DAX+1,56 % EUR/USD+0,35 % Gold+0,26 % Öl (Brent)+1,25 %

Cannabis-Aktien Wie Ihr es ganz locker schafft, die besten Cannabis-Aktien der Welt zu finden

Gastautor: Marc Davis
10.05.2017, 13:20  |  87685   |   |   

Liebe Leser, zunächst einmal habe ich eine schlechte Nachricht für euch... der allerdings im Anschluss sofort eine extrem gute Nachricht folgen wird. 

Zu der schlechten Nachricht:

Nur sehr wenige von euch (wenn überhaupt irgendjemand) werden noch in diesem Jahr dicke Gewinne mit einem Investment in Kanadas Cannabis-Aktien einfahren. 

Stattdessen wird erst 2018 zum absolute Game Changer werden - und die besagten Papiere zu den profitabelsten Anlageobjekten überhaupt aufsteigen. Denn nächstes Jahr fällt im Juli der Startschuss für einen neuen, völlig legalen Gesundheits- und Erholungsmarkt, der knapp acht Millionen kanadische Konsumenten erreichen dürfte. 

Die gute Nachricht bezieht sich an dieser Stelle auf das Timing. Denn bislang haben deutsche Investoren lediglich die Frühphase dessen verpasst, was ein mehrjähriger Bullenmarkt für Cannabis-Aktien zu werden verspricht. 

Noch ist bei keinem der Titel eine wirkliche Rally eingetreten. Die bisherige Volatilität kanadischer Cannabis-Aktien lässt sich hauptsächlich auf eine Serie von Gewinnmitnahmen zurückführen, welche 2017 regelmäßig zu beobachten war. 

Insgesamt wurden im letzten Jahr mehr als 550 Millionen US-Dollar in diese Unternehmen gesteckt - wobei die meisten Investoren natürlich dann eingestiegen sind, als die Preise gerade niedrig waren. Einige von ihnen haben just in den letzten Wochen damit begonnen, die Papiere wieder zu verkaufen, um sich ihre Gewinne zu sichern. 

Auch wir von cannabiscapitalist.ca gehen zunächst erstmal nicht von einer Hausse dieser Titel in der näheren Zukunft aus. Vielmehr erwarten wir, dass die nächsten Wochen ruhig verlaufen werden. 

Trader aufgepasst! Nutzen Sie das leistungsstarke Online-Depot der DKB. Keine Depotführungsgebühren. Kostenfreie Limitfunktionen und Orderänderungen.

Noch einmal: Für euch sind das positive Nachrichten! 

Denn für deutsche Anleger gibt es keinen besseren Zeitpunkt, als es sich genau jetzt am Spielfeldrand bequem zu machen, und den Markt in aller Ruhe zu beobachten bevor es ans Investieren geht. Denkt also daran - Eile ist in diesem speziellen Fall nicht das Gebot der Stunde! 

Stattdessen möchten wir von cannabiscapitalist.ca euch die Welt dieser schnell wachsenden, Multimilliarden-Dollar-Branche näherbringen, damit ihr am Ende in der Lage seid, kluge Entscheidungen zu treffen, sobald ihr euch sicher genug fühlt, in diesen Markt einzusteigen. 

Warum Kanadas Cannabis-Aktien die Besten der Welt sind

Diese Info dürfte euch vielleicht überraschen: Was die Organisation und den Aufbau einer sauber regulierten Cannabis-Industrie angeht, blickt die Welt viel gespannter auf Kanada als auf die USA. 

Warum ist das so?

In den letzten Jahren ist Kanada zum Weltmarktführer im Anbau medizinischen Marihuanas aufgestiegen. Das liegt vor allem an den extrem strengen Regeln zur Qualitäts- und Sicherheitskontrolle. 

Ihr fragt euch, wie streng die Vorschriften schon sein können?

Nun, von den 1.630 Unternehmen, die den Status eines Cannabisproduzenten im industriellen Maßstab beantragt haben, wurden bisher gerade mal 43 von der Regierung genehmigt. Das sind - anders gesagt - lediglich 2,6 Prozent aller Antragsteller. 

Die Wenigen, die nun zu den genehmigten Anbauern gehören, haben jeweils Millionen Dollar in die Hand genommen, um in hochmodernen Indoor-Züchtungsanlagen und mithilfe neuester Spitzentechnologie zu produzieren. 

Die Besessenheit der kanadischen Regierung, wirklich alles bis aufs Haar zu kontrollieren, ist auch eine Voraussetzung dafür, dass die paar Dutzend legalen Produzenten für die Sicherheit und Effektivität ihres medizinischen Marihuanas garantieren können. 

Seite 1 von 4

Verpassen Sie keine Nachrichten mehr zum Cannabis-Markt und abonnieren Sie jetzt kostenlos den passenden Newsletter dazu:

Unser kostenloser Newsletter-Service


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer