Schlag nach bei Shakespeare, da ist auch zum Lockdown was drin

15.02.2021, 11:42  |  125   |   |   

Keine Angst, es folgt keine literarische Abhandlung. Mir fiel nur beim täglichen Blick, der unverändert in ungläubigem Staunen auf das hektische Treiben der Regierenden fällt, das ihr grenzenloses Nichtskönnen kontrastiert, der Beginn von Shakespeares Drama Macbeth ein, diese wunderbare Eröffnungsszene mit den drei Hexen. William Shakespeares Drama Macbeth, Erster Akt, erste Szene: Blitz und Donner,

Der Beitrag Schlag nach bei Shakespeare, da ist auch zum Lockdown was drin erschien zuerst auf Tichys Einblick.

Ein Beitrag von Fritz Goergen.

Diesen Artikel teilen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Schlag nach bei Shakespeare, da ist auch zum Lockdown was drin Keine Angst, es folgt keine literarische Abhandlung. Mir fiel nur beim täglichen Blick, der unverändert in ungläubigem Staunen auf das hektische Treiben der Regierenden fällt, das ihr grenzenloses Nichtskönnen kontrastiert, der Beginn von …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel