checkAd
ANALYSE-FLASH: Barclays hebt Eni auf 'Overweight' - Ziel 16 Euro
Foto: Pichit Boonhuad - 123rf Stockfoto

ANALYSE-FLASH Barclays hebt Eni auf 'Overweight' - Ziel 16 Euro

LONDON (dpa-AFX) - Die britische Investmentbank Barclays hat die Papiere von Eni um zwei Stufen von "Underweight" auf "Overweight" hochgestuft und das Kursziel von 13 auf 16 Euro erhöht. Die Italiener spielten inzwischen eine führende Rolle in der Energiewende, schrieb Analystin Lydia Rainforth in einer am Freitag vorliegenden Studie. Das aktuelle Marktumfeld spüle immense Mittel in die Kasse, um die Strategie zu finanzieren und den Anlegern gute Renditen zu bieten./ag/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 18.11.2021 / 22:15 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 19.11.2021 / 05:10 / GMT

-----------------------
dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX
-----------------------


Rating: Overweight
Analyst: Barclays Capital
Kursziel: 16 Euro


ENI Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Der Analyst erwartet ein Kursziel von 12,90, was eine Steigerung von +5,15% zum aktuellen Kurs entspricht. Mit diesen Produkten können Sie die Kurserwartungen des Analysten übertreffen.
Übernehmen
Für Ihre Einstellungen haben wir keine weiteren passenden Produkte gefunden.
Bitte verändern Sie Kursziel, Zeitraum oder Emittent.
Alternativ können Sie auch unsere Derivate-Suchen verwenden
Knock-Out-Suche | Optionsschein-Suche | Zertifikate-Suche
WerbungDisclaimer
Nachrichtenagentur: dpa-AFX
19.11.2021, 08:04  |  199   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

ANALYSE-FLASH Barclays hebt Eni auf 'Overweight' - Ziel 16 Euro Die britische Investmentbank Barclays hat die Papiere von Eni um zwei Stufen von "Underweight" auf "Overweight" hochgestuft und das Kursziel von 13 auf 16 Euro erhöht. Die Italiener spielten inzwischen eine führende Rolle in der Energiewende, …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel