DAX+0,31 % EUR/USD-0,06 % Gold-0,13 % Öl (Brent)-0,22 %

DGAP-Adhoc KHD Humboldt Wedag International AG: KHD verstärkt den Vorstand

Nachrichtenquelle: EQS Group AG
02.12.2018, 13:01  |  707   |   |   




DGAP-Ad-hoc: KHD Humboldt Wedag International AG / Schlagwort(e): Personalie


KHD Humboldt Wedag International AG: KHD verstärkt den Vorstand


02.12.2018 / 13:01 CET/CEST


Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




KHD verstärkt den Vorstand



Köln, 2. Dezember 2018 - Der Aufsichtsrat der KHD Humboldt Wedag International AG (KHD), Köln, hat mit sofortiger Wirkung Herrn Yizhen "Mario" Zhu zum Vorstandsvorsitzenden bis zum 31. Dezember 2019 bestellt. Herr Tao Xing wurde mit sofortiger Wirkung als weiteres Mitglied des Vorstands bis zum 31. Dezember 2021 bestellt.



Herr Zhu gehörte dem Vorstand der KHD bereits von 2011 bis 2017 an. Herr Tao Xing gehörte dem Aufsichtsrat der KHD im Jahr 2015 an und war im Geschäftsjahr 2016 Mitglied des Vorstands.




Zusatzinformationen:

ISIN: DE0006578008

WKN: 657800

Marktsegment: Regulierter Markt (General Standard) der Frankfurter Wertpapierbörse

KHD Humboldt Wedag International AG

Colonia-Allee 3

51067 Köln



Kontakt

KHD Humboldt Wedag International AG

Jürgen Luckas

Chief Financial Officer

Tel.: +49 (0)221 - 6504-1107

E-Mail: juergen.luckas@khd.com

Website: www.khd.com











02.12.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de




























Sprache: Deutsch
Unternehmen: KHD Humboldt Wedag International AG
Colonia-Allee 3
51067 Köln
Deutschland
Telefon: +49 (0)221 6504 1500
Fax: +49 (0)221 6504 1409
E-Mail: juergen.luckas@khd.com
Internet: www.khd.com
ISIN: DE0006578008
WKN: 657800
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Stuttgart, Tradegate Exchange





 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service




753539  02.12.2018 CET/CEST








Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel