DAX+0,46 % EUR/USD-0,59 % Gold+0,44 % Öl (Brent)0,00 %

David Chaum kündigt die xx-Münze an, die dezentralisiertes Messaging, Zahlungen und dApps auf dem xx-Netzwerk unterstützt

Nachrichtenquelle: PR Newswire (dt.)
14.11.2019, 07:30  |  176   |   |   

Die xx-Münze, die innerhalb der weltweiten Community xx collective weit verbreitet werden soll, schafft Anreiz für xx-Netzwerkknoten, über die die digitale Währung Praxxis und die Datenschutz-Software Elixxir ausgeführt werden.

SINGAPUR, 14. November 2019 /PRNewswire/ -- Der Kryptographie-Pionier David Chaum kündigte heute die xx-Münze an – eine digitale Währung, die dezentralisiertes Messaging, Zahlungen und dApps im xx-Netzwerk unterstützt. Die technischen Einzelheiten und Pläne zur Verteilung der xx-Münze werden nächste Woche bei einer Festveranstaltung im Nationalen Forschungsinstitut für Mathematik und Informatik in Amsterdam veröffentlicht, das Zuhause der ursprünglichen Krypto-Forschungsgruppe von Chaum.

The xx coin and xx network combine the innovations of Elixxir and Praxxis to support revolutionary messaging, payments, and dApps. The resulting xx network combines speed, privacy, security, and scale.

„Die xx-Münze und das xx-Netzwerk werden Smartphone-Nutzern und dApp-Entwicklern dienen, indem sowohl die Metadaten-Shredding-Anonymität und der Datenschutz von Elixxir als auch die Sicherheit, Geschwindigkeit und Skalierbarkeit von Praxxis genutzt werden", so Chaum. „Durch die erfolgreiche Verbindung der beiden Projekte kann das xx-Netzwerk die Spannung zwischen Geschwindigkeit/Skalierung und Datenschutz/Sicherheit abbauen."

Frühe Unterstützer (aber keine US-Personen), die vor der Veröffentlichung des Whitepaper zum xx-Netzwerk die Smartphone-App xx collective herunterladen, erhalten bestimmte Vorteile, durch die sie sich am xx-Netzwerk intensiver beteiligen können. Einzelheiten für berechtigte Teilnehmer können unter xx-coin.io abgerufen werden.

Das xx-Netzwerk wurde in Erwiderung auf die zunehmende Besorgnis der Öffentlichkeit über den Datenschutz der Benutzer sowie die wachsende Bedrohung durch Quantencomputing entworfen. Die Elixxir-cMix-Netzwerkschicht bietet bahnbrechenden Datenschutz und Sicherheit durch das Shredding von Benutzer-Metadaten. Praxxis verwendet eine denominierte Münzen-Struktur, die Zahlungen in einzelne Münzen aufteilt, um Datenschutz zu gewährleisten, sowie eine besondere Hash-basierte Kryptographie, die vor Angriffen durch aktuelle Nationalstaat-Gegner und vor zukünftigen Quantencomputern sicher ist.

Mit der sukzessiven Einführung des xx-Netzwerks wurde bereits begonnen. Die öffentliche Alpha-Version des xx-Netzwerks unterstützt aktuell den xx-Messenger, eine Elixxir dApp, die beispiellosen Datenschutz von Nutzern bietet, indem verhindert wird, dass Beobachter Metadaten sammeln. Für die Beta-Version vom xx-Netzwerk, die Anfang 2020 veröffentlicht werden soll, ist eine tiefere Integration von Elixxir und Praxxis vorgesehen. Außerdem wird sie über 600 unabhängige Netzknoten ausgeführt, die Anfang dieses Jahres ausgewählt wurden. 

Seite 1 von 2
Diesen Artikel teilen
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
SmartphoneMünzenDatenschutzBlockchainAndroid


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel