Ölpreis vor OPEC-Sitzung, Nikola mit Enttäuschung, Bayer mit Nachwehen im LS-X-Morgengespräch

Anzeige
01.12.2020, 08:59  |  155   |   



Im Marktgespräch der LS-Exchange nach dem historisch starken November im #DAX (stärkster November der letzten 30 DAX-Jahre) blicken wir auf eine stabile Eröffnung. Dennoch sind die Widerstände im Chartbild zu sehen.

Einen Schock gab es gestern bei #Nikola. Der Partner General Motors möchte die Kooperation in diesem Umfang nicht fortsetzen. Der E-Truck steht damit vor dem Aus, die Aktien fielen um 25 Prozent.

Besser sieht es bei #Bayer aus. Auch wenn hier weitere Gerichtsverfahren anhängig sind, konnten zumindest Sondererlöse durch eine Aktienplatzierung von #Elanco Animal Health vereinnahmt werden. Der Kurs näherte sich der 50-Euro-Marke.

Mit Spannung schauen wir auf die #OPEC und deren Fördermengen, welche ab Januar den Preis entsprechend beeinflussen können. Welche Rolle spielt der Irak?

Kommen Sie bestens informiert mit TRADERS´ Media GmbH und der LS Exchange in den ersten Handelstag dieses Börsenmonats.



DAX jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

Neueste Videos von LS-X Trader

Play
ls-x-trader

Quelle: LS-X Trader | 22.01.2021, 13:43

LS-X Aktie des Tages: Hohe Umsätze bei der TUI

Weitere Videos von LS-X Trader

ZeitTitel
22.01.21
22.01.21
22.01.21
21.01.21
20.01.21
19.01.21
18.01.21
16.01.21
15.01.21
14.01.21
13.01.21
12.01.21
11.01.21
09.01.21
08.01.21
07.01.21
06.01.21
05.01.21
04.01.21
02.01.21

Disclaimer

Ölpreis vor OPEC-Sitzung, Nikola mit Enttäuschung, Bayer mit Nachwehen im LS-X-Morgengespräch

Im Marktgespräch der LS-Exchange nach dem historisch starken November im #DAX (stärkster November der letzten 30 DAX-Jahre) blicken wir auf eine stabile Eröffnung. Dennoch sind die Widerstände im Chartbild zu sehen. Einen Schock gab es gestern bei …

Enthaltene Werte

WertpapierKursZeitPerf. %
52,3622.01.21-0,91
13.873,9722.01.21-0,24
25,4320.01.21-2,19
16,41022.01.21+0,46