vernetzt und höhere/bedeutendere Positionen werden da nicht einfach einem intelligenten und gebildeten Menschen zugeschanzt, sondern die Mächte des Bösen versuchen natürlich, möglichst zuverlässig böse Menschen in Machtpositionen zu hieven und die müssen ihre Bosheit auch beweisen, sie müssen mit schweren Straftaten erpressbar werden, damit sie nicht so schnell die Seite zum Guten wechseln. Vielleicht aber wonach schaut's denn aus? Jahrelange Unetrtsützung böser Machenschaften und wenn mal in kritischeren Fällen auch nur ein bisschen ermittelt wird, dann sterben Zeugen (siehe z.B. http://www.heise.de/tp/features/Weitere-NSU-Zeugin-tot-Sie-k…). Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Vault… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Keinen-Datens…. (imho)
imho: interesting times http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Vault…

imho: Willst du wirklich eine bessere Welt? http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Vault…

imho: die Lösung ist eine gute staatliche Open Access Agentur
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Pay-What-You-…

imho: Verblüffende Lösung: Polygynie und Sexroboter für die Loser
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Sinkende-Eink…

imho: männliche Kampfroboter und Arbeiter + weibliche Kommunikationsroboter
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/KoMMa…

--------------------------------------------------

GitHub eckt mit neuen Nutzungsbedingungen an http://www.heise.de/newsticker/meldung/GitHub-eckt-mit-neuen…

US-Kapitalisten/Kapitalismus => Probleme. Lösung: staatliche Server/Dienste in der EU. (imho)

--------------------------------------------------

"Angriffe auf libysche Ölhäfen: Abgeordneter macht Briten und Italiener verantwortlich"
http://de.sputniknews.com/politik/20170309314831544-libyen-i…

Also die FUKUS-Bande vielleicht aber Italien wohl nicht maßgeblich/ursächlich, oder? (imho)

--------------------------------------------------

185.000 unsichere Webcams könnten Hackern private Einblicke gewähren
http://www.heise.de/newsticker/meldung/185-000-unsichere-Web…

--------------------------------------------------

Die türkische Armee soll syrische Grenzsoldaten beschossen und mindestens acht von ihnen getötet haben. Bei dem Angriff am Mittwoch im Raum Manbidsch seien zudem Dutzende syrische Soldaten verletzt worden, berichtet „al-Masdar News“. Der Meldung zufolge unterstützte die Rebellengruppe „Freie Syrische Armee“ den türkischen Angriff. ... http://de.sputniknews.com/politik/20170309314834508-tuerkei-…

--------------------------------------------------

Thread: Die Steine auf dem Weg des Prozesses "Trading-Lernen"

Denkbar, dass auch bedeutende Kurse (ÖL-Preis, EUR/USD, Gold, usw.) gezielt manipuliert werden und dann logischerweise so, wie es die Masse nicht erwarten würde. Zwar kann man nicht dauerhaft gegen die Realität ankämpfen aber der Trick ist, dass die Masse mit ein paar Nachrichten erst getäuscht wird, dann wird der Kurs erstmal entgegen die eigentliche wirtschaftliche Realität manipuliert, dann gibt es Nachrichten, die diese Entwicklung plausibel erscheinen lassen und wenn alle daran glauben, geht es wieder in Richtung Realität, Das wird mehrmals versucht, auch über Jahre, Jahrzehnte. Da kann man als unwissender Trader nur schwer mithalten, denn man kann ja nicht einfach gegen Vernunft/Realität traden. Eine sehr einfache StrategEdelmetallehaltigkeit (physische Edelmetalle kaufen) und große Chancen abwarten (beim großen Crash billig gute Aktien kaufen). Trading gegen Insider und (kleine) Supercomputer ist wenig erfolgsversprechend. Einfach so mal schnell reich werden geht z.B. mit einem hohen Lottogewinn aber logischerweise kann nicht jeder als Newcomer und Outsider einfach so Geld an der Bösrse machen, denn irgendwer muss die hohen Gewinne der Wenigen finazieren, d.h. Verluste machen. (imho)

--------------------------------------------------

Entgegen dem Wahlgesetz http://www.spiegel.de/politik/deutschland/tuerkei-plant-30-w…
Rechtswidriges Verhalten: Türkische Regierung verstößt mit Wahlkampf in Deutschland gegen eigene Verfassung http://www.focus.de/politik/videos/rechtswidriges-verhalten-…

--------------------------------------------------

Felix M: Casemod aus sowjetischen Elektronikbauteilen http://www.heise.de/newsticker/meldung/Felix-M-Casemod-aus-s…

Mein neuer PC (relativ langsam und laut - hoffentlich wenigstens zuverlässig) ist irgendwie auch ein bisschen Steampunk, nur nicht so hübsch. (imho)

--------------------------------------------------

"Gegen Phishing": Britischer Provider sperrt TeamViewer http://www.heise.de/newsticker/meldung/Gegen-Phishing-Britis…

Im Firmennetzwerk blockiert... http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Gegen…

--------------------------------------------------

Russisches Militär liefert weitere 20 Tonnen UN-Hilfsgüter nach Deir ez-Zor
http://de.sputniknews.com/panorama/20170310314838718-russlan…

„Aleppo-Massaker“ und Mossul-Befreiung – deutsche Medien messen mit zweierlei Maß
http://de.sputniknews.com/politik/20170309314836046-deutsche…

--------------------------------------------------

EU an Polen: Es reicht http://www.spiegel.de/politik/ausland/kommentar-polen-in-der…
Polen wollen weitere Entscheidungen des EU-Gipfels blockieren http://de.sputniknews.com/politik/20170309314835442-polen-eu…

Polen soll aus der EU rausgeworfen werden, wenn die sich nicht zügig bessern. (imho)

-------------------------------Google Play auf einen Trojaner gestoßen, der sich effektiver als bisher analysierte Android-Schädlinge tarnt. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Android-Malware-Skinn…

--------------------------------------------------

Wie kommt die DNA Böhnhardts an den Fundort des toten Mädchens Peggy?
http://www.heise.de/tp/features/Wie-kommt-die-DNA-Boehnhardt…
imho: Hahaha - interesting times http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Vault…

imho: Machtwechsel in Kiew im Februar 2014 war Staatsstreich
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Vault…

imho: und selber? http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Vault…

imho: So können die Grünen ganz einfach viele neue Wähler gewinnen
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Schlechte-Kar…

imho: prinzipiell gute Idee aber besser so http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Schlechte-Kar…

------------------------------------------------

Erdöl: Teures Erbe http://www.heise.de/tp/features/Erdoel-Teures-Erbe-3646717.h…

------------------------------------------------

Apple hat Entwickler dazu aufgefordert, jeglichen Code zu entfernen, mit dem Apps nach der Zulassungsprüfung verändert werden können. Damit werde Apples Prüfprozess umgangen. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Live-Updates-fuer-iOS…

------------------------------------------------

Es geht um 114 verschwundene SMS: In Thüringen wurden womöglich Akten zum "Nationalsozialistischen Untergrund" manipuliert, ... http://www.spiegel.de/panorama/justiz/nsu-in-thueringen-offe…

------------------------------------------------

Papst Franziskus: "Ich bin ein fehlbarer Sünder" ... 'Herr, das begreife ich nicht!' ...
http://www.spiegel.de/panorama/leute/papst-franziskus-ich-bi…

------------------------------------------------

Effiziente OCP-Server: Mit 48 Volt bis zum Prozessor ... PoL-Module, die 1,2 Volt mit bis zu 200 Watt – also in der Spitze fast 200 Ampere – aus 48 Volt erzeugen können, ... Laut Google lässt sich die Effizienz mit der 48V-Technik im Vergleich zur Speisung mit 230 Volt Wechselspannung um fast 3 Prozentpunkte steigern, nämlich von 89,3 auf 92,1 Prozent. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Effiziente-OCP-Server…

Also 2,8 Prozentpunkte mehr Effizienz sind hier eine Steigerung von ca. 3,1 % - langfristig bedeutsam aber hier ist erstmal die Frage, wie sicher, robust und zuverlässig die 48 V Technik ist - das mit den PoL-Modulen klingt erstmal nicht so vertrauenserweckend. Wenn schon ca. 3 % so aufregend sind ... dann sollte man vielleicht mal darüber nachdenken, was man mit einer Optimierung von Volkswirtschaft, Abläufen und Software erreichen könnte. Simples Beispiel: ein Verzicht auf Zwangswerbung würde weltweit jährlich Hunderte Milliarden Dollar einsparen. Ein Verzicht auf Kriege, unnötige Rüstung. Lügenfinanzssystem und ineffizienten Kapitalismus würde jährlich Billionen Dollar einsparen. Hochwertige, haltbare und wartungsfreundliche Produkte können auch effizienter sein. Wie viel würde ein wirksame Verbrechensbekämpfung und die (legale) Entmachtng aller schlechten Menschen bringen? Kurz gesagt: es gibt allgemein ein erhebliches Optimierungspotential, alleine für Deutschland womöglich Hunderte Milliarden Euro jährlich ... aber bei Infrastruktur und Technik setzt man da besser auf Sicherheit, Robustheit und Zuverlässigkeit. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Wenn-Weltraum…. (imho) (http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Effiz…)

------------------------------------------------

Angebliche Ost-West-Unterschiede bei Lebensmitteln http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/osteuropaeische-st…

Denkbare Erklärung: Selektion (Endergebnis und auch der Inhaltsstoffe) nach Qualität - die Produkte sind prinzipiell gleich aber von unterscheidlicher Qualität und werden gezielt verteilt (z.B. die schlechtere Qualität in den Osten). Einige minderwertigere Ware wird halt nicht entsorgt oder entsprechend deklariert, sondern möglichst in den Osten verkauft, ggf. auch billiger. (imho)

------------------------------------------------

Beinaheunfall in Norwegen ... Die im weiteren geschilderten Begleitumstände, insbesondere das Venting (Druckentlastung) durch die Operateure, deuten auf eine beginnende Kernschmelze hin. ... http://www.heise.de/tp/features/Beinaheunfall-in-Norwegen-36…

------------------------------------------------

Jetzt patchen! Apache Struts 2 im Visier von Hackern http://www.heise.de/newsticker/meldung/Jetzt-patchen-Apache-…
imho: es braucht ein gutes System http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Wie-Beherrsch…

imho: KISS + FFF + besser erstmal ganz nüchtern und sachlich
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/HRI-2…

imho: you can set "javascript.options.wasm" to false
http://www.heise.de/forum/heise-Developer/News-Kommentare/Fi…

-----------------------------------------------

Our World: Soros’s campaign of global chaos http://www.jpost.com/Opinion/Our-World-Soross-campaign-of-gl…

-----------------------------------------------

... Verschiedene Geräte der Netzwerkspeicher-Reihe My Cloud von Western Digital sind verwundbar. Sicherheitsforscher von Exploitee sind eigenen Angaben zufolge auf 85 Bugs gestoßen, die die Sicherheit der Netzwerkspeicher zum Teil erheblich gefährden. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Sicherheitsforscher-r…

-----------------------------------------------

US-Raketenabwehr in Südkorea fordert Russland heraus – Militärpolitiker
http://de.sputniknews.com/politik/20170307314803754-us-raket…

Ganz einfach: beim ABC-WW3 sind größere US-Stützpunkte Primärziele, wobei noch ein großer Teil (z.B. mindestens die Hälfte) der Atomwaffen zurückgehalten wird. Zuerst ein paar (durch nahe US-Raketenabwehr nicht gefährdete) Interkontinentalraketen auf die USA und sofortige Eliminierung aller bedrohlichen US-Stützpunkte. Länder, die das nicht so lustig finden, brauchen bloß die USA rechtzeitig rauszuwerfen. (imho)

-----------------------------------------------

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Kachelmanns Ex http://www.spiegel.de/panorama/justiz/joerg-kachelmann-staat…

Unfassbar. Hoffentlich ist bald Schluß mit der Farce. Möge die Wahrheit schonungslos aufgedeckt werden. (imho)

-----------------------------------------------

CIA-Hacker spionieren offenbar von Frankfurt aus http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/wikileaks-enthuel…

WikiLeaks stellt CIA wegen umfangreicher Hackprogramme an den Pranger
http://www.heise.de/tp/features/WikiLeaks-stellt-CIA-wegen-u…

... Die EDG, offiziell als "Center of Cyber Intelligence" geführt, bestand demnach aus 5000 Programmierern und betreute rund 500 Projekte mit Angriffen aller Art, nicht wenige davon am "Center for Cyber Intelligence Europe" (CCIE) in Frankfurt am Main. Dabei arbeiteten die Programmierer häufig mit Kollegen vom britischen MI5 zusammen. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Wikileaks-CIA-Papiere…

imho: Warum wird ein superwichtiger Aspekt der IT-Sicherheit konsequent verschwiegen?
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/US-Ge…
http://www.heise.de/forum/iX/News-Kommentare/NetBSD-fuehrt-e…

-----------------------------------------------

Chemie-Attacke auf Mossul: IS-Kämpfer setzten neue Giftstoffe ein
http://de.sputniknews.com/panorama/20170307314811233-chemie-…

-----------------------------------------------

Wie die Türkei die Wasserversorgung Nordsyriens blockiert
http://de.sputniknews.com/politik/20170307314809425-syrien-t…

-----------------------------------------------

Bundesregierung: 3,2 Millionen Euro für Kartenlesegeräte von Asylbewerber-Handys
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Bundesregierung-3-2-M…

Und warum kann der deutsche Staat so 'ne Geräte nicht selbst herstellen (bzw. handelsübliche USB-Sticks neu programmieren)? Vermutlich handelt es sich um Standard-USB-Sticks nur mit modifizierter Software, wo die Bundesregierung vermutlich locker das Hundertfache vom Wert der Hardware löhnt. Man sollte doch meinen, dass BND, MAD, BKA, BSI, die Bundeswehr-Cybertruppe, Europol, usw. auch so was brauchen und es kann doch nciht angehen, dass der Staat dergleichen von Kapitalisten kaufen muss, oder? Unfassbar. (imho)

-----------------------------------------------

Russische Physiker schaffen Kristalle mit anomalen optischen Eigenschaften
http://de.sputniknews.com/wissen/20170307314816037-russische…

-----------------------------------------------

"... Bei der Sicherheitskonferenz in München sollen der saudische Außenminister Adel al-Dschubair und sein türkischer Kollege Mevlüt Cavusoglu bei einem informellen Treffen mit dem israelischen Verteidigungsminister Avigdor Lieberman die Schaffung einer gemeinsamen Front gegen Teheran vereinbart haben. Diese arabisch-israelisch-türkische Front werde laut Hanizadeh unter US-Aufsicht fungieren, um dem wachsenden Einfluss des Iran Einhalt zu gebieten. ..." http://de.sputniknews.com/politik/20170307314814058-netanyah…

Vermutlich haben die Gangster Angst vor einer Annäherung zwischen Iran und Saudi Arabien und einer islamischen Union und wollen dem entgegenwirken, indem sie eine Koalition gegen den Iran aufbauen wollen aber eine antiiranische Koalition ist chancenlos. (imho)

-----------------------------------------------

EuGH lehnt Pflicht für humanitäre Visa für Flüchtlinge ab http://www.heise.de/tp/news/EuGH-lehnt-Pflicht-fuer-humanita…

Nur vernünftig. Na klar gibt es Hilfsbedürftige aber mit einem Freischein für alle gäbe es auch eine teure Einwanderungswelle in die EU, bis die Zustände hierzulande so schlimm wären, dass kaum einer mehr kommen wollte. Vielleicht kann man es so sagen: jeder, der nicht zuerst den US-Imperialismus/Kapitalismus und die schlechten Menschen in Machtpositionen als Ursache aller Mißstände anprangert und eine gezielte Suche nach schlechten Menschen in Machtpositionen zu deren (legalen) Entmachtung fordert, der ist entweder zu dumm/desinformiert oder zu schlecht und sollte so oder so nichts zu sagen haben. (imho)

http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Ungarn-Verpfl…

-----------------------------------------------

Debatte um Auslandsauftritte türkischer Politiker http://www.heise.de/tp/features/Debatte-um-Auslandsauftritte…

Auslandsauftritte türkischer Politiker kann man noch tolerieren, solange die Reden nicht zu schlecht werden. Ein potentieller Nutzen kann sein, dass etliche Deutsch-Türken bei den Veranstaltungen eine gute patriotische Stimmung (good vibes) fühlen. die sie aber mit der Türkei verbidnen, während sie in Deutschland ggf. nur Unterschicht sind und so vielleicht einige motiviert werden, in die Türkei zurückzukehren. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Erdogan-droht…. Ansonsten kann man Österreich natürlich auch verstehen aber es ist schon auch so, dass es so was wie Meinungs- und Versammlungsfreiheit gibt und es naheliegend ist, dass ausländische Politiker auch mal zu in ihrem Land Wahlberechtigten sprechen dürfen. (imho)

-----------------------------------------------

Spammergate: 1,4 Milliarden E-Mail-Adressen durch Marketingfirma geleakt
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Spammergate-1-4-Milli…

-----------------------------------------------

Visegrad-Staaten beklagen Diskriminierung, weil sie von den großen Lebensmittelkonzernen mit minderwertigerer Ware als im Westen beliefert würden ... http://www.heise.de/tp/features/Kein-geeintes-Europa-ohne-ei…

Da hätte ich auch gerne mal eine Untersuchung der Nahrungsmittelqualität in Deutschland im Vergleich z.B. zu einigen arabischen und asiatischen Staaten (z.B. Iran, Saudi Arabien, Japan, Vietnam) - kann es sein, dass in Deutschland aus kapitalistischer Profitgier möglichst billige Zutaten verwendet werden, was man sich in einigen anderen Ländern nicht ohne Not trauen würde? Man sollte die für Zwangswerbung ausgegebenen Milliarden lieber in die Produktqualität investieren. (imho)

-----------------------------------------------

„Gesegnete“ Umstände: US-Marine ist schwanger http://de.sputniknews.com/panorama/20170307314816502-us-mari…

Womöglich insgesamt vorteilhaft (die ausgebildeten Frauen dienen/nützen Staat und Gesellschaft). Die Kosten sind im Vergleich zu den absurden Ausgaben der USA für Kriege und Militär nicht so bedeutend und man bedenke, dass die USA selbst für Kriege sorgen und woanders viel mehr Geld sparen könnten. (imho)

-----------------------------------------------

Kindstötung in Herne http://www.spiegel.de/panorama/justiz/kindstoetung-in-herne-…

Denkbare Hintergründe sind eine ungünstige Kindheit, ungünstige (um nicht zu sagen: schlechte) Gene und vermutlich erheblicher Konsum von Gewaltfilmen-/spielen (siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Get-E…), wobei ich da reine Action-Shooter nicht so kritisch sehe (ich spiele Q3A gegen den Computer, siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Micro…). Sehr problematisch sind Sadismus (Kombination aus genetischer Veranlagung und ungünstiger Entwicklung) und Horror-/Folterfilme und Gewaltsex. Kampfsport ist i.a. eher ein positiver Aspekt. (imho)

-----------------------------------------------

Terrorprozess gegen "Gruppe Freital" http://www.spiegel.de/panorama/justiz/gruppe-freital-prozess…

Vermutlich fehlgeleitete, überhebliche aber nicht so gefährliche Spinner, auch Opfer einer mangelhaften Lehre (http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Lehrerverband…) und schlechten Gesellschaft - ein paar (z.B. um die 5) Jahre Knast und gut is. Mit solchen Fällen braucht man sich nicht so lange aufhalten - besser, es wird endlich mal gegen die wirklich gefährlichen Verbrecher in Machtpositionen ermittelt. (imho)

-----------------------------------------------

Was macht der denn da? http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/fotograf-thomas-ho…

Unterirdische Mistfotos. Unfassbar. (imho)

-----------------------------------------------

Gefahr durch Salafismus – Aktivist: Ich habe Angst um die Gesellschaft
http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20170308314817991-gef…

Gegen diese Studentengruppe „12thMemoRise“ soll ermitteltw erden. (imho)

-----------------------------------------------

Kretische Bauern protestieren gegen Sparkurs http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/griechenland-bauer…

Eine Versammlung von Tunichtguten? Die Staatsfeinde haben sich vor allem eines verdient: ihren Untergang. (imho)

-----------------------------------------------

PS: aktuell hat dieser Thread laut WO-Statistik insgesamt ca. 109.047 Pagehits. (imho)
imho: Staat, Hierarchie, Bewertung, Ordnung, usw. sind wichtig
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Wie-Beherrsch…

imho: Unfassbar. Wann hat der Wahnsinn endlich ein Ende? Wann wird alles besser?
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Zeitu…

imho: Ja vielleicht aber wofür? Was ist Phase? Warum die Aufregung um Donald Trump?
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Trump-ordnet-…
(imho dazu passend: http://de.sputniknews.com/politik/20170306314799115-usa-vize…)

Hexenjagd der Meinungsmacher http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/US-Pr…

-------------------------------------------------

"... Zahlreiche Angriffsflächen ..." http://www.heise.de/newsticker/meldung/Parteien-vernachlaess…
Parteien, Ministerien und Uno ließen Daten ungeschützt im Netz http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/afd-gruene-und-un…

Deutschland und EU sollen erstklassige und auch militärisch gesicherte staatliche Rechenzentren und Serverfarmen aufbauen, wo auch Parteien, Behörden und Ministerien ihre Daten lagern können. Für Wartung und Backup sorgen gute Experten und wenn man das Ganze im Rahmen von einem vielleicht drohenden Cyberwar zur zwingend notwendigen Sicherungs-/Verteidigungsmaßnahme erklärt, dann kann das in Deutschland auch vom Verteidigungsetat finanziert werden, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Aufruestung-B…. (imho)

-------------------------------------------------

... Von den geschätzt 200 000 ownCloud- und Nextcloud-Installation weltweit sind etwa zwei Drittel verwundbar. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Nextcloud-Scan-Securi…

-------------------------------------------------

Berlin zahlt Millionen für leeres Asylheim – Geldspur führt nach Zypern ... „Sie gehören zu der geheimnisumwitterten Unternehmensgruppe um die Berliner Immobilienfirma Capital Bay GmbH. Vor gerade einmal einem Jahr hatte Geschäftsführer George Salden sie gegründet. Seit einigen Monaten kauft der 48-jährige Geschäftsmann mit dem Geld mysteriöser Investoren überall in Deutschland Wohn- und Geschäftshäuser auf.“ Salden, der mit bürgerlichem Namen Jörg Steffen heißen soll, betreue derzeit ein Projektvolumen von etwa 1,3 Milliarden Euro. ... http://de.sputniknews.com/panorama/20170306314797322-geldwae…

Na, da soll doch einfach mal ermittelt werden - ich zähle jetzt mal nicht auf, was mir alles dazu einfällt aber ich wüßte nicht, was da im Umfeld an nicht Untypischem sicher auszuschließen wäre. (imho)

-------------------------------------------------

Südafrika: Präsident will Ländereien von Weißen enteignen
http://de.sputniknews.com/politik/20170306314794573-suedafri…

Denkbar ist eine erstmal eher formale (aber shcon auch faktische, gestezliche) Enteignung, wonach der Staat größeren Landbesitz in Staatsbesitz überführen darf aber gute ehemalige Besitzer das Land zu akzeptablemn Konditionen und durchaus noch nicht unbeträchtlicher Gewinnbeteiligung nutzen dürfen. Der Trick besteht darin, dass das Land zwar plötzlich dem Staat gehört aber sonst sich erstmal praktisch nichts ändern muss und man in Ruhe über weitere Anpassungen (z.B. schrittweise Übergabe von Landesteilen an geeignete Schwarze) nachdenken kann. Reiche Weißen müssen noch einigen Reichtum (nicht notwendigerweise Grundbesitz) behalten können und man sollte ihnen klarmachen, dass sie ihr Schicksal nicht herausforden, sondern (z.B. im Gedanken an Arme, Kranke, usw.) dankbar sein sollten. (imho)
imho: was bedeuten freie Blocks bei einer SSD?
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Micro…

imho: Warum brauchst du unbedingt Microsoft Windows?
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Micro…

imho: Deutsch-Türken müssen sich zwischen Deutschland und der Türkei entscheiden
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Erdogan-droht…

imho: anmerkung http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Erdogan-droht…

---------------------------------------------------

"Frühverrentung": Kritiker schießen sich auf Schulz ein http://www.heise.de/tp/features/Fruehverrentung-Kritiker-sch…

Da stellt sich doch die Frage, wie viel das kostet und was die Weiterbildungsmaßnahmen wirklich bringen. Grundsätzlich ist ein Angebot zur kostenlosen/günstigen und freiwilligen Weiterbildung wünschenswert (z.B. auch Volkshochschule) aber aktuell hat der Staat auch so ca. 2 Billionen Euro Schulden. (imho)

viel wichtiger - wer verdient daran? http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Fruehverrentu…

---------------------------------------------------

... Wenn allerdings James Clapper, der ehemalige oberste Geheimdienstchef, sagt, dass es seines Wissens keine solche Anordnung der Obama-Regierung gab, kommt doch wieder Verdacht auf. Clapper hatte auch vor dem Kongress abgestritten, dass US-Bürger abgehört werden. http://www.heise.de/tp/features/FBI-Chef-gegen-Trump-3644567…

Das ohrenbetäubende Schweigen des Justizministeriums http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/FBI-Chef-gege…

Angesichts der Umtriebe von CIA und NSA wäre es absurd...
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Trump…

Der ehemalige US-Generalstaatsanwalt Michael Mukasey hält es eigenen Angaben nach für durchaus möglich, dass im Trump Tower in New York Spähaktivitäten erfolgten ... http://de.sputniknews.com/politik/20170306314788768-trump-to…

---------------------------------------------------

... Facebook warnt auf diese Weise vor einem Artikel über Donald Trumps Android-Telefon, das angeblich Quelle diverser Leaks aus dem Weißen Haus sei. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Facebook-kennzeichnet…

