DAX+0,85 % EUR/USD-0,07 % Gold-0,68 % Öl (Brent)+1,03 %

NTT und Microsoft schließen eine strategische Allianz, um neue digitale Lösungen zu erschließen

Nachrichtenquelle: Business Wire (dt.)
11.12.2019, 10:12  |  394   |   |   

Die NTT Corporation (NTT) und Microsoft Corp. gaben heute eine mehrjährige strategische Allianz bekannt, die darauf abzielt, sichere und zuverlässige Lösungen bereitzustellen, die Unternehmenskunden helfen, ihre digitalen Transformationen zu beschleunigen. Die Allianz wird NTTs erstklassige ICT-Infrastruktur, Managed Services und Cybersicherheitsexpertise mit Microsofts bewährter Cloud-Plattform und KI-Technologie zusammenführen. Zu den wichtigsten Initiativen der Allianz gehören die Schaffung einer Global Digital Fabric (globale digitale Struktur), die Entwicklung digitaler Unternehmenslösungen auf Basis von Microsoft Azure und die gemeinsame Innovation von Technologien der nächsten Generation im Bereich des Vollphotonik-Netzwerks und des Digital Twin Computing.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20191211005328/de/

Microsoft mit festem Hebel folgen [Werbung]
Ich erwarte, dass der Microsoft steigt...
Ich erwarte, dass der Microsoft fällt...

Verantwortlich für diese Werbung ist die Deutsche Bank AG. Die Wertpapierprospekte und Basisinformationsblätter zu diesen Produkten erhalten Sie über www.xmarkets.db.com. Disclaimer

Satya Nadella, CEO, Microsoft (left), Jun Sawada, CEO, NTT (right) (Photo: Business Wire)

Satya Nadella, CEO, Microsoft (left), Jun Sawada, CEO, NTT (right) (Photo: Business Wire)

Als eine der weltweit größten globalen Organisationen im Bereich Technologie und Geschäftslösungen bietet NTT integrierte Dienstleistungen an, die digitale Unternehmensberatung und Managed Services für Cybersicherheit, Anwendungen, Cloud, Rechenzentren und globale Netzwerke in über 190 Ländern und Regionen umfassen. Im Rahmen der strategischen Allianz hat NTT Microsoft Azure als bevorzugte Cloud-Plattform für die Modernisierung seiner globalen IT-Infrastruktur und Kundenlösungen in den Bereichen Advanced Analytics für die Bedrohungsanalyse im Cybersicherheitsbereich und die Hybrid-IT-Managementplattform ausgewählt.

„NTT hat es sich zur Aufgabe gemacht, Unternehmen bei der Umsetzung ihrer digitalen Transformationsinitiativen zu unterstützen, um so zu einer intelligenteren Welt beizutragen. Wir glauben, dass die Kombination der Microsoft Azure-Plattform mit den Funktionen für die vernetzte Infrastruktur und die Bereitstellung von Diensten von NTT diese Bemühungen beschleunigen wird. Darüber hinaus werden die Unternehmen bei IOWN zusammenarbeiten, einschließlich Bereichen wie dem Vollphotonik-Netzwerk und dem Digital Twin Computing“, sagte Jun Sawada, President und CEO von NTT.

Seite 1 von 3
Microsoft Aktie jetzt für 4€ handeln - auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

Diskussion: Microsoft - wann wieder up??
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
InfrastrukturOrganisationenRandICT


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel