checkAd

DGAP-Adhoc Leclanché gibt seine ungeprüften Kennzahlen für 2020 bekannt und bestätigt sein Wachstumsziel für 2021 (deutsch)

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
03.05.2021, 06:55  |  131   |   |   

Leclanché gibt seine ungeprüften Kennzahlen für 2020 bekannt und bestätigt sein Wachstumsziel für 2021

^
EQS Group-Ad-hoc: Leclanché SA / Schlagwort(e): Jahresergebnis/Sonstiges Leclanché gibt seine ungeprüften Kennzahlen für 2020 bekannt und bestätigt sein Wachstumsziel für 2021

03.05.2021 / 06:55 CET/CEST
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Leclanché gibt seine ungeprüften Kennzahlen für 2020 bekannt und bestätigt sein Wachstumsziel für 2021

- Umsatzwachstum von 46 % im Jahr 2020

- Finanzieller Verlust, der die erheblichen Investitionen in den Ausbau der Innovationen, der technischen, industriellen und organisatorischen Kapazitäten und des Geschäftswachstums widerspiegelt, ist bei steigendem Umsatz stabil

- Überschuldungssituation im Dezember 2020 im März 2021 behoben

- Der Umsatz im Jahre 2021 soll sich gegenüber dem Vorjahr fast verdoppeln

YVERDON-LES-BAINS, Schweiz, 3. Mai 2021 - Durch Beschluss vom 26. April 2021 genehmigte die SIX Exchange Regulation AG eine Verlängerung der Veröffentlichungsfrist des Geschäftsberichts 2020 von Leclanché bis zum 9. Juni 2021 und forderte Leclanché (SIX: LECN), einen der weltweit führenden Anbieter von Energiespeicherlösungen, auf, die Kennzahlen 2020 bis zum 3. Mai 2021 zu veröffentlichen.

Die Fristverlängerung wird von Leclanché benötigt, um mehrere Maßnahmen zur Bilanzsanierung abzuschließen und den Verstoß gegen CO 725.2 zu beheben, in der sich Leclanché SA vor der Generalversammlung der Aktionäre befindet. Folglich war der Verwaltungsrat der Gesellschaft nicht in der Lage, den Geschäftsbericht 2020 vor dem 30. April 2021 zu genehmigen. Daher wurde bei der SIX Exchange Regulation eine Verlängerung der Frist für die Veröffentlichung des Geschäftsberichts 2020 von Leclanché beantragt.

Ungeachtet dieser Situation gibt Leclanché seine ungeprüften Kennzahlen für das Jahr 2020 bekannt:

Der konsolidierte Betriebsertrag für das Geschäftsjahr 2020 betrug CHF 23,9 Millionen, ein Anstieg von 46 % gegenüber CHF 16,3 Millionen im Jahr 2019; der EBITDA-Verlust für das Jahr betrug CHF (61,0) Millionen gegenüber CHF (58,9) Millionen im Jahr 2019. Der Nettoverlust für das Jahr betrug CHF (78,2) Millionen im Vergleich zu CHF (83,4) Millionen im Jahr 2019.


Seite 1 von 4
LECLANCHE Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

DGAP-Adhoc Leclanché gibt seine ungeprüften Kennzahlen für 2020 bekannt und bestätigt sein Wachstumsziel für 2021 (deutsch) Leclanché gibt seine ungeprüften Kennzahlen für 2020 bekannt und bestätigt sein Wachstumsziel für 2021 ^ EQS Group-Ad-hoc: Leclanché SA / Schlagwort(e): Jahresergebnis/Sonstiges Leclanché gibt seine ungeprüften Kennzahlen für 2020 bekannt und …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel