DAX-0,46 % EUR/USD-0,16 % Gold+0,07 % Öl (Brent)-2,48 %

Kundenfavoriten: Immobilien-Run und Klimadebatte: Aktuelle Trends aus der Sachwertbranche

Nachrichtenquelle: FondsDISCOUNT
09.10.2019, 15:19  |  200   |   |   
Gemessen am Anteil am Gesamtinvestitionsvolumen ist das Interesse an Immobilienbeteiligungen im Lauf der letzten drei Monate nochmals gestiegen. Wir stellen Ihnen die Sachwert-Favoriten unserer Kunden für das dritte Quartal 2019 vor.

Auch wenn es für die professionellen Immobilienkäufer immer schwieriger wird, attraktive Objekte in den gefragten Lagen zu finden: Noch sind Immobilieninvestments für viele Anleger die bevorzugte Sachwertanlage. Wie die aktuelle Auswertung der FondsDISCOUNT.de-Bestände zeigt, flossen im dritten Quartal 2019 rund 84 Prozent des gesamten Investitionsvolumens in Immobilien. Im Vor-Quartal waren es noch 81 Prozent. Immobilienbeteiligungen stellen zugleich immer noch den Löwenanteil an den insgesamt emittierten Sachwertprodukten und bieten verschiedenste Zugangsmöglichkeiten zum Asset Immobilie: Für Anleger, die von Beginn der Wertschöpfungskette bis zum raschen Verkauf des Objekts dabei sein möchten, wurde zum Beispiel der One Group ProReal Deutschland Fonds 7 konzipiert. Die One Group greift hierbei wieder auf die bewährte Projekt-Pipeline ihrer Muttergesellschaft Isaria zurück und trägt somit zur Wohnraumschaffung in den begehrten Metropolregionen bei. „Die Schaffung bezahlbaren neuen Wohnraums in den deutschen Großstädten ist eine der wichtigsten gesellschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit“, erklärt Malte Thies, Geschäftsführer der One Group, gegenüber FondsDISCOUNT.de. „Seit Gründung der One Group im Jahr 2012 haben unsere Anleger mehr als 360 Millionen Euro in die Finanzierung von dringend benötigtem Wohnraum investiert. Derzeit sind unsere Anleger in Höhe von rund 250 Millionen Euro an der Realisierung von mehr als 5.000 Wohnungen investiert.“ Als Zielgruppe für die Neubauten nennt das Unternehmen vor allem Familien und Normalverdiener. Das aktuelle Beteiligungsangebot kann ab 10.000 Euro gezeichnet werden, geplant ist eine dreijährige Laufzeit. Etwa 80 Prozent des prospektierten Emissionsvolumens sind bereits platziert, die Zeichnungsphase für die Vermögensanlage geht somit langsam in den Endspurt.



Den vollständigen Artikel lesen ...

Diesen Artikel teilen
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
EuroImmobilienAnlegerRealFonds


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
wallstreet:online KOSTENLOS AM PULS DER BÖRSE

Behalten Sie den Durchblick im Gebühren-Dschungel

Kostenlos & Exklusiv

Hiermit informieren wir Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch die wallstreet:online AG und die Ihnen nach der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) zustehenden Rechte. Zu den Informationen


(siehe https://www.wallstreet-online.de/newsletter)

Jetzt abonnieren