wallstreet:online
41,35EUR | 0,00 EUR | 0,00 %
DAX+0,08 % EUR/USD-0,32 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %

DGAP-News Wayland Group Corporation: Wayland unterzeichnet unverbindliche Absichtserklärung für den Verkauf des kanadischen Geschäfts an Cryptologic Corp.

Nachrichtenquelle: EQS Group AG
05.08.2019, 08:31  |  1036   |   |   




DGAP-News: Wayland Group Corporation / Schlagwort(e): Personalie/Strategische Unternehmensentscheidung


Wayland Group Corporation: Wayland unterzeichnet unverbindliche Absichtserklärung für den Verkauf des kanadischen Geschäfts an Cryptologic Corp.


05.08.2019 / 08:31



Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.



Wayland unterzeichnet unverbindliche Absichtserklärung für den Verkauf des kanadischen Geschäfts an Cryptologic Corp.



Erhalt von Zusage der Cryptologic Corp. für Überbrückungsdarlehen in Höhe von 5 Mio. CAD



Verhandlung der zweiten Phase der Übertragung des internationalen Geschäfts an ICC International Cannabis Corp.



Beabsichtigte Ausgabe von Cryptologic- und ICC-Aktien an Aktionäre von Wayland bei Abschluss; laut Erwartungen wird der Besitzanteil der Wayland-Wertpapierinhaber bei 70 % (Cryptologic) und 60 % (ICC) liegen



Matthew McLeod wurde bis zum Abschluss der Transaktionen zu Waylands CEO ernannt



Ben Ward legt sein Mandat als Waylands CEO und Director nieder



Bekanntgabe eines Wechsels des Wirtschaftsprüfers und Update der betrieblichen Angelegenheiten





TORONTO, ONTARIO. 2. August 2019 - Wayland Group Inc. (CSE: WAYL) ("Wayland" oder das "Unternehmen") meldet, dass das Unternehmen eine unverbindliche Absichtserklärung zum geplanten Verkauf seines kanadischen Geschäfts einschließlich der Produktionsstätte in Langton, Ontario (die "Produktionsstätte") an Cryptologic Corp. unterzeichnet hat. Die erwartete Gegenleistung dafür umfasst 57.500.000 Cryptologic-Stammaktien zu einem geschätzten Ausgabepreis von 4,00 Dollar je Aktie, was nach Abschluss voraussichtlich etwa 70% der ausgegebenen und ausstehenden Cryptologic-Aktien entspricht, sowie die Übernahme von Verbindlichkeiten durch Cryptologic, die mit Waylands kanadischen Geschäft im Zusammenhang stehen. Diese Transaktion bewertet Waylands kanadisches Geschäft mit rund 230 Mio. CAD zuzüglich übernommener Verbindlichkeiten. Es wird in Betracht gezogen, dass Cryptologic bei Abschluss der geplanten Transaktion ein Einzweck-Cannabisunternehmen mit einem Barbestand von mindestens 25 Mio. CAD sein wird (abzüglich der Beträge, die im Rahmen des unten besprochenen Überbrückungsdarlehens im Voraus gezahlt werden und anderer Beträge, die Wayland oder ihren Tochtergesellschaften (ohne Zinsen) vorausgezahlt werden). Diese Geldmittel werden für eine Investition in Waylands kanadisches Geschäft zur Verfügung stehen. Cryptologic hat sich außerdem verpflichtet, Wayland einen vorab unterzeichneten nachrangigen Überbrückungskredit in Höhe von 5 Mio. USD zur Verfügung zu stellen. Wayland hat eine verbindliche Ausschließlichkeitsfrist bis zum 15. September 2019 oder einen späteren Zeitpunkt vereinbart, auf diesen sich Wayland und Cryptologic einig sind.

Diesen Artikel teilen
Seite 1 von 6

Diskussion: Maricann Group
Wertpapier
Wayland Group
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
CannabisDeutschlandKanadaCADWirtschaftsprüfer


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Aus der Community
LUS Wikifolio-Index Performance von Kryptowährungen Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni
LUS Wikifolio-Index BITCOIN performance Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni