checkAd

EQS-Adhoc Conzzeta: Strategische Transformation vollendet - Conzzeta meldet die Vereinbarung zur Veräusserung von Mammut

Nachrichtenquelle: EQS Group AG
26.04.2021, 07:00  |  119   |   |   

EQS Group-Ad-hoc: Conzzeta / Schlagwort(e): Verkauf
Conzzeta: Strategische Transformation vollendet - Conzzeta meldet die Vereinbarung zur Veräusserung von Mammut

26.04.2021 / 07:00 CET/CEST
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Strategische Transformation vollendet
Conzzeta meldet die Vereinbarung zur Veräusserung von Mammut

Zürich, 26. April 2021 - Conzzeta meldet die Unterzeichnung einer bindenden Vereinbarung zur Veräusserung des Geschäftsbereichs Mammut an Telemos Capital, London, UK. Telemos Capital wurde gegründet und wird geleitet von Philippe Jacobs, der auch Co-Chairman der Jacobs Holding AG, Zürich, Schweiz ist. Der Abschluss der Transaktion wird bis gegen Mitte 2021 erwartet, vorbehältlich regulatorischer Bewilligungen.

Der Geschäftsbereich Mammut trug im Geschäftsjahr 2020 CHF 218 Mio. zum Umsatz von Conzzeta bei. Der Verkaufspreis reflektiert die starke Positionierung von Mammut als eine weltweit führende Outdoor Marke sowie die massgebenden Fortschritte über die letzten Jahre bei der systematischen Erneuerung der Produktpallette, der Digitalisierung des Geschäftsmodells sowie Optimierung der Kostenstruktur über die letzten Jahre.

Am 9. Dezember 2019 hatte Conzzeta angekündigt, sich auf das Segment Blechbearbeitung (Geschäftsbereich Bystronic) zu konzentrieren und alle anderen Aktivitäten zu verkaufen. Zu Beginn des Jahres 2020 wurde bereits der Geschäftsbereich Schmid Rhyner veräussert und per Ende März 2021 der Geschäftsbereich FoamPartner. Mit der nun ankündigten Devestition findet die strategische Portfoliobereinigung ihren Abschluss.

Michael Willome, Conzzeta Group CEO, kommentiert: «Es war mir eine grosse Freude und Ehre, den Weg von Mammut in den letzten beinahe 6 Jahren zu begleiten. Das Team von Mammut hat in dieser Zeit bedeutende Meilensteine erreicht. Für mich war besonders die Wandlung der Produkte in ein zeitgemässes und frisches Design unter dem gleichen Anspruch an Premium Qualität und Funktionalität bemerkenswert. Hinzu kommen die neuen, speziell für die weiblichen Kunden entwickelten Produktreihen, die unsere Kundinnen nun vollumfänglich am reichen Mammut Angebot teilhaben lassen. Zudem ist es ausserordentlich, wie stark die digitalen Kanäle expandieren und somit massgeblich zum Wachstum über mammut.com und der relevanten Marktplätze beitragen. Ich wünsche Oliver Pabst, seinem Team und allen Mammut Mitarbeitenden das Beste für die Zukunft unter dem neuen Eigentümer. Ich bin überzeugt, dass dieses nächste Kapitel in der Historie von Mammut ein erfolgreiches sein wird.»

Seite 1 von 3
Bystronic Namen-Akt (A) Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de






0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

EQS-Adhoc Conzzeta: Strategische Transformation vollendet - Conzzeta meldet die Vereinbarung zur Veräusserung von Mammut EQS Group-Ad-hoc: Conzzeta / Schlagwort(e): Verkauf Conzzeta: Strategische Transformation vollendet - Conzzeta meldet die Vereinbarung zur Veräusserung von Mammut 26.04.2021 / 07:00 CET/CEST Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel