DAX+1,72 % EUR/USD+1,63 % Gold-0,89 % Öl (Brent)+1,21 %

Tiger Resources Limited - Auf der Jagd nach Großem. - Die letzten 30 Beiträge


ISIN: AU000000TGS2 | WKN: A0CAJF | Symbol: RH8
0,028
17:13:55
Tradegate
+7,69 %
+0,002 EUR

Antwort auf Beitrag Nr.: 53.831.131 von MrScroogeMcDuck am 05.12.16 17:21:15
Zitat von MrScroogeMcDuckUnd Tiger wird gepusht und gepusht


Ist dir nicht afgefallen,

das der Kupferpreis steigt ???

Aktueller Stand ( Börse online ) = 5.949,17$/To. (05.12.2016 um 17.30 Uhr )

Also nix und nochmal nix mit gepusht zu tun !!!:p
05.12.2016 06:59:47 Drucken
In der Hoffnung auf eine anziehende Nachfrage haben sich Anleger am Montag mit Industriemetallen eingedeckt.



Kupfer verteuerte sich um 1,8 Prozent auf 5865,50 Dollar je Tonne
quelle: börse online
Antwort auf Beitrag Nr.: 53.827.295 von Szween am 04.12.16 23:55:21
Zitat von SzweenUm 0.20 Uhr weiss man mehr..
Habe nur den versetzten Chart - kein Realtime. Finds aber bissl blöde das die trotz mehrfacher Anfragen nicht sagen wie hoch die Capital Costs sind pro lbs , die man zu den AISC rechnen muss.


schicke Julan Robertson Morgen früh mal eine E-Mail,vielleicht hat er ja Morgen Vormittag etwas "Zeit für dich" ;)
Tiger Resources Limited
ShareCapital Stock Listing australien Securities Exchance (ASX) TGS Frankfurt Outstanding 1.856.135.368 Options 1.641.648 Options 7.9 Cents 30 Juni 2018.20.000.000 Options 39.7 Cents 16.Oktober 2018.55.000.000 Options 9.7 Cents31.Mai 2019.11.119.966 Performance Rights.
Mfg
GM
Antwort auf Beitrag Nr.: 53.827.295 von Szween am 04.12.16 23:55:21
Zitat von SzweenUm 0.20 Uhr weiss man mehr..
Habe nur den versetzten Chart - kein Realtime. Finds aber bissl blöde das die trotz mehrfacher Anfragen nicht sagen wie hoch die Capital Costs sind pro lbs , die man zu den AISC rechnen muss.


Danke für die Info!
Gutes Nächtle :yawn:
Mfg
GM
Antwort auf Beitrag Nr.: 53.826.410 von derbettler am 04.12.16 18:59:42
Zitat von derbettlerHallo geldmanager,
ein hallo an Alle,

ist eigentlich schonmal eine Liste veröffentlicht worden,

z.B. über die Aktionärsstruktur

Funds News 1.Dezember 2016
Tiger Management-backded hedge fund firm Tyrian Investments to close-source.
Tyrian managed 535.4 Million US Dollar in regulalatory assets as of 31 Dezember2015,according to a public disclosure.Such filings can exaggerate the actual capital managed because of leverage and other factors.
GM
Antwort auf Beitrag Nr.: 53.826.410 von derbettler am 04.12.16 18:59:42
Zitat von derbettlerHallo geldmanager,
ein hallo an Alle,

ist eigentlich schonmal eine Liste veröffentlicht worden,

z.B. über die Aktionärsstruktur = TOP 20 oder TOP 50 oder was änliches ???


ich begrüße dich sehr Herzlichst,begrüße all :)
Recherschier doch mal,vielleicht findestdu ja mal in den Pause Zeiten,ohne Kunden Termine.Den einen oder anderen spannenden Artikel über Top 20 oder Top50 :eek:;)
Hau mal ein paar Link raus,insofern du dich dafür geeignetfühlst,da könnte doch für einigen Neu investierten was gutes dabei sein!
Mfg
GM
Antwort auf Beitrag Nr.: 53.823.937 von Szween am 04.12.16 01:42:27
Zum Beispiel Managergehälter auf Minimum setzen oder auch mal aussetzen .[/quote]

:laugh::laugh::laugh:
Das hättest du wohl gerne ;)
Da müsse Julian Robertson Hedge Fund ja Geld Auszahlen!
Wer das Glaubt der Glaubt auch noch an dem Weihnachtsmann :laugh::laugh:;)
Mfg
GM
Antwort auf Beitrag Nr.: 53.823.937 von Szween am 04.12.16 01:42:27
Zitat von SzweenDie Schulden müssen runter . Derzeit gehört die Firma den Geldgebern und nicht den Aktionären ...
Nicht immer müssen Schulden runter ...
In der Börsen Kupfer Haussee sind soviele Kleininvestoren im Rofstoff Fieber, da schaut kaum einer auf den Stand der Dinge, u in einer Übertreibungsphase im Kupfer hat sich sehr viel Geld im Umlauf bringen lassen.Ein Unternehmen was mit durch die zyklische Gewinn Phase im Kupferpreis, mit nach oben gesogen wurde, bekommt meistens die meisten Gewinne,nach einer gigantischen Gesamtmarkt-Drehung,so das die Gewinne in einem Monat höher sein können,als die Gewinn Performance in 1.Jahr!Da es sich meiner Meinung nach nur um Kupfer,-Kupferpreis,-Kupfer Börsen Haussee,Antizyklische Kupferaktie-Gegen Bewegung dreht.
Schulden die ein Unternehmen hat,gehen in einer übertreibungsphase, innerhalb einer Kupfer Börsen Haussee unter,wie ein zu kleines Schiff,auf der Bearingsee :cool:;)
Was hier zählt sind (Kurs,-Aktienpreis Gewinne),da schaut kaum jemand nach den Verlusten!
Nur m.m.
Mfg
GM
Um 0.20 Uhr weiss man mehr..
Habe nur den versetzten Chart - kein Realtime. Finds aber bissl blöde das die trotz mehrfacher Anfragen nicht sagen wie hoch die Capital Costs sind pro lbs , die man zu den AISC rechnen muss.
2 Antworten
Antwort auf Beitrag Nr.: 53.823.937 von Szween am 04.12.16 01:42:27
Zitat von SzweenDie Schulden müssen runter . Derzeit gehört die Firma den Geldgebern und nicht den Aktionären ...
Absolute Knebelverträge für die weitere Liquidität zu sichern... nachdem der Tailing Pond Leck geschlagen hat . Da wird für uns kleinen nie was hängen bleiben wenn das so weiter geht . Ein Jahr hat man einen Minigewinn erzielt ansonsten nur Verwässert und Schulden angehäuft. Das alles in einem Land mit nahezu den geringsten Förderkosten.
Den muss mal einer richtig auf die Füsse treten und vor allem sollen sie mal selber "Flagge" zeigen .
Zum Beispiel Managergehälter auf Minimum setzen oder auch mal aussetzen .


Was sagt Sidney,gibt es da positive Zahlen über ASX!
Mfg
GM
Antwort auf Beitrag Nr.: 53.826.044 von geldmanager am 04.12.16 17:10:40Hallo geldmanager,
ein hallo an Alle,

ist eigentlich schonmal eine Liste veröffentlicht worden,

z.B. über die Aktionärsstruktur = TOP 20 oder TOP 50 oder was änliches ???
2 Antworten
Antwort auf Beitrag Nr.: 53.823.928 von freddy1989 am 04.12.16 01:36:20

Hoffen wir es mal das wie bald mal informiert werden wieviel Gewinn hängen bleibt...man muss ja langsam mal was verdienen bei Tiger Recources um sich vllt ein kleines "Finanzpolster"als Reserve zu schaffen.[/quote]

Bisher hat nur einer groß verdient:
Hedge Fund-Tiger Management,Julian Robertson Bio,Returns,Net Worth
Julian Robertsond is a hedge fund legend.He stoppede managing money for his clients more than 10 jears ago.but the is still widely followed in the media and his comments attract al lot attention.His stellar track record is to credit.Julian Robertson returned 31.7% per jear after feest between 1980 and 1998.beating S&P 500's 12.7% annual return by a huage margin.He performed ternbly in 1999 and 2000 and his overall return went down to 26%.
Mfg
GM
3 Antworten
Antwort auf Beitrag Nr.: 53.823.928 von freddy1989 am 04.12.16 01:36:20
Zitat von freddy1989Lach

Ok danke für die Info!
Ich denke aber nicht,daß Freddy1989 das überhaupt verstanden hat :look:

Na dann kann bei bei Tiger Recources eigentlich nicht viel passieren wenn den genug Cash da ist um die Kapazität weiter auszubauen...

Bei einer aktuellen Marktkapitalisierung von 42.23 Mio,hat sich doch schon etwas signifikant geändert!
Nur m.m.
Mfg
GM
Antwort auf Beitrag Nr.: 53.823.928 von freddy1989 am 04.12.16 01:36:20

Ok danke für die Info!
Ich denke aber nicht,daß Freddy1989 das überhaupt verstanden hat :look:

Na dann kann bei bei Tiger Recources eigentlich nicht viel passieren wenn den genug Cash da ist um die Kapazität weiter auszubauen...

Hoffen wir es mal das wie bald mal informiert werden wieviel Gewinn hängen bleibt...man muss ja langsam mal was verdienen bei Tiger Recources um sich vllt ein kleines "Finanzpolster"als Reserve zu schaffen.[/quote]

Hier haben da nur die großen das sagen :eek::cool:
Fund Name Tiger Management,Manager Julian Robertson,Portfolio Value 423.322.000 US Dollar :eek:
Mfg
GM
Antwort auf Beitrag Nr.: 53.823.928 von freddy1989 am 04.12.16 01:36:20
Zitat von freddy1989Lach

Ok danke für die Info!
Ich denke aber nicht,daß Freddy1989 das überhaupt verstanden hat :look:

Na dann kann bei bei Tiger Recources eigentlich nicht viel passieren wenn den genug Cash da ist um die Kapazität weiter auszubauen...

Hoffen wir es mal das wie bald mal informiert werden wieviel Gewinn hängen bleibt...man muss ja langsam mal was verdienen bei Tiger Recources um sich vllt ein kleines "Finanzpolster"als Reserve zu schaffen.


Wünsche dir u den vielen anderen hier,ein schönen 2.Advent :)
Danke freddy für die BM,die Information sagt mir eigentlich nicht viel! Warum sollte das Tiger Management so großes interesse daran haben,all die Marktteilnehmer/in Reich werden zu lassen.
Das stecken sehr viele Reiche "Altaktionäre" drin, u da es sich ja über mehr als ein jahrzehnte hinaus gezögert hat,müsse sich das Management,einschl. Investor Relation :eek:Wasbesseres einfallen lassen, u mal ein paar News liefern ...
Mfg
GM
Die Schulden müssen runter . Derzeit gehört die Firma den Geldgebern und nicht den Aktionären ...
Absolute Knebelverträge für die weitere Liquidität zu sichern... nachdem der Tailing Pond Leck geschlagen hat . Da wird für uns kleinen nie was hängen bleiben wenn das so weiter geht . Ein Jahr hat man einen Minigewinn erzielt ansonsten nur Verwässert und Schulden angehäuft. Das alles in einem Land mit nahezu den geringsten Förderkosten.
Den muss mal einer richtig auf die Füsse treten und vor allem sollen sie mal selber "Flagge" zeigen .
Zum Beispiel Managergehälter auf Minimum setzen oder auch mal aussetzen .
3 Antworten
Lach

Ok danke für die Info!
Ich denke aber nicht,daß Freddy1989 das überhaupt verstanden hat :look:

Na dann kann bei bei Tiger Recources eigentlich nicht viel passieren wenn den genug Cash da ist um die Kapazität weiter auszubauen...

Hoffen wir es mal das wie bald mal informiert werden wieviel Gewinn hängen bleibt...man muss ja langsam mal was verdienen bei Tiger Recources um sich vllt ein kleines "Finanzpolster"als Reserve zu schaffen.
7 Antworten
Antwort auf Beitrag Nr.: 53.821.335 von derbettler am 03.12.16 11:05:44

Es ist schön, mit einem Gleichgesinnten zu kommunizieren. :):):)[/quote]

Danke für das nette u sympathische Kompliment :)
Ja ich kommuniziere hier in "Tiger Resources auf großen Fuße",sehr gerne mit dir.
Da Tiger Kupferaktie, aus den Aktien Stückzahlen heraus gehandelt wurde (2400-2500%),wurden dafür noch weitere (3000% auferlegt),da diese aus einer Bewertung 0.032-0.034Eur gehandelt wurde.So sind die weiteren 0.024Eur aus einem Posten aufgestockt,wärend ein weiterer Posten aufgelegt zu 0.025Eur wurde,wärend über die Börse in Hamburg 10.000% (0.032Eur in Echtzeit 0.10Eur gehandelt wurde).
Nur m.m.
Mfg
GM
Antwort auf Beitrag Nr.: 53.821.335 von derbettler am 03.12.16 11:05:44
Zitat von derbettlerHallo geldmanager,

danke für deine ehrlichen Antworten. :):) :)

Du machst / händelst es besser als ich.!!!

Ich bin bis über beide Ohren

in Tiger investiert und werde diese auch längere Zeit halten.

Es ist schön, mit einem Gleichgesinnten zu kommunizieren. :):):)


Hallo derbettler,Hallo all:)
Die habe ich dir gerne zugeteilt gegeben,da mir das breit aufgestellte (Gesamt,-Rohstoff Kurs-Aktienpreis), über die Börse Frankfurt-Freiverkehr und Berlin in Deutschland,mehr Umsatz u mehr Gewinn in Internationale breit aufgestellte Einzelwerte liefern zu können.
In Australien sehe ich in Kupfer, eine 2400% Fach Börsenexperten Bewertung,mit steigender Performance,und für (Rohstoffe-Hig-Risk),enomes Potenzial 0.024Eur :eek::lick:;)
Wärend in Amerika die Performance in Prozenten 4000% 0.04 Eur um einiges höher in der Bewertung steht.
Nur m.m.
Mfg
GM
Antwort auf Beitrag Nr.: 53.781.495 von derbettler am 27.11.16 22:53:06
Zitat von derbettlerDeine Sichtweise ist genau wie meine --

nur sehe ich das Ganze etwas anders,

da Investitionen für die evtl. Kobaldproduktion anfallen werden.

Aber alles im grünen Bereich.


Ich träume einmal -- Tiger wäre schuldenfrei --
das würde eine Dividende geben--------------- :lick:


eine vernünftige gute Starke Kapitalrendite in Tiger, lege mir besser zu passen!
GM
Antwort auf Beitrag Nr.: 53.781.339 von ShamrockJoe am 27.11.16 21:39:22
Zitat von ShamrockJoe1,73$ ist das obere Ende der jetzt anvisierten "All-In Sustaining Costs".

Das klingt zunächst mal so, als sei da der Kapitaldienst mit drin. Allerdings sind die Zinszahlungen ja ausgesetzt/aufgeschoben auf Juli 2017... von daher ist das wohl nicht so.



Ok danke für die Info!
Ich denke aber nicht,daß Freddy1989 das überhaupt verstanden hat :look:
Mfg
GM
Antwort auf Beitrag Nr.: 53.780.712 von derbettler am 27.11.16 17:59:10
Zitat von derbettlerCash operating


Ich meine bei welchen Preisen werden Schulden getilgt bei Tiger Recources?


Hallo, würde mich auch interessieren,
auch, ob bei den 1,73$ schon ein Anteil Zins / Rückzahlung eingerechnet ist.
Warscheinlich nicht.[/quote]

Glaub mir Kanada ist seit Anfang Januar sehr gut gelaufen, u Kanada kommt "Nüchternheit" hinein.
Australien ist noch am anfang in den Rohstoffen, u der "Run" kommt noch,da bin ich mir sehr sicher!
Laß Freddy 1989,der muss sich noch die Hörner abstoßen :laugh::laugh::laugh:
Nur m.m.
Mfg
GM
Antwort auf Beitrag Nr.: 53.780.682 von freddy1989 am 27.11.16 17:44:40
Cash

Nur mal ein beispiel für dich ;)
Du hälst in Kanada 125.000 Stückzahlen im Handel,bekommst von deiner Bank aber dafür nur 1% zugeteilt,was machst du!?
1.Gehst du zu deiner Bank u beschwerst dich,weil keine Aktien über 125.000 Stückzahlen hinaus gezeichnet werden, u du nur schwer dein Rohstoffpreise in einer rohstoffaktie Veräußern kannst.
2.Oder nimmst du es mit Gelassenheit,daß irgendwann automatisch, sich die "Rohstoff Kurse-Aktienpreise) erholen werden.
1-2 solltest du wissen,daß es in Kanada seit Anfang Januar 2016 sehr gut gelaufen ist,und die jenigen die zu spät auf ein fahrenden Zug aufspringen,meistens es sehr schwer haben,große Stückzahlen zu veräußern ;) Warum ich dir dieses Beispiel so offen u ehrlich sagen möchte:
Ganz einfach!
Die Börse kann über die Weltbörsen,wie Amerika OTC,Australien ASX, nicht wissen wie hoch die (Kurse-Aktienpreise) bezahlt werden,wenn es dafür keinen weiteren Aufkäufer gibt,der oder die dieses Papier sich einverleiben lassen wird."Das kann die Börse auf Internationalen Niveau nicht wissen".So schlau ist die Börse niemals!
Sollten deutsche Kleininvestoren über europa-Deutschland dir den (Kurs-Aktienpreis) nicht bezahlen,dann kannst du nach so einer tollen Goldpreis Entwicklung, u so einer Super Glanzleistung in den Goldaktien,von "greife niemals in ein fallendes Messer verlassen können" :eek:;)
Aber mach was du nicht lassen kannst,am Ende fängt ihr doch das jammern an :cry::laugh:;)
Hätte wenn Fahrradkette!
Nur m.m.
Mfg
GM
Antwort auf Beitrag Nr.: 53.780.682 von freddy1989 am 27.11.16 17:44:40
Zitat von freddy1989Hallo ich muss mal Fragen bei welchem Kupferpreis


Der Gold (Kurs-Aktienpreis) sei im Oktober über Kanada sehr stark verändert 0.082Eur,im November 0.07Eur glattgestellt.Was für eine anpassung im Rohstoffpreis mit anderen skurilen Rohstoffen,wie Kupfer unter anderem,noch etwas tiefer im Low 0.06Eur datiert sei.Die Aussichten auf weitere gute Performance sei für deutsche Kleininvestoren,die keine Zulassung in den vereinigten Staaten haben.Besser über die Börsenplätze in Deutschland Handel möglich!Demzufolge sei so bald es sich eine Marktdrehung im Kupfer darstelle,nur die Rohstoffe besser im Gewinn,die sich zyklisch wie auch Antizyklisch,-also prozyklisch mit dem Rohstoff Gesamtmarkt nach oben anpassen lassen wird.
Nur m.m.
Mfg
GM
Antwort auf Beitrag Nr.: 53.780.682 von freddy1989 am 27.11.16 17:44:40
Zitat von freddy1989Hallo ich muss mal Fragen bei welchem Kupferpreis macht Tiger Recources Gewinn?

Hallo freddy1989,Hallo all :)
Die Meinungen gehn mit der Performance von 100%-2400% weit aus einander,einige sehen hier steigende zyklische Kupferpreise,weiter in Tiger Kupferaktie ansteigen! Der Gewinn in Tiger Kupferaktie sieht Tagesgültig etwas anders aus,da die Gewinnmarge zwischen 0.026-0.029 eur im engen Aktienmarkt,sehr eng gehalten wird.Der Genehmigungsprozess für die Abraumlagereinrichtung kommt gut voran,teilte das Unternehmen mit und die Errichtung eines Tanklaugungskreislaufs sowie 14 Neuer EW-Zellen (Electro-Winning)sollte Tiger zufolge im vierten Quartal 2016 abgeschlossen sein.Wie das Unternehmen erklärte,war der Anstieg der oprerativen Kosten vor allem auf zusätzliche Wartungsarbeiten am Mahlwerk und den Förderbänder der Kipoi-Mine zurückzuführen.
Warum sollte am Montag der (Kurs-Aktienpreis) aus dem Geldmarkt heraus,auf 0.027Eur gehandelt werden,wenn doch dafür das Geld, immer weniger im Umsatz wird.
Nur m.m.
Mfg
GM
Antwort auf Beitrag Nr.: 53.820.369 von geldmanager am 03.12.16 00:41:48Hallo geldmanager,

danke für deine ehrlichen Antworten. :):) :)

Du machst / händelst es besser als ich.!!!

Ich bin bis über beide Ohren

in Tiger investiert und werde diese auch längere Zeit halten.

Es ist schön, mit einem Gleichgesinnten zu kommunizieren. :):):)
2 Antworten


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben