DAX+0,08 % EUR/USD0,00 % Gold-0,14 % Öl (Brent)-0,28 %

RBC belässt BBVA auf 'Outperform'

Nachrichtenquelle: dpa-AFX Analysen
18.01.2019, 07:47  |  802   |   |   
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus RBC hat das Kursziel für BBVA von 6,50 auf 6,60 Euro angehoben und die Einstufung auf "Outperform" belassen. Die internen Untersuchungen der spanischen Großbank nach Meldungen, dass BBVA im Jahr 2004 ein Unternehmen mit der Ausspähung von Sacyr beauftragt habe, um eine Beteiligung der Holdinggesellschaft zu verhindern, könnten bei BBVA noch für einige Kopfschmerzen sorgen, schrieben die Analysten in einer am Freitag vorliegenden Studie. Die spanische Börsenaufsicht CNMV prüfe nun, ob BBVA ausreichend Rückstellungen für mögliche Strafzahlungen gebildet habe. Zudem sei der Ruf der Bank nun in Gefahr. Ihre Schätzung für den Nettogewinn im Schlussquartal 2018 behielten die Analysten indes bei./gl/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 17.01.2019 / 18:48 / ET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 18.01.2019 / 00:15 / ET


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.
Wertpapier
BBVA


0 Kommentare
Analysierendes Institut: RBC
Analyst:
Analysiertes Unternehmen: BBVA
Aktieneinstufung neu: gut
Aktieneinstufung alt: gut
Kursziel neu: 6,60
Kursziel alt: 6,50
Währung: EUR
Zeitrahmen: 12m

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel