DAX-0,41 % EUR/USD-0,04 % Gold-0,24 % Öl (Brent)+1,69 %

Global Blockchain Technologies Wenn ich so einen Mist schon höre…

Anzeige
Gastautor: Robert Sasse
13.03.2018, 01:31  |  1346   |   

Lieber Leser,

die Aktie der Global Blockchain Technologies wurde von gewissen „Börsengurus“ immer und immer wieder als „Gamechanger“ angepriesen. Für mich hingegen war, ist und bleibt sie ein simpler „Namechanger“ und potenzieller Totalverlustbringer. Warum?

„Börsenguru“ erklärt die Kursentwicklung

Nun, ich habe zuletzt höchstpersönlich nachlesen können, was der große „Börsenguru“ zur Erläuterung des Kursverlaufs schreibt. So hieß es in dem Text, dass die negative Kursentwicklung zum einen mit den Kursverlusten des Bitcoins und zum anderen mit fehlenden Nachrichten durch das Unternehmen zu erklären sei. Was für ein Quatsch, kann ich da nur sagen. Denn zwar ist die Aktie tatsächlich mit dem Bitcoin zusammen gefallen, nur blieb bei der Aktie eben die anschließende Kurserholung aus.

Auch kann man nicht gerade behaupten, dass das Unternehmen in den letzten Wochen mit News gegeizt hätte. Nahezu jeden noch so kleinen Fortschritt hat die Gesellschaft mit Hilfe von sogenannten Adhoc Meldungen kommuniziert. Die schwache Kursentwicklung der Aktie hat daher sicherlich Gründe, nicht jedoch diese. Vielmehr ist der Hauptgrund, dass es sich bei der Gesellschaft um einen „Namechanger“ mit leider nur wenig Substanz handelt.

Ich glaube weiterhin an einen Totalverlust!

Schaut man sich nämlich mal an, was hinter dem Unternehmen steckt, stellt man sehr schnell fest, dass da nur extrem wenig Substanz vorhanden ist. So baut man das Geschäftsfeld Krypto-Mining gerade erst auf, wobei man dafür nur wenig Geld zur Verfügung hat. Hinzu kommt dann auch noch, dass die Global Blockchain Technologies Corp. nicht die erste Firma ist – und sicherlich auch nicht die letzte Firma sein wird – die in diesem Geschäftsbereich tätig ist.

Ein hoher Konkurrenzdruck aber macht das Mining immer schwieriger, so dass letzten Endes immer weniger Geld in die ohnehin nicht gerade prall gefüllten Kassen des Unternehmens fließt. Ich glaube daher, dass die Global Blockchain Technologies mittel- bis langfristig Probleme haben wird am Markt zu bestehen. Schafft sie das aber nicht, droht hier eine Insolvenz. In der Folge würden viele Anleger, die wie Lemminge ihrem Guru gefolgt sind, auf die Nase fallen. Aber so ist das eben mit solchen Börsengurus. Das Geld ist dann ja nicht weg, es hat eben nur ein Anderer!

Der große Blockchain Boom - diese Aktie bringt Ihnen jetzt bis zu +500 % Gewinn

Grund Nr. 1: Diese Technologie vergoldet Ihr Depot – warum der Blockchain -Durchbruch nicht mehr aufzuhalten ist

Grund Nr. 2: Neue Bitcoin Alternative sorgt für schnelle Gewinne

Grund Nr. 3: Experte sagt bis zu 500 % Rendite voraus – dieses Blockchain-Unternehmen profitiert am meisten vom Boom

>> Klicken Sie jetzt HIER, um den Namen der Aktie KOSTENLOS zu erfahren!

Ein Beitrag von Sascha Huber.

Disclaimer