Newsletter

Jetzt noch besser informiert!

Abonnieren auch Sie unseren kostenlosen Nachrichten-Newsletter und verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!

  • Das Wichtigste für Sie zusammengefasst
  • Ausgewählte Artikel unserer Gastautoren
  • Eilmeldungen zu wichtigen Marktgeschehnissen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!

Jetzt abonnieren
Später
Push-Kurse an | Registrieren | Login
DAX+0,18 % EUR/USD0,00 % Gold+1,13 % Öl (Brent)0,00 %

Kann ich Aktien ohne Einschränkung sofort verkaufen ??

eröffnet am 21.03.16 14:54:07 von
goldi333

neuester Beitrag 22.03.16 08:32:43 von
lyta [VIP]


Avatar
goldi333
21.03.16 14:54:07
Beitrag Nr. 1
Hallo, kurze Frage, bin absoluter Neuling und finde im Netz keine richtige Antwort auf meine Frage...... kann ich jederzeit meine vorhandenen Aktien verkaufen (ob mit Gewinn oder ohne) oder gibt es Einschränkungen ??? Danke
Avatar
TheGame90
21.03.16 15:04:45
Beitrag Nr. 2
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.026.245 von goldi333 am 21.03.16 14:54:07Du kannst jederzeit verkaufen, wenn du einen Käufer dafür findest. Bei großen Werten im DAX usw. ist das kein Problem weil jede Sekunde zig Käufe und Verkäufe stattfinden. Bei sehr kleinen Werten mit nur ein paar Millionen Marktkapitalisierung die nicht viel gehandelt werden kann es aber vorkommen, dass zu bestimmten Zeitpunkten keiner die Aktie haben will.
Wichtig ist auf den BID und ASK Kurs zu schauen und nicht den zuletzt gehandelten. Zum BID-Kurs wird dir immer angezeigt wie viele Aktien zu welchem Preis du genau jetzt verkaufen kannst, wenn du möchtest.
Avatar
goldi333
21.03.16 15:16:40
Beitrag Nr. 3
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.026.371 von TheGame90 am 21.03.16 15:04:45Vielen Dank.... möchte gerne Aktien kaufen aber im Vorfeld wirklich alles abschätzen und Infos darüber abrufen. Die Frage des Verkaufs erschien mir aber als erste Frage überhaupt.... :)
Avatar
lyta [VIP]
21.03.16 15:23:39
Beitrag Nr. 4
kannst du ..+ welcome on board :)

aba ich an deiner stelle würde mir erst hier ein virtuelles konto anlegen ..das kostet nix + du kriegst über kurz oder lang ein gefühl für aktien ..
Avatar
goldi333
21.03.16 15:39:49
Beitrag Nr. 5
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.026.587 von lyta am 21.03.16 15:23:39Ein Musterdepot habe ich schon vor 1. Jahr angelegt und hin und her probiert. Dabei festgestellt wie die angepriesenen Aktien oder Wertpapiere in die entgegengesetzte Richtung verlaufen sind und so intensivere Nachforschungen betrieben habe zu den einzelnen Unternehmen. Eine Veranstaltung für Börsenneulinge würde ich gern besuchen aber meistens sind diese von Banken oder anderen Finanzdienstleistern.
Findet man hier zu Veranstaltungen auch Beiträge ??:confused:
Avatar
schniddelwutz
21.03.16 16:11:00
Beitrag Nr. 6
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.026.758 von goldi333 am 21.03.16 15:39:49vergiß ja nicht die kauf und verkausspesen;) unterschiedlich von bank zu bank
Avatar
lyta [VIP]
21.03.16 16:15:30
Beitrag Nr. 7
ehrlich da bin ich überfragt :(

doch wenn du was über langfristige invests erfahren willst dannschau mal da>>http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1173084-neustebei… rein

weisst du es = schwierig jemandem was zu raten , wenn man nicht weiss welches anlegerverhalten er an den tag legt ..kurzfristig?daytrading?langfristig?
+ du solltest LESEN LEEESEN LEEEESEN bevor du geld einsetzt + sicher am anfang auch verlieren wirst ...

du könntse auch nach einem börsentreff hier fragen ..manchmal treffen sich W:0 interessierte + tauschen sich über aktien + handel + so aus ..

oder du fragst einfach ob irgend einige der user hier an einem treffen wo auch immer interssiert sind
Avatar
goldi333
21.03.16 16:16:45
Beitrag Nr. 8
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.027.082 von schniddelwutz am 21.03.16 16:11:00Das wäre schon meine nächste Frage, welche Erfahrungen gibt es denn hier zur Eröffnung eines Depot...... wie immer natürlich, kostengünstig und gut :)
Avatar
schniddelwutz
21.03.16 16:29:24
Beitrag Nr. 9
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.027.133 von goldi333 am 21.03.16 16:16:45dann schau dir neben den großen banken auch LYNX und DEGIRO an. am billigsten wäre degiro,die haben aber nicht alle aktien im port. und vergiß nicht die allg.geschäftsbedingungen zu lesen: wieviele € da sicher sind,etc.
Avatar
goldi333
21.03.16 16:37:47
Beitrag Nr. 10
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.027.250 von schniddelwutz am 21.03.16 16:29:24Meine Hausaufgaben werden immer größer :) vielen Dank


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben