DAX+0,36 % EUR/USD-0,05 % Gold+0,05 % Öl (Brent)0,00 %

Nachrichten - Chartanalysen

Der mittelfristige Trend bleibt aufwärtsgerichtet und wird von den bullischen Indikatoren unterstützt. Solange die Aufwärtstrendlinie des mittelfristigen Trendkanals nicht nachhaltig unterschritten wird, bleibt die Börsenampel grün.

Wertpapier: DAX, Nasdaq, Dow Jones, S&P 500, Gold
DAX-Wochenplan: Wall Street klettert und der DAX zittert

Wochenminus 1,7 Prozent - genau das ärgerte die DAX-Anleger. Denn an der Wall Street wurde ein fast ebenso großes Wochenplus vermeldet. Dabei bezog sich der Handelsstreit doch weniger auf uns, oder? Folgende Gegenüberstellung der Charts bringt folgende Marken zum Tragen.

DAX-Wochenplan: Krise im DAX spielt Bären in die Hände: Chartmarken KW33

Chefvolkswirt Holger Schmieding:: Europas Banken sind fit für Türkei-Turbulenzen

Wertpapier: DAX, Dow Jones, Reis
ZeitTitel
19.08.18
19.08.18
19.08.18
18.08.18
17.08.18
17.08.18
17.08.18
17.08.18
17.08.18
17.08.18
17.08.18
17.08.18
17.08.18
17.08.18
17.08.18
17.08.18
17.08.18
17.08.18
17.08.18
17.08.18
17.08.18
17.08.18
17.08.18
17.08.18
17.08.18
17.08.18
17.08.18
17.08.18
17.08.18
17.08.18
17.08.18
17.08.18
16.08.18
16.08.18
16.08.18
16.08.18
16.08.18
16.08.18
16.08.18
16.08.18
16.08.18
16.08.18
16.08.18
16.08.18
16.08.18
16.08.18
16.08.18
16.08.18
16.08.18
16.08.18

Weitere Nachrichten Chartanalysen

Titel
Titel
Titel
Titel