Französischer Lehrer kämpft gegen Islamismus und wird bedroht

17.02.2021, 08:26  |  1105   |   |   

Didier Lemaire lehrt seit 20 Jahren Philosophie an einem Gymnasium in Trappes, wenige Kilometer westlich der Hauptstadt Paris. Bisher ohne Probleme. Einem Artikel der französischen Tageszeitung „Le Figaro“ zufolge stehe er jetzt aber unter Polizeischutz, „nachdem er die islamistische Bedrohung angeprangert hatte“. Lemaire erhielt Unterstützung von einigen Politikern, wie etwa von Valérie Pécresse, der Präsidentin

Der Beitrag Französischer Lehrer kämpft gegen Islamismus und wird bedroht erschien zuerst auf Tichys Einblick.

Ein Beitrag von Gastautor.

Diesen Artikel teilen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Französischer Lehrer kämpft gegen Islamismus und wird bedroht Didier Lemaire lehrt seit 20 Jahren Philosophie an einem Gymnasium in Trappes, wenige Kilometer westlich der Hauptstadt Paris. Bisher ohne Probleme. Einem Artikel der französischen Tageszeitung „Le Figaro“ zufolge stehe er jetzt aber unter …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel