Scale Datagroup übernimmt Mehrheit

Nachrichtenquelle: Nebenwerte Magazin
19.01.2020, 14:11  |  127   |   |   

nebenwerte news nebenwerte magazin19.01.2020 - Die DATAGROUP SE (ISIN: DE000A0JC8S7) hat heute einen Kaufvertrag zur Übernahme von 68% der Anteile an der Diebold Nixdorf Portavis GmbH (Portavis) von Diebold Nixdorf, Incorporated unterzeichnet und baut damit das bestehende Geschäft mit hochwertigen Cloud Services und IT-Betriebsdienstleistungen im Finanzbereich aus.

Portavis erbringt mit rund 200 Mitarbeitern IT Services für Kunden im Finanzdienstleistungssektor und erwirtschaftet im laufenden Geschäftsjahr Umsätze von voraussichtlich rund 60 Mio. Euro. Das Unternehmen betreut im Wesentlichen die Kunden Hamburger Sparkasse AG, Die Sparkasse Bremen AG sowie die Hamburg Commercial Bank AG im Rahmen langlaufender Service-Verträge. Hamburger Sparkasse AG und Die Sparkasse Bremen AG halten weiterhin 32 % an der Diebold Nixdorf Portavis AG.

Gegenstand der Transaktion sind 68 % der Anteile an der Portavis. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Die Transaktion steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung durch das Bundeskartellamt.


Chart: DATAGROUP SE | Powered by GOYAX.de
DATAGROUP Aktie jetzt für 4€ handeln - auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
Sparkasse BremenEuroHamburgSparkasseBremen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
14.02.20