DGAP-News Exasol AG gibt Überblick zum Geschäftsjahr 2020 und Ausblick für 2021

Nachrichtenquelle: EQS Group AG
23.02.2021, 07:45  |  102   |   |   

DGAP-News: EXASOL AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis/Prognose
Exasol AG gibt Überblick zum Geschäftsjahr 2020 und Ausblick für 2021

23.02.2021 / 07:45
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Exasol AG gibt Überblick zum Geschäftsjahr 2020 und Ausblick für 2021

  • ARR steigen im Geschäftsjahr 2020 gegenüber dem Vorjahr um 37 % auf 24,1 Mio. Euro und entsprechen damit der Prognose des Managements
  • Gewinnung von 33 Neukunden in 2020; Gesamtkundenbestand zum Jahresende 2020 steigt auf 195
  • Ausblick für 2021: Exasol erwartet ARR-Wachstum von über 45 % im Vergleich zu 2020

Nürnberg, 23. Februar 2021 - Die Exasol AG (ISIN DE000A0LR9G9), ein globales Technologieunternehmen und Anbieter einer hochleistungsfähigen Analyse-Datenbank, gibt einen ersten Überblick zu den noch ungeprüften Umsatzzahlen im Geschäftsjahr 2020 und präsentiert die Erwartungen für das Geschäftsjahr 2021.

Exasol's wichtigste Finanzkennzahl, die jährlich wiederkehrenden Umsätze (ARR), stieg im Geschäftsjahr 2020 um 37 % auf 24,1 Mio. Euro, was exakt der Prognose des Managements für 2020 entspricht. Der Konzernumsatz lag mit 23,6 Mio. Euro (vorläufig und ungeprüft) um 9 % über dem Niveau von 2019. Dabei ist zu beachten, dass Exasol zwar auch im Jahr 2020 noch einmalige Lizenzverträge mit großen Geschäftskunden im Gesamtlizenzvertragswert von 3,0 Mio. Euro abgeschlossen hat, die nicht in die ARR-Berechnung einfließen. Das Unternehmen stellt jedoch sein Geschäft derzeit auf ein abonnementbasiertes Modell um. Dies wirkt sich entsprechend auf die Umsatzentwicklung des Konzerns aus.

Im Jahr 2020 konnte Exasol 33 neue Kunden gewinnen, unter ihnen auch global aufgestellte Markenunternehmen. Damit beläuft sich der Gesamtbestand zum Jahresende 2020 auf 195 Kunden.

Nach dem erfolgreichen Börsengang Ende Mai 2020 und der anschließenden Kapitalerhöhung Anfang Dezember 2020 ist Exasol in eine neue Phase der beschleunigten Expansion eingetreten, um das Potential seiner weltweit führenden Technologie für High-Performance Data Analytics der nächsten Generation auszuschöpfen. Die Beschäftigtenzahl in den strategischen Regionen DACH, UK und U.S.A. erhöhte sich von 154 per Ende Juni 2020 auf 223 per Ende Dezember 2020.

Seite 1 von 3


Diesen Artikel teilen

Diskussion: Exasol (Stern oder Sternschnuppe.....)
Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

DGAP-News Exasol AG gibt Überblick zum Geschäftsjahr 2020 und Ausblick für 2021 DGAP-News: EXASOL AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis/Prognose Exasol AG gibt Überblick zum Geschäftsjahr 2020 und Ausblick für 2021 23.02.2021 / 07:45 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. Exasol AG gibt …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

COMMUNITY

ZeitTitel
25.02.21