Weihnachten von Günthers Gnaden

21.11.2020, 13:00  |  229   |   |   

Nur ganz wenige kennen es noch von Kaiser Wilhelm II, meine Generation höchstens aus Märchen, die jungen Leser wenigstens aus Comics: das Privileg eines Monarchen, per Erlass Gefangene frei zu lassen. Regelmäßiges Datum solcher Gnadenerweise war im christlichen Abendland  das Weihnachtsfest. Der wohl legendärste deutsche Gnadenerlass wurde zugleich als erste Stummfilmreportage gedreht, 50 Meter Film

Der Beitrag Weihnachten von Günthers Gnaden erschien zuerst auf Tichys Einblick.

Ein Beitrag von Peter Hahne.

Diesen Artikel teilen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weihnachten von Günthers Gnaden Nur ganz wenige kennen es noch von Kaiser Wilhelm II, meine Generation höchstens aus Märchen, die jungen Leser wenigstens aus Comics: das Privileg eines Monarchen, per Erlass Gefangene frei zu lassen. Regelmäßiges Datum solcher Gnadenerweise war im …

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel