Neu auf wallstreet:online? Jetzt kostenlos registrieren!
Registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

    Orangensaft sieht gut aus

    eröffnet am 29.06.04 14:38:41 von
    silverpwd

    neuester Beitrag 23.06.13 21:09:10 von
    javel
    Beiträge: 806
    ID: 875.078
    Aufrufe heute: 0
    Gesamt: 125.149


    Beitrag schreiben Ansicht: Normal
    Avatar
    silverpwd
    schrieb am 29.06.04 14:38:41
    Beitrag Nr. 1 (13.559.003)
    http://futures.tradingcharts.com/chart/OJ/W

    Wohl auf 27 Jahre tief. Hat einer mal einen ultra-langzeit chart gefunden ?

    (Handelbar mit ABN1SJ)
    Avatar
    silverpwd
    schrieb am 30.06.04 09:58:19
    Beitrag Nr. 2 (13.567.837)
    Nochmal für alle Zockerfreunde:

    Ich bin äusserst bullisch für O-Saft.

    :D
    Avatar
    konradi
    schrieb am 30.06.04 10:41:38
    Beitrag Nr. 3 (13.568.223)
    silverpwd, Du bist hier im Goldforum :cool:
    aber Respekt, Du liegst gar nicht so schief ...;)
    Avatar
    silverpwd
    schrieb am 30.06.04 10:45:48
    Beitrag Nr. 4 (13.568.272)
    wer gold kauft, trinkt auch o-saft ;)
    Avatar
    SoWhat
    schrieb am 30.06.04 10:54:08
    Beitrag Nr. 5 (13.568.348)
    Hallo,

    hab vor Urzeiten mal Kontrakte gehandelt. Wir haben immer auf die Wetterprognosen geachten, vorallem aus Florida, wegen der Hurrikans, die ganze Plantagen plattmachten. Dann gibt es richtig ab mit den Dingern.

    Viel Erfolg

    Sowhat
    Avatar
    silverpwd
    schrieb am 30.06.04 11:02:51
    Beitrag Nr. 6 (13.568.435)
    Mich interessiert bei solchen Coms nur der Chart. Für alle Chartisten dürfte klar sein, wo das SL ist.

    Avatar
    borazon
    schrieb am 30.06.04 13:53:35
    Beitrag Nr. 7 (13.570.019)
    Schein tatsächlich ein Multi-Jahres-Tief gewesen zu sein.
    Und das, obwohl der USD gar nicht besonders hoch ist.
    Werde mir die Sache auf die Beobachtungsliste setzen.

    Falls jemand ein ungehebeltes Open-End-Zerti ohne KO sucht:
    http://isht.comdirect.de/html/detail/main.html?sSym=VYQJ.FSE…
    Avatar
    woernie
    schrieb am 06.07.04 07:10:39
    Beitrag Nr. 8 (13.619.615)


    sieht nach einem gigantischen bullischen keil aus.aber langfristige derivate dürften nicht zu haben sein. oder?
    silver,wie handelst du das? an der comex?

    gruss woernie
    Avatar
    woernie
    schrieb am 06.07.04 07:12:53
    Beitrag Nr. 9 (13.619.623)
    ähem, wer lesen kann ist wieder mal klar im vorteil!;)

    sorry borazon, ich hatte mich zunächst nur um die frage im threadtitel gekümmert. wie kommt ABN dazu sowas aufzulegen? wollen die , dass wir alle reich werden oder haben die keinen charttechniker im team...:confused:
    Avatar
    silverpwd
    schrieb am 06.07.04 09:51:46
    Beitrag Nr. 10 (13.620.462)
    http://www.abnamro-zertifikate.de/quotes/quotes_overview.asp…

    http://www.abnamro-zertifikate.de/quotes/quotes_overview.asp…


    Dort findet man alles, was das Herz begehrt.
    ABN verdient am Spread gut. Bei den hebeligen Scheinchen zahlst du die Finanzierung (Zinsen) des gebundenen Kapitals mit der Zeit (sie ändern des Finazierungshebel nachträglich). Was bei z.B. Hebel 3 allerdings nicht so dramatisch ist. Ansonsten ist es ABN piepegal, ob man dadurch reich wird oder nicht.

    Der Langfristchart sieht ziemlich geil aus.
    Danke, woernie.
    ;)