Ein interessanter Fall, denn theoretisch könnte Donald Trumps Android-Telefon von CIA/NSA gehackt sein aber praktisch ist das wohl eher nicht der Fall. Des Weiteren ist anzunehmen,d ass bei den ersten markierten "Fake News" sehr darauf geachtet wird, dass es sehr wahrscheinlich auch Fake News sind - in Zukunft kann in einem Unrechtsregime alles zu "Fake News" deklariert werden, was nicht zur offiziellen Selbstdarstellung des Regimes paßt. (imho)

---------------------------------------------------

http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1153205-631-640/l…

US-Justizminister Sessions unter Beschuss, weil er hochrangige Pädophile verhaften lassen will
http://www.epochtimes.de/politik/welt/us-justizminister-sess…

"Massenproteste und Gewalt sollen Trump stürzen: Ex-CIA warnt vor Soros-Plan"
http://www.epochtimes.de/politik/welt/massenproteste-und-gew…

Clif High: »Die Eliten haben entsetzliche Angst« http://n8waechter.info/2017/03/clif-high-die-eliten-haben-en…

imho: ... Panik vor wahrheitsgemäßen Leaks? http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Verfa…
imho: interesting times http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Googl…

---------------------------------------------------

„Donezker Republik“ meldet Angriff ukrainischer Schnellboote
http://de.sputniknews.com/politik/20170306314786513-ukraine-…

---------------------------------------------------

Münchner IT-Leiter zu LiMux: "Es gibt keine größeren technischen Probleme"
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Muenchner-IT-Leiter-z…
imho: NG super OS gewünscht http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Micro…

imho: Was hat es mit Trim auf sich? http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Micro…

imho: kleines Beispiel ioquake3 + in Zukunft ist alles fast möglich
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Micro…

imho: Weiß nicht aber mir ist vielleicht auch mal was angeboten worden
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Bei-der-NRW-P…

---------------------------------------------------

... Deutliche Worte von Heiko Maas ... http://www.heise.de/tp/features/Erdogans-Deutschland-Wahlkam…

Interessanter Spruch von Heiko Maas, gerade auch für einen deutschen Bundesminster für Justiz - es soll ermittelt werden. (imho)

Auftritte türkischer Politiker in Deutschland http://www.spiegel.de/politik/deutschland/thomas-oppermann-w…

---------------------------------------------------

Erstaunliches Ausmaß an Inkompetez http://www.heise.de/tp/features/Erstaunliches-Ausmass-an-Ink…

Nur, wenn man annimmt, dass die was für Deutschland und die Flüchtlinge tun wollten, anstatt selbst möglichst viel Kasse zu machen und womöglich kostet es auch einiges Gefälligkeiten, Geld), um den Staat so ausnehmen zu können. Die Lage ist so schlimm, dass das für die Politschranzen und Gangster eine Selbstverständlichkeit zus ein scheint, so wie in Deutschland auch wie völlig selbstvertsändlich gar nicht gezielt nach schlechten Menschen in Machtpositionen gesucht wird und höchste Gerichte das grundgesetzwidrigerweise fördern (http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Daten…) und es bis Heute Institutionen und Mainstreammedien zu dem vielleicht größten Justizskandal der Nachkriegsgeschichte schweigen. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Wird-die-Poli…. (imho)

---------------------------------------------------

Nachwuchs: Verhaltensstörungen und schlechte Manieren durch KI?
http://www.heise.de/tp/features/Nachwuchs-Verhaltensstoerung…

---------------------------------------------------

Volksvertreter kritisiert Internetzensur in China: "nicht normal"
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Volksvertreter-kritis…

Vermutlich zensiert China tatsächlich zu viel aber totale Internetfreiheit wäre in China derzeit u.U. auch riskant. Ein erster Schritt kann mehr Freiheiten für registrierte/legitimierte Staatstreue sein, wie auch immer man das performant/effizient realisieren will aber prinzipiell sollte es da Möglichkeiten geben. Es kann z.B. mehr Meinungsfreiheit für Registrierte in chinesischen Staatsforen geben. Auch allgemein kann China mehr Meinungsfreiheit und konstruktive Kritik erlauben, so was kann ja auch nützlich sein aber besser erstmal vorsichtig/schrittweise. Wichtig ist auch gute Propaganda, z.B. indem der Staat offen sagt, dass er mehr Meinungsfreiheit erlauben will aber die Bürger auffordert, staatstreu zu sein und es mit Kritik nicht zu übertreiben: der Staat will ja schon auch Verbesserungen aber manches ist halt nicht so einfach und zu viel Kritik kann auch problematisch sein. (imho)

---------------------------------------------------

Glas für Batterieelektrode http://www.ethz.ch/de/news-und-veranstaltungen/eth-news/news…

---------------------------------------------------

Tippfehler für Störungen von Amazons S3 verantwortlich http://www.heise.de/newsticker/meldung/Tippfehler-fuer-Stoer…

---------------------------------------------------

Überwachung: Trump attackiert Obama http://www.heise.de/tp/features/Ueberwachung-Trump-attackier…

Obama Administration belauschte Sessions und Kisljak – Medien
http://de.sputniknews.com/panorama/20170305314779375-obama-b…

Obama-Sprecher weist Trumps Abhörvorwürfe zurück http://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-barack-ob…

Vermutlich hören US-Geheimdienste eine Menge ab, auch im Dienste der geheimen Machtelite - das Abhören von Donald Trump war für die völlig normal und selbstverständlich. Die Formalien sind da eher nebensächlich und die eigentliche Frage muss lauten: Wie waren eigentlich die völkerrechtswidrigen Kriege und Terroristenuntertsützung möglich, wer steckt dahinter? Dass der Klüngel, der woanders ganze Staaten sabotiert/zerstört und für Millionen Tote gesorgt hat, einen potentiellen Gegner und unliebsamen Präsidentschaftskandidaten abhören läßt, ist da kein bisschen verwunderlich, sondern allenfalls, dass Donald Trump noch lebt aber vermutlich wird schon an einem Plan zur Machtrückgewinnung gefeilt. (imho)

---------------------------------------------------

Nordirak: Peschmerga greifen Shengal an ... Erdogan und der Präsident der Autonomen Region Kurdistan, Barsani, als Strippenzieher ... http://www.heise.de/tp/features/Nordirak-Peschmerga-greifen-…

Mein Reden: USA und Türkei komplett aus Irak/Syrien rauswerfen - möglichst diplomatisch aber auch umgehend und wenn die Türkei sich wie zu erwarten nicht freiwillig zurückzieht, dann soll es massiven Druck geben. Man sollte meinen, dass die wirtschaftlich geschwächte und mit Problemen versorgte und ja durchaus schon recht große Türkei sich konsolidiert aber nein, die rufen geradezu nach Ärger und ihrem Untergang. Unfassbar. (imho)

---------------------------------------------------

SPD will "Ehe für alle" in Koalition durchsetzen http://www.spiegel.de/politik/deutschland/spd-will-ehe-fuer-…

Und was ist mit Polygamie? Ein Polygynie-Verbot vermutlich grundgestzwidrig, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Oekosexuelle/… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Vielweiberei-…. (imho)

---------------------------------------------------

Polen benennt Gegenkandidaten zu Tusk http://www.spiegel.de/politik/ausland/europaeische-union-pol…

Oh, dann ist Donald Tusk einigen wohl noch zu gut. (imho)

"Jacek Emil Saryusz-Wolski ... gehört zu den 89 Personen aus der Europäischen Union, gegen die Russland im Mai 2015 ein Einreiseverbot verhängt hat. ..." http://de.wikipedia.org/wiki/Saryusz-Wolski
imho: Erste Erfahrungen mit Linux - Hunde, wollt ihr ewig bei Microsoft bleiben?
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Micro…

imho: FS-Defragmentierung unter Linux http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Micro…

imho: da geht es nicht nur um eine theoretische Leistungsfähigkeit
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Micro…

-----------------------------------------------------

Lawrow: C-Waffen-Resolution sollte Atmosphäre der Syrien-Gespräche in Genf vergiften
http://de.sputniknews.com/politik/20170303314764970-c-waffen…

Als Erdogan dem IS half, schickte man ihm die Bundeswehr zur Unterstützung
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Erdogans-Deut…

Re: Der Fall Yücel zeigt mal wieder, wer wirklich Politik im Lande macht
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Erdogans-Deut…

Also das sind schon mal Aspekte, zum drüber nachdenken - ich vermute, dass böse Netzwerke maßgeblich mitmischen und die sind nur insofern demokratisch, als dass sie die derzeitige Demokratie (mit schlechten/unterwanderten Parteien) als hinreichend nützlich erachten. Die Türkei ist schwierig zu beurteilen: einerseits hat sie ein Putsch böser Mächte verhindert, tut was gegen die Verschwörer und ist US-kritischer (bezüglich der Hillary Clinton Fraktion) geworden aber andererseits ist die Türkei gegen die Kurden und erdreistet(e) sich ohne Genehmigung in Syrien/Irak einzumarschieren. Ich rechne mit dem Untergang der Türkei (über Jahrzehnte), auch wenn es danach wieder eine neue, kleinere und bessere Türkei gibt. Wenn in den USA wieder die Hillary Clinton Fraktion (Fraktion A, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Der-mutmassli…) an die Macht kommt, dann werden die USA die Türkei entweder als eigene Machtbasis neben einer sich von den USA abwendenden besseren EU haben wollen oder die mit der Türkei Eurasien sabotieren und Probleme bereiten wollen. Die Türkei würde am besten zurückstecken (auch ein souveränes Kurdistan zulassen, auch mit moderaten Gebietsabgaben an Kurdistan - ohne das wird die Türkei viel mehr, vielleich 1/3 verlieren) und sich um Besserung bemühen, auch auf Seiten Russlands, Chinas, Syriens, des Iran, usw. aber vermutlich werden die überheblichen Türken die Türkei voll gegen die Wand fahren. (imho)

Russland versorgt Deir ez-Zor innerhalb eines Monats mit 320 Tonnen Hilfsgütern
http://de.sputniknews.com/panorama/20170303314772216-syrien-…

Aleppo: Mehr als 9.800 Menschen von russischen Ärzten versorgt
http://de.sputniknews.com/panorama/20170303314771819-tausend…

Syrien: Russische Luftwaffe vernichtet innerhalb eines Monats 2.306 IS-Objekte
http://de.sputniknews.com/politik/20170303314771107-syrien-l…

Sehr erstaunlich, wie stark die IS-Terroristen sind - da kann man massive Unterstützung auch durch westliche Experten, Aufklärung, Hilfsgüter, usw. vermuten. (imho)

-----------------------------------------------------

Thread: Leben wir noch in einer Demokratie?

"Demokratie pur: AfD-Mitgliedschaft nun lebensgefährlich in Deutschland?"
http://de.sputniknews.com/politik/20170303314772162-afd-deut…

"Aufhebung von Immunität Le Pens: Frankreich wird in Bürgerkrieg gestürzt - Politiker"
http://de.sputniknews.com/politik/20170303314768180-aufhebun…

Vermutlich ist Emmanuel Macron (http://de.wikipedia.org/wiki/Emmanuel_Macron) der Kandidat (vorsichtig formuliert) geheimer Mächte und deswegen werden seine Gegner unter Druck gesetzt. Auch so kann Demokratie manipuliert/sabotiert werden, selbst wenn legal gegen Kandidaten vorgegangen wird, nämlich wenn nichts dergleichen gegen einen eigentlich schlechten Kandidaten getan wird. (imho)

-----------------------------------------------------

US-Kongress will Militärhilfe für Kiew radikal kürzen http://de.sputniknews.com/politik/20170303314763894-usa-ukra…

Womöglich hätte es mit Hillary Clinton dieses Jahr einen Großangriff der Kiew-Junta auf den Donbass gegeben aber mit Donald Trump fällt dieser Angriff vermutlich aus (u.a. wegen einem schlechten Image der Kiew-Junta - Donald Trump will sich positiv darstellen und da ist es günstiger, die Ukraine fallen zu lassen und einfach Friedensgespräche zu fordern). (imho)

-----------------------------------------------------

Einige Libyen-Front: Russland und der Westen gegen IS-Aufmarsch in Nordafrika ... Als wichtigste Akteure im Regelungsprozess bezeichnete er Russland, Ägypten, Italien und Deutschland. ... http://de.sputniknews.com/zeitungen/20170303314763330-is-lib…

Also mit den 4 Genannten kann das auch was werden - Klasse, dass die FUKUS-Bande nicht dabei ist. (imho)

-----------------------------------------------------

Experten: Britisches Unterhaus fordert unmissverständlich Neustart mit Russland
http://de.sputniknews.com/politik/20170303314766673-london-m…

Klasse, da besteht also auch noch Hoffnung. (imho)

-----------------------------------------------------

Daten von 950.000 Fans und Besuchern des Musikfestivals Coachella gehackt
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Daten-von-950-000-Fan…

-----------------------------------------------------

Thread: Was sind die schwerwiegendsten blinden Flecken bei Tradinganfänger ??

Beeindruckend aber man kann vermuten, dass Profis (Banken) schon seit Jahren ähnliche Systeme mit viel leistungsstärkeren Computern und besserer Internetanbindung haben - Systeme, die von mehreren Profis progarmmiert wurden und seit Jahren optimiert werden, wo Millionen Euro alleine in das automatisierte Tradingsystem investiert wurden. Alle öffentlich propagierten Trading-Systeme/Strategien sind ziemlich wertlos, weil sie von den Profisystemen der Banken ausgenutzt werden (können). Es ist anzunehmen, dass die Bankster nicht nur Sekundenhandel betreiben, sondern auch ausgefeilte Strategien/Programme für längerfristigen Kauf/Verkauf haben. Wo es um Milliarden geht, da wird es in diesen finst'ren Zeiten auch Schmu geben und angesichts der allgemeinen Unterwanderung durch den Klüngel ist es naheliegend, dass Infos zu geplanten große Aktionen (alles, was den Börsenkurs nennenswert beeinflussen kann) vorher heimlich weitergegeben werden, wobei die Profis natürlich darauf achten, das sie nicht auffällig traden - ein Hinweis darauf ist vielleicht, dass bei bekanntwerden der Aktionen oft eine eigentlich untypische Börsenreaktion (z.B. sell on good news, denn die Insider haben schon längst vorher auf diese News gekauft; kaufen bei schlechten Nachrichten, weil die ggf. ein Trick sind, um Käufe zu ermöglichen, nämlich bei längerfristig guten Aussichten) erfolgt. Mitunter wird von Insidern auch passend zur Nachricht getraded, z.B. beim VW-Dieselskandal: sie wußten schon davon, haben sich vorbereitet und nur noch auf die offizielle Nachricht gewartet, um dann massiv auf fallende Kurse zu setzen - Normalos können da nicht mithalten. Der Grundgedanke ist, dass Insider und große Fische oft das Geld machen und irgendwer muss das bezahlen - ein Trick dazu ist, dass Kleinanleger in Fonds gesammelt werden, die dann (so weit es hinreichend unauffällig geht) zugunsten ihrer Kumpels den großen Fischen agieren, denen das Geld der Kleinanleger durch entsprechende Käufe/Verkäufe zuspielen. Die Top-Bankster überlegen sich, wie sie das maximale Geld aus dem System rausziehen können ... und das zahlen ihnen dann alle anderen. Natürlich gibt es da auch Konkurrenz zwischen den Banken und Staaten aber es gibt auch Korruption, Erpressung, Unterwanderung, Spionage. Vielleicht. Es soll ermittelt werden.

Es gibt zwei ganz einfache Investmentstrategien für quasi Jedermann:
- auf den großen Crash (vermutlich vor 2020) warten und dann bekannte/hochwertige Aktien billig kaufen,
- physische Edelmetalle kaufen und sicher lagern (die Kurse können vielleicht noch etwas fallen aber es ist mit einer Vervielfachung zu rechnen).

Ansonsten ist (in Deutschland) Bargeld (im Rahmen der Einlagensicherung) relativ sicher (ich tippe auf einen steigenden Euro-Kurs). Immobilien können in nächster Zeit deutlich billiger werden aber wer Geld hat, kann sich schon ein günstiges Eigenheim zum selber drin wohnen kaufen. (alles imho)

-----------------------------------------------------

Fed-Chefin signalisiert Zinserhöhung http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/janet-yellen-fe…

Vermutlich nur Gerede, um den USD ohne nennenswerte Zinserhöhung ein wneig zu stützen. (imho)

-----------------------------------------------------

"Ich habe mich richtig schwer in ihn verliebt" http://www.spiegel.de/lebenundlernen/uni/wg-psychologe-in-de…

Möglicherweise ein Sozio-/Psychopath, vielleicht eher letzteres. Bei Liebe sollte man nach einiger Zeit (angemessen, nicht zu forsch aber schon deutlich) für klare Verhältnisse sorgen oder sich wenigstens darüber klar werden, was man will und wo die Risiken sind. Die entscheidende Frage ist: würde man heiraten wollen? und für Frauen: will ich ein Kind von ihm? und wenn die Antwort da nein lautet, kann man es schon viel lockerer sehen: in vielen Fällen geht es nur um eine aktuelle Zuneigung oder auch nur darum, mit dem Nächstbesten über die Runden zu kommen. Der Gedanke "besser als nichts" oder "könnte schlimmer sein" sagt da alles - finst're Zeiten, auch verschärft durch Unmoral und Überlastung. Für viele lockere Beziehungsabenteuer muss man abgebrüht und skrupellos sein oder einfach keine Erwartungen/Ansprüche außer Geld/Geschenke & Sex & Drugs haben. Na klar gibt es auch wahre Liebe aber derzeit vielleicht nicht so oft. Mein Tipp in dem Fall ist: den Typen vergessen und versuchen, einen passablen Mann zu finden (das ist für junge Frauen leichter) oder sich auf ein Singleleben einstellen. Bei wirklicher Verliebtheit eiskalt (aber auch nett, passend) fragen, ob er sich vielleicht eine Heirat vorstellen könnte und wenn ja, dann das auch zeitnah realisieren, gleich mit Besuch bei den Eltern, usw., also richtig Druck machen - bisschen Überraschung, zögern, usw. kann okay sein aber innerhalb von 3 Tagen muss ein Ja kommen oder das war's. Wer nur einen Begleiter für Sport & Kneipe sucht, ist besser nicht verliebt, sondern nur halbwegs zufrieden, einen passablen Typen gefunden zu haben. Man bedenke, dass man sich in einen hübschen, netten Menschen u.U. relativ leicht etwas verlieben kann aber gute Menschen sind selten. Natürlich muss man auch in jedem Einzelfall gucken, was da jeweils Phase ist aber man sollte mal über ein bisschen Aufklärung der Schüler jenseits von nur Sex nachdenken, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Unbeholfenes-… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Und-du-sagst-… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Lehrerverband…. Sehr hilfreich wäre eine gute staatliche Partnervermittlung, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Vielweiberei-…. (imho)

-----------------------------------------------------

SPD will Arbeitslosengeld bis zu 48 Monate ermöglichen
http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/martin-schulz-spd-…

Unfassbar, auf einer Linie mit http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Die-Linke-Soz…. Besser so: http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Bunde…. (imho)
imho: Das Problem sind schlechte Menschen in Machtpositionen
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Fuer-mich-ist…

imho: Polarisation in der Endzeit? Flucht aus einer besser werdenden EU?
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Fuer-mich-ist…

imho: wer weiß? http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Fuer-mich-ist…

imho: und wer tut sich so was an? Vor allem Psychos?
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Get-E…

Eine Bitte an die Computerpresse http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Windo…

-----------------------------------------------

Die Medienkampagne über Russlands angebliche Versuche, die amerikanischen Wahlen zu beeinflussen, sollen von der Obama-Administration absichtlich unterstützt worden sein. ... http://de.sputniknews.com/politik/20170302314741247-obama-me…

-----------------------------------------------

„Wahnsinnige Politik“: USA unterstützen mit IS verbundene Gruppierungen – Abgeordnete
http://de.sputniknews.com/politik/20170302314743874-usa-terr…

Welche technische Überlegenheit? http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/China-holt-im…

-----------------------------------------------

... Schwere Sicherheitslücken in Robotern aufgedeckt ... schon bei eher oberflächlichen Tests auf fast 50 gravierende Schwachstellen ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Warnung-vor-einem-Sky…

-----------------------------------------------

Gene Drive - demnächst auch für Mäuse? http://www.heise.de/tp/features/Gene-Drive-demnaechst-auch-f…

Das große Versuchslabor und abschreckende Beispiel sind/werden die USA, die USA (das Festland ohne entlegenere Inseln) darf ABC verseucht und zerstört werden (das werden die USA selbst tun), die vollständige Regenration kann Jahrtausende dauern aber sollte gelingen. Zugegebenermaßen ist es bedenklich, weil die USA so groß sind aber hoffentlich bleibt die Verseuchung auf die USA beschränkt. Die USA werden vermutlich zum antichristlichen Unrechtsregime und sind dem Untergang geweiht. Nun sind die USA gewarnt - die USA bräuchten bloß sich nur hinreichend gut (z.B. wie hoffentlich Deutschland oder der Iran) zu verhalten, auf jeden Scheiß zu verzichten und so könnte es nicht zum Untergang kommen aber die USA werden untergehen. Vielleicht.

In der restlichen Welt soll es bis auf weiteres (z.B. bis zu einer guten Weltregierung und dem vollständigen Verständnis der Gentechnik, irdischen Ökologie und Genome) keine Genexperimente in der Natur geben, es soll auf technische Genmanipulation der Umwelt verzichtet werden. Haltet ihr das für verrückt? Nun, also ich halte die technische Genmanipulation der Umwelt für verrückt. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Technology-Review/News-Kommentare/…. Die Menschheit muss nur die Umweltverschmutzung zurückfahren und überhaupt: i.a. gibt es ein Gleichgewicht, d.h. Mäuse und Ratten verringern sich, bevor sie alles andere wegfressen können und womöglich profitieren die Vögel durch Selektion/Evolution davon. Man kann ja auch ein paar (ohne Gentechnk) vogelfreundliche Inseln schaffen und auf Inseln mit Nagern ein paar nagersichere Nistplätze einrichten (ggf. nicht so einfach aber machbar) aber die Natur verändert sich nun mal - übrigens nicht zuletzt durch den Menschen. Bevor der Mensch also noch mehr Schaden mit Genmanipulation anrichtet, soll die Menschheit auf künstliche Genmanipulation der Natur verzichten und ganz einfach für mehr Umweltschutz sorgen, u.a. mit mehr Nachhaltigkeit statt Zwangswerbung/Konsumwahn (siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Glaes…) und vielleicht auch mit weniger Menschen oder wenigstens der Stabilisierung der Menschheit auf der Erde, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Der-genetisch….

Macht euch mal klar, was derzeit so alles läuft, wie viele Mißstände es gibt: völkerrechtswidrige Kriege, offene Terroristenunterstützung, zerstörte Staaten, Hunderttausende Tote und EU/NATO untertsützen das, womöglich stecken nicht zuletzt die USA dahinter; die Lügenpresse unterstützt das, Justiz und Behörden schweigen, alle EU-Staaten machen (zu sehr) mit, anstatt das böse Treiben anzuprangern - jeder kann es sehen, wenn er nur will, das ist kein Geheimnis. Offensichtlich gibt es zu viele schlechte Menschen in Machtpositionen, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Verfassungssc…. Da kann es schon auch zu einem dem Untergang geweihten (was sonst? das Böse zerstört sich selbst) antichristlichen Unrechtsregime kommen, man denke nur mal an das Nazi-Regime.

Moskau beschämt US-Medien wegen Lügenberichten über russischen „Spion“
http://de.sputniknews.com/politik/20170302314753444-moskau-b…

Es (bzw. den Gläubigen) emfiehlt sich ein kompletter Rückzug aus den USA (jedenfalls, wenn die nicht bald grundlegend besser werden). Die EU wird hoffentlich schnell besser aber die USA sind (vermutlich) verloren (auch wenn die USA die nächsten Jahrzehnte noch einen beachtlichen Aufschwung erleben, innerhalb der nächsten ca. 200 Jahren den Bau interstellarer Raumschiffe schaffen können, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Multimilliona…). Vielleicht ... aber wonach schaut's denn aus? (alles imho)

-----------------------------------------------

US-Bürger nennt sich König Englands und „erlaubt“ der Queen auf dem Thron zu bleiben
http://de.sputniknews.com/panorama/20170302314753134-us-buer…

Interesting times. Ich halte es übrigens für möglich, dass Excalibur wieder auftauchen wird, siehe auch http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1177534-31-41/sto…. (imho)

-----------------------------------------------

Yahoo-Hack mit Cookies hatte 32 Millionen Opfer http://www.heise.de/newsticker/meldung/Yahoo-Hack-mit-Cookie…

Deswegen serverseitige sessionabsicherung wichtig http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Yahoo…

-----------------------------------------------

Ausprobiert: Ultrahaptics ermöglicht haptisches Feedback per Ultraschall
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Ausprobiert-Ultrahapt…

Für Konsumer offensichtlich untauglicher Mist, gerade auch weil man keinen leistungsstarken Ultraschallsender in seiner Nähe haben möchte? Vielleicht gibt es ja einen nutzen in der Industrieproduktion aber vielleicht nicht einmal da. (imho)

-----------------------------------------------

Kurdischer Politiker zu Türkei-Einsatz in Syrien: Ankara verfolgt eigene Ziele
http://de.sputniknews.com/politik/20170302314754762-kurdisch…

-----------------------------------------------

Immer neue Russland-Details belasten Donald Trump, sein Justizminister gerät wegen zweier Treffen mit dem russischen Botschafter schwer unter Druck. ... Die Demokraten rufen nach Rücktritt, ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-und-russl…

Na und? Es ist doch völlig okay, wenn sich ein angehender Minister mit dem Botschafter einer der bedeutendsten Staaten spricht - die USA und Russland müssen doch irgendwie miteinander auskommen und das besser friedlich im Gespräch. (imho)

„Jeder hat Botschafter-Kontakte außer mir“: Dieses FOTO amüsiert das Netz
http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20170303314760382-usa…

Pence soll privates E-Mail-Konto als Gouverneur benutzt haben
http://www.spiegel.de/politik/ausland/mike-pence-us-vize-ben…

Da wird es jetzt spannend, ob die Gegner von Donald Trump den Rücktritt von Mike Pence fordern ... oder ob der ihnen schon schlecht genug ist und in Zukunft nützlich erscheint - ich vermute letzteres (vielleicht gibt es ein paar spielerische Scheinattacken, um den Schein zu wahren). (imho)

-----------------------------------------------

Bayern: Gemeldete Datenpannen nehmen massiv zu http://www.heise.de/newsticker/meldung/Bayern-Gemeldete-Date…
#3916 (54.422.503) > Kontaktformular wollte unbedingt eine Mobilfunk-Nr.

Das (obiges Zitat) stimmt nicht, das Problem war, dass man kein Leerzeichen zwischen Vorwahl und Ortsnummer eingeben durfte.

> interessantes Gespräch, hoffentlich wurde das aufgezeichnet und bleibt erhalten

Also von dem Callcenter wurde es angeblich nicht aufgezeichnet - bleibt also nur noch die Hoffnung auf einen Mitschnitt vom BfV, usw.

Nach der kleinen gestrigen Antwortmail, wo ich mich für mehr Unterstützung von Linux aussprach, halten die (vom Callcenter) mich vermutlich für einen Linux-Loony (mehr Loony als Linux) aber macht nix und ich finde es ja auch schon blöd, dass ich mich in der Geschichte teilweise so geirrt hatte. (alles imho)

-----------------------------------------------

Android: Passwort-Manager mit Sicherheitslücken http://www.heise.de/newsticker/meldung/Android-Passwort-Mana…

-----------------------------------------------

Videostreaming: Netflix quetscht für Mobilgeräte mehr Bildqualität aus den Bits
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Videostreaming-Netfli…

-----------------------------------------------

"Die Rückkehr der Überschallreisen" http://www.heise.de/newsticker/meldung/Die-Rueckkehr-der-Ueb…

Eine höhere Geschwindigkeit ohne Nachteile wäre prima aber wie viel teurer darf das sein? Doppelt so schnell und doppelt so teuer ist inakzeptabel, weil die Flugreisen noch realtiv kurz sind und man relativ selten fliegt. Herkömmliche Flugzeuge könnten mit mehr Komfort kontern. Man bedenke auch Sicherheit, Wartungsfreundlichkeit und dass sich dergleichen langfristig rechnen muss - Überschall-Passagierflugzeuge (mit aktueller Technik) erscheinen und vor allem auch angesichts vermutlich steigender Ölpreise wenig vielversprechend.

Da steckt man das Geld besser in die Entwicklung von IT-Hardware, Software, KI, Forschung, usw. - allgemein ist die Frage, wo man am meisten erreichen kann und da gibt es auch einiges (z.B. Grundlagenforschung, SF-Technik), wo schnelle Profite unwahrscheinlich sind aber die Forschung längerfristig trotzdem sehr lohneswert ist - da ist auch der Staat gefragt, der Geld mit Steuern einziehen und in Forschung und Entwicklung umleiten kann. Das zeigt die Überlegenheit des idealen Sozialismus (siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Wie-die-Linke…) mit einem starken Staat - der Kapitalismus kann da nur als Kapitalisten-/Finanz-Oligarchie (wo ein paar Kapitalisten/Konzernen alles gehört) kontern aber die hat natürlich andere schwere Nachteile. (alles imho)

-----------------------------------------------

Reingelegt: So trickst irakischer Soldat IS-Scharfschütze aus – VIDEO
http://de.sputniknews.com/videoklub/20170302314737948-irak-s…

-----------------------------------------------

Syrien: Kein Fehlbeschuss durch russische Luftwaffe – Moskau dementiert US-Vorwurf
http://de.sputniknews.com/politik/20170302314737718-syrien-k…
imho: Sex ist Selbstzweck und kann das Hauptziel sein
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Wie-S…

imho: Extrageil oder Sex sells http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Wie-S…

imho: Welche Vorschläge habt ihr zur (legalen) Entmachtung schlechter Menschen?
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Verfassungssc…

-------------------------------------------

Thread: [NEU] Thread-Filteransicht

-------------------------------------------

Cloudpets: 2,2 Millionen Sprachdateien von Kinderspielzeug offen im Netz ... Betroffen sind mehr als 800.000 Nutzer mitsamt ihren E-Mail-Adressen. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Cloudpets-2-2-Million…

-------------------------------------------

Die bayerische Landesregierung hebt mit einem neuen Anti-Terror-Pakt die zeitliche Begrenzung der Präventivhaft für Gefährder auf. Damit können diese künftig unbegrenzt in den sogenannten Unterbindungsgewahrsam genommen werden, wie die „Süddeutsche Zeitung“ (SZ) berichtet. ... http://de.sputniknews.com/politik/20170228314710464-bayern-g…

Das muss aber noch näher geregelt werden, z.B. eigenes Notebook mit uneingeschränktem Internetzugang (auch eMail, usw. aber natürlich Überwachung) und Veröffentlichung von Haft und Haftgründen nach spätestens 14 Tagen, mindestens jährliche Haftprüfung, usw. Man denke immer auch daran, das die EU an der Zerstörung von Staaten und Hudnerttausenden Toten durch den US-Imperialismus (zu sehr) beteiligt war und seit Jahren nicht einmal ermittelt wird, obwohl auch die Lügenpresse das Volk jahrelang desinformiert hat. Wie viele Gefährder (Staatsfeinde, organisierte Bösewichte, Verbrecher) gibt es derzeit in Amt und Würden? Tausende? Zehntausende? Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Wird-die-Poli…. (imho)

...eine kleine historische Zusammenfassung.... http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/NSU-Poliziste…

-------------------------------------------

Weißhelme: In Aleppo der Terrorkontakte beschuldigt - In Hollywood mit Oscar geehrt
http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20170228314713478-wei…

-------------------------------------------

Die russische Rüstungsfirma Splav hat nach eigenen Angaben eine Drohne entwickelt, die mithilfe eines Mehrfachraketenwerfers vom Typ Smertsch gestartet werden kann. ... http://de.sputniknews.com/technik/20170228314712871-drohne-m…

-------------------------------------------

Mac-AV-Software ermöglichte Einschleusen von Schadcode http://www.heise.de/newsticker/meldung/Mac-AV-Software-ermoe…

-------------------------------------------

Ex-Verfassungsschützer Thomas Grumke plädiert für eine Reform des deutschen Inlandsgeheimdienstes ...
http://www.heise.de/tp/features/Verfassungsschutz-Politik-un…

-------------------------------------------

Kriege führen zu Hungersnot in Ostafrika ... Wachsender Fleischkonsum in Schwellenländern und die verstärkte Förderung von Biokraftstoffen hätten dazu geführt, dass die Vorräte aufgebraucht wurden. ... "Eine verbesserte Effizienz der Märkte durch das Auftreten von Finanzmarktakteuren auf Nahrungsmittelmärkten wird in großen Teilen der empirischen Literatur in Zweifel gezogen ... "Empirische Studien, die sich ausgefeilter Methoden bedienen, kommen tendenziell eher zu dem Schluss, dass Finanzmarktspekulation einen negativen Einfluss auf die Weltmarktpreise für Nahrungsmittel haben kann." ... http://www.heise.de/tp/features/Kriege-fuehren-zu-Hungersnot…

-------------------------------------------

5G-Mobilfunk: Massive MIMO vervielfacht Zell-Kapazitäten
http://www.heise.de/newsticker/meldung/5G-Mobilfunk-Massive-…

Beeindruckend aber auch eine Verletzung von KISS (http://de.wikipedia.org/wiki/KISS-Prinzip). Massive MIMO ist womöglich eine gute Idee aber es braucht auch eine funktionierende (ggf. auch mehrstufige) Fallback-Strategie (Rückfallebene), wenn massive MIMO nicht mehr richtig funktioniert, z.B. bei schweren Sonnenstürmen (siehe auch http://www.heise.de/tp/features/Schutz-vor-einem-EMP-Angriff… und http://www.heise.de/tp/features/Pentagon-sucht-nach-Superwaf… und http://www.heise.de/tp/features/Wenn-Weltraumpartikel-das-Sm…). (imho)

-------------------------------------------

Automatisches Radar-Richtmikrofon für die Sprachsteuerung http://www.heise.de/newsticker/meldung/Automatisches-Radar-R…

-------------------------------------------

Tapdo: Smart Button mit integriertem Fingerabdrucksensor http://www.heise.de/newsticker/meldung/Tapdo-Smart-Button-mi…

-------------------------------------------

Hunderttausende verwundbare IoT-Geräte allein in Barcelona
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Hunderttausende-verwu…

-------------------------------------------

„Unsere Schuld“: Putin verspricht neues russisches Anti-Doping-System
http://de.sputniknews.com/sport/20170301314721072-russische-…

-------------------------------------------

Russland und China blockieren Syrien-Resolution im UN-Sicherheitsrat
http://de.sputniknews.com/politik/20170228314717477-russland…

Klasse, sehr lobenswert - die (die vermutlich nicht selten auch noch heuchlerischen, lügnerischen, schlechten, bösartigen) Terroristenunterstützer und Diener des Bösen müssen sich dagegen schämen und es soll ermittelt werden. (imho)

"... Den Kampf gegen die syrische Führung hat die türkische Regierung nicht ad acta gelegt. Innenpolitisch, mit Blick auf das Referendum, muss Erdogan Erfolge aufweisen auf seinem Weg zum Neo-Osmanischen Reich. Denn das hat er seinem "Volk" versprochen: ein Reich, das Teile Griechenlands und des Balkans zurückholt, wie auch die Ausweitung im Osten von Aleppo bis nach Kirkuk im Irak. Provokationen gegen die syrische Armee sind da Teil des Plans. Das weiß auch die syrische Regierung und mahnt vor weiteren Übergriffen der Türkei, die sich völkerrechtswidrig auf syrischem Territorium befindet. ..." http://www.heise.de/tp/features/IS-ueberlaesst-tuerkischen-T…

Die Türkei soll sich aus Syrien zurückziehen und wenn sie das nicht macht, dann sollen die völkerrechtswidrigen Invasoren von Syrien, Russland und dem Iran in Syrien knallhart bekämpft werden. Es sollte reichen, dass Russland die Türkei (diplomatisch, nicht öffentlich) zum Totalabzug aus Syrien (und ggf. auch dem Irak) auffordert - das kann Russland beliebig nett formulieren aber es braucht auch ein knallhartes Ultimatum, ab dem Syrien und Russland bis an die türkische Grenze vorrücken und alle feindlichen Terroristen/Invasoren in Syrien bekämpfen werden. Die Türkei versteht nur die Sprache von Macht und Gewalt, sonst wären sie erst gar nicht gegen Syriens Willen in Syrien einmarschiert. Die Türkei ist (wirtschaftlich, politisch) schwer angeschlagen und hat keienrlei Chance gegen Russland. Die EU will auch keinen Krieg mit Russland und Donald Trump ist auch günstig. (imho)

-------------------------------------------

Kiew nennt neue Frist für Donbass-„Säuberung“ http://de.sputniknews.com/politik/20170228314715671-kiew-fri…

Also mit Hillary Clinton hätte die Kiew-Junta vermutlich dieses Jahr den Donbass angegriffen aber mit Donald Trump ist das nicht so sicher - es bleibt spannend. (imho)

-------------------------------------------

Trumps erste Rede im US-Kongress http://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-erste-red…

Donald Trump's Congress speech (full text) http://edition.cnn.com/2017/02/28/politics/donald-trump-spee…

-------------------------------------------

PS: ich habe eine Antwort-eMail auf meine englische Beschwerde (wegen meinen Problemen mit meinem DVD-Laufwerk) bekommen und habe mich in einer Antwort ("Thanks and it was my mistake ...") darauf bedanken und entschuldigen können (weil ja anscheinend nicht der DVD-Writer das Problem war, sondern das Linux-Brennprogramm). (imho)
#3916 (54.422.503) > DVD-Brenner (Lauferk, intern) funzt nicht richtig unter Linux (schreibt DVDs total langsam)

Oh je, da war ich wohl mal wieder der Idiot - mit einem anderen Brennprogramm (K3b - blödes Icon, blöder Name aber sonst anscheinend nicht übel) hat das Brennen einer DVD mit 8x funktioniert. Laut Anzeige mal kurze Einbrüche auf ca. 5x aber das würde ich jetzt nicht überbewerten - die DVD sollte laut Booklet 16x abkönnen und am PC (etliche GB freies RAM, HD-Temp-Speicher von mehrfacher DVD-Größe, keine höhere CPU-Last) habe ich sonst kaum was (und zum Zeitpunkt der Einrüche nix) gemacht.

> noch eine schriftliche Beschwerde auf englisch eingereicht

Das war ein Web-Formular und die haben leider noch nicht geantwortet (ich hatte meine eMail-Adresse angegeben), sonst hätte ich denen natürlich gleich Bescheid gesagt, dass es wohl am Brennprogramm lag. Ärgerlich aber wer weiß, welchen Nutzen es noch hat (hoffentlich hat es einen).

Ansonsten finde ich es fragwürdig, dass Brasero so verhunzt wurde - wer hat das verbrochen? Da kann man fast nichts einstellen und sieht nicht, was eingestellt ist - natürlich ist ein einfacher Modus wünschenswert aber es muss auch einen (trotzdem auch noch nutzerfreundlichen) Expert-Mode geben (auch mit Info-Texten zu den Einstellmöglichkeiten und sinnvollen Defaultwerten, die auch nach Veränderung einfach wieder hergestellt werden können). Da war ja Brasero 0.7.1 unter Ubuntu 8.04 ("... Am 24. April 2008 ist mit der Version 8.04 LTS Hardy Heron (englisch für: kühner Reiher) wieder ein über längere Zeit – bis 12. Mai 2011 als Desktop-System und bis 9. Mai 2013 als Server-System – unterstütztes Release veröffentlicht worden, ..." http://de.wikipedia.org/wiki/Ubuntu) (teilweise oder insgesamt) besser. Unfassbar. Also ich bin ja manchmal vielleicht auch ein bisschen blöd aber ich habe auch ein bisschen IT-Wissen - wie ergeht es da wohl totalen Newbies?

Linux ist ja schon nicht schlecht und es ist Klasse, was einige geleistet haben aber wie weit wäre Linux, wenn die EU seit dem Jahr 2000 Linux ("... Debian wurde im August 1993 von Ian Murdock ins Leben gerufen und wird seitdem aktiv weiterentwickelt. Heute hat das Projekt über 1.000 offizielle Entwickler. ..." http://de.wikipedia.org/wiki/Debian) und Open Source massiv gefördert hätte, mit jährlichen Milliardenbeträgen auch für staatliche IT-Infrastruktur, Entwickler, Softwareprüfstelle, usw.? Geld ist da kein Thema: wie viel hat die EU (Staaten, Unternehmen, Privatleute) seit 2000 an Microsoft gezahlt? Wie viel Geld hätte die EU mit Open Source Verwaltungssoftware sparen können? Derzeit gibt es ja doch wohl Zweifel an Windows 10 aber die EU hätte mit (einem dann besseren) Linux schon längst was besseres haben können.

Außerdem können sich ja auch andere Staaten an Linux beteiligen, weltweit sollten jährlich z.B. 10 Milliarden Euro für Linux und Open Source kein Problem sein ("... Nach einer vagen Schätzung des Debian-Entwicklers James Bromberger ist der Quellcode aller in Debian 7.0 enthaltenen Programme etwa 14 Milliarden Euro wert. Der Schätzung liegen Annahmen über das Jahresgehalt und die Programmierleistung eines durchschnittlichen Programmierers zugrunde. ..." http://de.wikipedia.org/wiki/Debian). Die USA hatten z.B. 2013 einen ca. 640 Mrd. US-Dollar hohen Verteidigungsetat und Russlands Verteidigungsetat betrug 2013 nur ca. 87,8 Mrd. US-Dollar (http://de.wikipedia.org/wiki/Verteidigungsetat) aber Russland ist ein ebenbürdiger Gegner. Man hätte seit 2000 weltweit 150 Milliarden Dollar für die Open Source Entwicklung investieren können - wie weit wäre Linux dann jetzt wohl? Eine leistungsfähige und sichere ITK/Software ist allgemein wichtig und nützlich, auch für Fortschritt, Wirtschaft, Militär, usw.

Da muss man doch auch mal im großen Rahmen denken, an die Entwicklung der Menschheit und wer mag, auch an potentielle außerirdische Gegner. Ein gemeinsames Open Source Betriebssystem ist eine Sache - die andere wichtige Aufgabe ist die Entwicklung überlegener guter KI, siehe auch Thread: Entwicklung überlegener guter KI zur Rettung der Menschheit und http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Wisse… und http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Wisse…. Übrigens kosten Kriege und Rüstung viel Geld, das viel mehr bringen würde, wenn man es stärker in Forschung und Entwicklung investieren würde. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Aufruestung-B…. (alles imho)

------------------------------------------------

Google lässt noch eine Microsoft-Lücke vom Stapel ... Microsoft ist es nicht gelungen, innerhalb von 90 Tagen einen Patch bereitzustellen. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Google-laesst-noch-ei…

"Man KANN einen Browser nicht sicher betreiben" https://www.heise.de/forum/heise-Security/News-Kommentare/Go…

------------------------------------------------

Trump will den Verteidigungshaushalt massiv um 10 Prozent erhöhen
http://www.heise.de/tp/features/Trump-will-den-Verteidigungs…

Trump will US-Rüstungsetat um 54 Milliarden Dollar aufstocken ... 2015 hatten die Rüstungsausgaben mit rund 598,5 Milliarden Dollar 54 Prozent des föderalen Haushalts der USA ausgemacht. http://de.sputniknews.com/ausland/20170227314699521-trump-ad…

Die USA haben laut Präsident Donald Trump sechs Billionen Dollar für die Militäroperationen im Nahen Osten und die Unterstützung von Verbündeten ausgegeben, dabei jedoch nichts erreicht. ... http://de.sputniknews.com/panorama/20170227314698563-trump-u…

------------------------------------------------

... Dem 2014 gestürzten Präsidenten Janukowitsch zufolge waren Ljowotschkin, Firtasch und der damalige ukrainische Sicherheitsratschef auch maßgeblich mit für seinen Amtsverlust verantwortlich. ... http://www.heise.de/tp/features/Firtasch-wieder-frei-3637005…

------------------------------------------------

NSU-Polizistenmord: Ermittlungssabotage in Süd-West ... Erst wurden sie jahrelang behindert, dann - nach dem Auffliegen des NSU im November 2011 - wurden die bis dahin erzielten Erkenntnisse für null und nichtig erklärt, schließlich sollten gar keine Ermittlungen mehr stattfinden. ... Es ist ein Desaster - allerdings ein organisiertes. Und es hat dazu geführt, dass der Polizistenmord von Heilbronn bis heute nicht aufgeklärt ist, allen gegenteiligen Verlautbarungen zum Trotz. ... http://www.heise.de/tp/features/NSU-Polizistenmord-Ermittlun…

------------------------------------------------

Polen plant Kanal zwischen Ostsee und Frischem Haff – Ökologen protestieren
http://de.sputniknews.com/panorama/20170227314699266-polen-f…

Ein ökologisch gut verträglicher Kanal (mit Schleusen) zwischen Ostsee und Frischem Haff kann akzeptabel sein. Empfehlenswert ist vielleicht ein kleiner Kanal für Schiffe mit max. 2 Meter Tiefgang, so im Gedanken an kleine Toruristenboote, Fischerboote, usw. Ansonsten hat Polen doch genug freie Küste zur Ostsee. (imho)

------------------------------------------------

Pentagon legt Trump Vorschläge zu Anti-IS-Kampf vor – Medien
http://de.sputniknews.com/panorama/20170227314699000-pentago…

Viel einfacher: die USA fragen Russland und Syrien, wie sie helfen können und wenn die USA das nicht so machen wollen, dann sollen die USA aus der ganzen Region komplett abziehen. (imho)

------------------------------------------------

Europaparlament will rassistische Äußerungen zensieren http://www.spiegel.de/politik/ausland/eu-parlament-videos-vo…

Die Veröffentlichung für alle darf aus guten Gründen unterbrochen/zensiert werden aber die Aufzeichnung soll weiterlaufen und auch vollständig archiviert werden. Eine praktische Lösung kann sein, dass problematische Ausschnitte rausgeschnitten und gut dokumentiert extra aufbewahrt werden. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Neue-ETSI-Sta…. (imho)

------------------------------------------------

Israel schlägt Golfstaaten Allianz gegen Iran vor http://www.spiegel.de/politik/ausland/israel-schlaegt-golf-s…

Es soll nur eine Golfstaaten Allianz mit dem Iran geben und da darf dann auch Israel Mitglied sein - das mit Israel macht Sinn, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Der-IS-auf-de… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/USA-Neustart-…. Wer (maßgeblich) dagegen ist, der soll entlassen werden (außer, er gehört zu den besten 15%). Die größte Gefahr sind schlechte Menschen in Machtpositionen und die sollen entlassen werden (zurücktreten, abdanken, usw.). (imho)

------------------------------------------------

Urteil gegen Raser in Berlin http://www.spiegel.de/panorama/justiz/berlin-urteil-gegen-ra…

Völlig absurdes Urteil, der Mordvorwurf ist Schwachsinn. Es soll ermittelt werden. Bisschen Knast und dann noch für z.B. 10 Jahre Führerscheinentzug reichen in dem Fall. Was ist denn mit der Unterstützung der EU für den US-Imperialismus mit zerstörten Staaten und Hunderttausenden Toten? Warum ermittelt da keiner? Da sind doch Zehntausende irgendwie mitschuldig, Politiker, Lügenpresse, NATO-Funktionäre, usw. Alles Heuchler, die bei dem Raser-Unfall von Mord ausgehen und lebenslänglich fordern. Siehe auch http://www.bibel.com/bibel/schlachter-2000/matthaeus-7.html. Ich hatte (vor über 20 Jahren?) auch mal einen Unfall bei Glatteis gebaut (aus Seitenstraße rechts abgebogen und in ein entgegenkommendes Auto geschleudert - zum Glück nur leichter Blechschaden (die Fahrerin war glaube ich froh, dass ich sofort meine Schuld eingestand, da hatte sie schon mal anderes erlebt aber war ja völlig klar, dass ich den Unfall gebaut hatte) aber was wäre, wenn es z.B. einen Radfahrer erwischt hätte?) und da war ich einfach (jung, unerfahren) leichtsinnig (aber mit dem Auto bin ich korrekt gefahren, nur als Fußgänger/Radfahrer auch mal bei Rot über die Ampel), hatte zuvor glaube ich auf einer zweispurigen Straße (zwei Fahrspuren in einer Richtung) noch ein anderes Auto überholt, wo ich mich ein bisschen wunderte, dass der so langsam fuhr. Wer (nach längerem Autofahren) noch keinen Unfall gebaut hat, der hat einfach Glück gehabt und jeder Unfall birgt auch das Risiko (Wahrscheinlichkeit) von Toten und Verletzten. Ich wurde auch mal als Fahrradfahrer von einem Auto in Uni-Nähe angefahren, so dass ich umfiel - nix weiter passiert, auch kein Stress gemacht. Ein anderes Mal hatte ich noch bei der Fahrschule (mit Fahrlehrer als Beifahrer) Glück, da bin ich bei einer haltenden Straßenbahn (ebenfalls in Uni-Nähe) einfach so rechts von der Straßenbahn und zwischen Straßenbahn und Haltestelle/Fußgängerweg recht zügig vorbei gefahren (einfach die Gefahr nicht erkannt, nicht darauf programmiert gewesen, da zu halten, die Straße war frei), es waren glaube ich sogar noch (oder wohl eher schon) die Straßenbahntüren offen - das hätte auch voll krass schief gehen können. (imho)

"2016 war das unfallreichste Jahr seit der Wiedervereinigung: 2,6 Millionen Kollisionen gab es laut Statistischem Bundesamt auf Deutschlands Straßen. ... Die Zahl der Verkehrstoten sank im Vergleich zum Vorjahr um 245 oder 7,1 Prozent auf 3214, ... Die Zahl der Verletzten nahm bundesweit allerdings um 0,8 Prozent auf 396.700 zu. ..." http://www.spiegel.de/auto/aktuell/deutschland-mehr-unfaelle…

------------------------------------------------

Blütenblätter speichern elektrischen Strom http://www.spiegel.de/wissenschaft/technik/rose-als-akku-blu…

Möglicherweise kann es in Zukunft auf anderen Planeten eine interessante Flora geben, man denke z.B. an Avatar ("... Hometree ... biological neural network ... Tree of Souls ..." http://en.wikipedia.org/wiki/Avatar_%282009_film%29) und Midworld von Alan Dean Foster ("Midworld is seen by some as a major inspiration for James Cameron's movie Avatar" http://en.wikipedia.org/wiki/Midworld). (imho)
Boah ey, starke Aktion (heute Mittag) mal wieder, Kurzfassung: DVD-Brenner (Lauferk, intern) funzt nicht richtig unter Linux (schreibt DVDs total langsam) => keine neue Firmware gefunden => Kontaktformular wollte unbedingt eine Mobilfunk-Nr. => daraufhin telefonisch beschwert (interessantes Gespräch, hoffentlich wurde das aufgezeichnet und bleibt erhalten) => noch eine schriftliche Beschwerde auf englisch eingereicht (die deutsche Zweigstelle hatte nur eine info-Mailadresse, wo die Mail wohl versandet wäre, bzw. einfach verworfen werden würde). ... und wißt ihr was? Call me stupid aber ich halte es für möglich, dass das richtig was bewirken wird (wenn auch nicht sofort aber na ja, besser spät als nie und gut Ding will Weile haben). (imho)

PS: Später noch einen kleinen/günstigen (und hoffentlich halbwegs tauglichen) Brenner bestellt und dabei auch wieder voll die Krise gekriegt und zwar wegen voll ätzenden Mouse-over-Reaktionen von Menüs und Produktbildern, die dann auf groß gezoomt haben (vermutlich passiert so was sehr viel öfter ungewollt als gewollt und zwar nicht nur bei mir, oder?). Echt, voll nervig. Simple Lösung: eine Browseroption "do not pester" oder "no unnecessary animations", gerne auch per Default auf Aus aber halt vorhanden und auch so gehypted, dass sich möglichst viele Webseiten daran halten. (imho)

-------------------------------------------------

"Recht auf Reparatur": http://www.heise.de/newsticker/meldung/Recht-auf-Reparatur-I…

Schwierig aber Wartungsfreundlichkeit ist schon wünschenswert. In Zukunft wird man eher nur noch Module wechseln können (z.B. den Akku) und da kann man ja auch verstärkt auf eigenständige Modul-/Geräteprüfung, bzw. Selbsttest setzen aber der darf möglichst nicht selbst zur Fehlerquelle werden. (imho)

-------------------------------------------------

Helfen Seeretter im Mittelmeer Schleppern? Frontex-Chef erhebt Vorwürfe
http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20170227314696091-mit…

Gegen verdächtige NGOs soll ermittelt werden aber effizient, indem gezielt mutmaßlich bedeutende Verbrecher gesucht werden und zwar möglichst auch Hintermänner. (imho)

-------------------------------------------------

... Doch die rechtsextreme Partei "Der Dritte Weg" hat den Würzburger Faschingsumzug am Sonntag für rassistische Propaganda missbraucht. ... http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/wuerzburg-rechts…

So was ist natürlich nicht erwünscht, auch wenn es theoretisch auch lustige Satire sein könnte aber die aktuelle Lage ist dazu zu brisant. In solchen Fällen soll es eine erkennungsdienstliche Behandlung geben und Scans nach weiteren Verdachtsmomenten (Internetprofil, Kontaktdaten, Banktransaktionen) geben (mit Verdacht auf Volksverhetzung und verdächtige Zusammenrottung sollte doch so was möglich sein und zwar nicht nur bei Rechts-, sondern auch bei Linksextremen, gerade auch bei Verdacht auf Staatsfeindlichkeit) - so was schreckt wirksam ab. Ansonsten unbescholdene/gesetzestrue Bürger dürfen sich eher mal was rausnehmen (was die i.a. nicht so tun) als Kriminelle. (imho)

-------------------------------------------------

"... Mühlenfeld wird vorgeworfen, trotz einer Warnung im Präsidialausschuss des Aufsichtsrats eigenmächtig den Projektberater Christoph Bretschneider engagiert zu haben. Dieser solle bis zur Eröffnung des BER ein Tageshonorar von 1700 Euro erhalten. Das Verhalten Mühlenfelds wurde als "unterirdisch" bezeichnet. ..." http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/ber-gesellschaf…

Es soll ermittelt werden. Das wird vielleicht noch sehr (ggf. sogar sehr, sehr) interessant. (imho)

-------------------------------------------------

Einzelhandelskrieg in den USA: http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/wal-mart-rueste…

Wenigstens langfristig ist mit einem Rückzug von Deutschland aus den USA zu rechnen und da sollten die Deutschen frühzeitig eine friedliche Einigung anstreben: Verkauf ihrer US-Fillialen/Fabriken zu einem angemessenen Preis. Lieber in anderen Regionen investieren und zwar stets mit Absprache/Kooperation des jeweiligen Staates. (imho)

-------------------------------------------------

AfD sinkt in Umfragen http://www.spiegel.de/politik/deutschland/afd-brandbrief-der…

An sich schön aber das kann auch zu Rot-Rot-Grün führen. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Vernichtungsf… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Mehr-Gerechti… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Im-Zweifel-eh…. (imho)

-------------------------------------------------

Gegen Nackenschmerzen hilft Bewegung http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/nackenschmerzen-im…

Vielleicht noch ein Tipp: nachts ein leichtes Halstuch und geschlossenes Fenster. Bei schwerem/nachhaltigen Stress im Beruf und Problemen muss man ggf. auch mal die Notbremse ziehen und kündigen: die entscheidende Frage ist, ob man einigermaßen gerne dort arbeitet, ob man sein Arbeitsumfeld (auch die Kollegen) mag, ob Aussicht auf Besserung besteht - eine Therapie kann nicht gegen ein schlechtes Arbeitsumfeld helfen und auch in der Ehe kann Scheidung mitunter die einzig richtige Lösung sein. Ersthilfe bei Überarbeitung sind Spaziergänge oder leichter Sport (nix neues, nix anstrengendes) und vor allem genug Schlaf und die Reduzierung verzichtbarer Tätigkeiten (TV, Internet). Alkohol und Psychodrogen (auch Schlafmittel sind besser zu meiden) verschlimmern i.a. die Lage. Die Frage ist auch, ob man am Arbeitsplatz etwas bedeutendes leistet oder dort wegen diverse Mißstände sowieso Ende im Gelände ist. Das Problem ist, dass man als Betroffener nicht so schnell selbst auf diese simplen Gedanken kommt - es braucht also auch staatliche Aufklärung. Des Weiteren muss über eine Optimierung von Deutschland nachgedacht werden: z.B. Entlassung schlechter Menschen und Verbesserung der Abläufe (u.a. nicht bei der Ausschreibung übernehmen, nicht zu viel versprechen, nicht zu knapp kalkulieren, usw.). Der Kapitalismus läuft heiß und ist ein Problem - der ideale Sozialismus (http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Wie-die-Linke…) ist effizienter und der Effizienzgewinn kann Staat, Volk und Arbeitern nützen. (imho)

-------------------------------------------------

Jolla und Sony bringen Sailfish OS auf Xperia-Smartphones
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Jolla-und-Sony-bringe…
imho: die Grünen sollten zur auch islamischen Partei werden + Idee Rätedemokratie
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Muessen-die-G…
(Hinweis: "schlagen wollen" in diesem Beitrag im Sinne von "übertreffen wollen")

imho: Supergreen. It must be green, OK? OK? Supergreen.
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Muessen-die-G…

imho: Sabotieren Linkspartei und Amadeu-Antonio-Stiftung die kulturelle Freundschaft?
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Kostueme-und-…
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Kostueme-und-…

------------------------------------------------

3D-Druck: Monokular für nächtlichen Durchblick http://www.heise.de/newsticker/meldung/3D-Druck-Monokular-fu…

------------------------------------------------

Rudolf Diesel war ein Genie. Eines, das den Status Quo nicht anerkennen wollte. Nicht in der Gesellschaft, nicht in der Technik. Er wurde zerrissen zwischen seiner Schöpfungskraft und dem Wahnsinn. Zwischen Geld und Träumerei. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/125-Jahre-Diesel-Pate…

------------------------------------------------

Neues Kanalsystem soll Indiens Wasserproblem lösen http://www.heise.de/newsticker/meldung/Neues-Kanalsystem-sol…

Begrüßenswert. Selbstverständlich soll eine hinreichend oder besser möglichst gute allgemeinwohlfreundliche Lösung gefunden werden, was aber auch bedeuten kann, dass ein größeres und bevölkerungsreiches Indien stärker gewichtet werden darf aber dazu muss Indien auch gut genug sein. (imho)

------------------------------------------------

Weiterer Trump-Favorit will nicht Minister werden http://de.sputniknews.com/politik/20170227314683545-pentagon…

Vermutlich war Philip Bilden (http://en.wikipedia.org/wiki/Philip_Bilden) einigen zu gut und wurde daher unter Druck gesetzt (erpresst) - auf der Ebene ist fast jeder erpressbar, selbst wenn er zu den Besseren seiner Gruppe/Kategorie zählt und wenn es keine Vergehen zum Erpressen gibt, dann kann man drohen, sein Geschäft zu zerstören. Womöglich versuchen die Gegner von Donald Trump möglichst ihnen genehme Minister zu installieren, bzw. wenigstens besonders gute Minister zu verhindern, so dass ein reibungsloser Putsch möglich wird. (imho)

------------------------------------------------

Deutsche Forscher haben ein System entwickelt, mit dem ein Einnicken des Fahrers sofort erkannt werden kann. Es lässt sich in PKWs, LKWs und Bussen verbauen. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Bilderkennung-im-Auto…
imho: Ich will u.a. Milliardär werden http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Das-Jahresein…

imho: na ja, also http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Abschied-von-…

imho: da geht noch viel mehr http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Wird-die-Poli…

------------------------------------------------

Cloud-Debakel: Google löscht versehentlich WLAN-Konfigurationen
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Cloud-Debakel-Google-…

------------------------------------------------

Ein gravierender Konfigurationsfehler erlaubte freien Zugriff auf die Server-Backups des Stewart International Airport. Sogar Zugangsdaten zum Passagiermanagementsystem waren öffentlich einsehbar. ... Seit knapp einem Jahr waren die Server-Backups des Flughafens ohne Passwortschutz frei aus dem Internet erreichbar. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Sicherheitspanne-an-N…

------------------------------------------------

Firefox bullshit removal http://gist.github.com/haasn/69e19fc2fe0e25f3cff5

Firefox about:config privacy and security settings http://rationallyparanoid.com/articles/firefox-about-config-…

Overview of Firefox’s about:config security and privacy preferences
http://www.ghacks.net/overview-firefox-aboutconfig-security-…

Vorsicht, da muss man u.U. wissen, was man tut - die Links sind auch mal dazu gedacht, um einen Eindruck zu bekommen. Irgendwie ätzend, auch was z.B. bei Ubuntu 16.04.2 anscheinend so default ist und auch ätzend, dass da gleich Firefox 51 und nicht etwa Firefox 45 installiert wird. Es braucht eine gute deutsche Linux-Distribution, die möglichst nutzerfreundlich sicher eingestellt ist, bzw. wo dergleichen übersichtlich in mehreren Stufen wählbar ist und wo auch die Pakete unter dem Sicherheitsaspekt ausgesucht werden - kann ja gerne auch eine Variante mit dem neusten Scheiß geben. Das derzeitige Problem ist, dass NSA & Kapitalisten, Zwangswerber, usw. vermutlich ganz gezielt nach Software in ihrem Sinne streben aber stellt euch vor: das ist keineswegs unbedingt im Sinne der Nutzer, des Volkes, eines guten Staates. Jedenfalls könnte man da noch einiges besser machen, auch wenn einiges ja schon gut läuft, wie z.B. Programm-Installationen/Updates. Man vergleiche mal den derzeitigen Kram mit einem in Zukunft ziemlich perfekten PC (es gibt dann natürlich auch mehrere Varianten, je nach Leistung, Größe, usw. wahlweise fertiges und in Grenzen erweiterbares Modul bis zu auch unterschiedliche Komponenten, so wie Heute), wo einfach alles gleich prima funktioniert und auch super sicher und nutzerfreundlich ist.

Ich probiere/murkse mit meinem neuen PC noch rum (aktuell zwei Installationen: Ubuntu 16.04.2 und Debian 8.7) und habe den noch nicht supi eingerichtet (ein Lichtblick: das Teil scheint stabil zu sein, noch kein Absturz, kein erkannter Datenfehler - zwar sollte das selbstverständlich sein aber in diesen Zeiten kann man über so was schon froh sein). Linux (MATE ist womöglich ziemlich empfehlemswert) ist ja gar nicht so schlecht, wenigstens potentiell gut brauchbar aber da kann man schon weich werden und selbst mit nicht ganz unbeträchtlichem Grundwissen ist das ggf. nicht so einfach, selbst wenn es erstmal viele einfach nutzen können. Außerdem fehlt mir die PC-Zeit ja bei der Internetarbeit - nur PC einrichten könnte Spaß machen aber so ist ist es Stress. Ubuntu macht keinen sicheren Eindruck, erscheint unterwandert aber bei Debian kommen die Sicherheitsupdates nur aus den USA? Ich vermute, dass Linux sabotiert wird (wie sicher sind Thunderbird und die neusten Firefoxes? warum keine sicheren Defaults? warum teilweise ätzende Schriften/Oberflächen, obwohl es seit über 10 Jahren mit Windows ein brauchbares Vorbild gibt?). Die einzige Lösung ist ein gutes staatliches Betriebssystem (OS): anfangs eine Linux-Distribution aber zukünftig auch ein neu entwickeltes, optimales OS, siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-Security/News-Kommentare/Cyb… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Aufruestung-B….

Vermutlich allemal besser als Windows 10 aber in den Feinheiten gibt es etliches, was besser/sicherer konfiguriert sein könnte und da ist mir sicher noch lange nicht alles aufgefallen und ich bin da auch schon weich geworden und neige zu mehr Toleranz/Nachlässigkeit und der Hoffnung, dass es schon gut gehen wird (ich benutze ja auch noch meinen alten Rechner - da mag manch einer sich wundern, wie ich mir da überhaupt noch Sicherheitsgedanken machen kann). Z.B. stets die neuste Internetsoftware zu verwenden ist riskant - natürlich sind Sicherheitsupdates i.a. sinnvoll aber besser eine ältere LTS-Version nur mit Sicherheitsupdates als immer der neuste Scheiß - deswegen bin ich auch über Firefox 51 unglücklich (aber womöglich nicht so schlimm, wenn man den Sumpf und möglichst auch JavaScript meidet und möglichst kein Scheiß installiert). Es ist i.a. auch nicht so schlau, gleich die neuste Hardware zu kaufen (gerade z.B. bei CPU, Grafikkarten, Motherboards), besser ist alles mindestens ein Jahr alt (d.h. schon länger zu kaufen - Google scheint ähnlich zu denken und bietet erst dieses Jahr Skylake ("... im 3. Quartal 2015 veröffentlicht wurde ..." http://de.wikipedia.org/wiki/Skylake) an: http://www.heise.de/newsticker/meldung/Intel-Skylake-landet-…). Der aktuelle Ryzen-Hype (http://www.heise.de/newsticker/meldung/AMD-Ryzen-Neue-Prozes…) ist auch absurd - so was völlig Neues funktioniert vielleicht nach 2-3 Jahren endlich gut oder auch erst der Nachfolger - kaum zu erwarten, dass so eine Neuentwicklung und auch neues Boards gleich fehlerfrei sind.

Also ein rundumglücklich PC kostet viel Zeit und da besteht derzeit mangels optimaler Linux-Distribution und ggf. zunehmend fragiler Hardware auch wenig Hoffnung, es überhaupt zu schaffen. Viele merken da vielleicht nix (außer wenn man was nicht funktioniert, gibt ja nicht selten Nachrichten über Updateprobleme - also da ist Linux anscheinend schon ziemlich gut), die nutzen alles einfach und denken nicht darüber nach, wissen nicht mal, dass sie nichts wissen. Smartphones sind vermutlich noch schlimmer. Nur zu verständlich, wenn die Mehrheit da irgendwie nur ihre geliebten Apps zum Laufen bringen will und auch alles in die Cloud schießen - es kann doch nicht angehen, dass man nur als IT-Experte ein halbwegs sicheres System aufbauen kann. Die derzeitige Devise, stehts den neusten Scheiß zu nutzen, ist absurd, denn der ist vermutlich voller neuer Sicherheitslücken, vermutlich auch mit Absicht eingebauten. Auch nach Jahrzehnten ist das Aktuellste nicht das Sicherste und das ist Absicht oder auch einfach nur natürlich. Ein guter Weg ist das Debian-Prinzip mit stable und oldstable, wobei man da teilweise noch strenger sein muss. Vielen würde Windows XP reichen und davor hats Windows 2000 getan und die könnten mit fortlaufenden Sicherheitsupdates sicherer als nachfolgende Windows-Versionen sein. Windows XP wurde eingestellt, weil es zu gut war und das wurde gleich noch mal mit Windows 7 wiederholt, das auch vielen völlig reichte - zu allem Überfluß wurde Windows 10 schlechter/unliebsamer aber wurde mit Druck verbreitet, indem es auf neuen Geräten drauf ist, obwohl es kaum einer will, indem alte (bessere, sichere) Windowsversionen abgekündigt werden, damit die Leute den neusten Scheiß kaufen müssen. Das Problem ist der Kapitalismus und die Lösung ist der ideale Sozialismus, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Wie-die-Linke….

Es ist unfassbar, dass der Staat (BSI, usw.) da nicht mal Druck macht, dass eine staatliche Entwicklungskommission (Deutschland + Nachbarländer oder EU) für HW/SW-Entwicklung gegründet wird und zwar mit dem knallharten Ziel, in wenigen Jahren eine supersichere (aber auch hinreichend aktuelle und vorsichtig aktualisierte) EU Linux-Distro auch mit staatlichen Servern in der EU und vor allem auch staatlicher SW-Prüdung/Entwicklung zu schaffen. Weiteres Ziel ist die völlige Unabhängigkeit von den USA bis spätestens 2030, wobei man aber schon 2025 wenigstens softwaremäßig ziemlich weit sein könnte. Das ist doch gar nicht so schwer, es gibt doch bereits eine brauchbare Open Source Vorlage: erst aus dem Bestehenden was möglichst sicheres, brauchbares, nutzerfreundliches machen und paralllel an einem neuen idealen OS arbeiten. Das lohnt sich doch auch finanziell: gesparte Kosten an die USA und Chancen auf wirtschaftsförderung durch supergute + extrasichere kostenlose Software. Geld wird dann mit der Hardware verdient und supersichere PC, Notebooks, Smartphones aus Deutschland/EU können ein weltweiter Exportschlager werden.

Jo, das muss staatlich werden und nicht kapitalistisch-korrupt. Man muss sich auch darüber im Klaren sein, dass es große Widerstände (auch mit organisierte Sabotage) gegen eine supersichere deutsche/europäische ITK gibt - da geht es nicht nur direkt um viele Milliarden (man denke an Microsoft, Intel, Apple, Google, usw.), sondern auch um NSA, CIA, Cyberwar, usw. Da ist das LiMux-Aus (http://www.heise.de/newsticker/meldung/Nahendes-LiMux-Aus-Op…) nur ein kleines Beispiel - fragt euch doch mal, warum nicht landauf landab für eine staatliche Open Source Entwicklung und die Abkehr von den USA geworben wird, schaut euch die Presse, Intellektuellen und die Behörden an, selbst in den Foren gibt es Gangster, die eine Besserung verhindern wollen. Kein einziger Politiker oder Unternehmenschef traut sich so was wie dies hier öffentlich zu sagen und selbst die Piraten versagen, weil sie gegen den Staat oder einfach zu schlecht sind. Die Forderung "mehr Open Source" ist zwar ein Anfang aber das reicht nicht, es braucht einen knallharten 5 und 10 Jahresplan zur völligen Unabhängigkeit von den USA und für maximale ITK-Sicherheit - aktuell sollte man das angesichts von Donald Trump doch leicht fordern können aber Deutschland und die EU sind anscheinend zu sehr vom bösen Klüngel unterwandert. Man sollte gegen alle in Machtpositionen ermitteln, die (maßgeblich) gegen meine guten Verbesserungsvorschläge zur Verbesserung von Deutschland und der EU sind. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Linux….

Na ja, so ungefähr aber das ist wohl schon was dran. Obwohl das ein ganz großes Thema und vieles auch offensichtlich ist, wird das so scheint's von allen Parteien in der ganzen EU ignoriert - die machen eher nur notdürftige Realpolitik und persönlich Kasse. Na klar gibt es auch sonst viel für die Regierungen zu tun aber es kann und soll doch auch einfach mal eine gute Expertenkommission für Zukunftsentwicklung gegründet werden, in die keiner ohne strenge Sicherheitsüberprüfung rein darf und auch keine Fans von US-Imperialismus/Kapitalismus. Ich habe doch schon so viele Verbesserungsvorschläge gebracht (siehe auch Thread: Schönes neues Deutschland) - das muss bloß aufgearbeitet werden. (alles imho)

------------------------------------------------

Von Blicken und Gesten: So einleuchtend die Forderung nach sozial intelligenten Robotern auch sein mag, die Vanessa Evers am Eröffnungstag der Konferenz ICAART 2017 in Porto formulierte, so mühsam gestaltet sich ihre Umsetzung. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/ICAART-2017-Schau-mir…

Auf der diesjährigen ICAART-Konferenz verhandelten Wissenschaftler das große Thema "Ethik und KI". ...
http://www.heise.de/newsticker/meldung/ICAART-2017-Roboter-h…

------------------------------------------------

Kommt Trump in Portugal verhafteter Ex-CIA-Agentin zu Hilfe?
http://www.heise.de/tp/features/Kommt-Trump-in-Portugal-verh…

Das Problem sind die USA, der US-Imperialismus/Kapitalismus und Zehntausende oder gar Hunderttausende schlechte Menschen in Machtpositionen - da macht es keinen Sinn, wegen dieser Sabrina De Sousa (http://en.wikipedia.org/wiki/Sabrina_De_Sousa) so einen Aufstand zu machen, wenn man nix gegen die eigentlichen Mißstände tut. Die Gangster haben Afghanistan, Jugoslawien, Irak, Libyen, Syrien (mehr oder weniger) zerstört und in der Ukraine geputscht - Hunderttausende Tote und davor Vietnam, usw. Vermutlich gabt es eine Agenda zur Sabotahe/Zerstörung zu guter Staaten. Sabrina De Sousa hat wohl Strafe verdient aber die kann auch in der Hölle bestraft werden - die Welt braucht grundlegende Besserung und dazu Aufklärung und eine gezielte Suche nach schlechten Menschen in Machtpositionen. Also ich gehe ja davon aus, dass die Welt bald besser wird aber historisch kurze z.B. 5-10 Jahre sind verdamt lange, wenn man täglich auf Besserung wartet. (imho)

------------------------------------------------

Telepolis http://de.wikipedia.org/wiki/Telepolis - wann werde ich da wohl genannt werden, z.B. unter der Rubrik "bedeutende Foren-Kommentatoren", so wie es dort jetzt schon eine lange Liste von "Bekannte ehemalige und aktuelle Telepolis-Autoren" gibt? Nun, vermutlich nicht, bevor einige Lösch-Admins verhaftet wurden, hahaha und auch sonst muss ich ja erst noch bekannter werden. Hier, zieht euch z.B. doch nur mal das hier rein: http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Das-Jahresein…. (imho)

------------------------------------------------

Polizei geht hart gegen beleidigende Tweets nach Todesfahrt von Heidelberg vor
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Polizei-geht-hart-geg…

Also da muss man aber auch zwischen ehrlichen Mutmaßungen/Meinungsäußerungen (die können auch mal falsch sein) und bewusst falscher Agitation unterscheiden. Bei so einem Vorfall wie http://www.spiegel.de/panorama/justiz/heidelberg-mann-faehrt… kann man in diesen Zeiten schon mal einen terroristischen Hintergrund vermuten und muss auch über den Täter spekulieren dürfen - natürlich darf das nicht in Volksverhetzung mit Lügen ausarten. Problematisch sind auch gezielte/bewusste Fake-News, da muss man ermitteln und ggf. löschen/sperren (siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Neue-ETSI-Sta…) aber nicht schon bei einem aufgereten Wutbürger (bei ausreichendem Verdacht guckt man da lieber erstmal, ob es da mehr gibt, z.B. ein verdächtiges Kontakt-/Internetprofil und vermeidet eine Beschädigung der Meinungsfreiheit, d.h. nicht dumme Sprüche werden bestraft, sondern andere Straftaten, die es bei schlechten Agitatoren i.a. gibt). Am besten bekämpft man Lügner mit der Wahrheit und die kann auch ein paar Tage später kommen, es muss halt nur überzeugend sein und dann fallen die Menschen vielleicht auch nicht mehr so leicht auf ein paar provokante Meinungsäußerungen rein. Auch eine ganz einfache Maßnahme: bei fragwürdigen Kommentatoren einfach mal eine staatliche/amtliche Ermahnung zu Besserung überreichen, die auch gespeichert wird und wer sich davon nicht beeindrucken läßt, der kriegt dann vielleicht doch mal ein Gerichtsverfahren verpaßt. (imho)

------------------------------------------------

"Mehr als die Hälfte norwegischer Ski-Auswahl asthmakrank – Arzt"
http://de.sputniknews.com/sport/20170225314677950-norwegen-s…

------------------------------------------------

„Hex-Hex und Trump ist Ex“: Okkultisten belegen US-Präsident mit Fluch – VIDEO
http://de.sputniknews.com/politik/20170225314676771-trump-he…

Das hätte ich auch gerne - ich freue mich, wenn schlechten Menschen mich verfluchen aber Vorsicht, Spiegelthese (siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Wird-die-Poli…). (imho)

------------------------------------------------

Deutsche Arbeitgeberverbände zu Gefahren alternativer Energien
http://de.sputniknews.com/wirtschaft/20170225314676754-deuts…

------------------------------------------------

Stammeskämpfe in Kenia http://www.spiegel.de/politik/ausland/kenia-hirten-mit-kalas…

Einfach den Brautpreis als freiwillig deklarieren, z.B. mit dem Argument, dass eine Familie froh sein sollte, wenn ihre Tochter bei einem möglichst guten Mann landet (der dafür dann auch nix an die Familie seiner Frau zu zahlen hat), denn so sichert die Familie doch ihre Gene. Das mit dem Brautpreis ist im Gutfall ein Aspekt/Hilfsmittel dazu aber in einer solchen Lage kein zweckmäßiges, weil skrupellose Diebe (u.a. Verstoß gegen die 10 Gebote) leicht Vieh sammeln können und damit den Ehrlichen auch noch schaden. (imho)

------------------------------------------------

Habemus Elektroauto http://www.spiegel.de/wirtschaft/papst-franziskus-faehrt-jet…

Gegen Jochen Wermuth (http://en.wikipedia.org/wiki/Jochen_Wermuth) soll ermittelt werden - mal schauen, wie gottgefällig er ist. (imho)

------------------------------------------------

GdL-Chef will Alkohol in Bordrestaurants verbieten http://www.spiegel.de/reise/aktuell/deutsche-bahn-gewerkscha…

Gute Idee und es kann ja auch noch Alkoholreduziertes (weniger als 1% Alkoholgehalt) geben. (imho)


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben