DAX-0,66 % EUR/USD+0,22 % Gold+1,12 % Öl (Brent)-2,44 %

MARKTAUSBLICK Gold: Der große Durchbruch ist greifbar nahe!?

Nachrichtenquelle: GKFX Europe
13.06.2019, 09:50  |  1099   |   |   

Lange Zeit hat das Edelmetall vor sich hin gedümpelt. Doch in den letzten Wochen hat sich das plötzlich verändert. Der Kurs durchbrach deutlich die psychologisch ach so wichtige 1.300-Dollar-Marke und nahm im Anschluss richtig Fahrt auf. Eine Feinunze kostete in der Spitze 1.348 US-Dollar. Das waren beinahe 70 USD mehr im Vergleich zum Vormonat.

Nach dieser Wahnsinns-Rally haben die Rohstoff-Spekulanten angefangen ihre Gewinne zu realisieren und somit eine Korrektur herbeizuführen. Charttechnisch fällt deutlich auf, dass das letzte Hoch bei 1.346 USD als schwere Hürde einzustufen sei. Bevor ein erneuter Angriff gestartet werden kann, ist ein Rücksetzer bis 1.300 Dollar durchaus realistisch. Die Bewegung gen Süden dürfte unterhalb von 1.320 USD fortgesetzt werden.

GOLD vom 13.06.2019

Dieses Tief sollten wir auch untergeordnet im Auge behalten. Rutscht der Kurs nämlich unter das besagte Niveau, hätte der Goldpreis einen neuen, klaren Abwärtstrend in der kurzfristigen Ausrichtung ausgebildet – die Shorties wären wieder am Zug. Hinfällig wäre das Ganze oberhalb von 1.348 USD. Ein signifikanter Sprung über diese Marke wäre gleichbedeutend mit dem großen Durchbruch.

Viel Erfolg bei Ihren Investments wünscht Ihnen
Ihr GKFX-Europe-Team


Disclaimer:
CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 78% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Die dargestellten Analysen, Techniken und Methoden innerhalb unserer Kommentare und Marktberichte dienen ausschließlich Informationszwecken und sind weder eine individuelle Anlageempfehlung noch ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder sonstigen Finanzinstrumenten. Weiterhin stellt die vergangene Performance eines Finanzprodukts keine Vorhersage für die zukünftige Entwicklung dar. Eine Haftung ist ausgeschlossen.
Wertpapier
Gold


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer