DAX-1,05 % EUR/USD+0,04 % Gold+0,50 % Öl (Brent)-0,72 %
Deutsche Bank Kennzahlen, Währungskennzahlen in EUR
20122013201420152016
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV)131,8051,7018,60-4,50-14,30
Kurs-Cash-Flow-Verhältnis (KCV)-1,254,92-54,700,460,34
Dividendenrendite2,28 %2,16 %3,00 %-1,10 %
Umsatz je Aktie34,4529,2822,3523,6220,76
Cashflow je Aktie-26,307,05-0,4648,7751,20
Eigenkapitalquote2,68 %3,40 %4,27 %4,13 %4,06 %
Fremdkapitalquote97,32 %96,60 %95,73 %95,87 %95,94 %
Verschuldungsgrad3.626,33 %2.844,86 %2.241,65 %2.318,76 %2.365,85 %
Deutsche Bank Aktieninformationen in EUR
201220132014201520162017e
Aktien im Umlauf in Mio. unverwässert934997,401.2421.387,901.388,10-
Aktien im Umlauf in Mio. verwässert959,801.025,201.269,501.387,901.388,10-
Aktien im Umlauf in Mio.929,501.019,501.379,011.378,901.379,072.066,77
Deutsche Bank Mitarbeiter
20122013201420152016
Anzahl Mitarbeiter98.21998.25498.138101.10499.744
Personalaufwand13.49012.32912.51213.29211.874
Umsatz je Mitarbeiter326.006303.815313.997322.134287.045

Deutsche Bank Kontakt

AdresseTaunusanlage 12
D-60262 Frankfurt am Main
E-Maildeutsche.bank@db.com
Fax+49-69-910-34225
Telefon+49-69-910-00
Internethttp://www.deutsche-bank.de

Deutsche Bank Aktionärsstruktur

Freefloat71,27 %
C-QUADRAT Asset Management (UK) LLP9,90 %
UBS Group AG6,85 %
BlackRock, Inc.5,88 %
Paramount Services Holdings Ltd.3,05 %
Supreme Universal Holdings Ltd.3,05 %

Profil

Die Deutsche Bank AG ist der größte Bankenkonzern in Deutschland und zählt weltweit zu den führenden Finanzdienstleistern. Als Multispezialbank bietet sie Kunden eine breite Palette an Bankdienstleistungen an. Den Privatkunden steht eine Rundumbetreuung von der Kontoführung über die Beratung bei der Geld- und Wertpapieranlage bis hin zur Vermögensverwaltung und Vorsorgeplanung zur Verfügung. Firmen- und institutionellen Kunden bietet die Bank das umfassende Spektrum einer internationalen Firmenkunden- und Investmentbank – von der Zahlungsverkehrsabwicklung über die gesamte Bandbreite der Unternehmensfinanzierung bis hin zur Begleitung von Börsengängen und der Beratung bei Übernahmen und Fusionen. Darüber hinaus nimmt die Deutsche Bank eine führende Stellung im Bereich des internationalen Devisen-, Anleihen- und Aktienhandels ein. Ziel der Bank ist es, der weltweit führende Anbieter von Finanzlösungen zu sein. Als Universalbank ist die deutsche Bank in den Bereichen Privat- & Geschäftskunden, Asset & Wealth Management, Corporate Banking & Securities, Global Transaction Banking und Non-Core Operations-Einheit tätig. Des Weiteren ist sie mit über 90 Prozent Beteiligung Hauptaktionär der Postbank. Das Unternehmen wurde 1870 gegründet. Die Deutsche Bank-Aktie ist seit 1988 im DAX gelistet. Die Deutsche Bank ist der weltweit größte Devisenhändler – mit einem Marktanteil von rund 20 Prozent. Sie unterhält rund 2800 Niederlassungen in über 70 Ländern. Filialen des Unternehmens finden sich neben Deutschland in Belgien, Indien, Italien, Polen, Portugal und Spanien.

Kennzahlen und Daten von