DAX+0,63 % EUR/USD+0,04 % Gold+0,02 % Öl (Brent)+1,06 %

VW Gute Zahlen bei Audi!

Anzeige
Gastautor: Robert Sasse
14.03.2018, 11:43  |  634   |   

Liebe Leser,

bei VW gab es Zahlen zur Tochter Audi – und zwar in Bezug auf deren Absatz im Februar. Und die Mutter VW konnte sich freuen, denn der Absatz der „Marke mit den vier Ringen“ ist im Februar um 4,6% gegenüber dem Vorjahresmonat auf 130.950 Fahrzeuge gestiegen, wie VW mitteilte. Anders als bei manch anderer Automarke konnte hier auch in Nordamerika der Absatz sehr deutlich gesteigert werden (+13,1% im Jahresvergleich). Dieses schon beachtliche Wachstum der Absatzzahlen für Nordamerika wurde noch vom Absatz in China getoppt, wo es im Februar für Audi demnach +22,4% gegenüber dem entsprechenden Vorjahresmonat hieß.

VW-Tochter konnte im Februar den Absatz um insgesamt 4,6% steigern

VW zeigt sich zuversichtlich, dass der neue Audi A6 – der gerade auf dem „Genfer Autosalon vorgestellt“ worden ist, den Absatz weiter positiv beflügeln kann. Wenn nun aber in Märkten wie Nordamerika und China der Absatz so stark zugelegt hat (zweistelliger Prozentbereich!) und insgesamt ein Plus von 4,6% gemeldet wurde, dann muss es ja auch Märkte gegeben haben mit nicht so schönen Wachstumszahlen. Gab es auch: Ausgerechnet im Heimatmarkt Europa ging bei Audi der Absatz demnach im Februar um 5,4% zurück.

Das wird Amazon ganz und gar nicht schmecken …

… denn heute können Sie den Bestseller: „Reich mit 1000 €: Kleines Investment, großer Gewinn!“ von Börsen-Guru Rolf Morrien kostenlos anfordern. Während bei Amazon für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern. Jetzt hier klicken und schon bald mit 1000 Euro reich an der Börse werden.

Ein Beitrag von Peter Niedermeyer.

Disclaimer