DAX-0,28 % EUR/USD+0,22 % Gold+0,60 % Öl (Brent)-0,28 %

Dow Jones – Das erste Ziel ist abgearbeitet

Anzeige
Nachrichtenquelle: onemarkets Blog
13.02.2019, 15:05  |  575   |   

Die Käufer im Dow Jones Industrial Average® leisteten zuletzt gute Arbeit. Das vorgestellte Long-Szenario ist bereits zur Hälfte abgearbeitet. Die erste Zielzone zwischen 25.400 und 25.510 Punkten wurde im gestrigen Handel erreicht. Auf Intraday-Basis markierte der Index sogar ein neues Jahreshoch.

Die Bullen haben damit ihre Stärke ein weiteres Mal unter Beweis gestellt. Können sie im heutigen Handel nachlegen, würde oberhalb von 25.510 Punkten das nächste Tageschart-Ziel bei 25.800 Punkten aktiviert werden. Dort könnte der Index anschließend erneut einige Tage pausieren. Ein Zwischenziel aus den kleineren Zeitebenen heraus notiert bei 25.700 Punkten.

Wird der zu erwartende positive Handelsstart heute dagegen abverkauft und schließt der Dow Jones Industrial Average® unter 25.500 Punkten, könnte ein Konsolidierung vorgezogen werden. Ein erneuter Test der wichtige Unterstützungszone zwischen 25.095 und 24.977 Punkten wäre in diesem Fall möglich. Kann dieser Kursbereich nicht gehalten werden, wäre ein Test des bereits überwundenen EMA200 bei knapp 24.730 Punkten einzuplanen. Spätestens dort sollte die nächste Aufwärtsbewegung starten.

Dow Jones Industrial Average® Index in Punkten im Tageschart: 1 Kerze = 1 Tag (log. Kerzenchartdarstellung)

Betrachtungszeitraum: 13.11.2018 – 12.02.2019. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: www.guidants.com

Dow Jones Industrial Average® Index in Punkten im Monatschart: 1 Kerze = 1 Monat (log. Kerzenchartdarstellung)

Betrachtungszeitraum: 01.02.2014 – 12.02.2019. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: www.guidants.com

Mit dem HVB Knock-Out-Trading Tool auf Guidants können Sie künftig per Mausklick unter Chance-Risiko-Gesichtspunkten das für Ihre Tradingstrategie passende Produkt finden. Probieren Sie es aus!

Investmentmöglichkeiten

Turbo Bull auf Dow Jones Industrial Average® Index für eine Spekulation auf einen Anstieg des Index

Basiswert WKN Briefkurs/EUR Basispreis/Knock-Out in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
Dow Jones® Index HX4C1M 59,09 18.830,00 3,82 29.03.2019
Dow Jones® Index HX5CFH 38,63 21.150,00 5,84 29.03.2019
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 13.02.2019; 14:10 Uhr

Turbo Bear auf Dow Jones Industrial Average® Index für eine Spekulation auf einen Kursverlust des Index

Basiswert WKN Briefkurs/EUR Basispreis/Knock Out in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
DowJones® Index HX5FG7 29,76 28.850,00 7,59 29.03.2019
DowJones® Index HX59ZD 9,18 26.500,00 24,66 29.03.2019
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 13.02.2019; 14:12 Uhr
Informationen rund um die Funktionsweise von Turbo Classic-Produkte finden Sie hier bei onemarkets Wissen.
Weitere Produkte auf den Dow Jones Industrial Average® Index finden Sie unter: www.onemarkets.de
Wichtiger Hinweis:

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag Dow Jones – Das erste Ziel ist abgearbeitet erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Autor: Bastian Galuschka

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel