DAX-0,31 % EUR/USD-0,09 % Gold+0,08 % Öl (Brent)+1,46 %

Siemens, Alstom und Gabriel Bleibt hier ein „Geschmäckle“?

Anzeige
Gastautor: Robert Sasse
16.05.2018, 18:19  |  272   |   

Siemens bekommt prominenten Zuwachs und sorgt damit für Unmut bei Kritikern. Wie die Nachrichtenagentur Reuters am Mittwoch mitteilte, werde der frühere Außen- und Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) überraschenderweise in den Verwaltungsrat des zukünftig fusionierten Bahnkonzerns „Siemens Alstom“ einrücken.

Demnach habe der Dax-Konzern den ehemaligen SPD-Chef als eine von elf Personen des Rats nominiert. Das Gremium soll den deutsch-französischen Hersteller von TGV- und ... Mehr lesen…

Ein Beitrag von Marco Schnepf.



Disclaimer