DAX+0,20 % EUR/USD-0,16 % Gold+0,18 % Öl (Brent)+0,40 %

ANALYSE-FLASH Berenberg senkt Ziel für Danone auf 80 Euro - 'Hold'

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
21.10.2019, 08:47  |  158   |   |   

HAMBURG (dpa-AFX Broker) - Die Privatbank Berenberg hat das Kursziel für Danone nach Zahlen und einer Umsatzwarnung von 85 auf 80 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Hold" belassen. Die unerwartet schwachen Erlöskennziffern schmälerten das Vertrauen in die Wachstumsziele des Nahrungsmittelkonzerns, schrieb Analyst James Targett in einer am Montag vorliegenden Studie. Er senkte seine Umsatz- und Ergebnisprognosen für die Jahre 2019 bis 2020./edh/la

Veröffentlichung der Original-Studie: 18.10.2019 / 16:59 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

-----------------------
dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX
-----------------------

Diesen Artikel teilen
Der Analyst erwartet ein Kursziel von 78,04, was eine Steigerung von +5,65% zum aktuellen Kurs entspricht. Mit diesen Produkten können Sie die Kurserwartungen des Analysten übertreffen.
Übernehmen
Für Ihre Einstellungen haben wir keine weiteren passenden Produkte gefunden.
Bitte verändern Sie Kursziel, Zeitraum oder Emittent.
Alternativ können Sie auch unsere Derivate-Suchen verwenden
Knock-Out-Suche | Optionsschein-Suche | Zertifikate-Suche
WerbungDisclaimer

Diskussion: Danone
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
EuroBrokerNahrungsmittel


0 Kommentare
Rating: Hold
Analyst: Berenberg Bank
Kursziel: 80 Euro

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
18.10.19