DAX-1,50 % EUR/USD+0,41 % Gold+0,59 % Öl (Brent)-2,15 %

Hasbro Aktie Schlechte Nachrichten von Toys ‘R’ Us drücken die Stimmung!

Anzeige
Gastautor: Robert Sasse
10.03.2018, 21:55  |  1214   |   

Liebe Leser,

bei der Aktie von Hasbro zeigten sich am Freitag erhebliche Verluste. Das Papier verlor im Laufe des Tages um mehr als zwei Prozent an Wert. Hintergrund dürfte die Ankündigung des Einzelhändlers Toys ‘R’ Us sein, seine Ladengeschäfte in den USA womöglich zu schließen. Bisher war noch von einer Umstrukturierung ausgegangen, mit der der Weg aus den Schulden geebnet werden soll.

Die Schließung der Geschäfte würde für Hasbro wohl sinkende Umsätze bedeuten. Der Spielzeughersteller pflegte in der Vergangenheit ein enges Verhältnis mit dem Einzelhändler und schloss unter anderem Exklusivverträge für den Verkauf von bestimmten Spielzeugen. Letzten Endes wird Hasbro aber auch ohne Toys ‘R’ Us existieren können, auch wenn die Aktie jetzt noch weiter an Wert verlieren könnte.

Das wird Amazon ganz und gar nicht schmecken …

… denn heute können Sie den Bestseller: „Reich mit 1000 €: Kleines Investment, großer Gewinn!“ von Börsen-Guru Rolf Morrien kostenlos anfordern. Während bei Amazon für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern.

Jetzt hier klicken und schon bald mit 1000 Euro reich an der Börse werden

Ein Beitrag von Robert Sasse.

Wertpapier
Hasbro


Disclaimer