DAX+0,86 % EUR/USD-0,03 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %

RWE Nach der SPD-Entscheidung

Nachrichtenquelle: 4investors
03.12.2019, 13:45  |  20   |   |   
Die Aktien von RWE standen gestern unter Druck. Von deutlich über 27 Euro in der Vorwoche ging es bis auf 25,41 Euro nach unten. Die Wahl der vermutlichen neuen SPD-Doppelspitze Esken und Walter-Borjans sorgt den Markt. Es ist unklar, ob die Große Koalition halten wird, es ist unklar, wie es mit dem Kohlekompromiss weitergehen wird.

Doch die Analysten der UBS verweisen darauf, dass auch bei einer veränderten Regierung der ...

Weiterlesen auf 4investors.de
Diesen Artikel teilen

Diskussion: Aktie im Fokus - RWE

Diskussion: AKTIE IM FOKUS: RWE nach SPD-Wahl schwach - keine Kohle für den Kohleausstieg?
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
EuroSPDKoalitionRWEKohle

RWE mit festem Hebel folgen [Werbung]
Ich erwarte, dass der RWE steigt...
Ich erwarte, dass der RWE fällt...

Verantwortlich für diese Werbung ist die Deutsche Bank AG. Die Wertpapierprospekte und Basisinformationsblätter zu diesen Produkten erhalten Sie über www.xmarkets.db.com. Disclaimer


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Aus der Community
LUS Wikifolio-Index BITCOIN, ETHEREUM & GOLD Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni
LUS Wikifolio-Index Performance von Kryptowährungen Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel