DGAP-Adhoc Media and Games Invest hat eine Vereinbarung zur Übernahme des US-amerikanischen Spieleentwicklers KingsIsle Entertainment Inc. für einen Kaufpreis von 126 Mio. USD plus Earn-Outs auf einer cash und debt free Basis abgeschlossen. In diesem Zusammenhang be

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
16.01.2021, 00:26  |  308   |   |   

Media and Games Invest hat eine Vereinbarung zur Übernahme des US-amerikanischen Spieleentwicklers KingsIsle Entertainment Inc. für einen Kaufpreis von 126 Mio. USD plus Earn-Outs auf einer cash und debt free Basis abgeschlossen. In diesem Zusammenhang be

^
DGAP-Ad-hoc: Media and Games Invest plc / Schlagwort(e): Firmenübernahme Media and Games Invest hat eine Vereinbarung zur Übernahme des US-amerikanischen Spieleentwicklers KingsIsle Entertainment Inc. für einen Kaufpreis von 126 Mio. USD plus Earn-Outs auf einer cash und debt free Basis abgeschlossen. In diesem Zusammenhang be

16.01.2021 / 00:26 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Offenlegung von Insiderinformationen gemäß Art. 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 (MAR)

Media and Games Invest hat eine Vereinbarung zur Übernahme des US-amerikanischen Spieleentwicklers KingsIsle Entertainment Inc. für einen Kaufpreis von 126 Mio. USD plus Earn-Outs auf einer cash und debt free Basis abgeschlossen. In diesem Zusammenhang beteiligten sich von Oaktree Capital Management beratene Fonds an der Transaktion, indem sie eine Aktienemission in Höhe von 25 Millionen Euro zeichnen.

15. Januar 2021 - Media and Games Invest ("MGI" oder die "Gesellschaft", ISIN: MT0000580101; Ticker M8G; Nasdaq First North Premier Growth Market und Scale Segment Frankfurter Wertpapierbörse), hat heute um 23:45 CET eine Vereinbarung mit den Aktionären von KingsIsle Entertainment Inc. ("KingsIsle")
zum Erwerb von 100 Prozent der Anteile an KingsIsle (die "Transaktion") abgeschlossen. Die Parteien haben sich auf einen festen Kaufpreis in Höhe von 126 Mio. USD auf einer bargeldlosen und schuldenfreien Basis (der "Kaufpreis")
geeinigt, plus bis zu 84 Mio. USD, die an die Verkäufer als Earn-Out-Zahlungen (die "Earn-Out-Zahlung") gezahlt werden können, abhängig von der Höhe der zukünftigen Umsatzerlöse. Die gesamte Gegenleistung wird in bar gezahlt. KingsIsle mit Sitz in Austin, Texas, ist ein führender Spieleentwickler und Herausgeber der Online-PC-Spiele Wizard101 und Pirate101, die über eine sehr treue Community verfügen. Als Teil der Transaktion hat MGI die Ausgabe von 11.111.111 neuen MGI-Aktien zu einem Preis von EUR 2,25 beschlossen, was einem Premium von 1,5% auf den durchschnittlichen Aktienschlusskurs der letzten zwanzig Handelstage auf Xetra entspricht. Die neuen Aktien werden von Oaktree Capital Management beratenen Fonds gezeichnet und werden einen Emissionserlös von EUR 25 Mio. erzielen.


Seite 1 von 7


Diesen Artikel teilen

Diskussion: Media and Games Invest


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

DGAP-Adhoc Media and Games Invest hat eine Vereinbarung zur Übernahme des US-amerikanischen Spieleentwicklers KingsIsle Entertainment Inc. für einen Kaufpreis von 126 Mio. USD plus Earn-Outs auf einer cash und debt free Basis abgeschlossen. In diesem Zusammenhang be Media and Games Invest hat eine Vereinbarung zur Übernahme des US-amerikanischen Spieleentwicklers KingsIsle Entertainment Inc. für einen Kaufpreis von 126 Mio. USD plus Earn-Outs auf einer cash und debt free Basis abgeschlossen. In diesem …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Nachrichten zu den Werten

ZeitTitel
19.02.21
18.02.21
18.02.21
18.02.21
18.02.21
18.02.21
18.02.21
18.02.21
18.02.21
08.02.21