DGAP-News Baumot Group AG: Hardware-Nachrüster erhalten Förderung in Millionenhöhe vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Nachrichtenquelle: EQS Group AG
16.01.2020, 16:03  |  521   |   |   






DGAP-News: Baumot Group AG


/ Schlagwort(e): Sonstiges






Baumot Group AG: Hardware-Nachrüster erhalten Förderung in Millionenhöhe vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur








16.01.2020 / 16:03




Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




Baumot Group: Hardware-Nachrüster erhalten Förderung in Millionenhöhe vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur



  • 46 Mio. EUR zur Förderung der Verfügbarkeit der Systeme in Deutschland in 2020/2021

  • Im Fokus der Förderung steht die Systementwicklung für zusätzliche Marken und Modelle

  • Pkw-Systeme von Baumot aktuell planmäßig in Vorserienproduktion für VW- und Daimler-Modelle

Königswinter, 16. Januar 2020 - Die Baumot Group AG, Anbieter im Bereich der Abgasnachbehandlung, informiert, dass das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) die weitere Entwicklung von Systemen zur Hardware-Nachrüstung bei Dieselkraftfahrzeugen mit insgesamt 46 Mio. EUR fördern wird.


Im Rahmen des Sofortprogramms "Saubere Luft 2017 - 2020" werden demnach in den Jahren 2020 und 2021 jeweils 23 Mio. EUR für die Entwicklung von NOx-Minderungssystemen für die Nachrüstung von Dieselfahrzeugen bereitgestellt. Im Hinblick auf eine mögliche deutlich erhöhte Marktnachfrage möchte das BMVI über diese Maßnahme Nachrüstunternehmen wie Baumot dabei unterstützen, ihre etablierten Systeme für zusätzliche Marken und Modelle weiter zu entwickeln und damit einem größeren Markt verfügbar zu machen. So könne auch die freiwillige Hardware-Nachrüstung durch erhöhte Verfügbarkeit nachhaltig angereizt werden. Die Maßnahme sei daher zur raschen Verbesserung der Luftqualität in Ballungsräumen in Deutschland geboten.

Seite 1 von 3
Baumot Group Aktie jetzt für 4€ handeln - auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

Diskussion: Baumot nach Kapitalherabsetzung
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
VerkehrDeutschlandEURDieselInfrastruktur


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel