Spotify kündigt strategische Übernahme des führenden Podcast-Technologieanbieters Megaphone an

Nachrichtenquelle: Business Wire (dt.)
10.11.2020, 21:17  |  191   |   |   

Spotify Technology S.A. (NYSE:SPOT), der weltweit beliebteste Abonnementdienst für Audiostreaming, meldete heute den Abschluss einer definitiven Vereinbarung zur Übernahme von Megaphone, einer der weltweit innovativsten Werbe- und Publishing-Plattformen für Podcasts. Spotify und Megaphone werden Werbetreibenden und Podcast-Publishern gemeinsam helfen, das Potenzial von Podcasts vollständig auszuschöpfen. Erreichen möchten die beiden Unternehmen dies mithilfe des Megaphone Targeted Marketplace und der erstmaligen Bereitstellung der Technik Streaming Ad Insertion für externe Podcast-Publisher.

Diese Übernahme sowie der Fokus auf die wachsende Monetarisierung von Audioinhalten in der gesamten Branche sind Teil der fortlaufenden Bestrebungen von Spotify, die weltweit führende Audio-Plattform werden. Vor der Übernahme hatte Spotify bereits die Streaming Ad Insertion eingeführt, eine innovativen Podcast-Werbetechnologie, die die Vertrautheit und Qualität herkömmlicher Podcast-Werbung mit der Präzision und Transparenz der modernen digitalen Vermarktung verbindet.

Werbetreibende können ab sofort die Original- und Exklusiv-Podcasts von Spotify für die Ansprache nutzen und gleichzeitig die Reichweite über den Megaphone Targeted Marketplace skalieren. Podcast-Publisher erhalten aufgrund der Übernahme innovative Tools, die ihnen helfen, höhere Erträge mit ihrer Arbeit zu erzielen. Dabei haben sie die Möglichkeit, ihre Inhalte zu monetarisieren und die Hörer mit einer noch größeren Nachfrage der Werbekunden zusammenzubringen. Nach Abschluss der Transaktion wird Spotify in Kürze allen Podcast-Publishern auf Megaphone die Technik Streaming Ad Insertion zur Verfügung stellen. Damit wird diese Technologie erstmals auch für Dritte bereitgestellt. Mit Streaming Ad Insertion werden Podcast-Publisher in der Lage sein, den Werbetreibenden auf Grundlage realer Werbeimpressionen noch wertvollere Podcast-Zielgruppen anzubieten.

„Auch wenn dies erst die ersten Kapitel in der Geschichte der Audiostreaming-Branche sind, bietet sich hier eindeutig ein beträchtliches Potenzial“, so Dawn Ostroff, Chief Content & Advertising Business Officer, Spotify. „Wir freuen uns, dass Megaphone zusammen mit Spotify an der Mission arbeitet, die Monetarisierung intelligenter Podcasts für Werbetreibende und Podcast-Publisher durch skalierte Zielgruppenansprache und modernste Technologie zu beschleunigen.“

Seite 1 von 2
Spotify Technology Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Spotify kündigt strategische Übernahme des führenden Podcast-Technologieanbieters Megaphone an Spotify Technology S.A. (NYSE:SPOT), der weltweit beliebteste Abonnementdienst für Audiostreaming, meldete heute den Abschluss einer definitiven Vereinbarung zur Übernahme von Megaphone, einer der weltweit innovativsten Werbe- und …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

COMMUNITY

ZeitTitel
29.11.20