DAX-0,22 % EUR/USD-0,15 % Gold+0,90 % Öl (Brent)0,00 %
Deutsche Anleihen: Kursverluste
Foto: Frank Rumpenhorst - dpa

Deutsche Anleihen Kursverluste

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
30.07.2018, 13:06  |  415   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Bundesanleihen sind am Montag unter Druck geraten. Der richtungweisende Euro-Bund-Future fiel um 0,31 Prozent auf 161,64 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe stieg um 0,04 Prozentpunkte auf 0,439 Prozent. In fast allen Ländern der Eurozone legten die Renditen zu.

Experten verwiesen vor allem auf technische Gründe. So seien wichtige Unterstützungslinien beim Bund-Future durchbrochen worden. Konjunkturdaten spielten hingegen kaum eine Rolle. Die im Juli schwächer als erwartet gesunkene Wirtschaftsstimmung in der Eurozone hat den Bund-Future nicht gestützt.

Am frühen Nachmittag werden Zahlen zu den deutschen Verbraucherpreisen veröffentlicht. Experten erwarten im Juli eine unveränderte Jahresinflationsrate von 2,1 Prozent. In den USA stehen Daten vom Immobilienmarkt auf dem Programm./jsl/bgf/fba

Diskussion: Euro-Bund-Future
Wertpapier
BUND Future


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel