DAX-0,17 % EUR/USD+0,42 % Gold+0,41 % Öl (Brent)-0,39 %

Legendärer Partygast Albane Cleret arbeitet mit Sony International beim Event „ONCE UPON A TIME...IN HOLLYWOOD" in Cannes zusammen

Nachrichtenquelle: PR Newswire (dt.)
31.05.2019, 00:44  |  583   |   |   

CANNES, Frankreich, 30. Mai 2019 /PRNewswire/ -- Albane Cleret ist der kreative Kopf hinter der Umgestaltung des Daches des JW Marriott in den exklusivsten Raum der Filmfestspiele von Cannes. Dabei handelt es sich um eine Kombination aus drei Veranstaltungsorten: Le Club und La Terrasse von Albane. Albane ist bekannt für seine glamourösen, exklusiven und intimen Veranstaltungen, die hauptsächlich in Paris stattfinden. In Cannes beschreibt sie ihre Partyphilosophie als „Schaffung einer Geschichte mit einem gezielten Flow", die Filmemacher und Schauspieler aus Cannes jede Nacht in den privaten Club zieht, um die entspannte Atmosphäre nach Abschluss ihrer offiziellen Festivalaktivitäten zu genießen.

Photo Credit: Antony Jones Getty Images (PRNewsfoto/Sony Pictures Entertainment)

Sony International hat sich mit dieser legendären Club-Persönlichkeit und ihrem Team zusammengetan, um die Afterparty „Once Upon A Time...in Hollywood" zu produzieren. Die Party folgte auf die Weltpremiere des Films in Anwesenheit des Filmemachers Quentin Tarantino und seiner Hauptdarsteller Brad Pitt, Leonardo DiCaprio und Margot Robbie. Stéphane Huard, Geschäftsführer von Sony Pictures Releasing France, erklärte: „Albane ist eine wahre Künstlerin, die eine legendäre Party für Once Upon A Time kreiert hat... In Hollywood wird man sich immer daran erinnern, dass dies ein Werk der Party-Legende von Canne ist."

Albane ist für ihre kleinen privaten Partys mit hochkarätigen Prominenten bekannt, aber für dieses Event in Cannes bestand ihre Herausforderung darin, die gleiche intime Atmosphäre für eine Gästeliste mit 600 Personen zu schaffen.

Zum ersten Mal beim Festival öffnete Albane den gesamten Dachbereich für eine Veranstaltung, um einen Fluss zwischen drei einzigartigen Räumen zu schaffen, darunter ein privates Restaurant und eine Terrasse, einen zentralen Partybereich mit einer runden Bar und maßgeschneiderten privaten Kabinen und eine atemberaubende Club-Lounge unter den Sternen mit Blick auf die Bucht von Cannes. Große Sponsoren wie Hennessey, Chanel, Moet und Breitling waren Partner bei der Veranstaltung, während Hennessey originelle Cocktails für Partygäste kreierte. Nach siebenminütigem Standing Ovations im Palais wurde ein privates Abendessen für Quentin Tarantino, die Besetzung, die Produzenten und die Führungskräfte von Sony vorbereitet. Das Dinner wurde von einem der führenden französischen Köche kreiert, der liebevoll „The French Chef" Cyril Lignac genannt wird, und mit dem Drei-Sterne-Koch Alain Passard im Arpège und dem Konditor Pierre Hermé zusammengearbeitet hat. Sal Ladestro, Executive Vice President für internationales Marketing bei Sony, sagte: „Wir haben uns sehr gefreut, mit Albane zusammenzuarbeiten, die die Party für unsere Weltpremiere von Quentins Film zu einem Abend machte, an den wir uns immer erinnern werden. Ihr kreativer Instinkt und ihre internationale Sensibilität machen sie zu einer der führenden Eventspezialisten der Welt und wir freuen uns darauf, in Zukunft wieder mit ihr zusammenzuarbeiten."

Informationen zu Sony Pictures Entertainment
Sony Pictures Entertainment (SPE) ist eine Tochtergesellschaft von Sony Entertainment Inc., einer Tochtergesellschaft der in Tokio ansässigen Sony Corporation. Die globalen Aktivitäten von SPE umfassen die Produktion, den Erwerb und den Vertrieb von Kinofilmen, Fernsehproduktionen, den Erwerb und die Vermarktung von Fernsehsendern, die Erstellung und den Vertrieb digitaler Inhalte, den Betrieb von Studioeinrichtungen sowie die Entwicklung neuer Unterhaltungsprodukte, -dienstleistungen und -technologien. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.sonypictures.com.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/894643/Sony_Pictures_Entertainment_Celebrities.jpg



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel