DAX-0,98 % EUR/USD-0,01 % Gold+0,73 % Öl (Brent)+0,59 %

Solaranlage auf dem Dach

Anzeige
Gastautor: Robert Sasse
15.04.2018, 20:37  |  309   |   

Liebe Leser,

die Kosten eines privat genutzten Gebäudes können nicht anteilig über eine auf dem Dach des Gebäudes betriebene Solaranlage als Betriebsausgaben abgesetzt werden – auch dann nicht, wenn der dort erzeugte Strom in das öffentliche Netz eingespeist wird. Die Berücksichtigung eines Teils der Gebäudekosten als sogenannte “Aufwandseinlage” kommt laut ARAG mangels eines sachgerechten Aufteilungsmaßtabs nicht in Betracht.

In dem zugrunde liegenden Fall ... Mehr lesen…

Ein Beitrag von Global Press.

Mehr zum Thema
Strom


Disclaimer