DAX-2,47 % EUR/USD+0,35 % Gold-0,15 % Öl (Brent)-1,69 %

Aixtron Das Potenzial ist riesengroß!

Anzeige
Gastautor: Robert Sasse
13.03.2018, 19:13  |  710   |   

Liebe Leser,

Aixtron ist am Dienstag zwar etwas zurückgekommen. Dennoch befindet sich die Aktie nach Meinung von charttechnischen Analysten fast im Sog eines Kaufrausches der Märkte. Denn der Wert ist auf direktem Weg zu den runden 20 Euro und könnte darüber noch deutlich höher klettern. Alles deutet auf massiv steigende Kurse hin. Im Detail: Die Aktie ist aus einem leichten charttechnischen Aufwärtstrend mit Seitwärtstendenz zuletzt nach oben ausgebrochen und konnte seit Mitte Februar deutliche 6 Euro, also mehr als 50 % an Wert hinzugewinnen. Unfassbar, meinen Chartanalysten, die einen Aufwärtsmarsch prognostiziert hatten, mit einem solchen Tempo indes nicht rechnen konnten.

Neue wirtschaftlich bedeutende Nachrichten hat es nicht gegeben. Doch die Charttechnik zeichnet ein positives Bild: Das 5-Jahres-Hoch bei 18,45 Euro, erreicht am 12. März 2018, sollte rasch weiter nach oben geschoben werden können. Über 20 Euro finden sich keine nennenswerten Widerstände mehr. Allerdings sind nur 30 % aller Bankanalysten der Meinung, die Aktie sei ein Kauf. 35 % wollen halten und 35 % verkaufen den Wert.

Technische Analyse: Aktie im Hausse-Modus

Aus Sicht der technischen Analysten ist die Aktie ein Kaufkandidat. Alle Trendsignale sind grün und damit bullisch. Der GD200 verläuft bei 10,52 Euro und ist gut 40 % entfernt. Dies ist ein klares Kaufsignal!

Das wird Amazon ganz und gar nicht schmecken …

… denn heute können Sie den Bestseller: „Reich mit 1000 €: Kleines Investment, großer Gewinn!“ von Börsen-Guru Rolf Morrien kostenlos anfordern. Während bei Amazon für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern.

Jetzt hier klicken und schon bald mit 1000 Euro reich an der Börse werden

Ein Beitrag von Frank Holbaum.

Diskussion: Aixtron - Die Perle im Technologiebereich
Wertpapier
AIXTRON


Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel