DAX-0,13 % EUR/USD+0,55 % Gold+0,03 % Öl (Brent)+0,93 %

Jaxon erweitert Landpaket bei Hazelton

Nachrichtenquelle: IRW Press
23.04.2018, 09:31  |  523   |   |   

Jaxon erweitert Landpaket bei Hazelton

 

Jaxon Mining Inc. (TSX-V: JAX, FSE: OU31, OTC: JXMNF) freut sich bekannt zu geben, dass es zusätzliche Schürfrechte neben seinem Projekt Hazelton, 50 Kilometer nördlich von Smithers (British Columbia) gelegen, erworben hat. Die Schürfrechte umfassen mehrere Vorkommen und die historischen Schürfproben beinhalten:

 

-          3,4 g/t Au und 1.924 g/t Ag (Vorkommen Higgins)

-          3,15 g/t Au und 2.614,7 g/t Ag (Vorkommen Ellen)

-          > 1 % Cu, > 1 % Pb, > 100 g/t Ag und 2,59 g/t Au (Vorkommen Daisy)

 

Die Schürfrechte umfassen 2.760,6 Hektar und liegen in der nordöstlichen Ecke des Projekts Hazelton. Die bis dato vorgefundene Mineralisierung besteht aus Quarz- und Sulfiderzgängen mit mehreren Metallen und beinhaltet eine porphyrische Molybdän- und Kupfer-Molybdän-Wolfram-Mineralisierung, die sich innerhalb der Bowser Lake Group befindet und mit eine Reihe von Granodioritintrusionen der Buckley Group in Zusammenhang steht. Die letzten Probennahmen in den Konzessionsgebieten fanden im Jahr 2009 statt, während im Jahr 2012 im Auftrag des Eigentümers des angrenzenden Konzessionsgebiets, Amarc Resources Ltd., eine magnetische Flugvermessung durchgeführt wurde.

 

Jason Cubitt, President von Jaxon Mining, sagte: „Diese Schürfrechte umfassen eine äußerst interessante Mineralisierung und einige sehr hohen Gehalte, wodurch die zahlreichen Ziele, die wir beim Projekt Hazelton erkunden, eine neue Dimension erreichen. Die historischen Daten dieses Projekts werden in unsere bestehende Datenbank integriert werden und unser Verständnis der zahlreichen mineralisierten Ereignisse bei Hazelton erweitern.“

 

Der Erwerb wird in Stufen erfolgen, wobei über einen Zeitraum von drei Jahren 25.000 Dollar in bar bezahlt (10.000 Dollar bereits hinterlegt) und 250.000 Aktien von Jaxon emittiert werden. Die Schürfrechte unterliegen einer NSR-Lizenzgebühr in Höhe von zwei Prozent, wobei ein Prozent für eine Million Dollar zurückgekauft werden kann. Wenn die Schürfrechte in Produktion gebracht werden, muss Jaxon weitere 50.000 Dollar bezahlen und 100.000 seiner Aktien emittieren. Der Erwerb unterliegt einer Genehmigung der TSX Venture.

 

Im Folgenden sowie auf der Website des Unternehmens unter www.jaxonmining.com finden Sie eine Karte der Grenzen der Schürfrechte.

 

Die technischen Informationen in dieser Pressemitteilung wurden von Derrick Strickland, P.Geo., einer gemäß NI 43-101 qualifizierten Person überprüft und genehmigt.

 

Über Jaxon

Jaxon ist ein Explorationsunternehmen mit Schwerpunkt auf Grund- und Edelmetallen, das seine Aktivitäten auf die Region Westkanada konzentriert. Das Unternehmen ist derzeit mit dem Ausbau des Projekts Hazelton im nördlichen Zentrum der kanadischen Provinz British Columbia und dem Projekt More Creek (das durch Zusammenlegung der Konzessionen Wishbone und Foremore entstanden ist) in British Columbias Golden Triangle beschäftigt.

 

Karte 1: Karte der Schürfrechte des Projekts Hazelton mit neuen Schürfrechten (schattierte Bereiche)

 

 

 

FÜR DAS BOARD OF DIRECTORS:

JAXON MINING INC.

 

„Jason Cubitt“    ______

Jason Cubitt, President.

 

Nähere Informationen zu Jaxon Mining Inc. erhalten Sie telefonisch über Mark Carruthers unter 604-608-0400 bzw. 1-877-608-0007 (gebührenfrei).

 

JAXON MINING INC.

PRESS

Suite 502-595 Howe

Vancouver, BC V6C 2T5

Tel: (604) 608-0400 Fax: (604) 602-9330

Toll Free: (877) 608-0007 Website: http://www.jaxonmining.com

Seite 1 von 2
Wertpapier
Jaxon Mining


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel