checkAd
US-Anleihen: Rendite steigt auf Dreimonatshoch
Foto: Beboy - Fotolia

US-Anleihen Rendite steigt auf Dreimonatshoch

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
28.09.2021, 21:11  |  179   |   |   

NEW YORK (dpa-AFX) - US-Staatsanleihen haben auch am Dienstag nachgegeben. Der Terminkontrakt für zehnjährige Treasuries (T-Note-Future) fiel zuletzt um 0,25 Prozent auf 131,47 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Staatsanleihe stieg im Gegenzug auf 1,53 Prozent.

Der Zinsauftrieb kommt sowohl von steigenden Inflationserwartungen als auch von der Neigung der US-Notenbank Fed, ihre extrem lockere Geldpolitik etwas zu straffen. Die Analysten der Commerzbank sprechen von "Zentralbank-Angst". In den USA steuert die Notenbank Federal Reserve auf eine moderate Straffung ihrer Geldpolitik zu./bgf/edh/he


Commerzbank Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diskussion: Commerzbank ---> Ziel 40 € !!!!!!
Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

US-Anleihen Rendite steigt auf Dreimonatshoch US-Staatsanleihen haben auch am Dienstag nachgegeben. Der Terminkontrakt für zehnjährige Treasuries (T-Note-Future) fiel zuletzt um 0,25 Prozent auf 131,47 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Staatsanleihe stieg im Gegenzug auf 1,53 Prozent. Der …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Nachrichten zu den Werten

DatumTitel
25.10.21ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Wenig Bewegung - Dax sucht Richtung
dpa-AFX | Marktberichte
24.10.21Commerzbank: Keine Vorfälligkeitsentschädigung bei Verkauf der Immobilie
Roland Klaus | Weitere Nachrichten
22.10.21Widerrufsjoker: Baufinanzierungen von Sparda Bank und Commerzbank fehlerhaft
Roland Klaus | Weitere Nachrichten
21.10.21Girocard künftig ohne Maestro - Kreditwirtschaft sieht Alternativen
dpa-AFX | Weitere Nachrichten
21.10.21DEUTSCHE BANK stuft COMMERZBANK AG auf 'Hold'
dpa-AFX Analysen | Analysen: andere
21.10.21Hypo-Alpe-Adria-Affäre: Fast alle Forderungen der Gläubiger erfüllt
dpa-AFX | Weitere Nachrichten
20.10.21JPMORGAN stuft COMMERZBANK AG auf 'Neutral'
dpa-AFX Analysen | Analysen: andere
20.10.21ROUNDUP 2: Bundesbank-Präsident Weidmann tritt zurück - Persönliche Gründe
dpa-AFX | Weitere Nachrichten
20.10.21BARCLAYS stuft COMMERZBANK AG auf 'Underweight'
dpa-AFX Analysen | Analysen: verkaufen
19.10.21Digitalisierung: TeamViewer, Aspermont, Commerzbank – Einen Schritt voraus
inv3st.de | Unternehmensnachrichten
Anzeige