Neu auf wallstreet:online? Jetzt kostenlos registrieren!
Registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

    Kreative Wandbeschichtungen sind in Mode

    In der heutigen Zeit werden viele natürliche Wandbeschichtungen bevorzugt. Die Räume erhalten dadurch ein gemütliches und feuchtregulierendes Raumklima. Einige Beschichtungen beseitigen sogar unangenehme Gerüche.

    In der heutigen Zeit werden Räumlichkeiten oftmals durch kreative Wandbeschichtungen aus natürlichen Materialien verschönert. So entscheiden sich viele Heimwerker oftmals für einen warmen Lehmstreichputz. Dieser sorgt nicht nur für ein gemütliches Raumklima, sondern wirkt zudem auch sehr feuchigkeitsregulierend. Aber auch viele weitere Varianten von Beschichtungen sind sehr gefragt. So entscheiden sich einige Wohnungs- oder Hauseigentümer des Öfteren auch für glatt polierte Wände oder für rustikal strukturierte Beschichtungen. Manche bevorzugen außerdem Beschichtungen mit glitzernden Steinchen, Fasern, Spachtelungen oder Sand. Wer warme Farben und folglich Räume bevorzugt, der entscheidet sich oftmals für einen mediterranen Putz.

    Im absoluten Trend liegen heutzutage Wände mit Spuren von Verwitterungen. Hierfür wird die Kalkpresstechnik angewandt, bei der kalkgebundener Putz in vielen Schichten mit hohem Druck an die Wand gepresst wird. Als Druckwerkzeug benutzt man bei dieser Technik eine Stahltraufel.

    Die verschiedenen Wandbeschichtungen unterscheiden sich aber auch in der Art und Weise ihrer Darreichung. Man kann sie zum Beispiel als Trockenprodukt kaufen. Für die Verarbeitung muss die Trockenmasse mit einer bestimmten Menge Wasser vermischt werden. Zudem kann man die Beschichtung auch als gebrauchsfertige Masse erhalten. Hat man sich für eine farbige Beschichtung entschieden, so enthalten die Pasten schon eingerührte Farbpigmente. Allerdings gibt es auch schlichte, weiße Massen, die anschließend mit Lasuren oder unterschiedlichen Farben behandelt werden können.

    Durch die unterschiedlichen Auftragstechniken werden auch verschiedene Ergebnisse sichtbar. Größere Flächen lassen sich bequem und innerhalb kurzer Zeit mit Rollen neu gestalten. Dadurch entsteht ein fein strukturiertes und einheitliches Oberflächenbild. Wer eher eine vielfältigere Oberflächengestaltung wünscht, kann diese mit Hilfe von einem Spachtel oder einer Kelle erzielen. Diese Arbeit ist allerdings auch viel zeitaufwendiger als eine normale Rollenbenutzung. Die Verwendung von ökologischen Produkten hat klare Vorteile. So gibt es sogar einige unter ihnen, die unangenehme Gerüche beseitigen.

    Schreibe Deinen Kommentar

     

    Kommentare


    Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.