DAX+0,39 % EUR/USD+0,31 % Gold+0,28 % Öl (Brent)-1,29 %

Happy Birthday Es wird MacCoins regnen

30.07.2018, 15:15  |  6219   |   |   

Zum 50-jährigen Jubiläum des Big Macs wird es bei McDonald's in den USA Münzen regnen. Am Donnerstag bekommen Kunden in 14.000 teilnehmenden Restaurants beim Kauf eines Big Mac einen MacCoin. Sie können die neue Währung ab Freitag bis Ende 2018 gegen einen kostenlosen Big Mac einlösen.

In einem Interview mit "USA TODAY" erklärte McDonald's CEO Steve Easterbrook, dass der 2. August 2018 als Launch für die messingfarbenen Münzen gewählt wurde, da es der 100. Geburtstag von Jim Delligatti ist, der den Big Mac vor 50 Jahren erfand.

Die Münzidee entstand aus der Rolle, die der Big Mac bei der Messung der Kaufkraft gespielt hat. 1986 startete "The Economist" den Big Mac Index, um die Kaufkraft der internationalen Währungen zu messen. "Sie benutzen ihn bis heute", sagte Easterbrook. 

Der Big Mac ist in den letzten 50 Jahren zu einer amerikanischen Ikone geworden. 2007 wurde das Big Mac Museum-Restaurant in North Huntingdon, Pennsylvania, gegründet, um den saftigen Burger zu ehren. Seine Big Mac-Skulptur ist 14 Fuß hoch und hat einen Durchmesser von 12 Fuß.

McDonald's verkaufte letztes Jahr 1,3 Mrd. Big Macs. Den MacCoin wird es in fünf einzigartigen Designs geben, die jeweils ein Jahrzehnt des Big Mac repräsentieren. Weltweit nehmen rund 50 Länder an der MacCoin-Aktion teil. In Deutschland wird die Aktion nicht stattfinden. Auch ist der Eintausch von MacCoins in Deutschland nicht möglich, wie der Unternehmenssprecher Philipp Wachholz mitteilte.

Quelle:

CNBC



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel