HSBC stuft SHELL A auf 'Buy'

Nachrichtenquelle: dpa-AFX Analysen
12.02.2020, 14:01  |  639   |   |   
LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank HSBC hat Shell von "Hold" auf "Buy" hochgestuft, das Kursziel aber von 2520 auf 2450 Pence gesenkt. Der Ölsektor sei ungeliebt, halte sich aber trotz gesunkener Ölpreise und Margenschwäche gut, schrieb Analyst Gordon Gray in einer am Mittwoch vorliegenden Branchenstudie. Die durchschnittlichen Marktschätzungen gingen zurzeit noch weiter zurück, könnten aber in den kommenden Wochen einen Boden erreichen. Bei Shell sollten die inzwischen etwas geringeren Aktienrückkäufe nun eingepreist sein. Sein bevorzugter Wert bleibe BP./ajx/fba

Veröffentlichung der Original-Studie: 11.02.2020 / 14:32 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 12.02.2020 / 03:15 / GMT


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.Royal Dutch Shell (A) Aktie jetzt für 4€ handeln - auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

Diskussion: Royal Dutch Shell - Back to the Future
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
AktienAnalystenÖlInvestmentbankHSBC


0 Kommentare
Analysierendes Institut: HSBC
Analyst: Gordon Gray
Analysiertes Unternehmen: SHELL A
Aktieneinstufung neu: gut
Aktieneinstufung alt: neutral
Kursziel neu: 24,5
Kursziel alt: 25,2
Währung: GBP
Zeitrahmen: 12m

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Aus der Community
LUS Wikifolio-Index Performance von Kryptowährungen Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni
LUS Wikifolio-Index BITCOIN performance Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni

Meistgelesene Nachrichten des Autors