DAX-0,08 % EUR/USD+0,05 % Gold-0,10 % Öl (Brent)0,00 %

Profil leofabi auf wallstreet:online

leofabi
Bild melden
leofabi 

  • erstellte Diskussionen
  • 32 erstellte Beiträge
  • 0 Freunde

Neueste Beiträge von leofabi

Individuelle Suche: zum Posting-Filter
ZeitBeitrag
25.01.02, 20:30
#41 hi nasevoll, mir scheint diese Studie wurde von Herrn Walther in Auftrag gegeben. Ich würde ihm dies zutrauen und wenn es so wäre, würde man die Hand die einen füttert "beißen"??????? d.h. eine …
Mehr Anzeigen

Bitte loggen Sie sich ein!

25.01.02, 20:00
Danke #nasevoll

Bitte loggen Sie sich ein!

25.01.02, 19:48
# nasevoll
Können Sie mir die Studie von Invera mailen oder die Adresse mitteilen wo man die Studie nachlesen kann.
Im voraus besten Dank
MfG.
Mehr Anzeigen

Bitte loggen Sie sich ein!

25.01.02, 19:44
# 36
DI INFO Homepage Dr Bohndorf http://www.dr.bohndorf.com ist nicht mehr verfügbar , sie ist leer. Habe leider keine Kopie angfertigt.
Wer weiss seine neue Adresse?
MfG
Mehr Anzeigen

Bitte loggen Sie sich ein!

25.01.02, 19:27
Hallo Gold-Zack Aktionäre, folgender Artikel fand ich in der letzten Ausgabe der Börse-Online Nr. 5 und finde ihn beachtenswert im Hinblick auf die Kursaussichten für die Zukunft. Wenn die Buchwert …
Mehr Anzeigen

Bitte loggen Sie sich ein!

18.09.01, 18:41
dpa-AFX-Nachricht
Mehr Anzeigen

Bitte loggen Sie sich ein!

18.09.01, 18:39
dpa-AFX-Nachricht
Mehr Anzeigen

Bitte loggen Sie sich ein!

28.08.01, 10:20
AKTIE IM FOKUS: Gold-Zack klettern im MDAX um 25% - Große Verkaufsorder raus FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Aktien der Finanzholding Gold-Zack AG haben am Donnerstag kräftige Kursaufschläge verbucht. Bis …
Mehr Anzeigen

Bitte loggen Sie sich ein!

28.08.01, 10:19
AKTIE IM FOKUS: Gold-Zack klettern im MDAX um 25% - Große Verkaufsorder raus FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Aktien der Finanzholding Gold-Zack AG haben am Donnerstag kräftige Kursaufschläge verbucht. Bis …
Mehr Anzeigen

Bitte loggen Sie sich ein!

15.08.01, 16:33
Hi, @Lucky0 Vermutlich Verkäufe von ehemaligen Aufsichtsratmitgliedern, wo sonst sollen die Mengen herrühren. Walther wird wohl nicht verkaufen, denn dann wäre seine Macht im Unternehmen bald vorbei …
Mehr Anzeigen

Bitte loggen Sie sich ein!