DAX+0,79 % EUR/USD-0,29 % Gold-0,94 % Öl (Brent)+0,10 %

TecDAX mit Rekordhoch

Anzeige
Gastautor: Robert Sasse
10.03.2018, 15:19  |  566   |   

Liebe Leser,

der TecDAX konnte am Donnerstag wie auch in den Tagen davor weiter zulegen. Er gewann 62,99 Punkte hinzu. Bei Handelsschluss notierte der TecDAX bei 2.658,38 Punkten. Damit steht der TecDAX auf dem höchsten Stand seit Februar 2001. Spitzengewinner war die Aktie des Wirkstoffforschungs- und -entwicklungsunternehmen Evotec. Die Evotec-Aktie legte über sechs Prozent zu. Evotec verhandelt über ein Joint-Venture mit dem Pharmakonzern Sanofi über den Aufbau einer Forschungsplattform.

Zu den Gewinnerwerten im TecDAX zählten mit Carl Zeiss Meditec (+2,7 Prozent) und CompuGroup Medical (+1,2 Prozent) zwei weitere Health-Werte. Seit Jahresbeginn ist der TecDAX damit um fast 30 Prozent gestiegen. Am Vortag verzeichnete der Wert des Index-Schwergewichts Aixtron nach einem positiven Analystenkommentar ein Plus von acht Prozentpunkten.

Das wird Amazon ganz und gar nicht schmecken …

… denn heute können Sie den Bestseller: „Reich mit 1000 €: Kleines Investment, großer Gewinn!“ von Börsen-Guru Rolf Morrien kostenlos anfordern. Während bei Amazon für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern. Jetzt hier klicken und schon bald mit 1000 Euro reich an der Börse werden.

Ein Beitrag von Tim Ackermann.



Disclaimer