DAX-0,47 % EUR/USD+0,38 % Gold+0,50 % Öl (Brent)0,00 %

Wirtschaftskalender und Börsentermine

  • Freitag
    23
    44
  • Montag
    26
    25
  • Dienstag
    27
    23
  • Mittwoch
    28
    30
  • Donnerstag
    29
    43
  • aktuelle Woche
    KW26
    185
  • nächste Woche
    KW27
    113

Filtern Sie den Wirtschaftkalender nach Kategorie, Länder und Relevanz

Filter

Kategorien

Länder

Einstellungen übernehmen
Niedrige Volatilität
Mäßige Volatilität
Hohe Volatilität
Webinare
Alle Termine in Kalender exportieren

Wirtschafts- und Börsentermine vom Montag, 26.06.2017

ZeitLandRelev.TerminAktuellPrognoseVorherig
01:50Japan
Dieser Bericht beinhaltet die Inflations- und Wachstumsprojektionen der BOJ . Das Dokument wird 10 Tage nach dem geldpolitischen Kommuniqué und achtmal pro Jahr veröffentlicht.
93025
Zentralbanken
---
01:50Japan
Der Corporate Service Price Index (CSPI) der Bank of Japan misst die Preise für Dienstleistungen die zwischen Unternehmen gehandelt werden. Der Index zeigt die Preisentwicklung der empfindlichsten Angebots- und Nachfragebedingungen auf dem Dienstleistungsindex. Er wird auch als Indikator für den Inflationsdruck betrachtet. Ein hoher Wert ist für den JPY als bullish anzusehen und ein niedriger als entsprechend bearish.
tts-31544601
99254
Verbrauch & Inflation
--0,7%
07:45---
08:30
Admiral Markets: Guten Morgen DAX-Index!
---
09:00---
09:00Finnland
Der Exportpreisindex, veröffentlicht durch Statistics Finland informiert über die Ändeungen im Preis der finnischen Exportgüter und Dienstleistungen. Eine Erhöhung der Preise ist eine Bedrohung und mittelfristig höhere Preise bedeuten das geringere Anforderungen zu erwarten sind.
tts-31544922
100559
Liquidität & Handelsbilanz
--5,9%
09:00Finnland
Der Importpreisindex wird von Statistics Finland veröffentlicht und er zeigt die Änderungen der Preise importierter Produkte. Je höher die Kosten importierter Waren, desto stärker die Wirkung auf die Inflation, so dass die Wahrscheinlichkeit einer Zinserhöhung steigt. Daher sollte eine Hohe Lesung für den EUR bullish sein, während eine niedrige entsprechend bearish ist.
tts-31544927
100560
Liquidität & Handelsbilanz
--12,9%
09:00Finnland
Der Erzeugerpreisindex (PPI) wird durch das Statistics Finland veröffentlicht und er misst die durchschnittliche Preisveränderung von Rohstoffen, welche von den Produzenten Finnlands gekauft wurden. Änderungen am PPI gelten als ein Indikator in Bezug auf die Inflation der Rohstoffpreise. Generell ist ein hoher Wert positiv (oder bullisch) für den EUR, während eine niedrigere Lesung sich negativ (oder bärisch) auswirkt.
tts-31544924
100565
Konjunktur
--5%
10:00---
10:00Deutschland
Der deutsche Geschäftsklimaindex, veröffentlicht durch CESifo Group ist genaugenommen ein Frühindikator für die aktuellen Bedingungen und die Geschäftserwartungen in Deutschland. Das Institut befragt mehr als 7.000 Unternehmen über ihre Einschätzung der Geschäftslage und ihre kurzfristigen Planung. Ein positives Wirtschaftswachstum ist bullish für den EUR, während ein niedriger Wert als negativ (oder bearish) zu sehen ist.
tts-31544168
99111
Vertrauenskennzahlen
-114,4114,6
10:00Deutschland
Die IFO Erwartungen, veröffentlicht durch CESifo Group ist genau genommen ein Frühindikator für die aktuellen Bedingungen und die Geschäftserwartungen der nächsten sechs Monate  in Deutschland, bei dem mehr als 7.000 Unternehmen ihre Zukunftsaussichten als besser, gleich oder schlechter beurteilen. Ein positives Ergebnis ist bullish für den EUR, während ein niedriger Wert als negativ (oder bearish) zu sehen ist.
Review Alex Nekritin s Article - Trading Euro with IFO Report
tts-31544187
99112
Vertrauenskennzahlen
-106,4106,5
10:00Deutschland
Die aktuelle IFO Beurteilung, veröffentlicht durch CESifo Group ist genau genommen ein Frühindikator für die aktuellen Bedingungen und die Geschäftserwartungen in Deutschland. Das Institut befragt mehr als 7.000 Unternehmen über ihre Einschätzung der Geschäftslage und ihre kurzfristigen Planung. Ein positives Ergebnis ist bullish für den EUR, während ein niedriger Wert als negativ (oder bearish) zu sehen ist.
Review Alex Nekritin s Article - Trading Euro with IFO Report
tts-31544729
99113
Vertrauenskennzahlen
-123,3123,2
10:30Großbritannien
Die Hypothekengenehmigungen der British Bankers Association (BBA) geben die Zahl der Immobilienbaudarlehen wieder, welche von der BBA im Vorquartal ausgegeben wurden. Sie werden als ein führender Indikator für den britischen Immobilienmarkt betrachtet. Ein Anstieg der Hypotheken deutet auf einen gesunden Immobilienmarkt hin, der die gesamte britische Wirtschaft stimuliert. Generell ist eine positive Entwicklung für den GBP bullish und eine negative Entwicklung entsprechend bearish.
tts-31544646
99236
Liquidität & Handelsbilanz
--40,75 Tsd.
12:00---
12:00Deutschland
Die Deutsche Bundesbank veröffentlicht ihren Monatsbericht. Dieser enthält relevante Artikel, Reden, statistische Tabellen und detaillierte Analysen der aktuellen und zukünftigen Sicht der Bank auf die wirtschaftlichen Bedingungen.
100441
Zentralbanken
---
14:30USA
Der Chicago National Aktivität Index (CFNAI), welcher von der Federal Reserve Bank of Chicago veröffentlicht wird, ist ein monatlicher Index, der die gesamtwirtschaftliche Aktivität und den damit verbundenen inflationären Druck misst.
tts-51647881
100616
Verbrauch & Inflation
--0,49
14:30USA
Die Auftragseingänge für langlebige Gebrauchsgüter wird durch das US Census Bureau erhoben und sie gibt den Wert der Bestellungen für langlebige Gebrauchsgüter an. Sie beinhaltet Waren wie Kraftfahrzeuge, die drei Jahre und länger genutzt werden. Da diese langlebigen Produkte oft mit großen Investitionen verbunden sind, wirkt sich eine Änderung sehr empfindlich auf die US-Konjunktur aus und sie zeigt den Zustand der US-Produktion Aktivität. Normalerweise wird eine hohe Lesung für den USD bullish gewertet, während ein niedrige entsprechend bearish ist.
tts-31544465
98375
Konjunktur
-0,3%-0,4%
14:30USA
Die Auftragseingänge für langlebige Gebrauchsgüter wird durch das US Census Bureau erhoben und sie gibt den Wert der Bestellungen für langlebige Gebrauchsgüter an. Sie beinhaltet Waren wie Kraftfahrzeuge, die drei Jahre und länger genutzt werden. Da diese langlebigen Produkte oft mit großen Investitionen verbunden sind, wirkt sich eine Änderung sehr empfindlich auf die US-Konjunktur aus und sie zeigt den Zustand der US-Produktion Aktivität. Normalerweise wird eine hohe Lesung für den USD bullish gewertet, während ein niedrige entsprechend bearish ist.
tts-31544181
98374
Konjunktur
--0,5%-0,7%
16:00USA
Die Dallas Fed  führt in Texas eine monatliche Produktion Aussichten Umfrage durch, um die Fabrikaktivitäten zu prüfen. Die Firmen werden von der Federal Reserve Bank of Dallasgefragt, ob sich die Produktion, Beschäftigung, Aufträge, Preise und andere Indikatoren erhöhten, verringerten oder unverändert gegenüber dem Vormonat blieben. Die Umfrageergebnisse werden verwendet um den Index des Indikators zu berechnen. Der Index wird aus dem Prozentsatz der befragten berechnet welche einen Rückgang angeben und dem Prozentsatz der Erhöhungen.
tts-51647892
100506
Konjunktur
--17,2
17:30USA
Die im Kalender dargestellten Renditen beziehen sich auf die Anleihen, welche vom US-Finanzministerium versteigert wurden. Die US-Treasury Bills sind kurzfristig und haben eine Laufzeit von einem Jahr und weniger. Die Renditen sind die Renditen der Anleger, die sie bis zum Ende der Laufzeit erhalten. Die Investoren beobachten die Volatilität der Rendite und vergleichen diese mit früheren Auktionen, da sie ein Indikator für die Sicherheit der Staatsverschuldung sind.
tts-51647980
98647
Regierung
--1,01%
17:30USA
Die im Kalender dargestellten Renditen beziehen sich auf die Anleihen, welche vom US-Finanzministerium versteigert wurden. Die US-Treasury Bills sind kurzfristig und haben eine Laufzeit von einem Jahr und weniger. Die Renditen sind die Renditen der Anleger, die sie bis zum Ende der Laufzeit erhalten.Die Investoren beobachten die Volatilität der Rendite und vergleichen diese mit früheren Auktionen, da sie ein Indikator für die Sicherheit der Staatsverschuldung sind.
tts-51647950
98648
Regierung
--1,112%
18:00---
19:00USA
Die im Kalender dargestellten Renditen beziehen sich auf die Anleihen, welche vom US-Finanzministerium versteigert wurden. Die US-Anleihen haben Laufzeiten von 2, 3, 5, 7 und 10 Jahren, während die Zinsen alle 6 Monate gezahlt werden. Die Renditen sind die Renditen der Anleger, die sie bis zum Ende der Laufzeit erhalten. Die Investoren beobachten die Volatilität der Rendite und vergleichen diese mit früheren Auktionen, da sie ein Indikator für die Sicherheit der Staatsverschuldung sind.
tts-56468503
98672
Regierung
--1,316%
20:00---

Webinare

AnfangszeitThemaReferentVeranstalterPreis
25.06.2017
19:00 - 20:00 Uhr
Trading am SonntagMario KoflerGKFX Financial Services Ltdkostenlos
26.06.2017
07:45 - 12:00 Uhr
Erfolgreiche Dax Ausbruch Strategie – täglich liveCarlos MartinsTradersClub24kostenlos
26.06.2017
08:30 - 09:00 Uhr
Guten Morgen DAX-Index!Heiko BehrendtAdmiral Marketskostenlos
26.06.2017
09:00 - 09:30 Uhr
Trading am Morgen - Das GKFX Live-Webinar zur aktuellen MarktlageDennis GürtlerGKFX Financial Services Ltdkostenlos
26.06.2017
10:00 - 10:30 Uhr
Punkt 10: Jeden Tag ein TradeJens ChrzanowskiAdmiral Marketskostenlos